Gartengeräte und Zubehör – Kettensäge, Rasenmäher und Co. bieten Unterstützung bei der Gartenarbeit

Autor: Olga Schneider

Gartengeraete-Zubehoer-Gartenarbeit-Baume-Terrasse

Garten und Terrasse ordentlich zu halten kann sich als große Herausforderung erweisen. Hier kommen die richtigen Gartengeräte und Zubehör zur Hilfe – mit der passenden Ausrüstung wird die Arbeit im Freien wesentlich erleichtert und den Zeitaufwand minimiert.

Gartengeräte und Zubehör – Rasenbearbeitung

Gartengeraete-Zubehoer-Rasenpflege-Rasenmaeher-Gartenarbeit

Der Rasenmäher gehört heutzutage fast selbstverständlich zur Grundausrüstung jedes Hobby-Gärtners. Dabei stehen viele Möglichkeiten zur Auswahl – für welches Gerät letztendlich entschieden wird, hängt vor allem von der Größe der Rasenfläche ab. Bei Rasenflächen bis zu 150-180 qm lohnt sich zum Beispiel die Investition in einen Akku-Rasenmäher – er hat sich als umweltschonende, wartungsfreundliche und flexible Alternative zu den elektrischen Modellen mit Stromkabel etabliert. Bei mittelgroßen Grünflächen macht dagegen der Kauf eines Roboter-Rasenmähers Sinn – er ist leise, trotzt problemlos Regen und Wind und kann Hindernisse im Garten automatisch erkennen. Ist die Rasenfläche größer als 400qm, dann kann der Benzinrasenmäher zur Hilfe kommen – er ist kräftiger und hat eine größere Schnittbreite /bis zu 52cm/.

Gartengeräte und Zubehör – Baumpflege

Gartengeraete-Zubehoer-Kettensaege-Design-Baumschnitt

Grundstücke mit Bäumen aufgeräumt zu halten ist nur mit einer Kettensäge möglich – sie gehört deswegen zur Grundausstattung der Baumpfleger. Auch in den Wintermonaten kommt die Motorsäge zum Einsatz – vor allem dann, wenn Feuerholz für den Kamin benötigt wird. Dabei sollte sich jeder persönlich vor dem Kauf erkundigen, ob er für den Gebrauch einen Schein/Genehmigung braucht und welche Sicherheitsmaßnahmen bei der Arbeit zu beachten sind.

Ähnlich wie bei den Rasenmähern werden Kettensägen mit Elektro- und Benzinmotor angeboten. Die erste Variante ist leichter, umweltfreundlicher und für Gartenarbeiten auf kleineren Grundstücken bestens geeignet. Im Vergleich dazu bietet die Benzin-Kettensäge mehr Kraft und Flexibilität – sie braucht nämlich keinen Stromanschluss. Wer sich dafür entscheidet muss jedenfalls mit aufwendigen Wartungsarbeiten und Zusatzgewicht rechnen.

Gartengeräte und Zubehör: Gartenweg- und Terrassenpflege

Gartengeraete-Zubehoer-Hochdruckreiniger-Ideen-Gartenweg


Im Sommer hält sich die ganze Familie gerne im Freien auf. Kein Wunder also, dass die Terrasse schnell zum Kommunikationsmittelpunkt wird – dort werden Gäste empfangen, gegrillt und gegessen, oder einfach das warme Wetter genossen. Damit sich alle dabei wohlfühlen, sollte der Boden gut gepflegt sein und mindestens 2 Mal im Jahr gründlich gereinigt werden. Grüne Moosflecken und Algenränder lassen sich nur mühsam mit Seife und Bürste entfernen – und wenn Schmutzreste im Herbst bleiben, dann ist der Aufwand im Frühling doppelt so groß. Mit einem Hochdruckreiniger wird den Frühjahrsputz problemlos gemeistert – und ein gleichmäßiges Reinigungsergebnis erhalten. Dabei sollten die Hinweise des Herstellers immer beachtet werden – denn ansonsten können die empfindlichen Holz- und Natursteinböden beschädigt werden. Deswegen sich lieber immer im Voraus beim Bodenbelag-Lieferanten beraten lassen und erst dann einen Hochdruckreiniger mieten/kaufen.

Ein moderner minimalistischer Garten braucht regelmäßige Pflege

Gartengeraete-Zubehoer-modern-gestalten-ideen

Gartengeräte und Zubehör – Für die Baumpflege ist unter anderem eine Kettensäge notwendig

Gartengeraete-Zubehoer-Rasenpflege-Baum-immerguene-Pflanzen


Blumen inmitten der Rasenfläche

Gartengeraete-Zubehoer-Ideen-Rasen-Blumen

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig