Gartenarbeit im April: Wir fassen zusammen, was Sie in diesem Monat pflanzen, schneiden und noch tun können

Von Anne Seidel

Der Februar und März dienten hauptsächlich dazu, den Garten nach der Wintersaison auf Vordermann zu bringen – der Frühjahrsputz im Garten sozusagen. Nun ist es für viele Pflanzen endlich warm genug, um ins Freie zu kommen, und auch sonst gibt es nun so einiges zu tun. Die Aufgaben mehren sich, deshalb sollten Sie die Ärmel hochkrempeln und beginnen, damit Sie während der warmen Saison den Garten bestens nutzen und in vollsten Zügen genießen können. Was gibt es im April im Garten zu tun? Wir haben zusammengefasst, welche Gartenarbeit im April ansteht – so bleibt sicher nichts Wichtiges liegen!

Welche Gartenarbeit im April?

Gartenarbeit im April erledigen - Welche Aufgaben stehen an

Die Beete haben Sie wahrscheinlich bereits im Herbst vorbereitet oder spätestens im Februar oder März. Sollten Sie diesen Zeitraum jedoch verpasst haben oder möchten Sie nun doch noch ein weiteres hinzufügen, können Sie diesen Monat dafür nutzen – ganz egal, ob für ein klassisches Flachbeet oder ein Hochbeet. Das Hochbeet ist hierbei besonders vorteilhaft, da es durch die Verrottungsprozesse Wärme produziert, die natürlich auch die Pflanzen warmhält. Von den vielen Nährstoffen ganz zu schweigen. Aber was könnten Sie in diesem Monat bereits draußen einpflanzen?

Welche Blumen im April pflanzen?

Welche Blumen kann man im Frühling pflanzen

Wie Sie wahrscheinlich wissen, kommen die meisten Blumen und Gemüsepflanzen erst nach den Eisheiligen ins Freiland. Doch Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel und so haben Sie auch jetzt schon eine gewisse Auswahl an Exemplaren, mit denen Sie beginnen können. Aber was kann man im April pflanzen? Einjährige Blumen, die im Sommer und Herbst blühen, können Sie nun aussäen, während die anderen noch bis nach den Eisheiligen warten. Folgende sind für die frühe Aussaat in diesem Monat geeignet:

Was pflanzt man im April:

  • Brennende Liebe
  • Dahlien
  • Duftsteinrich
  • Gartenfreesien
  • Gemeiner Lein
  • Gladiolen
  • Glockenblumen
  • Helipterum
  • Himmelsröschen
  • Kappkörbchen
  • Kapuzinerkresse

Die Kornblume kann unter anderem bereits ins Beet gesät werden

  • Kornblume
  • Lilien
  • Lupine
  • Löwenmäulchen
  • Mohn
  • Ringelblume
  • Sommer-Astern
  • Sonnenblume (Ende April)
  • Spiegelei-Blume
  • Studentenblumen
  • Tagetes
  • Wucherblume

Geeignete Gemüsesorten

Welches Gemüse kann man Mitte des Frühlings ins Freiland säen und pflanzen


Zeitig im Frühjahr gesätes Gemüse können Sie spätestens jetzt schon ernten. Dazu gehören beispielsweise die Radieschen, das Mangold, der Blattsalat und Spargel. An ihrer Stelle können Sie dann anderes Gemüse einsetzen. Aber welches Gemüse kann man im April pflanzen? Nach Belieben sind folgende Gemüsesorten für die Beete geeignet. Sie können direkt ins Beet gesät oder, falls Sie sie bereits vorgezogen haben, gepflanzt werden, ohne, dass Sie sich Sorgen über eventuellen, plötzlichen Frost machen müssen.

  • Blattsalat
  • Blumenkohl
  • Brokkoli
  • Kartoffeln
  • Kohlrabi
  • Mangold
  • Rettich
  • Spinat
  • Zwiebeln

Das Pikieren der Tomaten gehört zur Gartenarbeit im April

Nur, weil Sie mit der Gartenarbeit im April beschäftigt sind, bedeutet das nicht, dass Sie jene Gemüsesorten, die Sie seit März im Haus oder Gewächshaus großziehen, vernachlässigen sollten. Tomaten beispielsweise werden spätestens jetzt pikiert beziehungsweise sobald sie das erste Blattpaar entwickelt haben – also eine Gartenarbeit, die Anfang diesen Monats bereits anstehen könnte. Pikieren bedeutet, dass die Pflanzen vorsichtig aus der Erde der Pflanzschale gehoben und einzeln in kleine Töpfe umgepflanzt werden.

Ziersträucher und Halbsträucher schneiden

Während der Gartenarbeit im April weichholzige Sträucher schneiden


Im März haben Sie noch das Hartholz geschnitten, nun sind die Weichgehölze an der Reihe. Das hat zum Ziel, das Wachstum anzuregen. Dadurch wachsen sie dichter und das wirkt sich natürlich auch auf das herrliche Blütenschauspiel aus. Wichtig ist, Ihre Sträucher nicht zu radikal zu schneiden. Die Brutzeit hat nämlich bereits begonnen und das könnte die Vögel stören. Aus diesem Grund ist es auch gesetzlich verboten, ab März Heckenpflanzen und Bäume zu schneiden. Folgende Ziersträucher und Halbsträucher bekommen in diesem Monat einen verschönernden Schnitt:

Bäume dürfen ab März nicht mehr geschnitten werden

Der Garten im April – Das wird geschnitten:

  • Bohnenkraut
  • Hibiskus
  • Hortensien
  • Lavendel
  • Rosen
  • Salbei
  • Sommerflieder
  • Thymian

Machen Sie schräge Schnitte an den Zweigen der Ziersträucher, andernfalls sammelt sich an den Enden Wasser und das kann zu Fäule führen.

Forsythien werden erst nach der Blüte geschnitten und gehören eher zur Gartenarbeit für Ende April. Sollte Ihr Strauch also bis dahin verblühen, fügen Sie ihn zu Ihrer Liste hinzu.

Der Rasen als Teil der Gartenarbeit im April

Gartenarbeit im April - Rasen vertikutieren und von Moos befreien

Für das erste Mal mähen ist es wahrscheinlich noch zu früh und es wird mindestens noch bis Ende des Monats dauern, bis der Rasen hoch genug gewachsen ist. Ein anderes Problem könnte sich jedoch während der Wintersaison breit gemacht haben: durch die höhere Feuchtigkeit kann sich hier und da Moos gebildet haben. Ist dies der Fall, können Sie während Ihrer Gartenarbeit im April dagegen vorgehen, indem Sie den Rasen vertikutieren.

Hierbei wird die obere Rasenschicht mit einem speziellen Gerät durchstochen, was die Durchlüftung fördert und zu viel Feuchtigkeit verhindert. Und wie Sie wissen, liebt Moos genau das. Aber auch im Allgemeinen tut das Vertikutieren dem Rasen sehr gut, was jedoch nicht bedeutet, dass Sie es damit übertreiben sollten, denn das wären nur unnötige Strapazen für Ihren Zierrasen. Der nützliche Kaffeesatz und bestimmte Düngemittel sind übrigens ebenfalls hilfreich im Kampf gegen das unerwünschte Moos.

Gartenarbeit im April - Flachbeete und Hochbeete im Garten vorbereiten

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig