Gefüllte Paprika: Köstliche Rezepte mit und ohne Fleisch für ein schnelles und gesundes Abendessen!

Von Lisa Hoffmann

Ob herzhafte Pfannkuchen oder Low Carb Rezepte mit Lachs – wir lieben es, neue Gerichte auszuprobieren und unsere Liebsten kulinarisch zu verwöhnen. Geht’s Ihnen auch so? Sie verfeinert Salate, Saucen und ist eine frische und gesunde Beilage für verschiedene Fleisch- und Fischgerichte: Nicht umsonst gehört Paprika zu den beliebtesten Gemüsesorten der Deutschen. Das knackige Gemüse ist sehr kalorien- und fettarm und sorgt mit seinem hohen Vitamin C Gehalt für einen gesunden Genuss. Versuchen Sie auch, mehr Gemüse zu essen? Hätten Sie vielleicht Lust auf gefüllte Paprika zum Mittag- oder Abendessen? Ob mit Reis, Hackfleisch, Couscous oder sogar vegan – im heutigen Artikel stellen wir Ihnen die leckersten Rezepte für gefüllte Paprika vor, die Sie definitiv probieren sollten!

Der Klassiker: Gefüllte Paprika mit Hack und Reis

kalorienarmes Abendessen Rezepte gefüllte Paprika mit Steak

Herrlich aromatisch und voller Geschmack – gefüllte Paprika mit Reis und Hackfleisch gehört zu diesen Gerichten, die jeder von uns gerne isst. Allerdings bereiten wir diese nicht zu oft zu und deswegen fühlt sich die Mahlzeit immer etwas besonders an.

Zutaten für 6 Portionen:

  • 6 Paprikaschoten
  • 110 Gramm Reis
  • 450 Gramm Rinderhackfleisch
  • 1 mittelgroße Zwiebel, klein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen
  • 250 Gramm gewürfelte Tomaten aus der Dose
  • 2 EL Tomatenmark
  • 240 Gramm Gouda oder Mozzarella, gerieben
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

gefüllte Minipaprika mit Hackfleisch und Reis schnelle Rezepte zum Abendessen

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  • Reis in einem kleinen Topf nach Packungsanleitung zubereiten.
  • Etwas Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Zwiebel für circa 5 Minuten stark anbraten.
  • Tomatenmark und Knoblauchzehen in die Pfanne geben und für 1 Minute weiter kochen.
  • Hackfleisch dazu geben und unter ständigem Rühren für 5-6 Minuten kochen.
  • Den gekochten Reis und die Tomaten hinzufügen. Mit Gewürzen abschmecken und für 5-6 Minuten köcheln lassen.
  • Die Paprika mit der Schnittseite nach oben in eine Auflaufform legen und mit etwas Olivenöl beträufeln.
  • Paprikaschoten mit der Hackfleisch-Mischung füllen und mit dem Käse bestreuen.
  • Mit Alufolie abdecken und für circa 30-35 Minuten backen.
  • Alufolie entfernen und für weitere 10 Minuten oder bis goldbraun backen.
  • Mit frischer Petersilie garnieren und schon haben Sie die perfekte gefüllte Paprika mit Hack!

Vegetarische gefüllte Paprikaschoten mit Reis

gefüllte Paprika mit Hack Low Carb Abendessen Rezepte schnell

Sie sind auf der Suche nach Rezepten für ein leichtes und gesundes Abendessen ohne Fleisch? Wie wäre es, wenn Sie gefüllte Paprika vegetarisch zubereiten?

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 Paprikaschoten
  • 70 Gramm Vollkornreis
  • 2 Karotten, in kleine Ringe geschnitten
  • 1 mittelgroße Zwiebel, klein gehackt
  • 1 kleine Zucchini, in kleine Würfel geschnitten
  • 50 Gramm Kirschtomaten, halbiert
  • 1 EL Tomatenmark
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Wasser
  • Je 1 TL Paprikapulver und getrockneter Oregano
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 100 Gramm geriebener Käse nach Wahl

veganes Abendessen Rezepte gefüllte Paprika mit Couscous


Zubereitung:

  • Reis in einem kleinen Topf nach Packungsanleitung kochen.
  • Etwas Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebel darin andünsten.
  • Zucchini und Karotten in die Pfanne geben und für 3-4 Minuten mitdünsten.
  • Reis und Kirschtomaten dazu geben und mit Kräutern würzen.
  • Käse unter die Gemüse-Mischung mischen und gut vermengen.
  • Paprikaschoten waschen und das oberste Viertel abschneiden.
  • Die Paprikaschoten mit der Reis-Mischung füllen und in einen großen Topf stellen.
  • Mit der Brühe bedecken und für circa 30-40 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  • Tomatenmark in die Brühe einrühren und mit etwas Speisestärke binden. Genießen!
  • Wenn Sie möchten, können Sie gefüllte Paprika im Backofen für circa 20 Minuten überbacken.

Gefüllte Paprika mit Couscous und Gemüse

Low Carb Abendessen gefüllte Paprika mit Blumenkohlreis

Schnell gemacht, voller Aromen und nur 450 Kalorien pro Portion – dieses Rezept für gefüllte Paprika mit Couscous und Gemüse eignet sich perfekt für ein einfaches und gesundes Abendessen unter der Woche!

Zutaten:

  • 4 Paprikaschoten, entkernt und längs halbiert
  • 110 Gramm Couscous
  • 1 mittelgroße Zwiebel, klein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 1 kleine Zucchini, gewürfelt
  • 100 Gramm Tomaten, gewürfelt
  • 200 Gramm Kidneybohnen aus der Dose
  • 240 Gramm Feta-Käse, zerbröselt
  • 180 ml Gemüsebrühe
  • Je 1/2 TL Kurkuma und Paprikapulver
  • Je 1 TL getrockneter Oregano und Basilikum
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

vegetarisches Abendessen Rezepte gefüllte Paprika mit Couscous und Feta


Zubereitung:

  • Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und eine Auflaufform leicht mit Olivenöl einfetten.
  • Paprika längs halbieren, entkernen und mit der Schnittfläche nach oben in die Auflaufform legen.
  • Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen bringen und vom Herd nehmen.
  • Couscous, Kurkuma, Paprikapulver und Salz einrühren und abgedeckt für 10 Minuten ziehen lassen.
  • In der Zwischenzeit 1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Zwiebel für 2-3 Minuten andünsten.
  • Zucchini, Knoblauch und Kräuter dazu geben und unter ständigem Rühren für 4-5 Minuten kochen, bis das Gemüse weich wird.
  • Kidneybohnen und Tomaten einrühren und für circa 5 Minuten köcheln lassen.
  • Couscous und Feta in die Pfanne geben und alles gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Paprikaschoten mit der Couscous-Mischung füllen und die Auflaufform mit Alufolie abdecken.
  • Für 35-40 Minuten backen, Alufolie entfernen und für weitere 15 Minuten backen.
  • Auf Wunsch mit etwas Basilikum bestreuen und voilà – schon ist Ihre gefüllte Paprika mit Couscous fertig!

Rezept für gefüllte Paprikaschoten mit Eiern zum Frühstück

gefüllte Paprika mit Eiern und Käse vegetarisches Frühstück Rezepte

Haben Sie es schon satt, jeden Tag Rühreier zum Frühstück zu essen? Dann sollten Sie unbedingt unser Rezept für gefüllte Paprika mit Eiern und Käse probieren. Schnell, einfach und nur 130 Kalorien und 2 Gramm Kohlenhydraten pro Portion – perfekt für ein gesundes Keto Frühstück!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 Paprikaschoten, entkernt und längs halbiert
  • 4 Eier
  • 60 Gramm Mozzarella oder Parmesan
  • Je 1 TL Paprikapulver und getrockneter Oregano
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Frühstücksrezepte mit Eiern gefüllte Paprika vegetarisch

Zubereitung:

  • Den Ofen auf 200 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Paprikaschoten mit der Schnittfläche nach oben auf das Backblech legen und für 15-20 Minuten backen.
  • Die Eier einzeln schlagen und je ein Ei in jede Paprikaschote vorsichtig gleiten lassen.
  • Mit Käse bestreuen und für 10-15 Minuten bis goldbraun backen.
  • Sie können mit dem Rezept für die gefüllte Paprika experimentieren und weitere Zutaten nach Wahl hinzufügen.

Gefüllte Paprika mit Eiern schnelle Frühstücksrezepte zum Mitnehmen

Gefüllte Paprika mit Spaghetti

schnelle Spaghetti Rezepte gefüllte Paprika mit Hack

Gute Nachrichten für alle Pasta-Liebhaber! Sie können tatsächlich gefüllte Paprika mit Spaghetti zubereiten! Unwiderstehlich lecker und voller Aromen – dieses Rezept wird garantiert der neue Liebling der ganzen Familie.

Zutaten:

  • 4 Paprikaschoten
  • 230 Gramm Spaghetti
  • 450 Gramm Rinderhackfleisch
  • 240 Gramm gewürfelte Tomaten aus der Dose
  • 1 mittelgroße Zwiebel, klein gehackt
  • 1 Karotte, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 60 ml Rotwein (optional, aber empfehlenswert)
  • 120 Gramm Parmesan, gerieben
  • 120 Gramm Mozzarella, gerieben
  • Je 1 TL getrockneter Oregano und Basilikum
  • Salz und Pfeffer

schnelles Abendessen Rezepte gefüllte Paprika im Backofen

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und eine Auflaufform mit Olivenöl leicht einfetten.
  • Spaghetti nach Packungsanleitung al dente kochen.
  • Etwas Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Zwiebel für 2-3 Minuten stark anbraten.
  • Knoblauch, Karotten und Rinderhackfleisch dazu geben und für 5-6 Minuten unter ständigem Rühren garen.
  • Gewürfelte Tomaten und Rotwein hinzufügen und für 10 Minuten köcheln lassen.
  • Die Pfanne vom Herd nehmen. Spaghetti und Parmesan dazu geben und gut vermischen.
  • Paprikaschoten mit der Spaghetti-Mischung füllen und mit Mozzarella bestreuen.
  • Für 20 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist.
  • Mit frischer Petersilie garnieren und genießen!

Vegane gefüllte Paprikaschoten mit Reis

Gefüllte Paprika mit Reis schnelle Hähnchen Gerichte Abendessen

Es muss ja nicht immer Fleisch sein! Unsere vegane gefüllte Paprika mit Reis schmeckt genauso gut wie das Original und ist perfekt für ein veganes Abendessen geeignet.

Zutaten für 6 Portionen:

  • 6 Paprikaschoten
  • 300 Gramm gekochter Reis
  • 1 mittelgroße Zwiebel, klein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 240 Gramm schwarze Bohnen, aus der Dose
  • 200 Gramm Zuckermais, aus der Dose
  • Je 1 TL getrockneter Oregano und Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Vegane Käse-Sauce:

  • 150 Gramm rohe Cashewnüsse
  • 180 ml Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe, klein gehackt
  • 15 Gramm Nährhefe
  • Je 1/2 TL Zwiebel- und Knoblauchpulver
  • Salz und Pfeffer

proteinreiches Abendessen gefüllte Paprika mit Reis und Hackfleisch

Zubereitung:

  • Backofen auf 200 Grad vorheizen und eine Auflaufform mit etwas Olivenöl einfetten.
  • Die Zutaten für die vegane Käse-Sauce in einen Mixer geben und glatt pürieren.
  • Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Zwiebel für 2-3 Minuten andünsten.
  • Knoblauch, schwarze Bohnen, Zuckermais und Kräuter in die Pfanne geben und für 4-5 Minuten kochen.
  • Den gekochten Reis hinzufügen und gut vermischen.
  • Die Reis-Mischung mit der Käse-Sauce verquirlen und die Paprikaschotten damit füllen.
  • Für 30-35 Minuten backen.
  • Nach Wunsch mit gehacktem Koriander und Avocado garnieren und genießen!

gefüllte Paprika mit Hack schnelles Abendessen aus dem Ofen

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig