Weihnachtsspiele selber machen – Spaßige DIY Ideen für Zuhause & zum Verschenken

Von Anne Seidel

Zu Weihnachten kommt die Familie endlich zusammen und nicht selten sind sogar gute Freunde dabei. Da ist es doch eine wunderbare Idee, ein paar weihnachtliche Spiele zu spielen und so richtig Spaß zu haben, nicht wahr? Solche Spiele können Sie sogar selbst herstellen. Sie werden staunen, mit welch einfachen Mitteln man wirklich unterhaltsame Weihnachtsspiele selber machen kann! Und wir zeigen Ihnen heute ein paar solcher Ideen, deren Herstellung nicht viel Zeit und Mühe in Anspruch nimmt. Oder fehlt Ihnen für ein paar Freunde oder Kollegen noch ein Weihnachtsgeschenk? Dann können Sie Ihnen doch zu Weihnachten ein Spiel schenken, das sie dann gleich an Weihnachten spielen können!

Weihnachtsspiele selber machen - Ideen für Kinder und Erwachsene

Weihnachtsspiele selber machen mit Bechern – Weihnachtsmannmütze

Turm bauen mit Kindern - Rote Becher und weiße Bommeln stapeln

Suchen Sie Weihnachtsspiele für Kinder, die Erwachsenen aber ebenso Spaß machen und somit perfekt als Familienspiele zu Weihnachten genutzt werden können, ist diese Idee vielleicht genau richtig. Sie benötigen lediglich rote Plastik- oder Pappbecher und kleine, weiße Bommeln (falls Sie keine roten Becher finden, bemalen Sie sie einfach oder umwickeln Sie sie mit rotem Papier), wenn Sie diese Idee für Weihnachtsspiele selber machen möchten. Alle Materialien werden dann auf den Tisch gelegt und das Spiel kann beginnen:

Ein Becher wird kopfüber auf den Tisch gestellt. Nun legt der erste Spieler eine Bommel auf den Becher, der nächste stülpt einen Becher darüber, dann kommt wieder eine Bommel und so weiter. Dabei entsteht ein schiefer Turm, der früher oder später umfällt (beziehungsweise die Bommel fällt herunter, weil er zu schief ist). Der Spieler, dem das passiert, scheidet aus. Es wird weitergespielt, bis nur noch ein Spieler übrig ist, der natürlich auch der Gewinner ist.

Alternativ kann zunächst auch nur ein Spieler stapeln und, sobald der Turm umgefallen ist, ist der nächste an der Reihe. Zählen Sie dabei die Anzahl der erreichten Becher. Es gewinnt, wer die meisten Becher gestapelt hat. Dieses Spiel kann auch verpackt (mehrere Becher ineinander gestapelt und mit den Bommeln gefüllt) und dann verschenkt werden. Vergessen Sie aber nicht, eine Spielanleitung mit einzupacken.

Ringwurfspiel mal anders

Ringwurf als Weihnachtsspiele selber machen mit Rentiergeweih

Ein Spiel für Weihnachten, das garantiert für viele Lacher sorgen wird! Sie brauchen zum einen ein Rentiergeweih für den Kopf. Haarreifen mit Geweih aus Filz sind überall zu finden und perfekt geeignet. Alternativ lässt sich aber auch ein großes, aufblasbares Geweih verwenden, das unter anderem auf Amazon erhältlich ist. Dann benötigen Sie noch Pfeifenreiniger in Rot und/oder Weiß oder Grün. Aus zwei von ihnen basteln Sie die Ringe, indem Sie sie erst miteinander verzwirbeln und dann zu einem Ring formen. Nun nur noch das Geweih aufsetzen und schon kann das Weihnachtsspiel für Kinder und Erwachsene beginnen!

Witzige Weihnachtsspiele selber machen - Geweih aus Filz oder aufblasbar und Ringe aus Pfeifenputzer


Weihnachtsspiele selber machen – Schneemann-Bowling

Weihnachtsspiele selber machen - Bowling aus Schachteln für Kinder

Nutzen Sie einen freien Nachmittag, um gemeinsam mit den Kindern zu basteln. Und dabei können Sie ganz nebenbei auch kreative Weihnachtsspiele selber machen. Eine super Idee ist beispielsweise auch dieses Schneemann-Bowling. Aus einfachen Schuhkartons stellen Sie den Schneemann her. Bemalen Sie die Kartons mit weißer Farbe und lassen Sie sie trocknen. Aus orangem Papier schneiden Sie ein spitzes Dreieck für die Karotten-Nase aus und mit schwarzer Farben malen Sie Augen und Mund (Mund kann auch rot sein) auf. Die Knöpfe bestehen aus weißen Bommeln und die Arme aus echten Zweigen. Wenn Sie möchten, können Sie aus Papier auch noch einen Hut oder eine Mütze basteln.

Weihnachtsspiele selber machen - Anleitung für Schneemann aus Schuhkartons


Tic Tac Toe – Den Klassiker weihnachtstauglich basteln

Tic Tac Toe als Weihnachtsspiele selber machen mit Korken und Filz

So einfach und doch macht es so süchtig – Tic Tac Toe gehört zu den besten Zeitvertreibern und Spielen für zwei Personen, da es an sich keine besonderen Materialien benötigt, um gespielt zu werden – einfach ein Raster aufzeichnen und dann abwechselnd entweder einen Kreis oder ein Kreuz in eines der erhaltenen Quadrate zeichnen. Wer als erstes diagonal, vertikal oder horizontal sein Zeichen in eine Reihe setzen konnte, gewinnt. Das ist also eine Möglichkeit, wenn Sie spontan und ohne Vorbereitung zu Weihnachten Weihnachtsspiele selber machen möchten.

Tic Tac Toe auf einem Säckchen aus Leinen basteln und verschenken

Sie können aber bereits im Voraus ein wenig Zeit investieren und ein Spielbrett mitsamt Spielfiguren vorbereiten. Sie benötigen 10 Korken, von denen Sie eine Hälfte mit weißer und die andere mit beiger oder brauner Acrylfarbe bemalen. Wahrscheinlich sind mehrere Schichten notwendig, um eine deckende Farbe zu erhalten. Danach kleben Sie Wackelaugen auf die braunen Korken und zeichnen Schneemann-Details auf die weißen. Aus Filz können Sie dann Geweihe und ein paar Haare (wie für Olaf) ausschneiden und an die Korken kleben. Das Spielbrett besteht ebenso aus Filz. Mit einer einfachen Zickzack-Naht können Sie die Felder beziehungsweise das Raster gestalten (zeichnen Sie die Linien mit Bleistift vor). Es eignet sich aber auch ein einfacher Textilstift oder ein Edding, wenn Sie ein Spielbrett für diese Art von Weihnachtsspiele selber machen.

Idee: Sie können auch ein Säckchen als Spielbrett verwenden und das Raster dort mit Textilfarben oder einem Edding aufmalen (oder kleben Sie Schnurstücken fest). Das Spielbrett kann dann praktischerweise zum Verstauen der Spielfiguren genutzt werden.

Lustige Weihnachtsspiele für Gruppen – Mensch-ärgere-dich-nicht

Weihnachtsspiele selber machen - Das klassische Mensch-ärgere-dich-nicht selbst basteln

Mensch-ärgere-dich-nicht ist so ein Spiel, das man entweder über alles liebt oder ganz einfach hasst. Gehören Sie zu der ersten Gruppe und suchen Sie Weihnachtsspiele als Geschenke zum Würfeln, können Sie diesen Klassiker als Idee für Weihnachtsspiele selber machen, indem Sie es in weihnachtlicher Variante herstellen. Keine klassischen Spielfiguren also, sondern solche, die an Weihnachten erinnern. Die perfekte Idee für ein Weihnachtsgeschenk für Familie, Freunde oder falls Sie mit Kollegen wichteln! Sie brauchen:

  • Luft-trocknenden Bastelton
  • Acrylfarben
  • Pinsel
  • Schaschlikspieß
  • Korkplatte (20,5 x 20,5 cm)
  • Cutter oder Teppichmesser zum Zuschneiden der Korkplatte
  • Lineal
  • Papier und Bleistift
  • schwarzen Edding

