Blumenkohl Pie mit Curry backen: Dieses herzhafte Gericht wird sich sofort in Ihr Herz schleichen!

Von Anne Seidel

Gibt es eigentlich jemanden, der Blumenkohl nicht liebt? Ob paniert, als Auflauf oder in der Suppe – Blumenkohl überzeugt mit einem wunderbaren Geschmack und seinen vielen gesunden Nährstoffen. Die erwähnten Gerichte sind Ihnen inzwischen etwas langweilig geworden? Sie würden das köstliche Gemüse gerne mal etwas anders zubereiten und suchen die besten Blumenkohl-Rezepte? Dann kombinieren Sie ihn doch mit einer anderen begehrten Leckerei, nämlich dem amerikanischen Pie! Curry gibt dem ganzen den letzten Schliff und zaubert ein Gericht, von dem Sie nicht genug bekommen werden. Wir stellen Ihnen Rezepte für den Blumenkohl Pie mit Curry bereit, damit Sie ihn gleich einmal ausprobieren können.

Blumenkohl Pie mit Curry backen – Rezept für den Teig

Blumenkohl Pie mit Curry - Teig selber backen oder Filo-Teig verwenden

Das Besondere am Pie ist, dass das Gericht einen Teigmantel besitzt. Somit brauchen Sie auch für Ihren Blumenkohl Pie mit Curry ein passendes Teig-Rezept. So einfach erhalten Sie den Teig für die Pastete:

Für eine Backform mit etwa 32 cm ∅:

  • 400 g Mehl
  • 220 g sehr kalte Butter
  • 1 TL Essig
  • Zucker
  • Salz
  • Frischhaltefolie

Vermengen Sie zunächst die trockenen Zutaten. Schneiden Sie die kalte Butter in Würfel und kneten Sie sie mit dem Handrührgerät für kurze Zeit unter die trockenen Zutaten, sodass eine grob krümelige Masse entsteht. Geben Sie dann den Essig sowie 80 bis 110 ml Wasser dazu. Das Wasser geben Sie unbedingt nach und nach dazu, denn wenn Sie es übertreiben, wird der Teig zäh. Verkneten Sie alles so lange, bis die Zutaten gerade so zusammenhalten.

Teig für Pie selber machen - Rezept und Anleitung

Den Teig halbieren Sie dann und formen aus jeder Hälfte eine Scheibe, die Sie dann separat in Frischhaltefolie einwickeln und zusammen für eine Stunde im Kühlschrank kaltstellen. Legen Sie Backpapier auf Ihrer Arbeitsfläche aus und rollen Sie darauf etwa die Hälfte des Teigs für den Boden aus, nachdem Sie ihn ein wenig mit Mehl bestäubt haben (sonst klebt er zu sehr). Mit Hilfe des Backpapiers können Sie den Boden dann anheben und in die Backform umdrehen. Der Boden sollte einen etwas größeren Durchmesser haben, damit sie auch einen Rand in der Form bilden können. Drücken Sie diesen etwas an. Überschuss können Sie abschneiden. Stechen Sie den Boden mehrmals mit einer Gabel ein.

Dann können Sie die Form mit einer der Füllungen unten füllen und mit dem anderen Teig abdecken.

Die Pastete offen oder abgedeckt mit Teig backen, einstechen und beliebig dekorieren

Füllungen für den Currypie

Mini-Pies backen mit herzhafter Füllung aus Gemüse


Sie haben den Teig vorbereitet – soweit so gut. Aber womit könnten Sie ihn füllen, wenn Sie einen Blumenkohl Pie mit Curry zubereiten möchten? Sie können es sowohl beim Blumenkohl belassen, als auch mit Kartoffeln variieren oder Kichererbsen hinzufügen. Hier ein paar Rezeptideen:

Käse-Blumenkohl mit Curry und Kokosmilch

Blumenkohl Pie mit Curry, Kokosmilch, Emmentaler und Parmesan

  • 700 g Blumenkohl, gewaschen und in Röschen zerkleinert
  • 150 g Emmentaler, gewürfelt
  • 4 Löffel geriebener Pecorino oder Parmesan
  • 2 TL gemahlener, milder Curry
  • 1 Bund frische Petersilie
  • 150 ml Kokosmilch
  • 3 Eigelb
  • 1 TL Paprikapulver
  • die Hälfte des Teigs aus dem Rezept oben (oder Filoteig)

Erhitzen Sie Salzwasser in einem Topf und kochen Sie darin die Blumenkohlröschen für 10 Minuten (sie sollten ein wenig weicher, aber nicht komplett gar sein). Bereiten Sie den Boden in der Form vor (dieser sollte großzügig überhängen). Bringen Sie die Kokosmilch in einem Topf zum Kochen und geben Sie dann den Emmentaler dazu. Rühren Sie, bis er komplett geschmolzen ist. Sieben Sie den Curry hinein und rühren Sie dabei ununterbrochen, um Klumpen zu vermeiden. Nehmen Sie die Milch wieder vom Herd und rühren Sie 2 Eigelb ein.

Blumenkohl Pie mit Curry und Kartoffeln im Filo-Teig


Heizen Sie den Ofen auf 180 Grad vor. Lassen Sie den Blumenkohl abtropfen und vermengen Sie ihn in einer Schüssel mit dem Milchgemisch. Fügen Sie nun noch die Petersilie hinzu und verteilen Sie die Masse in der vorbereiteten Form mit dem Boden. Verteilen Sie darüber den anderen Käse und klappen Sie den überhängenden Rand des Teigs nach innen. Streichen Sie mit dem dritten Eigelb ein und bestreuen Sie alles mit dem Paprikapulver. Backen Sie den Blumenkohl Pie mit Curry und Käse ca. 25 Minuten goldbraun.

Mit Kartoffeln oder Kichererbsen

Kichererbsen oder Kartoffeln als zusätzliche und nahrhafte Zutaten

Sie können das Blumenkohl Curry mit Kartoffeln zubereiten. Hierfür reduzieren Sie einfach die Menge des Blumenkohls und fügen stattdessen Kartoffeln hinzu. Auch diese kochen Sie vor, am besten gleich zusammen mit dem Blumenkohl. Nachdem Sie diese Zutaten, wie oben beschrieben, mit der Käsesoße vermengt haben, geben Sie die Masse in die Form mit Teig und backen das köstliche Gericht. Ebenfalls lecker schmeckt das Curry mit Blumenkohl und Kichererbsen.

Ohne Kokosmilch

Mit oder ohne Kokosmilch - So können Sie sie mit anderen Produkten ersetzen

Sie haben gerade keine Kokosmilch zu Hause und fragen sich, ob Sie diese für das Rezept ersetzen könnten? Jawohl, und das sogar mit unterschiedlichen Produkten, sodass Sie freie Wahl haben! Zum Beispiel können Sie stattdessen:

Blumenkohl Pie mit Curry selber machen - Rezept mit und ohne Kokosmilch

  • Sahne verwenden oder sogar Soja- oder Hafersahne, wobei letztere leicht süßlich schmeckt und dadurch der Kokosmilch am meisten ähnelt.
  • Auch griechischer Joghurt hat genau die richtige Konsistenz, ist aber weniger süß. Das können Sie aber ausbessern, indem Sie ein klein wenig Honig, Agavendicksaft oder etwas anderes zum Süßen hinzufügen (falls gewünscht).
  • Frischkäse sorgt wie der Joghurt für eine cremige Konsistenz. Sie sollten ihn aber ein wenig mit Wasser verdünnen. Alternativ eignet sich auch Brühe zu diesem Zweck, falls Sie dem Ganzen noch ein wenig Würze verleihen möchten.
  • Oder bereiten Sie eine einfache Bechamel-Soße zu.

Vegetarische und herzhafte Rezeptidee nach amerikanischer Art

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig