Mit Autophagie fasten – So erneuern Sie die Zellen in Ihrem Körper mit Detox

von Charlie Meier
Werbung

vorteile autphagie fasten als periodische diät mit bestimmten phasen und zutaten zum konsumieren

Wenn Sie die Einnahme von Kalorien über einen längeren Zeitraum einschränken, können Sie mit Autophagie fasten und diese aktivieren. Sie scheint einige bemerkenswerte gesundheitliche Vorteile mit sich zu bringen. Dazu gehören Gewichtsverlust, Änderungen der Risikofaktoren für Diabetes und Herzkrankheiten sowie ein längeres Leben. Seit Jahren versuchen Forscher herauszufinden, warum Fasten mit Langlebigkeit zusammenhängt. Labormäuse und Affen, die in Laborstudien teilnehmen, neigen dazu, länger als ihre regelmäßig ernährten Altersgenossen zu leben.

Den Körper entgiften

welche produkte bei autophagie fasten konsumieren als keto diät ähnliche ernhährung

Werbung

Was ganau ist Autophagie? Das Wort stammt aus dem griechischen Auto (Selbst) und Phagein (zu essen). Das Wort bedeutet also wörtlich, sich selbst zu essen. Im Wesentlichen handelt es sich dabei um den Mechanismus des Körpers, alle zerstörten und alten Zellmechanismen (Organellen, Proteine ​​und Zellmembranen) loszuwerden, wenn nicht mehr genügend Energie vorhanden ist, um sie zu erhalten. Es ist ein regulierter, geordneter Prozess, um Zellkomponenten abzubauen und zu recyceln.

tryptophan und autophagie durch leinsamen chia samen walnüsse lachs

Werbung

Forschungsergebnisse zeigen also, dass die Einschränkung der Kalorien Gene einschaltet, die Zellen anweisen, Ressourcen zu schonen. Die Zellen gehen so in einen Konservierungs- oder “Hunger-Modus” über, in dem sie bemerkenswerterweise resistenter gegen Krankheiten oder zellulären Stress sind. Sie treten auch in einen Prozess ein, der als Autophagie bekannt ist. Dabei beginnt der Körper, das alte, unerwünschte und nicht benötigte Zellmaterial zu reinigen sowie beschädigte Teile zu “reparieren und zu recyceln”.

mit autophagie fasten und körperzellen erneuern durch ersetzen von abgestorbenen proteinzellen für detox und diät

In einer Studie zeigten Mäuse eine hohe Anzahl von Autophagosomen nach 24 Stunden. Dies waren Anzeichen dafür, dass die Versuchstiere mit Autophagie fasten und diese auch so funktioniert. Nun müssen wir vorsichtig sein, dies direkt mit dem Menschen zu verknüpfen, da der Stoffwechsel der Maus viel schneller als bei uns ist. Obwohl Autophagie außerhalb einer Laborumgebung sehr schwer zu messen ist, sind sich viele Experten einig, dass dieser Prozess bei Menschen nach 18 bis 20 Stunden Fasten eintritt. Dabei erreichen sie das maximale Nutzen jedoch erst nach 48 bis 72 Stunden.

periodisches fasten durch bestimmte diät mit autophagie aktivieren ermöglichen

Victoria Beckham Bilder 2019 Sakko in Camel und schwarze Hose
Diät

Die Victoria Beckham Diät: Das isst Posh Spice an einem Tag

Von ihrer Einkaufsliste bis hin zu ihrem Frühstück, Mittag- und Abendessen finden Sie hier alles, was Sie über die Diät von Victoria Beckham wissen müssen - sowie Einzelheiten zu ihrem intensiven Trainingsprogramm. Es geht nicht um Diät im direkten Sinne von Abnehmen, sondern um Ernährungsstil.

Wenn sich das beängstigend anhört, sollten Sie bedenken, dass intermittierendes Fasten Ihnen immer noch Vorteile bringen kann. In regelmäßigen Abständen (einige Male im Jahr, abhängig von Ihren persönlichen Risikofaktoren) sollten Sie jedoch eine längere Fastenzeit in Betracht ziehen, wenn Sie die vollständige Autophagie aktivieren möchten. Somit ermöglichen Sie auch den Frühjahrsputz für Ihren Körper, der Zellen erneuern kann. Selbstverständlich sollten Sie immer Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie mit dem Fasten beginnen.

Diät zum Abnehmen durch Autophagie

gemüse als low carb diät mit proteinen aus fleisch oder milchprodukten verzehren

Es gibt ein ähnliches, besser bekanntes Verfahren namens Apoptose, das auch als programmierter Zelltod bezeichnet wird. Zellen werden nach einer bestimmten Anzahl von Teilungen so programmiert, dass sie sterben. Auch wenn dies auf den ersten Blick makaber klingt, sollten Sie sich bewusst sein, dass dieser Prozess für die Aufrechterhaltung der Gesundheit von grundlegender Bedeutung ist.

altern der zellen vermeiden mit autophagie fasten jung aussehen und alternprozesse verlangasmen sowie krankheiten bekämpfen

Zellen werden alt , wobei es besser ist, diese sterben zu lassen, wenn ihre Nutzungsdauer erreicht ist. Es klingt wirklich grausam, aber so ist das Leben. Das ist der Prozess der Apoptose, bei dem die Zellen nach einer bestimmten Zeit zum Sterben vorgesehen sind. Es ist, wie wenn man ein Auto mietet. Nach einer gewissen Zeit werden Sie das Auto wieder los, egal ob es noch funktioniert oder nicht. Dann bekommen Sie ein neues Auto. Sie müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass es zu den ungünstigsten Zeitpunkten zusammenbricht.

autophagie aktivieren und teile der zelle durch ersetzen von alten zellen reparieren

Durch die Stimulierung und beim Autophagie Fasten werden mehrere unerwünschte Zellmaterialien und -proteine ​​entfernt. Außerdem unterstützen Sie damit die Produktion von Wachstumshormonen, die frisches Zellmaterial regenerieren und die Zellerneuerung fördern. Wenn Ihr Körper zum Beispiel kürzlich eine Infektion hatte, kann die Autophagie möglicherweise Bakterien oder Viren zerstören.

nobelpreisträger yoshinori ohsumi erforscht die menschlichen zellen nach autophagie fasten

Autophagie ist also nicht nur mit der Steigerung der Langlebigkeit verbunden, sondern hilft Forschern dabei, degenerative Erkrankungen wie Parkinson und Alzheimer besser zu verstehen. Wenn der Prozess nicht häufig stattfindet, sammelt der Körper eine Vielzahl von zellulärem Material. Darunter befinden sich Proteine, die bei vielen Erkrankungen und sogar Krebs in großen Mengen vorhanden sind: Amyloid-Beta oder Tau-Protein. Die Forscher glauben, dass verlängerte Anfälle von Autophagie das Gehirn von diesen überschüssigen Proteinen reinigen könnten, wodurch wir möglicherweise die Entwicklung dieser Krankheiten verhindern können.

Ersetzen alter Teile der Zelle

zeichnung vom prozess der autophagie aktivieren und entschlackung der zellen diät

Der gleiche Vorgang findet auch auf subzellulärer Ebene statt. Sie müssen nicht unbedingt das gesamte Auto ersetzen. Manchmal müssen Sie nur die Batterie austauschen, die alte wegwerfen und eine neue einbauen. Dies geschieht auch in den Zellen. Anstatt die gesamte Zelle abzutöten (Apoptose), werden nur einige Zellteile ersetzt. Dies ist der Prozess der Autophagie, bei dem subzelluläre Organellen zerstört und durch neue ersetzt werden, um sie zu erneuern. Alte Zellmembranen, Organellen und andere Zelltrümmer können entfernt werden. Dies geschieht durch Signale, die an das Lysosom, eine spezialisierte Organelle, die Enzyme enthält,  gesendet werden, um Proteine ​​abzubauen.

autophagosome-zellen-erneuern-sich-und-werden-durch-neue-proteine-ersetzt-während-der-autophagie-fasten

ofenlachs mit gemüse rezept mediterrane diät wochenplan
Diät

Mediterrane Diät Wochenplan: 7-Tage-Ernährungsplan und Tipps rund um die Mittelmeerdiät!

Was ist die Mittelmeerdiät? Was kann man bei der mediterranen Diät essen und wie sieht ein Mediterrane-Diät-Wochenplan? Unser 7-Tage-Ernährungsplan zum Abnehmen

Die Autophagie wurde erstmals im Jahr 1962 beschrieben, als die Forscher in Leberzellen von Ratten nach der Infusion von Glucagon einen Anstieg der Anzahl der Lysosomen (des Teils der Zelle, der das Material zerstört) feststellten. Der mit dem Nobelpreis ausgezeichnete Wissenschaftler Christian de Duve prägte den Begriff Autophagie. Beschädigte subzelluläre Teile und nicht verwendete Proteine ​​werden zur Zerstörung markiert und dann zu den Lysosomen geschickt, um die Arbeit zu beenden.

Wie können Sie mit Autophagie fasten?

wie balancieren sie autophagie und mTOR für langlebigkeite und muskeln mit anabolismus vs catabolismus keto diät

Während Pharmaunternehmen daran arbeiten, ein pharmazeutisches Allheilmittel zur Stimulierung der Autophagie zu schaffen, behaupten einige Diät- und Fitness-Blogger, dass bestimmte Nahrungsergänzungsmittel Autophagie aktivieren können. Es gibt jedoch nur einen bewährten Weg, diese auszulösen: Durch Fasten. Nährstoffentzug löst Autophagie aus. Die Signalisierung dafür im Körper beinhaltet zwei Schlüsselwege, wenn die Nährstoffe des Körpers erschöpft sind: mTOR oder Säugetierzellen von Rapamycin regulieren die Nährstoffe, die das Zellwachstum, die Proteinsynthese und den Anabolismus beeinflussen.

fett und proteinreiche ernährung für autophagie fasten zum entgiften des körpers anwenden

Es ist außerdem auch mit der Aktivierung von Insulinrezeptoren und der Neubildung von Gewebe verbunden. AMPK oder AMP-aktivierte Proteinkinase hilft dabei, die Energiehomöostase aufrechtzuerhalten und die Reservekraftstoffmechanismen des Körpers zu aktivieren. Sowohl mTOR als auch AMPK sind auf das Vorhandensein von Nährstoffen in Ihrem Körper abgestimmt. Diese zwei Wege helfen Ihrem Körper zu entscheiden, ob er eine Wachstumsreaktion (mTor) aktiviert oder in die Autophagie (AMPK) übergeht.

autophagie fasten aktiviert den prozess der regeneration in unseren zellen

Autophagie arbeitet außerdem auch mit zwei Schlüsselhormonen zusammen: Glucagon und Insulin. Menschen mit Diabetes oder Hypoglykämie haben Probleme mit der Regulierung oder sind überempfindlich gegen Insulin. Wenn der Insulinspiegel ansteigt, sinkt Glucagon und umgekehrt. Beim Fasten sinkt der Insulinspiegel und die Menge an Glucagon erhöht sich, wodurch Sie mit Autophagie fasten und diese so angeregen können. Ganz so einfach ist es jedoch nicht.

gesunde zellen durch autophagie fasten gegen infektionen und krankheiten zum wohlfühlen und gesundheitliches leben diät

Um Autophagie zu induzieren, benötigen Sie ein niedriges Leberglykogen, das Sie normalerweise erst nach 14–16 Stunden Fastenzeit erreichen, oder noch wahrscheinlicher sogar erst nach 24 Stunden. Trotz dieser großartigen Vorteile ist das für die Aktivierung der Autophagie erforderliche Fasten nicht für jeden etwas. Manche Menschen fühlen sich schwach und launisch und haben während einem solchen Fasten Probleme zu schlafen. Streben Sie nach einem Gleichgewicht und erkundigen Sie sich immer bei Ihren Gesundheitsdienstleistern.

 

Wichtig

Jegliche Methoden, Informationen und Tipps in diesem Artikel basieren auf aktuellen Studien und medizinischen Quellen (zur Zeit der Veröffentlichung). Sie sind jedoch nicht zur Selbstdiagnose und -behandlung geeignet und dienen keinesfalls als Ersatz für kompetente, ärztliche Beratung.

Die beschriebene Ernährungsmethode ist für viele Menschen sicher, aber nicht für jeden. Wenn Sie schwanger sind, stillen oder medizinische Probleme haben, sprechen Sie vor Beginn mit Ihrem Arzt.

Charlie hat viel um die Welt gereist und mehrere Kulturen kennengelernt. Er hat sein Bachelor Abschluss in Kommunikationswissenschaft an der Uni Duisburg-Essen absolviert und beschreibt sich als leidenschaftlichen Musikfan.