Tomaten Rezepte: Probieren Sie heute noch unsere köstlichen Rezepte für Tomaten-Risotto, Sugo, Salsa und Co. für das perfekte Sommer-Abendessen!

Von Lisa Hoffmann

Die Zeit, auf die wir uns den ganzen Winter gewartet haben, ist endlich da – die Tomatensaison ist in vollem Gange! Gibt es denn etwas, das mehr nach Sommer schreit, als eine perfekt reife, leuchtend rote und saftige Tomate? Okay, okay, vielleicht auch Gurken oder aromatische Pfirsiche? Saisonales Obst und Gemüse schmeckt in den Sommermonaten besonders gut und bereichert unsere Küche. Auch Tomaten werten unsere Gerichte durch ihr unwiderstehliches Aroma auf und lassen sich unglaublich vielseitig verarbeiten! Wie wäre es zum Beispiel mit einer Tomaten Salsa als Vorspeise? Oder doch lieber ein Tomaten-Risotto für ein leichtes Abendessen? Sorgen Sie für etwas Abwechslung auf dem Tisch und probieren Sie heute noch unsere köstlichen Tomaten Rezepte!

Tomaten Rezepte: Klassischer Tomaten-Sugo

Tomaten Sugo Originalrezept italienische Tomatensoße Rezept

Jeder Hobbykoch sollte wissen, wie man eine köstliche und aromatische Tomatensauce selber macht. Schließlich schmeckt es viel besser als die fertigen Saucen aus dem Supermarkt. Ob mit Pasta oder als Basis für einen leckeren Pizza-Toast – dieser klassischer Tomaten-Sugo schmeckt einfach herrlich.

Zutaten für 5-6 Gläser:

  • 2 kg frische Tomaten, grob gewürfelt
  • 200 Gramm Zwiebeln, klein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • Frische Kräuter wie Oregano, Basilikum, Thymian und Rosmarin, klein gehackt
  • 60 ml Olivenöl
  • Chili (optional)
  • Salz und Pfeffer

Tomaten Sugo Rezept leichte Tomatensoße selber machen

Zubereitung:

  • Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und Zwiebeln darin für 3-4 Minuten andünsten.
  • Knoblauch und Chili dazu geben und für 1 Minute mitdünsten.
  • Tomaten und Kräuter hinzufügen und zum Kochen bringen.
  • Hitze reduzieren und für 2 Stunden köcheln lassen, bis sich der Tomaten-Sugo auf die Hälfte reduziert hat. Hin und wieder umrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und vom Herd nehmen.
  • Die italienische Tomatensoße in saubere Gläser füllen und etwas Olivenöl darüber geben.
  • Gläser gut verschließen und fertig ist Ihr klassischer Tomaten-Sugo!

Aromatisches Tomaten-Risotto mit Chorizo

Tomaten Rezepte Hauptgericht Tomaten Risotto mit Chorizo

Frische Tomaten Rezepte sind ein fester Bestandteil der mediterranen Küche und lassen uns vom Sommer und Sonne träumen. Bis zum Strandurlaub dauert es noch ein bisschen? Dann begeben Sie sich mit uns auf eine kulinarische Reise und probieren Sie unseres Tomaten-Risotto zum Abendessen!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 Gramm Kirschtomaten
  • 300 Gramm Arborio-Reis
  • 2 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 3 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 200 Gramm Chorizo, gewürfelt
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 100 Gramm Rucola
  • 70 Gramm Parmesan, gerieben
  • 1 TL geräuchertes Paprikapulver
  • Butter zum Braten
  • Salz und Pfeffer

Tomaten Risotto mit Chorizo ausgefallene Tomaten Rezepte Abendessen


Zubereitung:

  • Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Hälfte der Frühlingszwiebeln für 1 Minute andünsten.
  • Chorizo in die Pfanne geben und für 3-4 Minuten unter gelegentlichem Rühren braten.
  • Knoblauch, Paprikapulver und die Hälfte der Tomaten dazu geben und gut vermischen.
  • Reis hinzufügen und gut umrühren.
  • 1/3 der Gemüsebrühe dazu geben und unter ständigem Rühren köcheln lassen.
  • Die restliche Brühe nach und nach hinzufügen und unter Rühren kochen lassen, bis Sie eine cremige Mischung erhalten.
  • Restliche Kirschtomaten unterheben und umrühren.
  • Das Tomaten-Risotto mit Parmesan bestreuen und mit einem Glas Weißwein genießen!

Tomaten-Salsa Rezept

frische Tomaten Rezepte Tomaten Salsa einfach

Bei der Hitze draußen lassen wir den Ofen lieber aus und gönnen uns stattdessen einen sättigenden Sattmacher-Salat. Oder wie wäre es zum Beispiel mit einer aromatischen Tomaten-Salsa mit etwas Brot für ein leichtes und gesundes Mittag- oder Abendessen?

Zutaten für 3-4 Personen:

  • 4-5 große, reife Tomaten (ungefähr 500 Gramm)
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 1 grüne Chilischote, entkernt und klein gehackt
  • Je 1 EL frischer Oregano und Koriander, klein gehackt
  • Der Saft von 1 Limette
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Die Tomaten sehr fein würfeln. Falls sie zu wässerig sind, entfernen Sie die Kerne und verwenden Sie nur das Fruchtfleisch.
  • Alle Zutaten in einer Schüssel gut vermischen und für 20 Minuten kalt stellen.
  • Die Tomaten-Salsa mit Brot oder Chips servieren und genießen!

Klassische Tomaten Rezepte: Die beste Tomatensuppe mit Tomaten-Pesto

Tomaten Rezepte italienisch klassische Tomatensuppe Rezept


Leichte und schnelle Gerichte schmecken uns im Sommer besonders gut. Eine herrlich aromatische Tomatensuppe ist wohl die einfachste Möglichkeit, Tomaten Rezepte warm zu genießen!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1,5 kg Tomaten, entkernt und halbiert
  • 2 rote Zwiebeln, klein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL brauner Zucker
  • 1 TL Balsamico-Essig
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 120 Gramm Schlagsahne
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Tomaten-Pesto:

  • 40 Gramm Pinienkerne
  • 85 Gramm sonnengetrocknete Tomaten
  • 60 Gramm Parmesan
  • 1-2 EL Olivenöl

kalte Tomatensuppe Sommergerichte vegetarisch Tomaten Rezepte italienisch

Zubereitung:

  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und etwas Olivenöl in einem Bräter bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Knoblauch und Zwiebeln für 5 Minuten glasig andünsten.
  • Tomaten mit braunem Zucker, Balsamico-Essig und etwas Salz dazu geben und für 25-30 Minute im Ofen rösten.
  • Den Bräter wieder auf den Herd stellen, mit Gemüsebrühe ablöschen und zum Kochen bringen.
  • Hitze reduzieren, Sahne unterrühren und für 2 Minuten köcheln lassen.
  • Die Tomatensuppe mit einem Stabmixer fein pürieren.
  • Für das Tomaten-Pesto die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
  • Getrocknete Tomaten in einem Mörser zerkleiner und Pinienkerne dazu geben.
  • Gut umrühren und anschließend Parmesan und Olivenöl dazu geben.
  • Das Tomaten-Pesto mit der Tomatensuppe servieren.

Gefüllte Tomaten vegetarisch

gefüllte Tomaten vegetarisch schnelle Ofengerichte Abendessen

Unsere besten Rezepte für gefüllte Paprika kennen Sie schon. Aber wie wäre es, wenn Sie zur Abwechslung diese vegetarischen gefüllten Tomaten zum Abendessen zubereiten? Voller Aromen und nur 300 Kalorien pro Portion – ein echter Traum!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 kg große Tomaten
  • 2 Zwiebeln, klein gewürfelt
  • 40 Gramm Oliven, klein gehackt
  • 370 Gramm Reis
  • 480 ml Wasser
  • 40 Gramm Feta
  • 50 Gramm Olivenöl
  • 2-3 EL frischer Oregano
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer

schnelles Abendessen Rezepte gefüllte Tomaten vegetarisch

Zubereitung:

  • Die Oberseite jeder Tomate vorsichtig mit einem scharfen Messer abschneiden und das Innere mit einem Löffel aushöhlen.
  • Das Fruchtfleisch klein hacken und in eine Schüssel geben.
  • Olivenöl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch für 2-3 Minuten andünsten.
  • Tomaten-Fruchtfleisch, Oliven und Reis dazu geben, umrühren und mit Wasser ablöschen.
  • Hitze reduzieren und abgedeckt für 3-4 Minuten köcheln lassen.
  • Backofen auf 200 Grad vorheizen und ein Backblech leicht mit Olivenöl einfetten.
  • Tomaten mit der Reis-Mischung füllen, mit Feta bestreuen und den Deckel darauf setzen.
  • Für 25-30 Minuten backen und fertig – so einfach lassen sich gefüllte Tomaten vegetarisch zubereiten!

Hähnchen-Caprese Rezept

ausgefallene Tomaten Rezepte Abendessen Hähnchen Caprese Rezept

Wir alle kennen und lieben den klassischen Caprese-Salat. Wenn Sie jedoch Ihre Familie mit etwas ganz Besonderem verwöhnen möchten, dann sollten Sie sich unser Rezept für Hähnchen Caprese unbedingt merken!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 Hähnchenbrustfilets à 150 Gramm
  • 200 Gramm Tomaten, in dünne Scheiben geschnitten
  • 50-60 Gramm selbstgemachtes Pesto
  • 130 Gramm Mozzarella, in dünne Scheiben geschnitten
  • Balsamico-Essig
  • 20 Gramm Butter
  • Frisches Basilikum zum Garnieren
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Hähnchenbrustfilets für 4-5 Minuten pro Seite bis goldbraun braten.
  • Die Filets mit Pesto bestreichen und anschließend mit Tomaten und Mozzarella belegen.
  • Abgedeckt für 10 Minuten kochen lassen, bis der Mozzarella geschmolzen ist.
  • Mit Balsamico-Essig und Basilikum garnieren und genießen.

Tomaten Rezepte: Hummus mit sonnengetrockneten Tomaten

getrocknete Tomaten Rezept Hummus Varianten

Schön cremig und super aromatisch – wir lieben Hummus Rezepte in allen erdenklichen Varianten! Nur 10 Minuten und 6 Zutaten – das ist alles, was Sie für diesen unglaublich köstlichen Hummus mit sonnengetrockneten Tomaten brauchen.

Zutaten für 4-6 Portionen:

  • 80 Gramm sonnengetrocknete Tomaten in Olivenöl
  • 30 Gramm Olivenöl aus dem Tomaten-Glas
  • 60 Gramm Tahini
  • 3 Knoblauchzehen
  • Der Saft von 1 Zitrone
  • 1 Dose Kichererbsen, abgetropft
  • 1 TL gemahlene Kreuzkümmel
  • Salz

Zubereitung:

  • Tahini und Zitronensaft in den Mixer geben und vermischen.
  • Restliche Zutaten dazu geben und alles zu einer cremigen Masse rühren.
  • Den Hummus mit sonnengetrockneten Tomaten mit Brot oder Gemüse-Sticks servieren und genießen!

klassische Tomaten Salsa Sommer Vorspeisen Tomatenaufstrich

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig