Blühende Bodendecker für schattigen Standort – 15 besonders pflegeleichte Arten

Blühende Bodendecker -schatten-violett-lila-zart-schoen-gemuetlich


Ein Garten ist fast unvorstellbar ohne Bodendecker, die eine Art Polster auf dem Beet bilden. Besonders robust und pflegeleicht eignen sich viele Arten als blühende und immergrüne Pflanzen. Ein- oder mehrjährige, blühende Bodendecker wachsen schnell, breiten sich von selbst aus und bilden dekorative Blumenteppiche mit wenig Aufwand. Wenn Sie sich einen immergrünen Bodenbelag wünschen, müssen Sie immergrüne oder winterharte Bodendecker aussuchen. Ob in bunten Kombinationen oder als Bepflanzung im schattigen Standort, diese Pflanzen sind vielfältig und erlauben ein großes Maß an gestalterischer Freiheit. Wir stellen Ihnen 10 besonders anspruchslose Arten für blühende Bodendecker vor, die eine halbschattige bis schattige Lage benötigen.

Blühende Bodendecker für schattigen Standort – 15 besonders pflegeleichte Arten

Blühende Bodendecker -vinca-minor-blau-gruen-immergruen-pflanzen-pflegeleicht

Das kleinbättrige, blaue Immergrün (Vinca Minor) ist ein teppichbildender Zwergstrauch, der 10 bis 15 Zentimeter hoch wird. Die Pflanzen eignen sich für sonnige und schattige Standorte und sind sowohl in kleinen als auch in großen Gruppen sehr schön als immergrüne Unterbepflanzung anzusehen.

Es gibt mehrere immergrüne Sorten, die sich gut für halbschattige bis schattige Lagen eignen. Vinca minor Variegata zum Beispiel besticht mit ihren gelb-weißen Blatträndern, glänzenden Blättern und großen blauen Blüten. Vinca minor Alba blüht von Mai bis September in weißer Farbe.

Blühende Bodendecker für schattigen Standort – Immergrün

bluehende-bodendecker-weiss-zart-schoen-immergruen-vinca-minor

Elfenblumen Sorten

Blühende Bodendecker -elfenblume-rot-rosa-lila-wunderschoen-epimedium-grandiflorum

Die Elfenblume (Epimedium) ist eine robuste winterharte Staude, die sich durch ihre Leichtigkeit und Grazie auszeichnet. Es gibt verschiedene Arten, die zwischen April und Mai weiß, gelb, rot oder rosa blühen.

Die Elfenblume „Elfenkönigin“ (Epimedium grandiflorum) ist eine hübsche Halbschattenpflanze mit grazilen, cremeweißen Blüten.

Die Elfenblume „Sulphureium“ (Epimedium versicolor) ist wegen ihrer attraktiven, wintergrünen Blätter sehr geschätzt. Die schwefelgelben Einzelblüten an lockeren Rispen erscheinen von April bis Mai.

Elfenblume Galadriel als blühende Bodendecker

Blühende Bodendecker -elfenblume-rot-rosa-lila-wunderschoen-epimedium-rubrum


Die Elfenblume „Galadriel“ ist bekannt für ihre zweifarbigen, sternförmigen Traubenblüten, die von April bis Mai erscheinen. Das Laub färbt sich im Herbst je nach Standort unterschiedlich rötlich.

Die Elfenblume „Rose Queen“ ist mit dunkelrosafarbenen Blüten gekrönt, die im Frühjahr von April bis Mai erscheinen.

bluehende-bodendecker-elfenblume-rot-gelb-lila-wunderschoen-epimedium


 Schaumblüten

bluehende-bodendecker-weiss-Tiarella cordifolia-Schaumblüten-schatten-gruen

Schaumblüten (Tiarella cordifolia) sehen im ganzen Jahr gut aus und benötigen einen humusreichen, durchlässigen Boden. Bei längerer Trockenheit muss gegossen werden. Die Pflanzen blühen mit weißen oder creme-weißen Blüten im Mai.

bluehende-bodendecker-weiss-tiarella cordifolia-Schaumblüten-schatten-blueten

Garten Günsel ‚Atropurpurea‘ (Ajuga reptans)

Blühende Bodendecker -guensel-blau-ajuga reptans-atropurpurea-violett

Ajuga reptans kommt sehr gut an einem halbschattigen bis schattigen Standort zurecht. Atropurpurea ist eine rotlaubige Sorte des Günsels, die immergrün bis wintergrün ist. Der Bodendecker vermehrt sich rasch und begrünt schnell kleine und große Flächen. Die blauen Blütenähren erscheinen von April bis Mai und bilden einen schönen Kontrast zum rotbraunen Laub.

bluehende-bodendecker-guensel-blau-ajuga reptans-atropurpurea

 Maiglöckchen als blühende Bodendecker

bluehende-bodendecker-maigloeckchen-convallaria-majalis-weiss-zart

Maiglöckchen (Convallaria majalis) duften unwiderstehlich und gehören nicht ohne Grund zu den beliebtesten Stauden der Welt. Maiglöckchen blühen im Mai und brauchen einen humosen und lockeren, am besten waldigen Boden im Schatten.

bluehende-bodendecker-maigloeckchen-convallaria-majalis-weiss-zart-strauch

Prachtspiere

bluehende-bodendecker-astilbe-chinensis-pumila-prachtspiere-lila-garten-blueten

Prachtspiere (Astilbe chinensis) blühen im Herbst und genauer gesagt zwischen August und September mit violetten bis rosa Blüten. Die Pflanzen erreichen eine Höhe von ca. 40 cm. Die Ausläufer vermehren sich schnell und können so in nur kurzer Zeit große Flächen bedecken.

Blühende Bodendecker -astilbe-chinensis-pumila-prachtspiere-lila-praechtuig-blueten

Rosenwaldmeister

Blühende Bodendecker -rosenwaldmeister-phuopsis-crucianella-stylosa-rosa-garten

Der Rosenwaldmeister (Phuopsis (Crucianella) stylosa) erreicht eine Höhe von bis zu 20 cm und schmückt sich ab Juni mit rosafarbenen Blüten. Nur ein Teil des Namens und die Blätter erinnern an die Waldmeisterpflanze. Das Gewächs eignet sich ganz gut für die Unterpflanzung und zwar besonders von Rosen.

Blühende Bodendecker -rosenwaldmeister-phuopsis-crucianella-stylosa-rosa-kleine-blueten

 Veilchen

Blühende Bodendecker -veilchen-violett-viola-cornuta-garten-zuechten-anpflanzen

Veilchen (Viola odorata, V. labradorica, V. sororia) sehen entzückend aus und blühen früh und lange Zeit violett. Die Blütezeit reicht von März bis September. Außerdem sind die Blüten essbar und bringen Farbe und Frische auf dem Frühlingstisch.

Blühende Bodendecker -veilchen-Viola-odorata-bluete-schatten-pflegeleicht-violett

bluehende-bodendecker-veilchen-violett-viola-cornuta-sonne-bluete-wunderschoen-gruen

Ausläuferbildende Waldsteinie 

bluehende-bodendecker-niedrige-gooldbeere-waldsteinana-ternata-gelb-garten-gruen

Die Waldsteinie (Waldsteinana ternata), Teppich-Goldbeere oder auch niedrige Goldbeere genannt blüht von April bis Juni mit einer leuchtend gelben Blütenpracht. Die Blüten sind schalenförmig und kräftig gelb und bilden einen schönen Kontrast zum immergrünen Laub der Pflanze.

Die Golderdbeere liebt einen Platz im lichten Schatten größerer Gehölze mit frischem Boden, der im Sommer nicht austrocknet. Sie ist ein wertvoller Bodendecker, der die Flächen rasch zudeckt und unkrautfrei hält. Waldsteinia ternata ist in Deutschland auch unter der Bezeichnung Dreiblatt-Golderdbeere oder Matten-Golderdbeere zu finden.

bluehende-bodendecker-niedrige-gooldbeere-waldsteinana-ternata-bluehte-gelb

  Gedenkemein

bluehende-bodendecker-vergissmichnicht-blau-violett-gedenkemein-omphalodes-verna

Gedenkemein (Omphalodes verna) ähneln dem Vergissmeinnicht und eignen sich gut für die Unterpflanzung von Gehölzern. Dieser genügsame, reizende Bodendecker ist ganz pflegeleicht und sollte auch in Ihrem Garten nicht fehlen.

bluehende-bodendecker-gedenkemein-omphalodes-verna-blau-violett-bluete-schoen

Dickmännchen (Pachysandra terminalis)

Pachysandra-terminalis-dickmännchen-schatten

Nicht umsonst wird das Dickmännchen noch Schattengrün genannt. Es ist der perfekte Bodendecker für halbschattige bis schattige Flächen. Das Dickmännchen hat immergrüne, glänzende Blätter und bildet einen dichten grünen Teppich. Von April bis Mai erscheinen die weißen, ca. 3 cm großen Ährenblüten. Die ausläuferbildende Pflanze wird bis zu 20 cm hoch und besitzt eine sehr gute Winterhärte.

Teppich Hartriegel

Dieser Zwergstrauch hat einen teppichbildenden Wuchs und verbreitet sich durch Ausläufer. Der Teppich Hartriegel wird 15 bis 20 cm hoch und wächst gut an halbschattigen bis schattigen Standorten. Er hat ca. 4 cm große, frischgrüne Blätter, die im Herbst mit einer rötlichen Verfärbung überraschen. In milden Wintern ist diese Form des Hartriegels auch wintergrün. Von Mai bis Juni erscheinen die weißen Blüten, die sich anschließend in hellrote Beeren verwandeln.

Schaumblüte Moorgrün (Tiarella cordifolia Moorgrün)

tiarella-cordifolia-schaumblüte-schatten

Die Schaumblüte Tiarella eignet sich hervorragend als Bodendecker an einem schattigen Platz im Garten zum Beispiel als Pflanzung unter Gehölzen. Die ausläuferbildende Pflanze wächst sehr schnell und bildet einen dichten Teppich. Von April bis Mai erscheinen die sternförmigen weißen Blütentrauben, die aufrecht wachsen. Im Herbst überraschen die gelappten Blätter mit einer kupferroten Herbstfärbung.

Tiarella wheeryi bevorzugt auch einen halbschattigen bis schattigen Standort und blüht von Mai bis Juni. Sie wird aber bis zu 35 cm hoch und wird als horstbildende Staude bezeichnet.

Balkan Storchschnabel  ‚Spessart‘

Dieser Storchschnabel ist eine robuste, flachwachsende Pflanze, die auf trockenen, sonnigen bis halbschattigen Standorten gut zurecht kommt. Die schalenförmigen, zartrosa-weißen Blüten erscheinen von Mai bis Juli. Das kräftig grüne Laub ist auch stark duftend und färbt sich im Herbst in einen gelblichen bis rötlichen Farbton.

Taubnessel Red Nancy – Lamium maculatum Red Nancy

Lamium-maculatum-Red Nancy-bodendecker-gehölze-schatten

Diese Taubnessel Sorte hat ein auffälliges, grün gerandetes, silbriges Blatt und lippenförmige purpurfarbene Blüten. Das schimmernde Laub kommt besonders gut an dunklen, schattigen Plätzen zur Geltung und wird gern als Unterbepflanzung von Gehölzen verwendet. Die horstbildende Staude wird bis 20 cm hoch und hat auch eine gute Winterhärte. Die Taubnessel Red Nancy blüht von Mai bis Juli.

Lamium-maculatum-Red-Nancy-taubnessel-schatten

Wählen Sie Ihren Favoriten für Ihren Schattengarten aus!

bluehende-bodendecker-immergruen-pflanzen-garten-deko

blühende bodendecker collinsia-parviflora-lila-blau-blueten-huebsch

blühende bodendecker phlox-idee-rosa-blume-gartenbeet-busch

bluehende-bodendecker-rosa-blumen-idee-gartenweg-steine

blühende bodendecker gartengestaltung-graeser-blueten-rosa



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!