Abend-Snacks: Low Carb Rezepte für gesunde Naschereien, die Sie am Tagesende ohne Reue essen können

Von Sofia Mantov

Gerade am Abend, wenn der stressige Tag vorüber ist und es ruhiger wird, hören wir unseren Körper, der uns etwas Hunger signalisiert. Wir wissen, dass Abend-Snacks, gerade wenn wir auf einer Diät sind, nicht die beste Lösung zum Erreichen unserer Ziele sind. Dazu schaden sie womöglich noch unserer Gesundheit. Dies muss jedoch nicht so sein, denn es gibt durchaus gesunde Alternativen, die wir nutzen können, um unseren kleinen Hunger zu stillen und gleichzeitig unserer Gesundheit noch etwas Gutes zu tun, ja, sogar gegebenenfalls die Diätziele nicht zu verfehlen. Es kommt darauf an, „Was“ wir essen und eine durchaus gute Wahl bieten in diesem Fall kohlenhydratarme Nasch-Alternativen. Wir präsentieren Ihnen einige Ideen, wie Sie dies erreichen können.

Gesunde Low Carb Naschereien

Gemüse Snacks immer Griffbereit Low Carb

Für den abendlichen kleinen Hunger, der durchaus schnell kommen kann und auch schnell gestillt werden möchte, hilft es schon, wenn sie eine Auswahl von gesunden Snacks griffbereit haben. Halten Sie sich jederzeit vier bis fünf dieser vorgeschlagenen Lebensmittel vorrätig, damit Sie bei Bedarf jederzeit darauf zugreifen können, oder sich relativ schnell etwas daraus zubereiten können.

Low Carb Vorrat für die Abend-Snacks

Abend Snack Käse Low Carb

  • Gemüse roh: Gurke, Sellerie, Radieschen, Cherrytomaten, Paprika, Salat, Eisbergsalat
  • Gemüse zum Kochen oder frittieren: Broccoli, Zucchini, Rosenkohl, Spargel, Blumenkohl
  • Nüsse und Samen: Erdnüsse, Pekannüsse, Macadamianüsse, Walnüsse, Mandeln, Pinienkerne, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Chiasamen, Leinsamen
  • Milchprodukte: Hüttenkäse, Naturjoghurt, Bio-Käse (z.B. Würfel), Bio-Mozzarella
  • Proteinsnacks: gekochtes Bio-Ei, mageres Truthahnfleisch/ Aufschnitt oder Huhn, Thunfisch, Shrimps, Nussmus, Tofu, gekochte Bohnen in der Dose (z.B. rote Bohnen, Baked Beans oder schwarze Bohnen)
  • Low Carb Früchte: Brombeeren, Erdbeeren, Himbeeren, Rhabarber, Cantaloupe Melone, Aprikose, Grapefruit, Kiwi, Avocado, Guave

Low Carb Snack Mozzarella

Aus diesem Zutaten-Pool können Sie sich dann beispielsweise folgende Abend-Snacks zubereiten:

  •  Naturjoghurt mit Chiasamen oder mit Leinsamen
  • Eisbergsalat-Wraps gefüllt mit Hühnerbrustaufschnitt und Gurke
  • Hart gekochtes Ei mit Knoblauchcreme
  • Stangensellerie mit Tsatsiki-Sauce
  • Gemüsestangen mit Guacamole und was die Fantasie, der Geschmack und die Dringlichkeit hergibt.

Kohlenhydratarm: Süße Abend-Snacks

Süßer Abend-Snack Low Carb


Dieses süße gesunde Low Carb Waffel Rezept ist schnell zubereitet und für die Süßkatzen geeignet. Sie brauchen dafür folgende Geräte und Zutaten:

  • 1 Waffeleisen
  • 2 Eier
  • 120 g geraspelten Bio-Mozzarella
  • 2 Esslöffel Mandelmehl
  • 1/2 TL Zimt (vorausgesetzt Sie mögen Zimt)
  • eine Messerspitze Salz
  • 1 Teelöffel Weinstein Backpulver
  • 1 Teelöffel Walnussöl oder Kokosöl oder Kürbiskernöl oder Bio-Butter

Die Zubereitung erfolgt einfach und recht schnell:

  • Schlagen Sie die Eier auf und vermengen Sie sie mit dem Mandelmehl, dem Backpulver, dem Zimt und dem Salz.
  • Zum Schluss rühren Sie den geraspelten Mozzarella und das Öl hinein, bis alles eine gleichmäßige Masse ergibt.
  • Geben Sie die Masse in das leicht geölte, heiße Waffeleisen und lassen Sie die Waffeln backen, bis sie goldbraun sind.

Auf den fertigen Waffeln können Sie etwas Sahne, oder etwas Honig mit gehackten Nüssen oder auch Beeren oder andere Früchte genießen. Der Zimt hilft dabei, den Heißhunger auf Süßes zu stillen.

Abends für den kleinen Hunger: Warme Low Carb Ideen

Ei-Bacon-Auflauf Abend-Snack

Bacon-Egg-Auflauf

Für 4 Personen brauche Sie folgende Zutaten:

  • 8 Bio-Eier
  • 200 g Frühstücksbacon
  • 150 ml Sahne oder Milch
  • 150 g geriebener Mozzarella oder geriebener Käse
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Stängel geschnittene Frühlingszwiebel
  • 4 Cherrytomaten

Die Zubereitung erfolgt recht einfach:

  • Schneiden Sie alles klein (außer die Cherrytomaten und den geriebenen Käse) und vermengen Sie es in einer großen Schüssel
  • Fetten Sie eine Backform ein und heizen Sie den Ofen auf 200 Grad vor.
  • Geben Sie das Gemisch in die Backform, streuen Sie den geriebenen Käse darüber und verteilen Sie darauf die in Scheiben geschnittenen Tomaten.
  • Backen Sie bis zur goldbraunen Färbung 20-30 Minuten. Bon Appetit

Low Carb Abend-Snacks: Was Sie Gästen anbieten können

Leckere Fleischbällchen zubereiten Fingerfoodwebp


Party und gesunde Diät? Das passt auf den ersten Blick so gar nicht zusammen, denn wir alle kennen unsere feier-launigen Gemüse-Muffel. Doch Sie möchten eine Party schmeißen und ihren Gästen gesunde Low-Carb Partysnacks anbieten? Probieren sie diesen Vorschlag einfach mal aus:

Gefüllte Fleischbällchen mit Käse

  • 1/2 kg Bio-Gehacktes gemischt oder vom Rind
  • 1/2 kg italienische Salsiccia Wurst
  • je 1 Teelöffel Salz, Pfeffer, Oregano und Knoblauchpulver
  • 1 Packung Mozzarella-Käse-Sticks, die Sie jeweils in 2 cm breite Stücke schneiden
  • 2 Esslöffel Bio Oliven- oder Avocadoöl
  • 1 Glas Bio Pasta-Sauce mit Kräutern
  • 150g – 200 g geriebenen Mozzarella
  • 2 Esslöffel frische, gehackte Petersilie

Gefüllte Fleischbällchen mit Zucchini-Nudeln

So bereiten Sie es zu:

  • Vermengen Sie das Gehackte und die italienische Wurst zu einer Masse in einer großen Schüssel.
  • Mischen Sie Salz, Pfeffer, Oregano und Knoblauchpulver gleichmäßig hinein.
  • Formen Sie kleine Golfballgroße Klößchen mit den Händen. Drücken Sie ein Loch hinein und füllen dieses mit einem der Mozarella-Stückchen. Danach verschließen Sie das Loch wieder.
  • Nehmen Sie eine ofenfeste Pfanne oder eine Auflaufform und reiben Sie deren Boden mit dem Oliven- oder Avocadoöl ein. Verteilen Sie die gefüllten Fleischbällchen dort nebeneinander.
  • Erhitzen Sie den Ofen auf 200 Grad und legen Sie die Pfanne vorerst für 15 Minuten hinein, bis die Fleischbällchen goldbraun sind. Danach geben Sie die Pasta-Sauce sowie den geraspelten Mozzarella darüber und backen für weitere 15-20 Minuten im Ofen.
  • Nehmen Sie das Gericht aus dem Ofen und geben Sie zum Schluss noch die gehackte Petersilie darüber.

Zu diesem Gericht können Sie Zucchini-Nudeln, Linsennudeln oder/ und knusprige Zucchini Sticks servieren.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig