Schneeflockenblume kombinieren & pflegen – Welche Blumen sind gute Kombipartner?

Von Anne Seidel

Wer eine dauerblühende Pflanze für den Garten, Balkon oder die Terrasse sucht, trifft mit der Schneeflockenblume genau die richtige Wahl. Der aus Afrika stammende kriechende Bodendecker ist nämlich nicht nur für die Blumenbeete bestens geeignet, sondern beeindruckt auch als hängende Pflanze in Blumenkästen und Blumenampeln. Aber was passt zur Schneeflockenblume? Wir geben Ihnen ein paar Tipps und Ideen, mit welchen anderen Pflanzen Sie die Schneeflockenblume kombinieren können, um wunderschöne Arrangements zu erhalten.

Schneeflockenblume kombinieren – Eigenschaften der hübschen Pflanze

Schneeflockenblume kombinieren - Kleine und große Sorten in Szene setzen

Bei diesem Bodendecker, der auch unter den Namen Bacopa oder Sutera bekannt ist, ist eine lange Blütezeit zu erwarten. Aber wann blüht die Schneeflockenblume (Sutera cordata) eigentlich? Von etwa Mai bis in den Oktober hinein erfreut sie uns mit ihrer Blütenpracht. Die Blüten beeindrucken hierbei mit einer weißen Farbe, wie der Name schon verrät. Tatsächlich sind diese so zahlreich, dass sie den Anschein erwecken, als sei das Beet oder der Pflanzbehälter mit Schnee bedeckt. Doch wer glaubt, dass Weiß die einzige mögliche Blütenfarbe ist, liegt falsch. Man findet nämlich auch Sorten in zartem Lila und Rosa, sodass Sie die weiße Schneeflockenblume kombinieren können, um hübsche und kontrastreiche Farbkombinationen zu erhalten.

Schneeflockenblumen – Das brauchen sie:

Hängende Blüten für Garten, Terrasse oder Balkon in weißer Farbe

Da es sich um einen Bodendecker handelt, ist es nur logisch, dass diese Pflanze nicht sehr hoch wächst. Aber wie hoch wird die Schneeflockenblume? Bei der Bacopa ist eine Wuchshöhe von 15 bis 20 cm zu erwarten. Um sich gut entwickeln zu können, benötigt sie einen sonnigen bis halbschattigen Standort, aber ohne pralle Mittagssonne, und sollte regelmäßig gegossen werden. Das bedeutet, dass Sie den Boden feucht halten, aber Staunässe vermeiden sollten. Warten Sie, bis der Boden etwa einen Zentimeter tief angetrocknet ist und bewässern Sie die Pflanze dann. Um ein passendes Arrangement zu kreieren, sollten Sie also, wenn Sie die Schneeflockenblume kombinieren, Pflanzen wählen, die ähnliche oder gleiche Anforderungen haben.

Schneeflockenblume kombinieren - Welche Blumen sind geeignet

Relativ pflegeleicht ist die Satura auch in Bezug auf den Nährstoffbedarf. Ein Flüssigdünger alle 2 Wochen reicht vollkommen aus. Möchten Sie die Schneeflockenblume kombinieren, bedenken Sie, dass sie recht opulent wächst. Planen Sie deshalb einen Pflanzabstand von 20 cm ein, damit sich die einzelnen Pflanzen nicht gegenseitig stören. Normale Blumenerde aus dem Handel ist bestens geeignet. Um faulende Wurzeln durch Staunässe zu vermeiden, können Sie eine Drainageschicht hinzufügen. Geschnitten wird sie erst, bevor Sie die Schneeflockenblume überwintern, also vor dem Umräumen ins Winterquartier oder wenn es unbedingt notwendig ist, einzelne Triebe zu kürzen. Andernfalls hindern Sie die Pflanze daran, üppige und dichte Blütenstände zu entwickeln.

Schneeflockenblume kombinieren mit anderen Blumen

Schneeflockenblume kombinieren - Weiße, rosa oder lila Blüten als Akzente im Arrangement


Bevor wir Ihnen ein paar Blumen nennen, die Sie mit der Schneeflockenblume kombinieren können, möchten wir betonen, dass sie auch als Solitärpflanze äußerst hübsch anzusehen ist. Wenn Ihnen die weiße Farbe allein zu langweilig ist, können Sie stattdessen auch andere Blütenfarben wählen oder die weißen mit farbigen mixen. Gerade als Hängepflanzen wirken diese Exemplare besonders gut mit:

Angelonia (Angelonia angustifolia)

Schneeflockenblume kombinieren mit Angelonia angustifolia mit traubenähnlichen Blütenständen

Angelonien sind einjährige Blumen mit Blüten in Weiß oder Blau-Lila, die von Mai bis Oktober blühen und sich perfekt mit denen der Schneeflockenblume kombinieren lassen. Die Pflanzen wachsen aufrecht und sind aus diesem Grund als Hinter- oder Mittelpunkt im Arrangement mit der Bacopa am besten geeignet.

Schneeflockenblume kombinieren mit Begonien (Begonia)

Schneeflockenblume kombinieren mit Begonien in beliebigen Farben


Wählen Sie beliebige Blütenfarben der Begonien als Partner für die Schneeflockenblumen, an denen Sie sich von April bis September erfreuen können. Schaffen Sie Kombinationen aus ähnlichen Nuancen oder Kontraste mit weißen Schneeflockenblumen und einer kräftigen Blütenfarbe der Begonien. Auch die Blattfarben und -muster der Begonien sind echte Hingucker und tolle Ergänzungen zur zarten Bacopa. Wie Sie Eisbegonien kombinieren können, erfahren Sie in diesem Artikel.

Blaue Mauritius (Convolvulus sabatius)

Blaue Mauritius (Convolvulus sabatius) als Hängepflanze mit Sutera pflanzen

Hierbei handelt es sich um eine mehrjährige, hübsche Blume mit bläulich-lilafarbenen Blüten, die denen der Petunien ähneln. Auch die Blaue Mauritius blüht von Mai bis Oktober und stellt somit während der ganzen Saison den perfekten Kombipartner dar.

Buntnessel (Coleus)

Schneeflockenblume kombinieren mit Buntnessel (Coleus) für eine schöne Kombi mit Blüten- und Blattfarben

Statt mit Blüten beeindruckt dieses Prachtexemplar mit wunderschönen Blattfarben in Rot, Kupfer, Gelb oder Grün. Sie erhalten also eine ausreichende Farbauswahl, mit der Sie experimentieren können, wenn Sie die Schneeflockenblume kombinieren. Die mehrjährige Pflanze schafft Textur und Farbe auf der Terrasse oder dem Balkon auf besonders interessante Weise.

Calibrachoa

Schneeflockenblume kombinieren mit Calibrachoa - Bunter Farbmix

Wie die meisten von uns aufgelisteten Blumen blüht auch die Calibrachoa von Mai bis Oktober. Die einjährige Blume erinnert mit ihrer Blütenform an die Petunie und wird ebenfalls in den verschiedensten Farben angeboten. Ihre hängenden Triebe machen sie perfekt für Blumenampeln und um sie mit der Sutera zu kombinieren.

Schneeflockenblume kombinieren mit Diascia

Mit Diascia Schneeflockenblume kombinieren für zarte Blütenpracht

In aufrechter sowie in hängender Form stellt die Diascia wiederum eine einjährige Blume mit sowohl kräftigen als auch zarten Nuancen der Farben Orange, Rot und Pflaume dar. Die Blütezeit findet von Mai bis Oktober statt, sodass die Blumen immer gemeinsam für schöne Farben sorgen werden, wenn Sie sie mit der Schneeflockenblume kombinieren.

Elfenspiegel (Nemesia)

Schneeflockenblume kombinieren mit Elfenspiegel (Nemesia), der an Stiefmütterchen erinnert

Die einjährigen Elfenspiegel blühen von Juni bis Oktober und fügen Ihrem Arrangement somit ein wenig später zusätzliche Farbe hinzu. Der Elfenspiegel erinnert hinsichtlich seiner Blütenform ein wenig an die Stiefmütterchen, jedoch sind sie in ihrer Größe deutlich kleiner. Perfekt also, wenn Sie ein besonders zartes Arrangement kreieren möchten. Möchten Sie es mit der Schneeflockenblume kombinieren haben Sie die schwere Wahl zwischen verschiedensten Farben und Farbkombinationen.

Fuchsie (Fuchsia)

Fuchsie mit hängenden Blüten als Partner für die Bacopa

Für einen schönen Farbmix eignet sich auch die Fuchsie bestens, denn sie wird in verschiedenen Farben angeboten. Die mehrjährige Pflanze blüht von Mai bis September und ist ebenso pflegeleicht wie die Bacopa.

Geranien (Pelargonium)

Stehende Geranien (Pelargonium) mit Schneeflockenblumen in einen Korb pflanzen

Geranien sind der Klassiker für Topfpflanzen im Freien, weshalb es kein Wunder ist, dass sie sich ebenso wunderbar mit der Schneeflockenblume kombinieren lassen. Auch sie sind mehrjährig und in verschiedenen Farben erhältlich. Des Weiteren haben Sie die Wahl zwischen hängenden und stehenden Sorten, sodass Sie auch in Bezug auf die Textur und Höhe hübsche Kombinationen kreieren können (z.B. stehende Geranien als Hintergrund und Sutera davor oder als Mittelpunkt und Schneeflockenblumen drumherum).

Schneeflockenblume kombinieren mit Petunien (Petunia)

Petunien (Petunia) zu Schneeflockenblumen - Große und kleine Blüten mixen

Ein weiterer beliebter Klassiker für Kästen, Töpfe und Ampeln sind natürlich die Petunien. Und die Auswahl an Farben und Farbkombinationen ist sicher einer der Gründe dafür. Mit einer Blütezeit von Mai bis Oktober machen sie sich perfekt für eine Kombination mit Schneeflockenblumen, wobei Sie auf die Farbkombination natürlich eine große Auswahl haben und sie somit selbst ihren Outdoor-Textilien anpassen können. Vermeiden Sie aber Hängepetunien. Aufgrund ihrer großen Blüten würden sie den zarten Blüten der Sutera nämlich die Show stehlen.

Wollziest (Stachys byzantina)

Wollziest (Stachys byzantina) mit silbergrünen Blättern und roten oder pinken Blütenständen

Der Wollziest kann ein- oder zweijährig sein und blüht von Juni bis August in den schönen Farben Rot und Rosa. Doch das ist längst nicht alles, womit diese Pflanze beeindruckt. Und zwar besitzt sie hübsche silberfarbene Blätter, durch die nicht nur seine eigenen Blütenfarben wunderbar zur Geltung kommen, sondern natürlich auch die seiner Kombipartner. Wenn Sie den Wollziest also mit der Schneeflockenblume kombinieren, erhalten Sie ein einzigartiges Arrangement, mit dem Sie alle Blicke auf Ihren Balkon oder die Terrasse ziehen werden.

Schneeflockenblume kombinieren – Ideen für Arrangements

In Weiß und Grün

Geranien, Immergrün, Grünlilie, Schneeflockenblumen für ein weiß-grünes Arrangement

Wer es schlicht bevorzugt, kann zu den neutralen Farben Weiß und Grün für das Blumenarrangement greifen. So eine Kombination erhalten Sie beispielsweise mit diesem Beispiel:

A – Geranien (Pelargonium „Allure White“)
B – Grünlinie (Chlorophytum comosum)
C – Großes Immergrün (Vinca major)
D – Schneeflockenblume (Sutera „Abunda Giant White“)

Weiße Geranien und Stiefmütterchen, Spargelkraut, Efeu und Elfenspiegel im Blumenkasten vor dem Fenster

Oder wie wäre es mit dieser Variante?

  • weiße Stiefmütterchen
  • weiße Geranien
  • Efeu
  • Spargelkraut
  • Elfenspiegel

Bunte Pflanzschale

Geranie, Drachenbaum, Eisenkraut, Immergrün, Efeu in einer Pflanzschale für den Garten

Etwas farbenfroher wird es in diesem Beispiel. Purpur, Pink und Lila kommen vor dem zackigen Drachenbaum bestens zur Geltung und lassen die neutralen weißen Blüten der Schneeflockenblumen nicht weniger im Mittelpunkt stehen. Folgende Pflanzen brauchen Sie, wenn Sie auf diese Weise die Schneeflockenblume kombinieren möchten:

A – Geranie (Pelargonium „Tango Hot Pink“)
B – Eisenkraut (Verbena „Lanai Blue“)
C – Schneeflockenblume (Sutera „Calypso Jumbo White“)
D – Efeu (Hedera canariensis)
E – Großes Immergrün (Vinca major)
F – Drachenbaum (Dracaena indivisa)

Grüne und bunte Blattfarben mit Schneeflockenblume kombinieren

Geranien, Trichterwinde, Impatiens, Keulenlinie, Bacopa, Canna in einem schmalen Topf

Ein wunderschöner Pflanzenmix auf verschiedenen Ebenen und mit unterschiedlichen Blattfarben. Dieses Arrangement bietet alles, was das Herz begehrt: Textur, Farbe und Vielfalt!

A – Geranien (Pelargonium „Savannah Hot Pink Sizzle“)
B – Trichterwinde (Ipomoea „Sidekick Black“)
C – Trichterwinde (Ipomoea „Sidekick Lime“)
D – Impatiens „Sonic Sweet Cherry“
E – Keulenlilie (Cordyline)
F – Schneeflockenblume (Sutera „Calypso Jumbo White“)
G – Canna „Pretoria“

Silberfarbenes Arrangement

Elfenspiegel, Wolfsmilch, Wollziest und weiße Schneeflockenblume kombinieren für silberne Pracht

Nur vier Pflanzen stellen dieses Blumenarrangement zusammen, aber sie haben es in sich. Die eleganten silbrig-grünen Blattfarben harmonieren wunderbar mit den fliederfarbenen Blüten des Elfenspiegels, räumen den eigentlich schlichten weißen Blüten der Sutera aber ebenso genug Auffälligkeit ein. So können Sie für dieses Arrangement die Schneeflockenblume kombinieren:

  • Hintergrund: Elfenspiegel „Blue Bird“
  • In der mittleren Reihe: Wolfsmilch (Euphorbia „Glacier Blue“) und Wollziest (Stachys byzantina)
  • Im Vordergrund: Schneeflockenblume „Gulliver White“

Üppige Blumenampel

Calibrachoa, Petunien und Begonien kombiniert mit weißen Schneeflockenblumen

Üppig und farbig ist dieses Arrangement, das einfach perfekt für Blumenampeln ist. Rot wird mit Rosa kombiniert und durch die hängenden, grün-weißen Triebe der Schneeflockenblumen ergänzt. Ein echter Hingucker auf jeder Terrasse oder Balkon!

  • Calibrachoa „Superbells Dreamsicle“
  • Petunie „Supertunia Bordeaux“
  • Schneeflockenblumen „Snowstorm Giant Snowflake“
  • Begonie „Santa Cruz“

Schlicht und einfach für den großen Kübel

Schneeflockenblume kombinieren mit Buchsbaum im Kübel am Eingangsbereich

Einfacher könnte ein Arrangement nicht sein! Haben Sie einen Buchsbaum in einem Kübel, den Sie gerne noch ein wenig aufpeppen möchten? Hängepflanzen oder kriechende Bodendecker sind perfekt geeignet, um den freien Bereich zwischen der Heckenpflanze und dem Kübelrand auszufüllen und gleichzeitig ein paar hübsche Blüten hinzuzufügen – egal ob Sie auf diese Weise die weiße, rosafarbene oder lilafarbene Schneeflockenblume kombinieren.

Kunterbunte Blumen mit weißem Akzent

Gelbes Kapkörbchen, Petunien und Calibrachoa als bunte Akzente zur weißen Bacopa

Möchten Sie viel Farbe auf der Terrasse oder dem Balkon, ohne dass sich die Farben beißen, wäre diese Kombination eine tolle Idee. Sie können auf diese Weise die Schneeflockenblume kombinieren, indem Sie ihr folgende Blumen hinzufügen:

  • Gelbes Kapkörbchen (Osteospermum)
  • Petunien in hellem Lila
  • Calibrachoa in Purpur

Idee für schöne Blumenarrangements im Kübel, Blumentopf, Blumenkasten oder in der Blumenampel

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig