Wie Sie Eier färben mit Muster – 9 Ideen mit Anleitungen für einzigartige Ostereier

Möchten Sie nicht nur einfache, einfarbige Ostereier gestalten, können Sie sie mit den verschiedensten Mustern schmücken. Hierfür gibt es viele Techniken, von denen wir Ihnen heute einige vorstellen möchten. Ob Sie die Muster frei Hand auf die Eier zeichnen oder aber fertige solche mit Stoffen und Papier direkt übertragen, bleibt Ihnen überlassen. Denn wenn Sie Eier färben mit Muster ist alles erlaubt, was gefällt! Sie können entweder das Osterei färben in speziellen Farben zu diesem Zweck, in Lebensmittelfarben oder Sie verwenden verschiedene Gemüsesorten, mit denen Sie die Ostereier natürlich färben können.

Eier färben mit Muster – Abstraktes Muster

Eier färben mit Muster in abstraktem und modernem Look - Einfache Technik

Diese Technik ist möglicherweise vielen bekannt, aber wir möchten Sie trotzdem kurz noch einmal vorstellen, denn die fertigen Eier sehen nicht nur schön aus, sondern eignen sich auch als Grundlage für eine der anderen Musterideen in diesem Artikel. Bereiten Sie die Farben vor (z.B. in einem Einweg-Muffinblech), legen Sie Küchenpapier bereit und stellen Sie ein Ei in eine beliebige Farbe.

Halten Sie es für einige Zeit fest, nehmen Sie es wieder heraus und tupfen Sie die feuchte Farbe mit Küchenpapier ab. Stellen Sie es anschließend in einer anderen Position in die  nächste Farbe. So machen Sie beliebig oft weiter, bis Ihnen das abstrakte Osterei gefällt. Sie können auch Handschuhe tragen, um sich die Hände beim Halten nicht einzufärben.

Eier färben mit Gummiband

Schöne Eier färben mit Muster Gummiband oder Schnur

Die nächste Idee ist äußerst einfach zu machen. Und zwar färben Sie die Eier wie gewohnt, nur dass Sie vorher auf beliebige Weise Gummibänder (oder Schnur) drumherum binden. Sie können nicht nur unterschiedlich dicke Bänder verwenden, sondern diese auch auf verschiedenste Weise um das Ei wickeln und so beispielsweise nur in der Mitte Streifen erhalten oder aber überall auf dem Ei.

Eine schöne Idee ist auch, das Ei erst in einer hellen Farbe einzufärben und wenn diese getrocknet ist, den Gummi zu verwenden, um es dann in eine andere Farbe zu legen. Wenn Sie die Bänder nun entfernen, ist die erste Farbe noch zu sehen. Natürlich lassen sich so auch mehr als zwei Farben kombinieren, indem Sie beispielsweise die Technik oben verwenden. Experimentieren Sie einfach ein wenig. Zu Ostern kann man nie genug Eier haben.

Eier färben – Muster und Farben vom Küchenpapier übertragen

Eier färben mit Muster von Küchenpapier - Idee für Kinder und Erwachsene

Was ist gerade in?

Weidenkranz dekorieren: Frühling mit einem Osterkranz mit frischen Blumen einläuten

Einfache DIY Idee mit Blüten in romantischen Farben in einem kleinen Käfig

Vogelkäfig dekorieren im Frühling und für das Osterfest mit diesen 20+ Inspirationen

Ostergeschenke Ideen für Erwachsene: 30 schnelle Bastelanleitungen

Sicher haben Sie schon einmal festgestellt, dass die winzigen Noppen auf so manchem Küchenpapier schöne Motive und Muster formen. Diese können Sie sich zu Nutzen machen, wenn Sie Eier färben mit Muster. Sie brauchen:

  • gekochte Eier
  • Küchenpapier
  • Ostereierfarben, Lebensmittelfarben oder natürliche Farben
  • Gefrierbeutel
  • Gummibänder
  • optional auch Handschuhe

Anleitung zum Eier färben mit Muster aus Küchenrolle


Bereiten Sie zunächst wie gewohnt die Farben vor, legen Sie Küchenpapier in eine Back- oder Auflaufform und tropfen Sie verschiedene Farben darauf. Sind Sie mit dem Farbschema zufrieden, ziehen Sie die Handschuhe an, legen Sie ein Ei auf das Papier, wickeln Sie es darin ein und fixieren Sie alles mit Gummibändern. Anschließend verstauen Sie das eingewickelte Ei in einem Gefrierbeutel, den Sie ebenso noch einmal mit Gummibändern schön festbinden können. Lassen Sie die Farbe nun ein paar Stunden wirken. Dabei werden nicht nur die Farben übertragen, sondern auch die Muster vom Papier.

Ausgepustete Ostereier mit Muster von Seidenstoff

Seide verwenden und Eier färben mit Muster - Kreative Idee für Ostern

Was ist gerade in?
Kommode hübsch dekorieren mit Osterstrauch aus Korkenzieherweide und Tulpen

Wie Sie den Osterstrauch dekorieren können und frisch halten – Ideen für Vase & Garten

Osterbasteln mit Kindern: Naturmaterialien spielen die Hauptrolle in den nächsten DIY-Ideen!

leckere desserts für ostern zubereiten mit weißer osterkuchen und cupcakes mit glasur

Süße Osterrezepte backen – Einfache und leckere Ideen für einen festlichen Ostertisch

Ein Seidenschal, eine alte Seidenbluse, eine Krawatte oder Stoffreste aus Seide – alles ist geeignet, vorausgesetzt es handelt sich um 100% Seide. Die Muster und Farben des Stoffes können Sie dann auf ganz einfache Weise auf die Eierschale übertragen. So erhalten die Ostereier Muster, die wirklich einzigartig sind und professionell aussehen. Wir erklären, wie Sie Eier färben mit Muster dieser Art und was Sie brauchen:

  • ausgepustete Eier
  • Seidenstoff
  • helles Baumwolltuch oder Seidenstrumpfhose
  • weißer Essig
  • Gummibänder oder Schnur
  • Topf
  • Schere

Eier färben mit Muster - Anleitung zum Übertragen von Motiven auf Seiden


Schneiden Sie den Stoff in ausreichend große Stücke, um das Ei umwickeln zu können. Achten Sie dabei auch auf das Muster, damit Sie das, was Sie auf dem Ei haben möchten, nicht aus Versehen zerschneiden. Ansonsten sollte ein 10 cm großes Quadrat ausreichen. Wickeln Sie das Ei nun ein und binden Sie das Tuch fest zusammen (passen Sie auf, dass Sie die Eierschale dabei nicht zerbrechen). Anschließend wickeln Sie noch das Baumwolltuch herum. Auf diese Weise wird der Seidenstoff besser ans Ei gedrückt.

Erhitzen Sie 5 cm Wasser in einem Topf und geben Sie 60 ml Essig dazu. Köcheln Sie die Eier 20 bis 25 Minuten darin. Da ausgepustete Eier an der Oberfläche schwimmen, sollten Sie sie entweder häufig drehen oder mit einem Teller bedecken, der sie nach unten drückt. Nehmen Sie die Eier vorsichtig aus dem Wasser, lassen Sie sie abkühlen und entfernen Sie die Stoffe.

Ostereier färben in drei Nuancen mit Klebeband

Rosa Eier färben mit Muster aus Klebeband in drei Nuancen

Was ist gerade in?
Hyazinthe im Glas als Deko für den Frühling und zu Ostern

Die Hyazinthe im Glas als wunderschöne Deko im Frühling und zu Ostern

eine einfache Bastelanleitung für Anfänger zu Ostern

Eine Osterdeko mit Laterne passend zum Frühling selber machen – Anleitung & Ideen

Blumendeko im Weinglas arrangieren: 20 Ideen für frühlingshafte Blumengestecke

  • gekochte oder ausgepustete Eier
  • Farben
  • Washitape
  • Schere

Bereiten Sie die Farben vor und legen Sie das erste Ei für etwa 10 Sekunden in eine von ihnen. Nehmen Sie es heraus und trocknen Sie es mit Küchenpapier ab. Schneiden Sie Quadrate aus dem Klebeband und kleben Sie sie gut auf das Ei (z.B. wie im Bild 4 Reihen aus je 3 Quadraten). Legen Sie das Ei erneut in dieselbe Farbe, diesmal für etwa 15 bis 20 Sekunden und trocknen Sie es anschließend wieder ab.

Färbeanleitung für schöne Ostereier mit Washitape

Schneiden Sie dann ganze Streifen Klebeband ab und kleben Sie sie entlang der Quadrate. Zusätzlich dazu wickeln Sie ein weiteres Stück Band rund um das Ei, sodass es sich mit den anderen überkreuzt. Färben Sie es erneut in derselben Farbe für 30 Sekunden, nehmen Sie es heraus, trocknen Sie es ab und entfernen Sie das Klebeband. Fertig sind die fröhlichen Eier!

 Ostereier gestalten mit Gummikitt und Backsoda

Backsoda und Gummikitt für eine schnelle und einfache Färbetechnik zu Ostern

Was ist gerade in?
Servietten falten Ostern einfache Anleitungen für Hasen Schmetterling und Co

Servietten falten zu Ostern: Diese Tischdeko sorgt für das gewisse Etwas!

Ostereier lustig bemalen wie Eiscreme in einer Eiswaffel

Ostereier lustig bemalen mit Dessert-Motiven – Ideen für Eis, Donuts und Makronen

Ostereier bemalen mit Heißkleber silber Dracheneier

Ostereier bemalen mit Heißkleber – Ideen für Hühner- & Plastikeier mit Anleitung

Sammeln Sie zum Ostereier färben Techniken, ist diese mit Backsoda und mit Gummikitt ebenso zu empfehlen. Es ist natürlich auch möglich, lediglich das Gummikitt und beliebige Farben zu verwenden ohne Backsoda. Aber vielleicht haben Sie ja Lust, einmal diese Variante auszuprobieren. Möchten Sie diese Eier färben mit Muster, brauchen Sie:

  • gekochte Eier
  • Gummikitt
  • Backsoda
  • Muffinblech
  • Pinsel
  • Handschuhe
  • flüssige Lebensmittelfarbe
  • Essig

Gummikitt Anleitung für einfache Basteleien zu Ostern in galaktischen Farben

Legen Sie die Eier auf eine Unterlage, tauchen Sie einen Pinsel in das Gummikitt und beträufeln Sie die Eier auf beliebige Weise damit. Sie können auch versuchen, Punktmuster und andere mit dem Pinsel aufzumalen beziehungsweise aufzutupfen. In kleinen Schälchen oder anderen geeigneten Behältern mischen Sie je 55 g Backpulver mit 3 Tropfen Farbe und vermischen beides gut miteinander.

Buntes Gummikitt-Muster als Idee für Kinder

Legen Sie nun je ein Ei in jedes Muffinförmchen und verteilen Sie mit einem Pinsel und Handschuhen die Backsoda-Farben auf den Eiern. Gegebenfalls können Sie anschließend noch hier und da ein paar Tropfen Farbe direkt auf das Ei tropfen. Mit einem Esslöffel begießen Sie dann nach und nach die Eier mit Essig. Dabei entsteht eine Reaktion mit dem Backsoda, bei dem alles ein wenig aufschäumt. Anschließend waschen Sie die Eier in sauberem Wasser ab und entfernen das Gummikitt.

Fleckiges Muster mit Reis kreieren

Basteln mit Reis und Lebensmittelfarben für bunte Ostereier

Mal ehrlich, wären Sie von selbst auf diese Idee gekommen? Es handelt sich um eine sehr einfache Technik und die nötigen Materialien haben Sie wahrscheinlich sogar bereits zu Hause. Möchten Sie auf diese Weise Eier färben mit Muster, geben Sie Reis in einen verschließbaren Gefrierbeutel und anschließend ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe dazu (für 200 g Reis etwa 7 bis 8 Tropfen). Verschließen Sie den Beutel und vermengen Sie alles durch Kneten gut miteinander, um den Reis einzufärben (oder rühren Sie mit einem Löffel).

Anleitung fürs Einfärben von Eiern mit farbigem Reis

Dann legen Sie Eier in die Beutel, verschließen sie wieder und drehen und wenden sie darin vorsichtig, bis sie eingefärbt sind. Dabei entsteht ein hübsches unregelmäßiges Muster. Anschließend können Sie jedes Ei in eine weitere Farbe geben für mehrfarbige Designs oder Sie belassen es bei einer Farbe.
Tipp: Statt Gefrierbeutel können Sie auch verschließbare Behälter anderer Art oder Plastikbecher verwenden.

Traumhaft schöne Blüten als Muster für Ostereier

Romantische Ostereier in Blau mit Zweigen und Blättern als Muster und Motive

Möchten Sie gern Eier natürlich färben mit Muster, haben wir die perfekte Idee für Sie! Gestalten Sie sie nicht nur mit natürlichen Farben, sondern versehen Sie sie dabei gleichzeitig auch mit wunderschönen Blüten. Im Garten werden Sie inzwischen eine große Auswahl an schönen Blättern und Blüten haben. Haben Sie keinen Garten, machen Sie doch einfach einen Abstecher in den Blumenladen oder auf eine nahegelegene Wiese. Sicher lässt sich schnell etwas finden. Sie brauchen:

  • Blüten und Blätter
  • gekochte oder ausgepustete Eier
  • Gemüse zum Färben (oder alternativ einfache Ostereierfarben)
  • Feinstrumpfhose
  • optional Schnur oder Draht zum Zubinden
  • Küchenpapier
  • Essig

Blüten mit Seidenstrumpfhose am Ei fixieren und wie gewohnt einfärben

Nehmen Sie ein Ei und legen Sie das gewünschte Blatt oder eine Blüte auf eine beliebige Stelle (manche Blüten haften besser, wenn Sie sie vorher in Wasser tauchen). Stülpen Sie das Ei dann in ein Stück Feinstrumpfhose und binden Sie mit einem Doppelknoten oder Schnur/Draht alles fest zusammen. Seien Sie dabei vorsichtig, dass Ihr Blatt/Ihre Blüte nicht verrutscht. Kochen Sie das Gemüse, bis das Wasser eingefärbt ist (verwenden Sie nicht zu viel Wasser).

Ostereier selber gestalten mit Blüten und Blättern

Geben Sie Essig ins Wasser und kochen Sie darin für 30 Minuten die Eier. Lassen Sie sie dann weitere 2 bis 3 Stunden darin ziehen. Anschließend können Sie Strumpfhose und Pflanzen entfernen und schon sind Sie fertig. Soll das Eierfärben schneller gehen, können Sie auch einfach normale Eierfarben verwenden und nach Packungsanweisung die Ostereier färben mit Pflanzen Muster.

Eier färben mit Muster aus Wachs

Eier gestalten mit Wachs und speziellen Instrumenten

Eine Technik, die wahrscheinlich jeder kennt, aber nicht unterschätzt werden sollte, wenn es darum geht, Ostereier Motive und Muster zu gestalten, ist das Bemalen mit Wachs vor dem Einfärben. Wenn Sie Wachs verwenden, können Sie sowohl die Eier natürlich färben, als auch spezielle Ostereier- und Lebensmittelfarben verwenden. Es gibt inzwischen auch spezielle Wachsstifte, die besonders fein sind und perfekt zum Zeichnen geeignet sind. Aber auch solches Werkzeug wie im Beispiel unten ist sehr praktisch. Dort wird Wachs in den kleinen Metallbehälter gegeben und kurz an einer Kerzenflamme erhitzt.

Schöne selbstgemalte Musterungen mit Wachs auf blauen Ostereiern

Nachdem Sie die gewünschten Motive und Muster aufgezeichnet haben, färben Sie wie gewohnt die Ostereier. Sobald die Farbe getrocknet ist, können Sie überschüssigen Wachs vorsichtig abkratzen. Das Besondere an dieser Technik ist, dass Sie selbst entscheiden können, welche Muster Sie malen. Größere Kinder können ebenso mitmachen. Verwenden Sie statt solchem Zubehör eine normale Kerze oder einen Wachsstift, sollten die Eier noch warm sein, damit das Wachs beim Zeichnen schmelzen kann. Ist das Ei aber zu heiß, zerläuft das Wachs und ruiniert Ihr Wachsmuster.

Eier färben mit Muster – Der nötige Feinschliff

Fertige Ostereier für Glanz mit Öl einreiben

Egal für welche Technik zum Eier färben mit Muster Sie sich entscheiden, die Muster kommen zum Schluss erst so richtig schön zur Geltung, wenn Sie sie zum Glänzen bringen. Wie das funktioniert? Geben Sie ein klein wenig Pflanzenöl auf ein Tuch und reiben Sie damit die Eier ein. Übertreiben Sie es mit dem Öl aber nicht, sonst werden sie zu fettig. Zum Schluss wischen Sie noch ein weiteres Mal mit einem sauberen und trockenen Tuch nach und schon können Sie sie im Osternest oder Osterkörbchen arrangieren.




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 89362 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN