Einfache Backrezepte für Fasching: 9 Ideen für leckeres Faschingsgebäck

einfache backrezepte fasching karnaval faschingsgebäck backen


Ob Bowlen, Krapfen, Mutzen, Berliner oder schnelle Kuchen, lässt uns allein der Name das Wasser im Mund zusammensammeln. Originelle und einfache Backrezepte für Fasching, die Kindern und auch den Eltern garantiert schmecken, finden Sie bei uns hier. Für viele bunte, süße Snacks, die das festliche Buffet perfekt ergänzen, können auch Kinder mithelfen. So schmeichelt das Faschingsgebäck nicht nur den Gaumen, sondern macht das Backen auch viel Spaß. Natürlich lassen sich die Kekse und andere Leckereien nicht nur zur Faschingszeit backen, sondern auch im Winter, sogar im Sommer. Im Folgenden finden Sie 9 Backrezepte zum Fasching.

Einfache Backrezepte für Fasching: Was ist Karneval ohne Krapfen?

einfache backrezepte fasching berliner selber macken

Krapfen oder Berliner, wie sie oft genannt werden, sind ein Reizthema. Wie und wo das typische Faschingsgebäck genannt wird, verursacht Streitereien, jedoch ist die Menge der Füllung der eigentliche Brennpunkt. Die zuckerigen Teigbatzen lassen sich eigentlich gar nicht so schwer selber backen. Das Beste dabei ist, dass man sie mit einer Füllmasse nach dem eigenen Geschmack füllen kann. Besonders bei Faschingspartys sind die Mini-Varianten sehr beliebt und oft als süße Häppchen serviert. Der größte Vorteil besteht in die Möglichkeit die Qualität der Zutaten zu kontrollieren. So geht man auf Nummer sicher, dass das Frittierfett frisch ist.

Berliner selber backen

einfache backrezepte fasching berliner krapfen selber backen

Zutaten für 9 Stück:

  • 400 g Mehl
  • 140 ml lauwarme Milch
  • 60 g Butter
  • 1 Ei
  • 2 Eigelb
  • 21 g (1/2 Würfel frische Hefe)
  • 30 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1-2 Tropfen Mandelaroma
  • 2 L Pflanzenöl zum Frittieren
  • Puderzucker zum Wälzen
  • 200 g Konfitüre oder Gelee (Geschmack nach Wahl) für die Füllung

Hefe in die lauwarme Milch auflösen. Mehl sieben und nach und nach hinzufügen. Diesen Vorteig unterrühren und mindestens 45 Minuten bei Zimmertemperatur gehen lassen. Danach die restlichen Zutaten hinzufügen und etwa zehn Minuten kräftig durchkneten. Dann weitere 30 Minuten oder mehr, besser eine Stunde gehen lassen. Den Teig zusammenschlagen und neun glatte Kugeln daraus formen. Anschließend die Krapfen auf einem Blech verteilen, mit Frischhaltefolie abdecken und 45 Minuten gehen lassen. In dieser Zeit das Öl auf 160 Grad erhitzen. Eine Probe mit einem Holzspieß machen – Holzspieß ins Fett geben und sobald sich Bläschen an ihm bilden, ist das Fett heiß genug. Dann die Krapfen etwa 2 Minuten auf jede Seite backen und auf Papier abtropfen lassen. Nachdem sie abgekühlt sind, das Gelee durch einen Sieb streichen und in eine große Spritze, alternativ in einen Spritzbeutel auffüllen. Die Berliner mit Konfitüre füllen und in Puderzucker wälzen.

Knusprige Donuts selber backen

einfache backrezepte fasching donuts selber backen

Zutaten für 18 Stück:

  • 575 g Mehl
  • 2 Pck. (7 g) Trockenhefe
  • 100 g Zucker
  • 4 EL warmes Wasser
  • 2 Eier
  • 75 g + 75 g Butter
  • 1 1/2 TL Vanillezucker
  • 1 TL Salz
  • 2 L Pflanzenöl zum Frittieren
  • 200 g Puderzucker
  • evtl. 4 EL Wasser

einfache backrezepte fasching knusprige donuts glasur


In einer großen Schüssel die Hefe in warmes Wasser auflösen und etwa 5 Minuten stehen lassen, bis sich Bläschen bilden. Dann Milch, Zucker, Salz, Eier, 75 g Butter und die Hälfte des Mehls dazu geben. Mit Küchenmaschine, Handmixer oder einem Holzlöffel alles langsam vermischen. Nach und nach das restliche Mehl zugeben, bis ein klebriger Teig entsteht. 5 Minuten durchkneten und an einem warmen Ort gehen lassen, bis der Teig sein Volumen verdoppelt. Den aufgegangenen Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und 1,5 cm dick ausrollen. Die Donuts ausstechen, auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen, abdecken und an einem warmen Ort nochmals aufgehen lassen. In der Zwischenzeit die restliche Butter schmelzen, Puderzucker und Vanille dazugeben und cremig rühren. Portionsweise mit einem Löffel das heiße Wasser zugeben, bis die Glasur die nötige Konsistenz erreicht. In der Friteuse oder in einer schweren Pfanne das Öl auf 175°C erhitzen und die Donuts im heißen Öl auf jede Seite goldbraun frittieren. Dann Küchenpapier unter Kuchengitter legen und die Donuts darauf abtropfen lassen. Schließlich mit der Glasur und bunten Zuckerstreuseln dekorieren.

