Zum Fasching Muffins backen & dekorieren – Einfache Ideen zum Selbermachen und Rezepte

Autor: Anne Seidel

Eines der wichtigsten Elemente des kunterbunten Faschings sind natürlich die köstlichen Naschereien, die hauptsächlich aus Karnevalsgebäck wie Berliner und Krapfen bestehen. Doch es muss nicht immer der Klassiker sein! Muffins und Cupcakes haben sich längst als perfekt für jeden beliebigen Anlass (und auch ohne) erwiesen. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen heute einige Ideen für Fasching Muffins vorstellen, beziehungsweise auf welche Weise Sie sie verzieren können, um sie Narren-würdig zu machen. Und auch die Kinder werden viel Spaß dabei haben und später beim Naschen sowieso. Möchten Sie also zum Karneval Muffins für Kindergarten backen oder aber zu Hause feiern und etwas Schnelles, Einfaches und dennoch Leckeres zubereiten, finden Sie sicher etwas Passendes bei uns!

Fasching Muffins selber machen - Dekoideen und Rezepte

Für Fasching Muffins können Sie im Prinzip jedes beliebige Muffinrezept verwenden. Sollten Sie also bereits ein Lieblingsrezept haben, entscheiden Sie sich einfach dafür – ganz egal, ob Schokomuffins, Vanillemuffins, mit Blaubeeren, Kirschen, Äpfeln oder anderen Früchten, Marmelade oder anderen Zutaten. Schön bunt wird ein heller Teig wiederum, wenn Sie Streusel oder Schokolinsen einarbeiten. Diese geben ihre Farben nämlich an den Teig ab. Ein paar Muffins Rezepte für Fasching finden Sie am Ende des Artikels und in den anschließenden Links.

Fasching Muffins verzieren mit Streuseln

Fasching Muffins mit Streuseln oder essbarem Konfetti aus Reispapier selbst gemacht

Streusel sind auch ein Stichwort, wenn es darum geht, die Muffins zu dekorieren. Verwandeln Sie sie mit einer leckeren Creme in Cupcakes und bestreuen Sie sie dann ganz einfach mit bunten Zuckerstreuseln, die es heutzutage nicht mehr nur in Stäbchen- sondern in den verschiedensten Formen gibt. Das ist eine der einfachsten und schnellsten Ideen, um einen Muffin lustig zu gestalten. Auch essbares Konfetti ist ideal für Kinder Cupcakes zum Karneval, aber natürlich auch für Erwachsene. Solches können Sie übrigens auch selbst aus Reispapier ausstanzen.

Fasching Muffins einfach mit bunten Zuckerstreuseln gestalten

Muffin Piñata mit Überraschungseffekt

Pinata Muffins mit Streuseln gefüllt zum Karneval backen


Möchten Sie nicht viel Zeit investieren, wenn Sie Muffins dekorieren zum Karneval, aber trotzdem für überraschte Gesichter sorgen? Diese gefüllten Muffins mit Streuseln, essbaren Perlen, Smarties, M&M’s, Gummibärchen und/oder Schokostückchen werden alle Gäste lieben! Backen Sie einfach, wie gewohnt, Ihre Muffins. Nachdem Sie abgekühlt sind, höhlen Sie die Mitte ein wenig mit einem Löffel aus. Den “Deckel”, den Sie hierfür entfernt haben, heben Sie aber auf. Dann befüllen Sie das Loch mit den gewünschten essbaren Dekorationen, legen den Deckel darauf und dekorieren nach Belieben mit Creme, um die Stelle zu verstecken.

Kunterbunte Ballons

Ballons basteln zum Dekorieren von Törtchen zum Karneval - Mit und ohne Fondant

Auch Ballons gehören zum Karneval und zu jeder Party einfach dazu. Warum also nicht auch die Fasching Muffins mit ihnen verzieren. Sie haben die Wahl zwischen echten Ballons sowie anderen Dingen, die Ballons andeuten. Eine Variante sind die Gelatine Kugeln, die Sie in verschiedenen Farben herstellen können. Jedoch nehmen diese etwas mehr Zeit in Anspruch. Stattdessen eignen sich auch Kaugummikugeln, die Sie auf Zahnstocher spießen und dann in Gruppen auf den Muffins für Fasching arrangieren. Auch aus Fondant lassen sich solche Dekorationen natürlich herstellen – entweder wie bei der Idee mit Kaugummikugeln oder flache Ballons, die ausgestochen und einfach auf die Cupcakes beziehungsweise Muffins gelegt werden. Es gibt auch Silikonformen, die verwendet werden können.

Faschingsdeko für Desserts selber machen - Anleitung für Luftballons aus Fondant


Aus Fondant formen Sie erst eine Kugel, die Sie anschließend oval formen wie einen Tropfen. Machen Sie dann noch eine winzige Kugel, drücken Sie sie platt und befestigen Sie sie an die spitzere Seite des Fondant-Ballons. Stecken Sie ein Stück Draht oder einen Zahnstocher durch beide Elemente und streichen Sie den fertigen Ballon mit einer Glasur aus Maissirup und Alkohol (z.B. Wodka; zu gleichen Teilen) ein.

Fasching Muffins mit echten Ballons - Kreative und witzige Desserts

Sollen es echte Ballons sein? Kein Problem! Verwenden Sie mit Helium gefüllte Ballons, binden Sie Schnur fest und am anderen Ende einen Zahnstocher, den Sie in den Muffin stecken. Pro Muffin sollte es ein Ballon sein, damit sie nicht plötzlich nach oben fliegen (obwohl an Ballons hängende Muffins sicher auch sehr effektvoll wären). Genauso gut können Sie kleinere Ballons nehmen, an Ballonstäben befestigen und diese dann in die Muffins stecken.

Girlanden aus Fondant

Fasching Muffins mit kleinen Girlanden aus Fondant schmücken

Alternativ zu Streuseln, aber mit demselben fröhlichen Effekt, eignen sich solche bunten Girlanden, die Sie aus Fondant in Windeseile selber machen können. Alles, was Sie tun müssen, ist Fondant in mehreren Farben dünn auszurollen, in dünne Streifen zu schneiden und diese Streifen dann um einen Schaschlikspieß zu wickeln. Die fertigen Girlanden verteilen Sie dann auf den mit Creme bestrichenen Fasching Muffins beziehungsweise -cupcakes. Das ist so eine Idee, die Sie wählen können, wenn Sie leckere Muffins für Kinder herstellen möchten, bei deren Dekoration die Kleinen ebenso mithelfen sollen.

Kuchengirlande basteln – DIY-Ideen mit Anleitung für schöne Kuchen Deko zu jedem Anlass

Schokoladen Deko für Torten, Kuchen und Co. selber machen

Cupcake Toppers selber machen – So stellen Sie ganz individuelle Dekorationen her!

Fasching Muffins mit Clowns

Fasching Muffins mit Eistüte - Clownmuffins selber machen

Falls Sie Erfahrung mit dem Umgang mit Fondant haben und sich so richtig kreativ fühlen, können Sie auch lustige Clowns herstellen. Aus Fondant ist Ihnen doch zu viel des Guten? Dann lässt sich auch eine einfache Eistüte für den Clownshut verwenden sowie gefärbte Creme zum Spritzen kleinerer Elemente. Es muss nichts Kompliziertes sein, um lustige Muffins für Kinder zu gestalten, die selbst bei Erwachsenen gut ankommen werden. Vielleicht finden Sie auch fertige Clownsfiguren, die Sie einfach in die Fasching Muffins stecken können.

Hier finden Sie ein Rezept mit Anleitung für Muffins in Eiswaffelbechern.

Clown basteln mit Holzkugel als Tortendeko für Muffins

Oder Sie machen Clownmuffins mit Hilfe von Holzperlen: Zeichnen Sie das Gesicht auf die Perle und kleben Sie ein Holzstäbchen an die Kugel. Stanzen Sie Kreise aus, die Sie unterhalb der Kugel auf den Spieß stechen und basteln Sie dann noch einen kleinen Kegel aus Papier, den Sie auf die Perle setzen. Der fertige Clown ist lustig und niedlich zugleich und perfekt für Muffins zu Karneval, Fasching und anderen fröhlichen Anlässen.

Karneval Cupcakes verzieren mit Partyhut und Streusel

Muffins dekorieren zum Fasching mit Partyhütchen

Fasching Muffins mit Partyhüten aus Papier und Bommeln

Nachdem Sie die leckeren kleinen Fasching Muffins backen, lassen sie sich auch mit einfachen Partyhüten dekorieren. Natürlich sind die richtigen zu groß, deshalb basteln Sie sie einfach im Voraus selbst. Da das Papier die Feuchtigkeit aufsaugt, sollten Sie, falls Sie eine Creme aufgetragen haben, die Hütchen erst kurz vor dem Servieren auf die Kuchen stecken. Falls Sie einfache Muffins ohne Creme zubereiten, kleben Sie einfach einen Zahnstocher ins Innere des Hütchens, und zwar so, dass er unten ein wenig herausragt und in die kleinen Kuchen gesteckt werden kann.

Bastelidee zum Karneval - Hütchen aus Papierkegeln zum Gestalten von Kuchen

Verwenden Sie beliebiges Papier, das sowohl einfarbig als auch gemustert sein kann. Selbst die Papiermuffinförmchen sind bestens geeignet. Aus diesem Papier formen Sie beliebig große Kegel, die Sie anschließend mit kleinen Bommeln für die Spitze dekorieren können. Kleben Sie dann noch die Zahnstocher fest und schon können Sie Ihre Fasching Muffins dekorieren.

Regenbogen Topping für Fasching Muffins

Regenbogen Fasching Muffins mit buntem Topping mit Lochtülle und Spritzbeutel

Möchten Sie zwar mit dem Spritzbeutel arbeiten, aber keine überaus komplizierten Motive gestalten? Mit einer einfachen, großen Lochtülle können Sie solch ein Regenbogenmuster gestalten. Hierfür bereiten Sie einfach eine helle Creme zu, die Sie auf mehrere Schüsseln verteilen und jeweils in einer anderen Farbe einfärben. Füllen Sie die Creme in den Spritzbeutel, gestalten Sie einen Ring auf den Fasching Muffins und füllen Sie diese dann mit der Creme aus. Darüber spritzen Sie dann die nächste Farbe, wobei der Ring diesmal ein wenig enger sein sollte, damit die Farben kegelförmig nach oben verlaufen.

Cupcake Frosting und Topping Rezepte für einen leckeren Nachtisch

Perfekte Buttercreme: Worauf sollte man achten, um Katastrophen in der Küche zu vermeiden?

Köstliche, klassische Cupcakes mit Schoko-Milch-Glasur als Dessert

Regenbogen-Teig

Regenbogen Teig für Fasching Muffins zubereiten und dekorieren

Und wo wir schon bei Regenbögen sind: stellen Sie doch solche bunten Fasching Muffins her. Das funktioniert mit einem hellen Teig ganz einfach. Haben Sie ihn zubereitet, teilen Sie ihn einfach auf mehrere Schüsseln auf und färben jede Portion in einer anderen Farbe. Dann können Sie die einzelnen Farben wie im Beispiel links schichten oder aber wie im rechten Beispiel in Form von Klecksen durcheinander in die Muffinformen geben. Beide Varianten sehen toll aus und können anschließend zusätzlich dekoriert werden.

Süßigkeiten stapeln

Süßigkeiten als Tortendeko für Karnevalsmuffins und -Cupcakes für die Party

Nehmen Sie all Ihre Lieblingssüßigkeiten und dekorieren Sie damit die Muffins zum Fasching! Makronen, Kekse, Marshmallows, Gummibären und -tiere, kleine Krapfen, Waffeln, Kaugummis und Kaubonbons sind nur ein paar der Süßigkeiten, die Sie verwenden können. Sie müssen sie lediglich auf Zahnstochern anordnen und können sie dann in die Fasching Muffins stecken. Gestalten Sie beliebige Kombinationen und auf diese Weise eine kunterbunte Muffindeko, die Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen wird.

Fasching Muffins Rezept – Multivitamin Cupcakes mit Banane

Saftige Multivitamin Fasching Muffins mit Saft backen und beliebig dekorieren

Ein typisches Getränk bei Fasching ist die Bowle und einen ähnlichen fruchtigen Geschmack erhalten Sie mit unseren Multivitamin Fasching Muffins, die schnell und einfach zuzubereiten sind.

  • 150 ml Multivitaminsaft (nach Belieben auch anderer Saft)
  • 250 g Mehl
  • 120 g Zucker
  • 2 Eiweiß
  • 1 Banane, zerstampft
  • 1 Päckchen Orangenschalenaroma oder selbst geriebene Orangenschale (einer unbearbeiteten Bio-Orange)
  • 100 ml Rapsöl (oder anderes Öl)
  • 1 EL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 5 EL Kokosraspeln

Heizen Sie den Ofen auf 200 Grad vor. Vermengen Sie in einer Schüssel den Saft mit den Orangenschalen und dem Öl und in einer anderen das Mehl mit dem Backpulver, Zucker, Salz und den Kokosraspeln. In einer weiteren Schüssel schlagen Sie das Eiweiß steif und rühren dieses zusammen mit der zerdrückten Banane unter die Mehlmischung. Verteilen Sie die Papierförmchen im Muffinblech, füllen Sie sie mit dem Teig und backen Sie 25 Minuten. Überprüfen Sie mit der Zahnstocher-Probe, ob die Fasching Muffins fertig sind.

Backideen für Fasching – Kirsch-Muffins

Kirschmuffins mit Schmand zubereiten und zum Karneval dekorieren

Fruchtig, saftig und dank Kompott zu jeder Jahreszeit machbar – diese Kirschmuffins werden Groß und Klein begeistern, denn sie schmecken einfach herrlich. Nach der Backzeit und einer ausreichenden Auskühlzeit können Sie die Fasching Muffins beliebig dekorieren, indem Sie beispielsweise eine unserer obigen Ideen verwenden. Sie werden das Highlight Ihrer Faschingsparty sein!

Für 12 Muffins:

  • 250 g Mehl
  • 125 g weiche Butter
  • 200 g Schmand
  • 120 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Glas Kirschen mit 350 g Abtropfgewicht
  • 6 EL Milch
  • optional Puderzucker zum Bestreuen

Ofen auf 180 Grad (160 Grad Umluft) vorheizen und Kirschen abtropfen lassen. Zucker und Vanillezucker mit der Butter verrühren und anschließend Eier und Schmand nach und nach dazugeben. Separat Mehl und Backpulver vermengen und dann abwechselnd mit der Milch zur anderen Mischung dazugeben. Muffinblech mit Papierförmchen auslegen, Teig verteilen und in jede Form 4 bis 5 Kirschen stecken. Backen Sie die Fasching Muffins etwa 25 Minuten oder bis die Oberfläche beginnt, braun zu werden. Überprüfen Sie mit der Zahnstocher-Probe, ob die Kuchen fertig sind.

Vanille Muffins backen – Eine köstliche und klassische Variante

Vanille Muffins mit Schokolade backen – Ein schnelles Rezept

Muffins ohne Ei backen – Tolle Rezepte für herrlich fluffige, eierlose Mini-Küchlein

Bastelidee mit Plastikgabeln - Männchen basteln als Cupcake Deko

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig