Spargelsalat Rezept: 5 köstliche und leichte Ideen für den Sommer!

Autor: Lisa Hoffmann

Jeder weiß, dass der Spargel in Deutschland besonders hochgeschätzt wird und die Spargelzeit sehnen wir jedes Jahr aufs Neue herbei. Ob gegrillt, als Beilage oder Salat – köstliche Gerichte mit Spargel gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Sehr kalorienarm, dafür aber voller Vitamine und Nährstoffe – das knackige Gemüse wird nicht umsonst als „der Superstar des Gemüses“ bezeichnet und ist somit ein Muss für alle, die auf eine gesunde und saisonale Ernährung setzen. Sie mögen den unverwechselbaren und aromatischen Geschmack des Spargels und sind ständig auf der Suche nach neuen Zubereitungsmöglichkeiten? Wie wäre es zum Beispiel mit einem leckeren und leichten Spargelsalat Rezept? Ob mit Eiern, Pasta, Beeren oder Spargelsalat mit saurer Sahne – es ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei!

Spargelsalat mit saurer Sahne und Garnelen

Spargelsalat mit saurer Sahne und Garnelen Meeresfrüchte Rezepte einfach

Super köstlich, unglaublich leicht und schnell zubereitet – dieser Spargelsalat mit saurer Sahne und Garnelen wird garantiert der Star Ihrer nächsten Gartenparty sein!

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 Gramm grüner Spargel
  • 350 Gramm rote Paprika
  • 1 Gurke
  • 1 Avocado
  • 200 Gramm Kirschtomaten
  • 400 Gramm gegarte Garnelen
  • 1 Knoblauchzehe
  • Frisches Basilikum
  • 150 Gramm saure Sahne oder Schmand
  • 150 Gramm griechischer Joghurt oder Frischkäse
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 20 Gramm rohe Mandeln, klein gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Spargelsalat Rezept einfach Salat mit Garnelen kalorienarm

Zubereitung:

  • Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden und die Stangen in kleine Stücke schneiden.
  • Die Spargelstücke für circa 5 Minuten in kochendem Salzwasser kochen, abschrecken und gut abtropfen lassen.
  • Paprika waschen, die Gurke schneiden und in kleine Stücke schneiden.
  • Kirschtomaten halbieren und Avocado in Stücke schneiden.
  • Das Gemüse in eine große Salatschüssel geben und leicht umrühren.
  • Basilikumblätter grob hacken und in einer Schüssel mit der sauren Sahne, dem Joghurt und dem Zitronensaft gut vermischen.
  • Gepresste Knoblauchzehe und Olivenöl dazu geben und das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Das Gemüse mit den Garnelen und dem Dressing gut vermischen und den Salat für circa 1 Stunde kalt stellen.
  • Mit gehackten Mandeln garnieren und genießen!

Cremiger Spargel Eier Salat mit Nudeln

Spargel Eier Salat einfach Sommer Pastasalat kalorienarm

Der Eiersalat gehört im Sommer zu jeder Grillparty einfach dazu. Doch wie wäre es, wenn Sie das nächste Mal für etwas Abwechslung sorgen und diesen köstlichen Spargel Eier Salat zubereiten?

Zutaten für 4 Portionen:

  • 600 Gramm grüner oder weißer Spargel
  • 4 Eier, hartgekocht
  • 150 Gramm Pasta nach Wahl
  • 150 Gramm grüne Erbsen
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 150 Gramm Kochschinken
  • 200 Gramm saure Sahne oder Joghurt
  • 1 EL Olivenöl
  • 3 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 30 Gramm geriebener Parmesan

Spargelsalat mit saurer Sahne schnelle Sommergerichte mit Spargel


Zubereitung:

  • Pasta nach Packungsanleitung al dente kochen.
  • Den Spargel putzen, schälen und im Salzwasser bissfest kochen.
  • Gut abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden.
  • Die gekochten Eier und den Kochschinken fein hacken.
  • Die rote Zwiebel und Schnittlauch klein schneiden.
  • Spargel, Eier, Erbsen, rote Zwiebel, Kochschinken und Pasta in eine große Salatschüssel geben und gut miteinander vermengen.
  • Für das Dressing Olivenöl, Zitronensaft und saure Sahne in einer kleinen Schüssel verrühren und den Schnittlauch unterrühren.
  • Das Dressing zum Spargelsalat geben und gut umrühren.
  • Mit geriebenem Parmesan garnieren und servieren!

Weißer Spargelsalat mit Erdbeeren für den ultimativen Sommergenuss

Sommersalate Rezepte weißer Spargelsalat mit Erdbeeren

Knackiger weißer Spargel in Kombination mit frischen Erdbeeren – das klingt für uns nach dem perfekten Spargelsalat Rezept für den Sommer! Und mit nur 220 Kalorien pro Portion ist es ein echter Figurenschmeichler!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 900 Gramm weißer Spargel
  • 350 Gramm frische Erdbeeren
  • 150 Gramm Kirschtomaten
  • 200 Gramm Blattsalat oder Baby-Spinat
  • 1 TL brauner Zucker
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Balsamico Essig
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Den Spargel schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  • 1 EL Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und den Spargel darin für 2-3 Minuten leicht anbraten.
  • Mit dem Zucker bestreuen und nach weiteren 2 Minuten mit etwas Wasser ablöschen.
  • Zitronensaft dazu geben, mit Salz abschmecken und zugedeckt für circa 5 Minuten bissfest garen.
  • In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe vierteln oder halbieren.
  • Erdbeeren mit Balsamico Essig und restlichem Olivenöl vermengen.
  • Spargel dazu geben, abschmecken und für 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Mit etwas frischer Minze bestreuen und genießen!

Spargelsalat Rezept mit Kichererbsen und Quinoa

veganes Abendessen Spargelsalat Rezept mit Kichererbsen


Sie haben Lust auf ein schnelles und nahrhaftes Spargelsalat Rezept? Dann haben wir die Lösung für Sie! Der folgende Salat kann sowohl als Hauptgericht, als auch als Beilage serviert werden und sorgt immer für einen Höchstgenuss!

Zutaten für den Salat:

  • 480 ml Wasser
  • 180 Gramm Quinoa
  • 500 Gramm grüner Spargel
  • 250 Gramm Kichererbsen aus der Dose
  • 3 Frühlingszwiebeln, klein gehackt
  • 150 Gramm Kirschtomaten
  • 1 Gurke
  • 70 Gramm Feta Käse
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Für das Dressing:

  • 60 ml frisch gepresster Zitronensaft
  • 30 ml Olivenöl
  • 1 EL Senf, mittelscharf
  • 1 Knoblauchzehe, klein gehackt
  • Salz und Pfeffer

Kalorienarme Sommergerichte Spargelsalat Rezept einfach

Zubereitung:

  • Die Zutaten für das Dressing in eine kleine Schüssel geben und gut vermischen. Für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Das Wasser mit etwas Salz in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
  • Quinoa dazu geben, Hitze reduzieren und zugedeckt für 15 Minuten köcheln lassen.
  • Den Spargel schälen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • In Salzwasser bissfest garen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

Der Klassiker mal anders: Nicoise Spargelsalat Rezept

Sommersalat Rezepte kalorienarm Spargel Eier Salat

Voller Farben und Geschmack – Nicoise ist ein beliebter französischer Salat und schmeckt besonders im Sommer unglaublich gut! Grüner Spargel verleiht dem Klassiker in diesem Rezept einen erfrischenden Touch.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 450 Gramm Kartoffeln
  • 450 Gramm grüne Bohnen
  • 450 Gramm grüner Spargel
  • 1 Bund Radieschen
  • 4 hartgekochte Eier
  • 90 Gramm Kalamata Oliven
  • 30 Gramm Kapern
  • 3 EL gehackter frischer Dill
  • 3 EL gehackte frische Petersilie

Für das Dressing:

  • 45 ml Apfelessig
  • 20 Gramm Honig
  • 20 Gramm Senf, mittelscharf
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • 60 ml Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Spargelsalat Rezept einfach kalorienarme Sommergerichte

Zubereitung:

  • Die Zutaten für das Dressing in eine kleine Schüssel geben und gut verrühren.
  • Die Kartoffeln schälen, würfeln und in einem Topf mit Wasser weich kochen.
  • Spargel putzen, schälen und für 2-3 Minuten in Salzwasser bissfest kochen.
  • Die grünen Bohnen in kochendem Salzwasser für 2-3 Minuten kochen, abschrecken und abtropfen lassen.
  • Radieschen dünn schneiden.
  • Das Gemüse mit den Oliven und Kapern auf eine große Platte geben.
  • Die Eier darauf verteilen und das Dressing darüber gießen.
  • Bis zum Servieren kalt stellen.

Gegrillter Spargel Salat mit Meeresfrüchten Sommersalat Rezepte

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig