Praktische Maskenkette selber machen & den Mundschutz in ein modisches Accessoire verwandeln

Von Anne Seidel

Der Mundschutz, der uns seit Beginn der Covid-19-Pandemie tagtäglich begleitet, ist schon lange nicht mehr nur ein nerviges Accessoire, das wir verpflichtet sind, zu tragen. In kürzester Zeit begannen Träger, sie in ein modisches Accessoire zu verwandeln und mit allerlei Dekorationen wie Perlen und Strasssteinen oder Stickereien zu verzieren. Auch Schriftzüge sind häufig anzutreffen und haben meistens eine witzige Botschaft. Soweit so gut – wäre da nur nicht dieses ständige und lästige Aufsetzen und wieder Abnehmen, Verstauen und wieder Herauskramen der Mundschutzmaske. Doch auch dafür gibt es nun eine Lösung. Sie kennen doch die stylischen Brillenketten, nicht wahr? Nun, genau solche Ketten schmücken uns jetzt auch, während wir die Maske tragen und wenn wir Sie gerade nicht tragen, hängen Sie praktischerweise gleich griffbereit an unserem Hals. Vergessen Sie auch ständig Ihre Maske ZU Hause oder im Auto und müssen noch einmal zurück, um sie zu holen? Das gehört mit den hübschen Maskenketten nun endlich der Vergangenheit an! Und ganz nebenbei erhalten Sie auch einen modischen Hingucker, den Sie Ihrem Outfit anpassen können. Zu diesem Zweck zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Maskenkette selber machen.

Maskenkette selber machen in zahlreichen Designs

Elegante Maskenkette selber machen mit Kettchen und weißen Perlen

Ob einfache Gliederkette nach Belieben in Gold, Silber oder Roségold und in beliebiger Größe, mit eleganten oder kunterbunten Perlen aus Kunststoff oder Holz oder anderen Accessoires – mit einer Kette für den Mundschutz erhalten Sie einen echten Hingucker, der gleich ins Auge fällt und garantiert jeden ins Staunen versetzen wird. Inzwischen können Sie bequem Maskenketten kaufen. Zahlreiche Modedesigner bieten hübsche Modelle an, mit denen Sie ein Statement setzen können.

Hübsche Maskenkette selber machen aus großen Perlen in Pastellfarben und Klemmen

Um aber ein Kettchen zu erhalten, das ganz Ihren Vorstellungen entspricht, können Sie auch die Maskenkette selber machen. Stecken Sie als einer der Vorreiter all Ihre Freunde mit diesem neuen Trend an und stellen Sie mithilfe unsere Anleitung Ihr individuelles Accessoire her. Vor allem Kindern wird es so einfacher fallen, an das Tragen der Maske zu denken und sie werden sich damit auch gleich viel cooler fühlen. Bald ist Weihnachten! Wie wäre es also, wenn Sie gleich mehrere Ketten herstellen und an Ihre Liebsten verschenken?

Maskenkette selber machen mit einfacher Kette

Maskenkette selber machen - Einfaches Goldkettchen verwenden für einen eleganten Look

Wir beginnen mit einem besonders einfachen und schnellen Maskenkette DIY, das vor allem für Frauen und Teenies sehr gut geeignet ist. Verwenden Sie eine normale Gliederkette ganz nach Ihrem Geschmack in Gold oder Silber. Im Beispiel ist die Maskenkette Gold. Auch die Größe der Glieder kann variieren. Sie können eine sehr dünne Kette verwenden, um ein dezenteres Accessoire zu erhalten oder eine klobigere Variante für einen etwas lässigeren Look. Auf folgende Weise können Sie diese Maskenkette basteln:

  • Kette
  • 2 Karabiner
  • 2 Binderinge
  • Kneifzange
  • Drahtzange
  • Lineal

Mundschutz Kette basteln mit Karabiner, Binderingen und Zangen


Und so können Sie die Maskenkette selber machen: Schneiden Sie die Kette in der gewünschten Länge zu. Für einen Erwachsenen sollten 50 ausreichen. Sie können dies auch testen, indem Sie die Kette um den Hals legen und bestimmen, auf welcher Höhe die Maske hängen soll. Zerschneiden Sie die Kette mit der Drahtzange. Öffnen Sie mit der Kneifzange die zwei Binderinge, fädeln Sie sie erst durch die Öse der Karabiner und anschließend auch durch die letzten Glieder der Kette und verschließen Sie sie wieder. Fertig ist die Kette! Sie können die Karabiner nun ganz bequem an den Gummibändern des Mundschutzes befestigen.

Modisch durch die Pandemie kommen mit einer Atemschutz-Kette

Maskenkette für Kinder mit Schnur und Perlen

Maskenkette selber machen für Kinder mit bunten Perlen und Motiven


Die Kette für kleinere Kinder kann ruhig schön bunt sein und außerdem Perlen in lustigen Formen enthalten. Die Kette aus dem Bild oben ist nur ein Beispiel dafür, wie fröhlich Maskenketten aussehen können. Als Grundlage dient hier eine einfache Schnur, auf die dann die Perlen gefädelt werden. Des Weiteren benötigen Sie folgendes, damit Sie so eine Maskenkette selber machen können:

  • 2 Karabiner
  • 2 Röhrchen
  • Schnur
  • 2 Binderinge
  • Kneifzange
  • optional große Nähnadel

Anleitung für ein Maskenkettchen mit Schnur und farbigen kleinen Perlen

Möchten Sie eine Maskenkette selber machen mit Schnur, benötigen Sie zum Verschließen einseitig oder beidseitig offene Röhrchen als Endverschluss. Schneiden Sie die Schnur in die gewünschte Länge. Öffnen Sie mit der Kneifzange einen Bindering, fädeln Sie ihn durch die Öse des Karabiners und verschließen Sie ihn wieder. Anschließend fädeln Sie eines der Enden der Schnur durch das Röhrchen und dann durch den Bindering. Danach muss das Ende ein weiteres Mal durch das Röhrchen. Nun können Sie die Schnur mit beliebigen Perlen und anderen Elementen gestalten. Falls Sie ein einseitig offenes Röhrchen mit Öse verwenden, stecken Sie die Schnur hinein und drücken Sie es mit der Zange zusammen. Dann können Sie die Öse am Bindering des Karabiners befestigen und mit den nächsten Schritten weitermachen.

Mit einer Smiley-Perle einfach eine Sonne aus Perlen gestalten

Das Fädeln durch die Löcher der Perlen kann vereinfacht werden, indem Sie die Schnur durch die Öse einer Nadel fädeln und dann die Nadel mitsamt Schnur durch die Perlen stecken. Auch Draht können Sie zu diesem Zweck verwenden: Binden Sie Draht und Schnur zusammen und stechen Sie damit durch die Perlen. In der Anleitung sehen Sie außerdem, wie Sie eine Sonne mit Smiley und kleinen Perlen herstellen.

Bastelidee für Kinder und Erwachsene - Schmuck für den Atemschutz

Sind Sie am anderen Ende angelangt, wiederholen Sie die ersten Schritte und fädeln Sie die Schnur durch Röhrchen, Bindering und wieder Röhrchen. Die überschüssige Schnur können Sie dann abschneiden. Sollte der Faden nicht fest im Röhrchen sitzen und verrutschen, können Sie das Röhrchen leicht mit der Kneifzange zusammendrücken.

Band statt Kette

Statt Kette Band verwenden mit Karabiner und Schlüsselring

Es muss nicht unbedingt eine Kette sein, wenn Sie eine Maskenkette selber machen möchten. Ein breites Band kann sich vor allem für Kinder etwas komfortabler erweisen. Sie benötigen lediglich ein beliebiges Band, das möglichst breit sein sollte, um nicht zu schnüren. Dieses Band können Sie dann zuschneiden, die Enden mit einem Feuerzeug kurz erhitzen, damit es sich nicht auffädelt und anschließend auf verschiedene Weisen an der Maske befestigen:

  • einfach am Gummi der Maske mit einem Knoten festbinden
  • an einem Karabiner mit Schlüsselring befestigen – hierfür das Band durch den Ring fädeln und dann nach Belieben mit superstarkem Kleber festkleben oder mit einer Nähmaschine festnähen

Einfache Anleitung für Maskenketten mit kleben oder nähen

Fertig! Sie können übrigens auch ein Lederband verwenden. In diesem Fall gehen Sie wie beim Band vor. Nähen Sie die Enden entweder mit einer Nähmaschine und passender Nadel fest oder verwenden Sie ganz einfach Nieten. Schnell und einfach gemacht!

Personalisierte Mundschutz Kette selber machen

Personalisierte Maskenkette selber machen als Geschenk für die Mutter

Indem Sie Perlen oder Würfel mit Buchstaben verwenden, können Sie auch einen Namen an der Kette gestalten und auf diese Weise eine personalisierte Maskenkette selber machen. Das ist nicht nur für Sie persönlich eine tolle Idee, sondern auch für Kinder oder wenn Sie die Ketten als Geschenke verwenden möchten. Der Schriftzug (es muss nicht unbedingt ein Name sein) befindet sich idealerweise in Ohrnähe, damit er auch jederzeit zu sehen ist. Würden Sie ihn stattdessen in der Mitte der Kette machen, würde er sich die ganze Zeit im Nacken befinden.

Elegante Perlenkette

Lange Maskenkette selber machen für einen Layering-Look

Wie wäre es, wenn Sie eine längere Maskenkette selber machen, um sie dann wie im Beispiel oben doppelt um den Hals wickeln zu können. So erhalten Sie einen hübschen Schmuck für Hals und Dekolleté auf zwei Ebenen, der wunderbar zu eleganten Blusen und einer weiteren Kette passt. Die perfekte Idee für das Büro also! Ihre Kolleginnen werden neidisch auf die Maskenkette aus Perlen sein. Wenn Sie auf das Ketten-Layering stehen, können Sie also gern solche eine überlange Kette für Mundschutz selber machen.

Schnell und einfach mit Klammern

Idee für Maskenketten mit Holzperlen und Klammern

Sie können ganz besonders schnell und einfach eine Mundschutz Kette selber machenKette selber machen, indem Sie statt der üblichen Karabiner solche coolen Zangen verwenden. Auf diese Weise sparen Sie nicht nur viel Zeit beim Basteln, sondern auch beim Anbringen an den Gummi der Maske – die Kette wird einfach nur festgeklemmt. Basteln Sie zunächst die Kette (z.B. wie hier mit Holzperlen) und lassen Sie an beiden Enden etwas Schnur frei.

Mundschutzmaske dekorieren und in ein schönes Modeaccessoire verwandeln

Die Klammern sind mit Drahtstücken versehen, die Sie durch Biegen verschließen können, um die Schnur an den so erhaltenen Ösen festzubinden. Schneiden Sie überschüssige Schnur einfach ab. Tipp: Sie können die Knoten zusätzlich sichern, indem Sie einen Klecks Kleber auf sie geben. So schnell können Sie eine Maskenkette selber machen!

Brille und Maske kombinieren

Masken- und Brillenkette in einem aus grünen Perlen

Sie tragen neben der Maske auch noch eine Brille, möchten aber nicht gleich zwei Ketten tragen? Dann kombinieren Sie doch einfach beides in einem! Befestigen Sie neben den Karabinern auch noch Schlaufen für Brillen und schon können Sie beides gleichzeitig abnehmen. Diese Idee ist aber weniger für Lesebrillen geeignet, denn während Sie zu Hause lesen, werden Sie wohl kaum gleichzeitig einen Mundschutz tragen. Sie können aber eine Sonnenbrille und Maske auf diese Weise kombinieren, wenn Sie in der Sonne und Stadt spazieren gehen. Die Idee ist auch dann praktisch, wenn Sie die Kette mal für die Brille und mal für die Maske verwenden möchten.

Kunterbunte Maskenketten basteln für gute Laune auch im trüben Winter

Maskenkette Silber oder Gold gestalten für einen edlen Look

Maskenkette selber machen - Einfache Anleitung mit Metall-Kettchen

Dezentes Kettchen mit rosa Akzenten

Dezentes und stilvolles Kettchen für Frauen mit rosa Perlen

Schwarze Maskenkette selber machen mit funkelnden Perlen

Dezente Mundschutzkette in Schwarz mit funkelnden Perlen

Statement Kette für den Mundschutz

Statement Kette zum Befestigen der Mundschutzmaske verwenden

Kunterbunt und mit Name für Kinder

Maskenketten für Kinder basteln für motiviertes Tragen der Maske

Maskenketten sind auch für Männer geeignet

Schwarze Maskenkette selber machen mit Perlen für Männer

Maskenkette selber machen mit goldenen Perlen

Mit goldenen Perlen eine Maskenkette selber machen

Maske im Leoparden-Look und Perlenkette für eine elegante Kombi

Schutzmaske im Leoparden-Lool mit weißer Perlenkette

Selbst gemachtes Kettchen mit orangen Blumen-Anhängern

Idee für selbst gemachte Kette mit Blumen-Anhängern

Goldene Pailletten und Perlen kombinieren

Funkelnde Maskenkette selber machen mit Pailletten und bunten Perlen

Personalisierte Perlenkette mit farbigen Akzenten

Mit Buchstaben Botschaften oder Namen für die Kette für Mundschutz zusammenstellen

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig