Fingerfood Frühstück Ideen mit Pancakes, Waffeln, French Toast & mehr

Von Anne Seidel

Ob für einen Brunch, ein Party-Frühstück oder einfach, um den Kindern mal etwas Interessantes zu servieren – Fingerfood für Frühstück ist einfach toll. Doch wie wäre es, wenn Sie das Ganze noch ein wenig origineller machen, indem Sie köstliches Frühstück am Spieß servieren? Omelettes, Pfannkuchen, Waffeln und Obst – fast alles, was Sie üblicherweise so zubereiten, lässt sich bequem aufspießen und nicht nur auf einem Buffet servieren, sondern auch direkt am Frühstückstisch von der ganzen Familie vernaschen. Finden Sie die Idee von einem Fingerfood Frühstück dieser Art nicht auch verlockend? Dann probieren Sie doch gleich einmal eines unserer Rezepte aus, die garaniert bei allen gut ankommen werden!

Fingerfood Frühstück am Spieß – American Pancakes

Fingerfood Frühstück selber machen am Stiel oder Spieß - Rezepte und Ideen

Wie bereits erwähnt, können Sie im Prinzip jedes beliebige Rezept verwenden. Wenn Sie also bereits einige Lieblingsrezepte haben, können Sie diese verwenden, die fertigen Naschereien einfach klein schneiden und dann mit Früchten aufspießen (z.B. bei Waffeln). Eierkuchen hingegen lassen sich gleich im Kleinformat backen, um sich das Kleinschneiden zu sparen. Lassen Sie sich einfach von unseren Fingerfood Frühstück Ideen inspirieren und überraschen Sie Ihre Liebsten!

Pfannkuchen beziehungsweise Eierkuchen sind der Frühstücksklassiker schlechthin. Und dass er statt in der üblichen runden Form auch beliebig variiert werden kann, ist nur eine weitere praktische Sache. So mögen Kinder es beispielsweise, wenn die Pancakes plötzlich im Mini-Format serviert werden. Und diese Mini-Pfannkuchen können Sie dann sogar bequem aufspießen und mit Obststückchen in leckere und gesunde Schaschlikspieße verwandeln. Hier ein paar Fingerfood Frühstück Rezepte mit Serviervorschlag:

Fingerfood süß-deftig – Würstchen mit Ahornsirup

Fingerfood Frühstück - Pancake-Spieße mit Fleischbällchen, Bacon, Blaubeeren und Ahornsirup

Würstchen, kombiniert mit süßen Zutaten wie Ahornsirup und Blaubeeren? Klingt im ersten Moment komisch, schmeckt aber wirklich wunderbar! Überzeugen Sie sich selbst, indem Sie diese Art von Pancakes als süße und gleichzeitig herzhafte Snacks und für Fingerfood Frühstück zubereiten:

Für 3 Personen:

  • 200 ml Ahornsirup
  • 3 1/3 EL Whiskey
  • 115 g Frühstückswürstchen
  • 6 Baconstreifen
  • 190 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Zucker
  • 3 1/2 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 300 ml Milch
  • 2 EL geriebener Cheddar
  • 24 Blaubeeren
  • Puderzucker
  • Ahornsirup zum Servieren
  • 3 EL geschmolzene Butter

Hilfsmittel:

  • 6 Schaschlikspieße
  • schmales Glas
  • Backpapier
  • leerer Eierkarton für 24 Eier
  • Backform für Muffins

Kreative Häppchen Ideen – So wird’s gemacht:

Fingerfood Frühstück am Spieß - Bacon um Schaschlikspieß wickeln und backen

Vermengen Sie in einem Glas den Ahornsirup mit dem Whiskey. Wickeln Sie jeden Baconstreifen um einen Schaschlikspieß. Dies funktioniert besonders schnell und einfach, wenn Sie ein Ende aufspießen und den Streifen dann um den Spieß schwingen. Tauchen Sie die Baconspieße anschließend für einige Minuten in die Flüssigkeit. In der Zwischenzeit heizen Sie den Ofen auf 190 Grad vor, legen ein Backblech mit Backpapier aus und verteilen darauf dann den Bacon mitsamt Spieß. Backen Sie ihn für etwa 10 Minuten.

Hackbällchen in Ahornsirup-Whiskey-Soße braten und karamellisieren


Bereiten Sie nun die Fleischbällchen für das Fingerfood Frühstück zu: Öffnen Sie die Würstchen an einer Seite und drücken Sie kleine Kugeln heraus, die Sie im Öl goldbraun braten. Dann löschen Sie sie mit der Hälfte der Sirup-Whiskey-Flüssigkeit ab. Braten Sie weiter, bis die Soße verdunstet und karamellisiert ist. Geben Sie sie in eine Schüssel und stellen Sie sie beiseite.

Eierkuchen mit Hackbällchen, Cheddar und Blaubeeren befüllen und backen

Legen Sie den Eierkarton mit kleinen Backpapierquadraten aus und bereiten Sie anschließend den Teig für die Pancakes zu. Hierfür vermengen Sie Mehl, Salz, Zucker und Backpulver mit einem Löffel und geben anschließend das Ei, die geschmolzene Butter und die Milch dazu und verrühren alles miteinander. Füllen Sie die Förmchen bis zur Hälfte mit dem Teig. Darüber streuen Sie dann Cheddar, je ein Fleischbällchen und je eine halbierte Blaubeere. Darüber verteilen Sie dann den restlichen Teig, um die Füllungen zu versiegeln und backen sie für 20 Minuten bei 190 Grad. Nun müssen Sie das Fingerfood Frühstück nur noch fertig stellen:

Spießen Sie die fertigen Pfannkuchen auf die Bacon-Spieße, bestreuen Sie sie mit Puderzucker und servieren Sie sie mit Ahornsirup zum Dippen. Fertig ist das Fingerfood Frühstück!

Pfannkuchen Rezept für süßes Fingerfood Frühstück mit Erdbeeren und Nutella

Mini-Pancakes mit Nutella, Erdbeeren und Bananen


Pfannkuchen und Nutella passen genauso gut zusammen wie Nutella, Bananen und Erdbeeren. Deshalb werden bei dem folgenden Rezept für Fingerfood Frühstück gleich alle vier miteinander kombiniert. So bereiten Sie die Pancakes für Spieße zu:

Für ca. 6 Stück:

  • 1 Tasse Mehl
  • 3/4 Tasse Milch
  • 1 Ei
  • 30 g geschmolzene Butter
  • 3 EL Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Für die Spieße:

  • Nutella
  • Erdbeeren
  • Banane

Pfannkuchen als Fingerfood Frühstück mit Nutella und Erdbeeren zum Valentinstag

Sieben Sie das Mehl und verquirlen Sie es mit dem Ei. Geben Sie nach und nach die anderen Zutaten für den Teig dazu. Braten Sie daraus dann kleine Pfannkuchen in einer Pfanne. In der Zwischenzeit können Sie dann die Erdbeeren und die Banane in Scheiben schneiden. Sobald die Pfannkuchen ein wenig abgekühlt sind, bestreichen Sie sie mit dem Nutella und spießen sie abwechselnd mit den Bananen- und Erdbeerscheiben auf. Sie können dieses Fingerfood Frühstück kalt oder warm genießen. Das ist auch eine schöne Idee für den Valentinstag und ein Frühstück im Bett!

Fingerfood Frühstück – French Toast mit Brombeeren

Brombeer-French-Toast mit Brombeersoße selber machen für Kinder

French Toast ist ebenfalls ein sehr beliebtes Frühstück, das sehr einfach und vor allem schnell zubereitet werden kann. Wir geben Ihnen ein Rezept für French Toast mit Zimtgeschmack, das Sie mit Brombeeren und selbstgemachter Brombeersoße oder beliebigen anderen Früchten kombinieren und als Fingerfood Frühstück servieren können.

Für etwa 4 Portionen:

  • 4 Eier (üblicherweise 1 Ei pro Brotscheibe)
  • 1 EL Milch
  • 4 bis 6 Vollkorntoastscheiben
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 TL Zimt
  • 110 g Brombeeren + weitere zum Aufspießen

Fingerfood als gesundes Frühstück für Kinder zubereiten

Gesundes French Toast mit Brombeeren, Vanille und Zimt - Schöne Formen ausstechen für Kinder

Erhitzen Sie die Brombeeren in einem Topf und lassen Sie sie bei schwacher Hitze köcheln, während Sie Ihr French Toast als Fingerfood Frühstück zubereiten. Erhitzen Sie eine leicht eingefettete Pfanne, legen Sie die Brotscheiben beiseite und vermengen Sie zunächst die restlichen Zutaten miteinander. Die erhaltene Flüssigkeit (oder einen Teil davon) geben Sie in einen flachen Teller. Dann tauchen Sie die erste Scheibe von beiden Seiten in die Flüssigkeit und lassen sie kurz das Gemisch ein wenig aufsaugen.

French Toast Idee am Spieß mit Beeren oder anderen Früchten

Legen Sie die Brotscheibe in die heiße Pfanne und wiederholen Sie das mit den restlichen Scheiben. Braten Sie sie goldbraun. Mit Ausstechformen für Plätzchen können Sie dann beliebige Formen ausstechen und abwechselnd mit den Brombeeren auf die Spieße spießen. Es eignen sich auch einfache Quadrate, die Sie mit einem Messer schneiden. Tauchen Sie die Spieße in die Soße oder servieren Sie sie separat zum Dippen. Dazu schmeckt auch Ahornsirup und Joghurt.

Deftiges French Toast

Herzhafte French-Toast-Spieße mit Fleischbällchen und nach Belieben mit Käse

French Toast schmeckt nicht nur in einer süßen Variante wunderbar. Auch herzhaft lassen sich die Leckerbissen zubereiten. Wie wäre es beispielsweise mit der Variante im Bild oben? Kleine Stückchen French Toast, kombiniert mit Fleischbällchen (z.B. aus Frühstückswürstchen wie im Rezept oben). Sie können gerne auch Käse oder Gemüse hinzufügen und sich so tolle Spieße einfallen lassen.

Waffeln am Stiel

Waffeln am Stiel mit Schokolade, Kiwi, Blaubeeren, Bananen, Granatapfel, Grapefruit und Nüssen

Waffeln gehören ebenfalls zu den beliebtesten Frühstücksnaschereien und auch sie können in Form von Fingerfood Frühstück serviert werden. Hierfür schneiden Sie die Waffeln einfach in Viertel- oder Achtelstücke und belegen sie beliebig. Hier ein geeignetes Rezept für Waffeln als Fingerfood zum Frühstück:

  • 125 g Mehl
  • 1 EL Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 1 Ei
  • 240 ml Milch
  • 2 EL geschmolzene Butter
  • beliebige Zutaten zum Belegen (z.B. Schokostückchen zum Schmelzen, Obst, gehackte Nüsse, Nutella, Erdnussbutter, Rosinen, Sahne etc.)
  • Eisstiele

Geviertelte Waffeln auf Eisstiele spießen und belegen mit Schokolade, Banane und Erdnüssen

Vermengen Sie in einer Schüssel die trockenen Zutaten und in einer anderen die feuchten. Anschließend geben Sie den feuchten Mix zum trockenen und rühren, bis alles gut miteinander vermengt ist. Geben Sie ein wenig Teig in ein eingefettetes und vorgeheiztes Waffeleisen und backen Sie Ihre erste Waffel goldbraun. Während die nächste backt, lassen Sie sie ein wenig abkühlen, schneiden sie in Viertel oder Achtel und stecken in die runde Seite je einen Eisstiel. Dann können Sie jedes Stück beliebig belegen und das originelle Fingerfood Frühstück servieren.

Waffeln aufspießen

Waffeln kleinschneiden, mit Erdbeeren aufspießen und mit Sahne servieren

Natürlich können Sie statt Eisstiele auch einfache Schaschlikspieße oder sogar die kürzeren Zahnstocher verwenden und kleinere Waffelstücke einfach abwechselnd mit Obst aufspießen. Fügen Sie gern noch andere Zutaten wie Nutella oder Sahne hinzu. Sie können experimentieren, so viel Sie möchten.

Gefrorenes Müsli

Gefrorenes Joghurt-Müsli am Stiel frühstücken im Sommer

Sind Sie ein Liebhaber von selbstgemachtem Frühstücksmüsli? Das ist wunderbar, denn Haferflocken und Obst sind perfekt für einen gesunden Start in den Tag. Wie wäre es, wenn Sie Ihr Müsli mal gefroren genießen? Verwenden Sie Ihr Lieblingsrezept oder das folgende für Frozen Joghurt:

  • 215 g griechischer Joghurt
  • 2 EL Vollmilch
  • 6 EL Erdbeer-Konfitüre (oder anderes Obst), falls nötig ein wenig erhitzt, um sie flüssiger zu machen
  • 3 Erdbeeren, entstielt und in dünne Scheiben geschnitten
  • 6 EL reine Haferflocken (ohne getrocknete Früchte, da diese beim Einfrieren sehr hart werden)
  • optional Honig oder Ahornsirup zum Süßen
  • Eisstiele

Fingerfood Frühstück mit Müsli aus Joghurt und Früchten

Vermengen Sie in einem Messbecher den Joghurt mit ein wenig Milch. Ziel ist es, den Joghurt nur ein wenig zu verdünnen, um ihn bequem in die Becher oder Eisformen gießen zu können. Gießen Sie die Konfitüre langsam in den Joghurt. Rühren Sie dabei nicht zu viel, um schöne Wirbel zu erhalten. Geben Sie das Joghurt-Gemisch zu 2/3 in die Formen, fügen Sie je zwei Erdbeerscheiben (oder mehr) hinzu sowie Haferflocken. Danach füllen Sie mit weiterem Joghurt auf, wobei Sie am Ende ein wenig frei lassen. Stecken Sie nun noch die Eisstiele hinein, füllen Sie mit Haferflocken auf, drücken Sie sie leicht in den Joghurt und frieren Sie das Müsli-Eis mindestens 2 Stunden ein.

Tipp: Falls Sie Pappbecher als Form verwendet haben, können Sie diese einfach vor dem Verzehr aufreißen. Falls auch dies nicht klappt oder falls Sie eine andere Form verwendet haben, reicht es auch aus, wenn nur kurz lauwarmes Wasser an den Außenseiten entlanglaufen lassen. Dann können Sie Ihr Fingerfood Frühstück genießen!

Kaffee am Stiel

Kaffee einfrieren und am Stiel servieren - Eiskaffee mal anders im Sommer

Was darf bei einem guten Frühstück keinesfalls fehlen? Der gute, alte Kaffee natürlich! Doch statt ihn warm zu genießen wie sonst, gönnen Sie ihn sich während der warmen Sommermonate doch einmal eiskalt – im wahrsten Sinne des Wortes. Im Prinzip können Sie Ihren Kaffee wie gewohnt mit Zucker und Milch zubereiten und ihn dann, wenn er abgekühlt ist, einfrieren, um Kaffee-Eis am Stiel zu erhalten. Oder Sie nutzen einfach folgendes Rezept, um ein leckeres Getränk zum Fingerfood Frühstück zu erhalten:

  • 240 ml kalten Kaffee
  • 60 bis 120 ml kalte Milch
  • 1 bis 4 EL Zucker
  • Eisstiele
  • Eisformen (auch Pappbecher sind geeignet)

Vermengen Sie die gewünschten Mengen in einem geeigneten Behälter und füllen Sie den Kaffee dann in Eisformen. Stecken Sie die Eisstiele hinein und frieren Sie den Kaffee ein, am besten über Nacht. Dann können Sie das Eis zum Frühstück als Fingerfood servieren.

Fingerfood Frühstück Ideen mit Pancakes, Waffeln, French Toast und Müsli

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig