French Toast zum Frühstück: Leckere Gourmet-Rezepte für Genießer

french toast zubereiten rezepte gesund veganer


In Deutschland ist er heutzutage noch unter dem Namen „Armer Ritter“ bekannt – das französische Frühstück diente ursprünglich in der Tat zur Restverwendung des alten Brotes. Doch heute ist das ursprüngliche Rezept kaum zu erkennen – denn French Toast wurde in den 50ern in den USA besonders populär. Zahlreiche Köche interpretierten ihn neu – kombiniert mit leckeren Früchten, verschiedenen Käsesorten und sogar Garnelen wird er zu einer Gourmet-Köstlichkeit. Wir präsentieren Ihnen einige Ideen, mit denen Sie die Familie am Morgen überraschen können. Alle sind äußerst einfach zuzubereiten und nehmen weniger als 15 Minuten Zeit ein. Lassen Sie sich inspirieren!

French Toast zum Frühstück: Rezept mit Beeren, gegrilltem Pfirsich und Pistazien

french toast rezepte beeren gegrillt pfirsich pistazien

Basis-Rezept für French Toast: Einen French Toast zuzubereiten, ist eigentlich super einfach. Sie brauchen mehrere Brotscheiben (am besten trockenes Brot), Milch, Butter oder Öl und Eier. Zuerst die Eier schlagen und mit der Milch verrühren. Die Brotscheiben für 5 Minuten in die Mischung einweichen, inzwischen die Butter in eine Pfanne geben und die Brötchen anbraten. Wenn fertig, werden sie goldbraun.

french toast suess rezept beeren pistazien kaese

Und diese Zutaten brauchen Sie für das leckere Rezept mit Beeren, Pistazien und gegrilltem Pfirsich: 4 Scheiben French Toast, zwei Pfirsiche, 1/2 Tasse Maskarpone Käse, 1/4 Tasse Heidelbeeren, 1/2 Tasse Himbeeren, 1/4 Tasse Brombeeren, 1/4 Tasse grob gehackte Pistazien, 1-2 EL fein geschnittene Minzblätter, 1/2 TL Honig.

Zubereitung: Zuerst den French Toast nach dem Basis-Rezept zubereiten, dann die Pfirsiche in einer Grillpfanne oder am Grill für 2 Minuten rundherum braten, bis sie ebenfalls goldbraun werden. Dann beiseite zum Abkühlen lassen. Inzwischen die Brötchen mit dem Mascarpone schmieren und darauf den Beeren-Mix, die Pistazien und die Pfirsiche verstreuen. Mit Honig gießen.

Rezept für French Toast mit dicken Bohnen und kalabrischer Kopfnackenwurst

french toast rezept eier kaese avocado

Das nächste Frühstück sorgt garantiert für Energieschub am Morgen! Zutaten: 1 Tasse dicke Bohnen, Prise Salz und Pfeffer, 1/4 Tasse Olivenöl (Extra Virgin), 2 EL Basilikum, fein geschnitten, 2 EL Parmesankäse, zerkleinert, 4 Scheiben kalabrischer Kopfnackenwurst (noch Capocollo Caprese genannt), 1 Avocado, in Hälften geschnitten, 4 Eier (je nach Geschmack gekocht oder gebraten), Petersilie, fein geschnitten.

french toast rezepte eier avocado schinken


Zubereitung: Wasser in einen Topf geben, Prise Salz hinzufügen und zum Kochen bringen. Dann die Ackerbohnen dazugeben und für 3-4 Minuten kochen lassen. Dann die dicken Bohnen vorsichtig entfernen und schälen, in eine kleine Schüssel stellen und Eiswürfel dazugeben. Abkühlen lassen und dann die dicken Bohnen in einer großen Schüssel mit Salz, Pfeffer, Olivenöl, Basilikum und Parmesan vermischen, fein pürieren. Die Scheiben kalabrischer Kopfnackenwurst leicht anbraten, bis sie knusprig werden. Die Eier nach Geschmack kochen oder braten. Den French Toast zuerst mit der Mischung mit den dicken Bohnen schmieren und dann mit den Wurstscheiben, dem Avocado und den Eiern garnieren. Guten Appetit!

Gourmet French Toast mit geräuchertem Lachs und pochierten Wachteleiern

french toast geräucherter lachs rezept


Verwöhnen Sie sich und Ihre Gäste mit French Toast mit Fisch. Für das nächste Rezept brauchen Sie folgende Zutaten: Für die Sauce: 1 Avocado, 1/2  Zitrone, 2 EL Tatarensoße, Prise Salz und Pfeffer, Für die pochierten Wachteleier: 4 Wachteleier, 1/8 Tasse Essig, 2 Tassen Wasser. Für den Toast: 2 French Toast Scheiben, geräuchertem Lachs, geschälte Gurke, 1/2 TL, roter Kaviar, Erbsensprossen, Prise Salz und Pfeffer.

Zubereitung: Für die Sauce: die Avocado entkernen, schälen und in Stücke schneiden. Die Zitrone pressen und den Saft mit der Avocado gut vermischen. Die Tatarensoße dazugeben und alles fein pürieren. Je nach Geschmack Prise Salz und Pfeffer dazugeben und verrühren. Im Kühlschrank lassen.

french toast rezepte lachs wachtelei pochiert

Für die pochierten Wachteleier: Die Wachteleier umdrehen, mit einem spitzen scharfen Messer (z. B. Tourniermesser) aufmerksam ein kleines Stück der Schale ausschneiden und das Ei in eine Schale geben. Die 2 Tassen Wasser in einen Topf gießen und zum Kochen bringen, dann Essig dazugeben und verrühren. Beim ständigen Rühren die Eier dazugeben, die Kochplatte auf mittlere Hitze stellen und die Eier für 15 Sekunden kochen lassen. Dann wieder vorsichtig für 20 Sekunden langsam umrühren und wieder für 15 Sekunden kochen lassen. Wieder 20 Sekunden vorsichtig umrühren, dann die Eier mit einem Schaumlöffel herausheben und auf Eiswürfel für eine Minute lassen. Dann die French Toasts zuerst mit der Avocado-Mischung schmieren, dann mit den Gurken, dem geräucherten Lachs und dem roten Kaviar garnieren. Anschließend die Wachteleier darauf legen und mit den Erbsensprossen bestreuen.  Fertig!

French Toast mit Mozzarella und Cherrytomaten

french toast rezepte cherrytomaten mozzarella

Für alle Käseliebhaber präsentiert das nächste Rezept eine leckere Variante zu den traditionellen Brötchen. Zutaten: 1 Tasse Cherrytomaten, halbiert, 1 Tasse Käse der Sorte Mozzarella, 1/4 Tasse frisch geschnittenes Basilikum, 1 EL Olivenöl, Prise Salz und Pfeffer, 1 Avocado, entkernt und püriert, 4 Scheiben French Toast, 4 Eier.

Zubereitung: Das Mozzarella mit den Cherrytomaten, dem Basilikum und 1 EL Olivenöl in einer Schüssel vermischen, beiseite für 25 Minuten lassen. Inzwischen die Eier braten und die French Toast Scheiben nach dem Basis-Rezept zubereiten. Dann zuerst Avocado auf die Scheiben schmieren, dann mit der Mozzarella-Mischung und anschließend mit den Eiern garnieren.

French Toast für Veganer – mit Feigen und Mandeln

french toast gourmet rezept mandeln feigen

Alle Veganer und Vegetarier dürfen sich auf das nächste Rezept freuen.

Zutaten für den French Toast : 1 EL Chia Samen, fein gemahlen, 1 EL Agave Nektar, 1 Tasse Mandelmilch, 1/2 EL Zimt, 1/2 EL Vanilleextrakt, 4-5 Brotscheiben. Zubereitung: Alle Zutaten außer der Brotscheiben in einer großen Schüssel mischen und für 20 Minuten im Kühlschrank lassen. Dann die Brotscheiben für 1 Minute in die Mischung einweichen, und in einer vorgeheizten Pfanne kurz anbraten, bis sie goldbraun werden.

Zutaten für den French Toast mit Feigen und Mandeln: 1 Tasse rohe Mandeln, Prise Salz, Wasser, Honig, frischer Rosmarin, fein geschnitten, geröstete Mandeln, frische Feigen.

french toast mandeln frische feigen

Zubereitung: Die rohen Mandeln für eine Nacht im Wasser eintauchen. Optional können Sie diese für 10-15 Minuten im kochenden Wasser eintauchen. Dann die Haut vorsichtig entfernen und die Mandeln gründlich spülen. Dann die Mandeln mit 1/4 Tasse Wasser in eine Schüssel geben, Prise Salz dazugeben und fein pürieren, bis die Mischung eine Konsistenz hat, die Ricotta ähnelt. Dann die French Toasts mit der Mischung schmieren, mit dem Rosmarin, den frischen Feigen und den gerösteten Mandeln garnieren. Honig gießen. Guten Appetit!



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 52276 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 21490 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!