Spielfiguren selber basteln für weihnachtliche Spiele aus Bastelton - Schneemann, Tanne, Zuckerstange und Weihnachtsmannmütze

Und so können Sie diese ausgefallene Idee für Weihnachtsspiele selber machen: Aus dem Bastelton können Sie beliebige Spielfigurenformen herstellen. Sie können sich für eine Figur entscheiden und diese für jeden Spieler mit einer unterschiedlichen Farben bemalen oder Sie machen es noch interessanter und wählen für jeden der vier Spieler eine komplett andere Figur (wie bei Monopoly). Im Beispiel wurden Schneemänner, Tannenbäume, Zuckerstangen und Weihnachtsmannmützen gewählt. Vielleicht fallen Ihnen ja auch andere Ideen ein. In der Anleitung sehen Sie, aus welchen Elementen die Beispielfiguren zusammengestellt wurden. Wichtig ist, dass Sie eine ebene Aufstellfläche herstellen, damit die Spielfiguren später gerade stehen können. Ist der Ton getrocknet, können Sie die Figuren mit Acrylfarben bemalen.

Spielbrett basteln

Korkplatte bemalen und für ein weihnachtlichtes Brettspiel verwenden

Anschließend basteln Sie das Spielbrett. Bemalen Sie die Korkplatte mit weißer Acrylfarbe und lassen Sie sie trocknen. Danach tragen Sie gegebenenfalls eine oder zwei weitere Schichten auf. Sobald die Farbe gut getrocknet ist, können Sie die Spielfelder aufmalen. Wir empfehlen Ihnen, diese zunächst auf ein Stück Papier in derselben Größe wie die Korkplatte zu zeichnen. Dieses können Sie dann ausschneiden und als Vorlage für die Platte verwenden. Zum Übertragen eignet sich auch Transferpapier, das Sie in einem Bastelladen finden sollten. Haben Sie die Spielfelder mit dem Edding aufgezeichnet, können Sie die Felder, bei denen es nötig ist, farbig gestalten (im Beispiel: Rot für die Weihnachtsmannmützen, Weiß für die Schneemänner, Grün für die Tannenbäume und weiß-rot gestreift für die Zuckerstangen). Fertig! Ist das nicht eine wirklich wunderschöne Geschenkidee? Perfekt für Weihnachtsspiele für Familie und Freunde.

Brettspiele für Weihnachten basteln als Geschenke - Idee mit Kork und Ton

Spiele zu Weihnachten für Kleinkinder

Weihnachtsspiele selber machen für Kleinkinder - Steckspiel mit Farben in Form eines Weihnachtsbaums

Kinder möchten auch an Weihnachten beschäftigt werden und das gilt ganz besonders für Kleinkinder, die an den bereits erwähnten Spieleideen noch nicht teilnehmen können. Also brauchen Sie auch für sie geeignete Spiele für Weihnachten. Damit die Erwachsenen in Ruhe spielen können, ohne dass das Kind sich langweilt und alle ständig unterbricht, sorgen Sie dafür, dass es ebenso seinen Spaß hat. Wie wäre es mit diesem Sortier-Spiel?

  • Pappe
  • Bastelpapier in Grün und in den Farben der Bälle
  • Holzstange
  • Kabelbinder
  • 2 Drahtkörbe
  • Kleber
  • Schere
  • breites Klebeband
  • Plastikbälle in verschiedenen Farben

Weihnachtsbaum aus Pappe basteln für kleine Kinder

Schneiden Sie aus der Pappe entweder zwei gleiche rechtwinklige Dreiecke aus, aus denen Sie dann den Tannenbaum zusammenstellen oder gleich ein großes gleichschenkliges Dreieck. Legen Sie es auf das grüne Papier, zeichnen Sie die Umrisse nach und schneiden Sie das erhaltene Dreieck aus. Markieren Sie nun auf der Pappe die Punkte, an denen sich die Löcher befinden sollen und schneiden Sie sie aus. Legen Sie die Pappe wieder auf das grüne Papier und zeichnen Sie die Unmrisse dieser Löcher ab. Schneiden Sie sie auch auf dem grünen Papier aus und verwenden Sie die ausgeschnittenen Elemente, um die farbigen Ringe in der richtigen Größe herzustellen.

Steckspiel für Kleinkinder zu Weihnachten - Farben lernen mit Bällen

Kleben Sie das grüne Dreieck auf die Pappe und anschließend die bunten Ringe um die Löcher. Aus Papier in gelber Farbe können Sie nun noch einen Stern ausschneiden und an die Spitze kleben. Fixieren Sie mit Klebeband eine Holzstange mittig an die Rückseite des Tannenbaums und befestigen Sie diese Stange mitsamt Baum dann mit Hilfe von Kabelbindern am Drahtkorb. Auf diese Weise landen die Bälle nach dem Durchstecken im Korb und rollen nicht durch den ganzen Raum. Den anderen Korb befüllen Sie mit den Bällen. Fertig!

Weihnachtsspiele mit Geschenken – Dosenwerfen mit Schneemännern

Dosenwerfen mal anders mit Bechern als Schneemänner

Diese Idee für Weihnachtsspiele für Erwachsene und Kinder ist ebenso schnell gemacht und kann erweitert werden, indem Sie kleine Geschenke im Weihnachtsspiel „verstecken“. Sie können beispielsweise unter alle Becher Süßigkeiten legen oder aber nur unter einem der Becher. Die Süßigkeiten unter den umgestoßenen Bechern kann der Werfer dann behalten. Auch andere kleine Geschenke sind geeignet. Möchten Sie diese einfache Idee für Weihnachtsspiele selber machen? Dann brauchen Sie:

  • 6 weiße Becher
  • Moosgummi, Filz oder Bastelpapier
  • weiße Socken oder große, weiße Bommeln
  • Kleber
  • Schere

Aus Moosgummi, Filz oder Papier schneiden Sie die Elemente für das Schneemann-Gesicht aus und bekleben damit dann die Becher. Stapeln Sie die fertigen Becher pyramidenförmig aufeinander und schon kann das Spiel beginnen! Da Bälle nicht unbedingt zum Spielen drinnen geeignet sind, können Sie weiche Bommeln zum Werfen verwenden oder aber eingerollte Socken.

Weihnachtsspiele selber machen – Schneemann malen auf dem eigenen Kopf

Zeichnen zu Weihnachten auf Papptellern - Lustiges Weihnachtsspiel für mehrere Personen

Einen Pappteller und einen Filzstift pro Spieler – mehr benötigen Sie für dieses super witzige Spiel nicht. Jeder hält einen Pappteller auf seinem Kopf fest und muss dann selbst mit dem Stift einen Schneemann (oder ein anderes im Voraus festgelegtes Motiv) zeichnen. Jedoch wird nicht einfach drauf los gezeichnet. Einer der Anwesenden spielt nicht direkt mit, sondern liest die Aufgaben vor:

Schneemann auf dem Kopf malen - Familienspiel für Weihnachten mit wenigen Materialien

  • Zeichnet eine Linie für den Boden/Schnee.
  • Zeichnet eine große Kugel für den Schneemannkörper, darauf eine mittelgroße und darauf eine kleinere für den Kopf.
  • Nun zeichnet ihr eine Karotte für die Nase.
  • Fügt zwei Augen und Punkte für den Mund aus Kohlstücken hinzu.
  • Nun fehlt noch ein Schal.
  • Jetzt kommen die Arme aus Zweigen.
  • Und zum Schluss zeichnet ihr den Hut.

Die fertigen Bilder werden so lustig aussehen, dass garantiert jeder eine Menge zu lachen haben wird!

Weihnachten Geschenke verteilen im Spiel

Weihnachtsgeschenke auspacken mit Ofenhandschuhen - Witziges Spiel für die ganze Familie

Das Geschenk packen und voller Aufregung und Neugier das Geschenkpapier auseinander reißen – von wegen! Dieses Jahr wird das Auspacken der Weihnachtsgeschenke zu einer wahren Herausforderung, die die Spannung noch mehr in die Höhe treibt. Jeder bekommt Ofenhandschuhe angezogen und muss auf diese Weise sein Geschenk auspacken. Es ist schwieriger, als es vielleicht klingt. Die ganze Familie wird Tränen lachen, versprochen!

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig