Die besten Diäten: Das sind laut Experten die effektivsten Ernahrungsformen, um abzunehmen!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Mit dem Frühling und dem Sommer gleich um die Ecke, haben sich viele von uns schon wieder vorgenommen, in Form zu kommen und die letzten Winter-Kilos zu verlieren. Diäten und Abnehmen sind zwei Themen, die uns unser ganzes Leben lang beschäftigen. Keto, Paleo, Low-Carb usw. – die Liste an Ernährungsformen, die uns wahre Wunder versprechen, ist mittlerweile riesig und man kann schnell den Überblick verlieren. Aber keine Sorge, denn dafür sind wir für Sie da! Wir haben uns für Sie schlau gemacht und die besten Diäten für 2023 zusammengestellt, die laut Experten uns dabei helfen können, gesund abzunehmen.

Welche sind die besten Diäten für 2023?

gewicht verlieren ohne jojo effekt die besten diäten zum abnehmen

Welche Diät sollten wir wählen, um gesund und nachhaltig Gewicht zu verlieren? Dass bei radikalen Crash-Diäten der JoJo-Effekt vorprogrammiert ist, wissen wir wohl alle. Wer auf Dauer abnehmen und gesund bleiben möchte, der sollte vielmehr seine Ernährungsgewohnheiten ändern. Das amerikanische Nachrichtenmagazin “U.S. News & World Report” veröffentlicht jährlich mithilfe von Gesundheitsexperten eine Liste mit den besten Diäten des Jahres. Dabei wird auf die folgenden 7 Kriterien geachtet:

  • Ist die Diät einfach zu befolgen?
  • Eignet sich die Diät für einen kurzfristigen Gewichtsverlust?
  • Eignet sich die Diät für einen langfristigen Gewichtsverlust?
  • Ist die Diät sicher für die Gesundheit?
  • Lässt sich damit Diabetes vorbeugen und behandeln?
  • Wie wirkt sich die Diät auf unsere Herzgesundheit?
  • Die richtige Verteilung der Nährstoffe.

Die Mittelmeer-Diät als eine der besten Diäten 2023

was ist die mittelmeer diät die besten diäten zum abnehmen 2023

Werbung
glukose trick diät keine einschränkungen, sondern richtige ernährungsweise
Diät

Glukose Trick Diät: Tipps und Vorteile. Keine Einschränkungen, sondern richtige Ernährungsweise!

Dieser Artikel befasst sich mit der Glukose Trick Diät. Lesen Sie weiter, um sich mit ihrer Funktionsweise und ihren Vorteilen vertraut zu machen.

Mit Genuss essen und dabei gesund Gewicht verlieren? All das ist mit der Mittelmeer-Diät möglich! Wie der Name schon verrät, steht bei dieser Ernährungsform die mediterrane Küche im Fokus. Kalorien müssen Sie nicht zählen und Sie könnten selbst Pasta mit gesünderen Beilagen und Saucen hin und wieder genießen. Frisches Obst und Gemüse, frische Kräuter, gesunde Fette sowie Fisch und Meeresfrüchte sind ein fester Bestandteil der Mittelmeer-Diät. Wie wäre es zum Beispiel mit One-Pot-Pasta mit Feta zum Abendessen? Oder saftiger Lachs aus dem Ofen? Zahlreiche Studien haben bereits bestätigt, dass dieses Ernährungsmodell das Risiko bestimmter Krankheiten wie Typ-2-Diabetes und Herz-Kreislauf-Probleme reduziert und gleichzeitig eine höhere Lebensqualität fördert. Wichtig ist, dass Sie Ihren Salzkonsum wesentlich reduzieren. Auf Schweinefleisch wird bei der Mittelmeer-Diät komplett verzichtet und Rindfleisch dürfen Sie nur einmal in der Woche essen. Bei der Mittelmeer-Diät handelt es sich also nicht auf eine Crash-Diät, sondern vielmehr um eine langfristige Ernährungsumstellung.

DASH-Diät gegen hohen Blutdruck

dash diät abnehmen erfahrungen welche sind die besten diäten 2023

Werbung

Auch DASH-Diät gehört laut Experten zu den effektivsten und besten Diäten für 2023 und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Die Abkürzung DASH steht für “Dietary Approaches to Stop Hypertension” und die Ernährungsform wurde ursprünglich zur Behandlung von hohem Blutdruck entwickelt. Im Gegensatz zu anderen Diäten werden dabei keine Lebensmittelgruppen aus dem Speiseplan gestrichen und man kann alles in Maßen genießen. Obst, Gemüse, Fisch, Geflügel sowie Vollkornprodukte stehen im Fokus Ihrer Ernährung. Rotes Fleisch sowie zucker- und fetthaltige und salzige Produkte sollten allerdings vermieden werden. Auch gehärtete Pflanzenfette wie Palm- und Kokosöl können zu einem höheren Blutdruck führen und sind tabu bei der DASH-Diät. Wenn Sie also damit abnehmen möchten, sollten Sie Ihre Portionsgrößen immer im Auge behalten und die Kaloriendichte der Lebensmittel kennen.

Abnehmen mit Intervallfasten

mayo clinic diät erfahrungen wie gewicht verlieren ohne jojo effekt

Auch Intervallfasten gilt weiterhin als eine der besten Diäten für 2023 und ist eine hervorragende Möglichkeit, langfristig Gewicht zu verlieren. Dabei handelt es sich um eine Art periodisches Fasten und man verzichtet für einen bestimmten Zeitraum komplett auf Nahrung. Die 16:8-Methode ist wohl die beliebteste Variante des Intervallfastens, bei der man für 16 Stunden fastet und in den restlichen 8 Stunden normal essen darf. Allerdings sollten Sie sich nicht mit Junk-Food und Schokolade vollstopfen. Um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, setzen Sie auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung und essen Sie keine riesigen Portionen. Die Ernährungsform lässt nicht nur die Kilos purzeln, sondern tut auch unserer Gesundheit gut. Laut wissenschaftlichen Studien wird durch Intervallfasten das Risiko für Type-2-Diabetes und Herzerkrankungen deutlich reduziert.

Flexitarische Ernährung als eine der besten Diäten für 2023

flexitarische ernährung vorteile die besten diäten abnehmen

detox oder saftkur 5 tage durchführen und diverse rezepte mit obst und gemüse zubereiten
Diät

Saftkur 5 Tage zur Entschlackung des Körpers durchführen - Ist so ein Detox gesund und wie macht man es?

Erfahren Sie hier, wie man seinen Körper mit einer Saftkur für 5 Tage entgiften kann und ob dies mit gesundheitlichen Risiken verbunden ist.

Komplett vegan könnten Sie nicht werden, aber Sie würden gerne Ihren Fleischkonsum ein wenig reduzieren? Dann wäre vielleicht die flexitarische Ernährung die beste Diät für Sie! Flexitarier sind eine Art Teilzeit-Vegetarier. Oder anders gesagt – pflanzliche Lebensmittel landen oftmals auf dem Teller, während tierische Lebensmittel wie Fleisch, Fisch und Milchprodukte nur gelegentlich verzehrt werden. Ob das einmal oder dreimal in der Woche ist, entscheiden Sie selbst für sich – im Vordergrund steht an erster Stelle der gesunde Genuss. Da bei der flexitarischen Ernährung Fleisch nicht so oft auf dem Speiseplan steht, achten Sie auf eine höhere Qualität und wählen Sie Lebensmittel aus artgerechter und biologischer Haltung. Laut Ernährungsexperten sollte der Fleischkonsum bei Erwachsenen zwischen 300 und 600 Gramm in der Woche liegen und aus diesem Grund zählt die flexitarische Ernährung als eine der besten Diäten für 2023.

Die Mayo-Klinik-Diät

weight watchers erfahrungen die besten diäten zum abnehmen

Ein gesünderer Lebensstil und Gewichtsabnahme gehen bei der Mayo-Clinic-Diät Hand in Hand. Sie entwickeln neue Essgewohnheiten, indem Sie schlechte brechen und sie durch gute ersetzen. Oder stellen Sie es sich so vor: Anstatt 100 Gramm Schokolade zu essen, gönnen Sie sich einen Pfannkuchen-Auflauf mit einem riesigen Salat. Was wird Sie länger satt halten? Bei der Mayo-Clinic-Diät geht es also darum, öfter Lebensmittel mit einer niedrigeren Kaloriendichte zu konsumieren. Es werden keine Lebensmittelgruppen verboten, solange Sie auf die empfohlene tägliche Portionsmenge achten. Die Ernährungsform besteht aus zwei Phasen. In der ersten Phase sollten wir versuchen, unsere schlechten Essgewohnheiten zu ändern. So ist es beispielsweise erlaubt, nur frisches Obst und Gemüse zu essen. Vor dem Fernseher zu essen, ist auch streng verboten. In der zweiten Phase geht es darum, unsere Essgewohnheiten langfristig zu ändern. Der Fokus steht dabei auf den Verzehr von magerem Fleisch, Fisch, Vollkornprodukten sowie Obst, Gemüse und Nüssen.

Die MIND-Diät

die besten diäten zum abnehmen was ist die mind diät erfahrungen

Gewicht verlieren und gleichzeitig unser Gedächtnis stärken? Die MIND-Diät ist eine Kombination aus der DASH-Diät und der Mittelmeer-Diät und wird ebenso als eine der besten Diäten für 2023 gekürt. Um unser Gehirn zu schützen und seine Gesundheit zu verbessern, wird dabei der Fokus auf 10 Lebensmittelgruppen gesetzt. Dazu gehören etwa grünes Blattgemüse, Beeren, gesunde Fette, Nüsse, Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte sowie Fisch und mageres Fleisch. Fast Food, Zucker, Salz, Butter und rotes Fleisch hingegen werden komplett aus dem Speiseplan gestrichen. Gewichtsverlust ist bei der MIND-Diät zwar nicht das Hauptziel, aber ein schöner Nebeneffekt.

Wichtig

Jegliche Methoden, Informationen und Tipps in diesem Artikel basieren auf aktuellen Studien und medizinischen Quellen (zur Zeit der Veröffentlichung). Sie sind jedoch nicht zur Selbstdiagnose und -behandlung geeignet und dienen keinesfalls als Ersatz für kompetente, ärztliche Beratung.

Die beschriebene Ernährungsmethode ist für viele Menschen sicher, aber nicht für jeden. Wenn Sie schwanger sind, stillen oder medizinische Probleme haben, sprechen Sie vor Beginn mit Ihrem Arzt.

Lisa ist 1971 in Düsseldorf geboren und aufgewachsen. Sie hat ihren Bachelor in „Kommunikationswissenschaften“ an der Uni Münster absolviert. Sie reist gerne, aber fast immer nur mit dem Auto – kurze Roadtrips mit Freunden sind ihr Lieblingshobby. Lisa interessiert sich viel für Mode, Fitness und gesunde Ernährung. Lisa gehört seit 4 Jahren zum kreativen Team von Deavita.com und da sie es liebt zu kochen, hat sie bereits mehr als 200 Artikel mit verschiedenen Rezepten geschrieben. Ihre andere Leidenschaft sind die neuesten Trends in Sachen Mode und Frisuren und wie jede Frau möchte Lisa immer auf dem neuesten Stand bleiben.