Quarkbällchen selber backen

einfache backrezepte fasching quarkbällchen puderzucker


  • 500 g Mehl
  • 1 Backpulver
  • 500 g Magerquark
  • 4 Eier
  • 125 g Zucker
  • 125 g weiche Butter
  • 1/2 Tasse Milch
  • Abrieb einer Zitrone
  • 1 L Öl oder 1 kg Kokos- bzw. Frittierfett zum Frittieren

einfache backrezepte fasching quarkbällchen zubereiten

Zucker und Butter schaumig rühren. Eier nacheinander zugeben und cremig schlagen. Anschließend den Abrieb einer Zitrone unterheben. In einer separaten Schüssel Quark und Milch cremig verrühren und dann mit der Zucker-Ei-Masse vermengen. In einem anderen Behälter Mehl sieben und Backpulver dazugeben. Dann die trockene Masse nach und nach mit der flüssigen mischen und zu einem Teig verkneten. Das Fett in einer tiefen beschichteten Pfanne auf 180 °C erhitzen. Mit Hilfe von zwei Esslöffeln kleine Bällchen formen. Die Quarkbällchen 6-8 Minuten goldbraun frittieren und dabei einmal auf die andere Seite drehen. Danach auf Küchenpapier abtropfen lassen und vor dem Servieren in Zucker wälzen.

Einfache Backrezepte für Fasching: Mini-Amerikaner mit Kindern backen

einfache backrezepte fasching mini amerikaner sleber backen

Zutaten für 24 oder mehr Kekse:

  • 250 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 100 g weiche Butter
  • 2 Eier
  • 3 EL Milch
  • 1 Pck. Vanille-Puddingpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 3 TL. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Für die Glasur: 1 Schokoglasur, 1 Zitronenglasur, Mini-Smarties

einfache backrezepte fasching mini-americaner rezept galsur

In einer Schüssel Mehl sieben, dazu Backpulver und Vanille-Puddingpulver geben, kurz unterrühren und dann Milch dazugeben. In einem anderen Behälter Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz mit dem Handmixer etwa 5 Minuten cremig rühren. Die trockene und die flüssige Mischung miteinander vermengen und zu einem Teig verrühren. Den Backofen auf 170°C – 190°C vorheizen. Den Teig in einen Spritzbeutel (ohne Aufsatz) einfüllen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech in genügendem Abstand etwa 4 cm große Kreise spritzen. Auf der mittleren Schiene etwa 15 Minuten backen. Danach abkühlen lassen. In dieser Zeit die Schoko- und Zitronenglasur nach Packungsanweisungen schmelzen. 12 Mini-Amerikaner mit Schokoglasur und 12 Kekse mit Zitronenglasur überziehen und sofort mit Mini-Smarties verzieren. Dabei können auch Kinder mithelfen.

Einfache Backrezepte für Fasching: Pinata Muffins

einfache backrezepte fasching pinata muffins selber backen

Zutaten für 12 Muffins:

  • 125 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 125 g weiche Butter
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Milch
  • 2 Eier
  • 5 Tropfen Vanilleextrakt

Für das Frosting:

  • 125 g weiche Butter
  • 500 g Puderzucker
  • warmes Wasser
  • Vanilleextrakt
  • evtl. Vanilleextrakt

einfache backrezepte fasching pinata muffins backen

Den Backofen auf 200°C vorheizen. In einer großen Schüssel Butter und Zucker aufschlagen. Anschließend Vanilleextrakt und Milch zugeben und unterrühren. Dann die trockenen Zutaten: Mehl, Salz und Backpulver langsam untermischen. Den Muffinblech mit den Muffinformen auslegen und je 1 1/2 EL von der Teigmasse geben. Die Muffins 20 Minuten backen und anschließend komplett auskühlen lassen. Danach mit einem Teelöffel bzw. einem speziellen Hilfsmittel aushöhlen und mit Smarties füllen. In der Zwischenzeit Das Frosting zubereiten. In einer Schüssel Butter mit dem Handmixer cremig schlagen. Nach und nach Puderzucker zugeben und gleichzeitig verrühren. Auf Wunsch Vanilleextrakt und Lebensmittelfarbe einfügen. Wenn nötig, kann etwas warmes Wasser zugegeben werden. Die Creme in einen Spritzbeutel einfüllen und auf die mit Smarties gefüllten Muffins schön verteilen.

Schnelles Faschingsgebäck ohne Backen: Cake Pops selber machen

einfache backrezepte fasching hausgemachte cake pops

Zutaten für 12 Cake Pops:

  • 95 g Frischkäse
  • 45 g Puderzucker
  • 40 g weiche Butter
  • 200 g Kuchenbrösel oder Kuchenreste
  • 100 g Kuvertüre nach Wahl zum Verzieren
  • ein paar Tropfen Kokosöl
  • Zuckerstreusel zum Verzieren
  • 12 Lolipop-Stiele, Holzstäbchen oder Schaschlikspieße

einfache backrezepte fasching cake pops zubereiten

einfache backrezepte fasching cake pops selber machen

Zuerst Frischkäse, Puderzucker und Butter cremig verrühren. Die Kuchenbrösel nach und nach hinzufügen, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht. Aus dem Teig 12 gleichmäßige Kugel formen und anschließend kalt stellen. In dieser Zeit die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und wenn nötig ein paar Tropfen Kokosöl hinzufügen. So wird die Glasur später schön glänzen. Die Stiele ein bisschen in die Kuvertüre tunken und vorsichtig in die Bällchen einstecken. Dann die Stiele in Styropor oder woanders stecken. 15 – 20 Minuten kalt stellen. Anschließend in die flüssige Kuvertüre tunken und darin drehen, damit sie sich gleichmäßig auf die Kugel verteilt. Danach abtropfen lassen. Nach Belieben mit bunten Zuckerstreuseln, Schokoraspeln und sonstiger essbaren Deko verzieren. Dann bis zum Vernaschen kalt stellen.

Einfache Backrezepte für Fasching mit Obst: Apfelküchle selber backen

einfache backrezepte fasching apfelküchle selber backen

Zutaten für 16 Stück:

  • 4 große Äpfel
  • 2 Eier
  • 150 g Mehl
  • 125 ml Milch
  • 1 EL geschmolzene Butter
  • 2 EL Zucker
  • 2 El Zitronensaft
  • 750 g Pflanzenöl zum Frittieren
  • 4 EL Puderzucker zum Verzieren

einfache backrezepte fasching apfel scheiben apfelküchle

Die Äpfel auf Wunsch (besser) schälen, entkernen und in etwas dickere Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft übergießen und mit Zucker bestreuen. 15 Minuten stehen lassen. In der Zwischenzeit Eier trennen. Eigelb, Milch und Mehl zu einem glatten Teig verarbeiten. Die geschmolzene Butter untermischen und den Teig 15 Minuten stehen lassen. Separat Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Das Fett auf 175°C erhitzen. Die Äpfelscheiben nacheinander in den Teig sehr gut tunken, abtropfen lassen und dann im heißen Öl goldbraun backen. Zum Schluß auf Küchenpapier abtropfen lassen und auf Wunsch mit Puderzucker bestäuben.

Schnelle Rezepte für Fasching und Karneval: Karamellbonbons selber machen

einfache backrezepte fasching bonbons karamell hausgemacht

  • 12 EL Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Butter
  • 3 EL Sahne

einfache backrezepte fasching karamell bonbons backen

Eine flache Auflaufform mit etwas Butter einfetten. Die restliche in einer beschichteten Pfanne schmelzen. Honig, Zucker und Vanillezucker dazugeben und untermischen. Wenn die Zutaten schmelzen, ununterbrochen rühren. Wenn der restliche Zucker geschmolzen ist, die Temperatur ein wenig herunter drehen. Dann die Sahne übergießen und weiter rühren. Wenn die Flüssigkeit hellbraun ist, alles in die Auflaufform gleichmäßig verteilen und abkühlen lassen. Wenn die Masse noch nicht ganz ausgekühlt ist, auf ein Brettchen legen und mit einem scharfen Messer in kleine Bonbons schneiden.

Schnelle und einfache Backrezepte für Fasching: Buttermilchwaffeln

einfache backrezepte fasching schnell buttermilch waffeln

  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 125 g weiche Butter
  • 125 – 250 ml Buttermilch
  • Öl
  • Puderzucker

einfache backrezepte fasching waffeln sleber backen

Zucker, Vanillezucker, Salz und weiche Butter cremig rühren und die Eier nach und nach zugeben. Mehl sieben und mit Backpulver mischen. Abwechselnd mit der Buttermilch in kleinen Portionen zur Buttermasse hinzufügen. Es sollte ein dünnflüssiger Teig entstehen. Das Waffeleisen erhitzen und mit Öl bepinseln. Dann etwas von dem Teig darin geben und 4 bis 6 Minuten goldbraun backen. Danach mit Puderzucker bestäuben oder beliebig garnieren, zum Beispiel: mit Blaubeeren, Joghurt und Bananen-Scheiben, mit Walnusseis und Walnüssen, mit Erdbeeren und Joghurt, mit Vanilleeis und Zartbitterschokolade-Topping oder mit Frischkäse, heißen Kirschen und weißen Schokoraspeln.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!