Minz Eis selber machen – 4 erfrischende Eisrezepte für den Thermomix

Von Ada Hermann

Ob Schokolade, Vanille oder Fruchteis – jeder hat eine Lieblingseissorte. Statt aber das beliebte Dessert aus dem Supermarkt zu kaufen, können Sie ohne großen Aufwand ein hausgemachtes Eis genießen. Wir haben Ihnen schon gezeigt, wie Sie ein Erdbeer Softeis im Thermomix selber zubereiten können. Heute machen wir mit den Rezepten fürs beliebteste Sommerdessert weiter und stellen ein paar einfache Rezepte für Minz Eis vor. Probieren Sie diese erfrischenden Geschmacksrichtungen selbst aus und überraschen Sie Ihre Familie oder Gäste mit einem hausgemachten Eis zum Nachtisch.

Erfrischendes Minz Eis im Thermomix zubereiten

Minzeis Rezept mit frischer Pfefferminze

Gehören Sie auch zu denjenigen, die den erfrischenden Geschmack der Pfefferminze ganz besonders mögen? Dann werden Sie dieses Eisrezept sicherlich toll finden. Die Minze ist vollgepackt mit Vitaminen, Nährstoffen und Antioxidantien und Sie können die Heilpflanze zu Hause problemlos im Topf züchten. Warum also nicht mal dieses Rezept für Minz Eis ausprobieren?

Zutaten:

  • 2 Handvoll frische Pfefferminzblätter (ca. 15 Gramm)
  • 140 g Zucker
  • 1/2 TL geriebene Zitronenschale (optional)
  • 250 ml Sahne
  • 150 g Joghurt
  • 15 ml Milch

Handvoll frische Minzblätter für hausgemachtes Eis

Geben Sie die frischen Pfefferminzblätter, den Zucker und die geriebene Zitronenschale in die Thermomix-Schüssel und pulverisieren Sie 5 Sekunden lang auf Stufe 10. Verwenden Sie einen Spatel, um die Seiten abzukratzen und pulverisieren Sie erneut 5 Sekunden lang auf Stufe 10. Wiederholen Sie den Vorgang noch einmal. Fügen Sie dann die Sahne und den Joghurt hinzu und kochen Sie 2 Minuten bei 50 Grad auf Stufe 3. Geben Sie die Mischung in eine flache Edelstahlschale, lassen Sie sie abkühlen und frieren Sie sie für mindestens 10 Stunden oder über Nacht ein.

Nehmen Sie das Eis aus dem Gefrierschrank und stellen Sie es für etwa 5 bis 10 Minuten in den Kühlschrank oder bis Sie es in Quadrate schneiden können. Geben Sie die Quadrate in die TM-Schüssel, fügen Sie 15 ml Milch hinzu und mixen Sie 10 Sekunden lang auf Stufe 6. Geben Sie das Minz Eis in einen Behälter mit luftdichtem Deckel und stellen Sie es für mindestens 4 Stunden in den Gefrierschrank.

Minz Eis mit Schokostückchen

Pfefferminz Eiscreme mit Schokoladensplitter hausgemacht

Minz-Fans werden sich in diese klassische Kombination aus Schokolade und Minze einfach verlieben! Das Eis wird super schnell im Thermomix zubereitet und eignet sich wunderbar für die warmen Sommerabende. Einfach löffeln und genießen!

Zutaten:

  • 600 ml Schlagsahne
  • 300 g süße Kondensmilch
  • 1/4 TL Pfefferminz-Essenz
  • 4 Tropfen grüne Lebensmittelfarbe
  • 100 g Zartbitterschokolade, Schokoladensplitter oder Schokotropfen

Minz Eis mit Schokostückchen selber machen im Thermomix


Für die Schokoladenstückchen: Wenn Sie eine ganze Schokolade verwenden, können Sie diese entweder auf einem Schneidebrett grob hacken oder in Würfel schneiden und in der TM-Schüssel 10 Sekunden lang auf Stufe 7 zerkleinern. Die zerkleinerte Schokolade beiseite stellen und die Schüssel ausspülen.

Geben Sie dann Sahne, Pfefferminzessenz und Lebensmittelfarbe in die TM-Schüssel und mischen Sie 30 Sekunden lang auf Stufe 2, während Sie die Kondensmilch durch das Loch im Deckel einfüllen. Mischen Sie dann 1 Minute auf Stufe 3,5. Fügen Sie die Schokoladenstückchen hinzu und mixen Sie 45 Sekunden auf Stufe 3,5 oder bis die Mischung dick und glatt aussieht. Geben Sie das Minz Eis in einen luftdichten Behälter und stellen Sie es über Nacht in den Gefrierschrank.

Veganes Schoko Minz Eis

Schoko Minz Eis Rezept für Thermomix

Das Aroma und der Geschmack der Minze harmonieren wunderbar sowohl mit Früchten als auch mit Schokolade. Es folgt ein Rezept für Schoko Minz Eis ohne Milch und Sahne, das allen Schokoliebhabern (und Veganern) sicherlich gefallen wird.

Zutaten:

  • 180 g entsteinte Datteln
  • 300 ml abgekochtes Wasser
  • 1 Dose (400 ml) Kokosmilch, Vollfett
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 TL Pfefferminz-Extrakt
  • 1 TL Vanilleextrakt

Schokoeis mit Pfefferminzextrakt selber machen


Zuerst die Datteln für 15 Minuten in heißem Wasser einweichen, bis sie weich sind. Dann abgießen (das heiße Wasser wegwerfen), in die Schüssel des Thermomix geben und 10 Sekunden auf Stufe 6 zerkleinern. Die Seiten der Schüssel abkratzen und erneut 10 Sekunden auf Stufe 6 zerkleinern.

Alle anderen Zutaten hinzufügen und 1 Minute auf Geschwindigkeitsstufe 9 mixen. Die Schüssel abkratzen und erneut 1 Minute auf Stufe 9 mixen, bis die Masse schön cremig und klumpenfrei ist. (Seien Sie vorsichtig, wenn Sie den Deckel abnehmen, da die Mischung dazu neigt, überall hin zu tropfen). In einen geeigneten Behälter zum Gefrieren füllen und das Schoko Minz Eis 6 Stunden oder über Nacht einfrieren.

Tipp: Wenn Sie bereits entsteinte Datteln kaufen, überprüfen Sie, ob die Steine vollständig entfernt wurden, da oft noch kleine Stückchen vorhanden sind.

Fruchtiges Erdbeer Minz Eis Rezept

Vanilleeis mit Erdbeeren und Minze zubereiten im Thermomix

Gerade ist Erdbeersaison und die kleinen roten Beeren können Sie für die Zubereitung verschiedenster Desserts wie Crumbles, Kuchen und Cremes verwenden. Auch fürs hausgemachte Eis sind Erdbeeren eine super geeignete Zutat. Wir zeigen Ihnen nun, wie Sie ein leckeres Vanille-Minz-Eis mit Erdbeersirup im Thermomix oder mit einem einfachen Mixer zubereiten.

Zutaten:

Minzsahne

  • 500 ml Schlagsahne
  • 1 Tasse frische Pfefferminz-Blätter

Erdbeersirup

  • 2 Tassen gehackte frische Erdbeeren
  • 3 EL Kristallzucker
  • 1/2 EL Wasser
  • 1/2 TL Maisstärke

Eiscreme

  • 1 Dose (400 ml) Kondensmilch
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1/2 TL Pfefferminz-Extrakt

Frische Minze in Sahne ziehen

Erhitzen Sie zuerst die Sahne und die frische Minze in einem kleinen Topf für einige Minuten bei niedriger Hitze. Nehmen Sie den Topf vom Herd und lassen Sie die Minze etwa 20 Minuten lang ziehen. Stellen Sie die Mischung für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank. Sobald die Sahne kalt ist, entfernen Sie die Minzblätter. Vor dem Aufschlagen muss die Minzsahne unbedingt kalt sein.

Erdbeersoße aus frischen Erdbeeren zubereiten

Geben Sie die gehackten Erdbeeren, das Wasser, die Speisestärke und den Zucker in einen kleinen Topf und kochen Sie die Mischung bei niedriger Hitze einige Minuten lang, bis die Erdbeeren beginnen zu zerfallen. Nehmen Sie die Erdbeersauce vom Herd und lassen Sie sie auf Zimmertemperatur abkühlen.

Eismischung für Erdbeereis zubereiten mit Mixer

Geben Sie die kalte Minzsahne in eine große Rührschüssel. Verwenden Sie einen Mixer, um die Sahne aufzuschlagen, bis sie einige Spitzen bildet. Fügen Sie die Kondensmilch, den Vanilleextrakt und den Pfefferminz-Extrakt hinzu. Mischen Sie, bis sie vollständig eingearbeitet sind. Dann etwa die Hälfte der Erdbeersauce unterheben.

Gießen Sie die Eismischung in einen passenden Behälter. Gießen Sie die restliche Erdbeersauce darüber und machen Sie Strudel auf der Oberfläche. Frieren Sie die Eiscreme für mindestens 6 Stunden oder über Nacht ein.

Tipp: Die Eismischung für dieses Rezept können Sie auch im Thermomix zubereiten. Dafür zuerst die Sahne auf Stufe 3,5 steif schlagen und beiseite stellen. Dann Kondensmilch, Vanilleextrakt und Pfefferminz-Extrakt mit dem Rühraufsatz 30 Sekunden auf Stufe 3,5 aufschlagen. Die Minzsahne hinzufügen und 5 Sekunden auf Stufe 3 unterrühren.

Erdbeer Minz Eis Rezept für Thermomix einfach

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig