Basteln mit Styroporkugeln für den Frühling: DIY-Ideen für Kinder und Erwachsene

Autor: Olga Schneider

Läuten Sie den Frühling mit einer bunten Osterdeko ein! Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit den Kindern bunte Osterhasen und Küken selber machen können. Und wir haben noch viele Ideen für Erwachsene parat: Mit einer puristischen Deko mit Moos können Sie die Stimmung in der Coronazeit aufhellen. Sie können aber nicht nur Naturmaterialien verwenden. Basteln mit Styroporkugeln bietet gerade im Frühling zahlreiche Deko-Möglichkeiten. Die Kugeln lassen sich bemalen, bekleben, mit Stoff oder Papier abdecken. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Lassen Sie sich von unseren Vorschlägen inspirieren!

Basteln mit Styroporkugeln im Frühling: Osterhasen für die Kinder

Basteln mit Styroporkugeln Ostern DIY Idee Osterhase mit Süßigkeiten

Überraschen Sie die einer bunten Osterdeko mit leckeren Bonbons im Marmeladenglas. Damit das liebevoll selbstgemachte Geschenk gut ankommt, zieren Osterhasen das Einweckglas. Für diese Bastelidee brauchen Sie folgende Materialien:

  • 1 Marmeladenglas
  • Bonbons oder Süßigkeiten Ihrer Wahl
  • Stoffreste
  • 1 Styroporkugel
  • 1 schwarzer Malstift
  • Filzstoffe, weiß, rosa, grau
  • Stoffblumen
  • Pompon
  • Schere
  • Heißkleber
  • Schaschlikspieße aus Holz, 2 Stück

Malen Sie zuerst ein Hasengesicht auf die Styroporkugel und kleben Sie ein Pompon als Nase. Basteln Sie die Hasenohren aus dem weißen und rosa/grauen Filzstoff und kleben Sie jedes Ohr an ein Schaschlikspieß. Stecken Sie die Holzspieße in die Styroporkugel. Verzieren Sie die Hasenohren mit Stoffblumen, Schleifen oder Glitzerperlen. Verzieren Sie den Deckel mit Stoffresten. Kleben Sie den Hasenkopf auf den Deckel fest.

basteln mit styroporkugeln Osterhasen Lutscher selber machen

Es gibt noch eine Variante für alle, die Ostergeschenke an die Familie per Post verschicken werden. Sie können Lutscher als Osterhase verpacken. Aus Styroporkugeln, kleinen Pompons in Rosa und weiß und Wackelaugen basteln Sie den Kopf, die Ohren können Sie aus Papier oder Pfeifenreinigern machen und die Hasenpfoten schneiden Sie aus Glitzerkarton aus. So schnell sind die Lutscher fertig.

Basteln mit Styroporkugeln und Pfeifenreinigern: Blumenstrauß für den Frühling

Basteln mit Styroporkugeln Blumen aus Pfeifenreinigern selber machen

Basteln macht sowohl den Kindern, als auch den Eltern Spaß. Wir bieten Ihnen eine Idee, die sich besonders gut für Kinder im Kindergarten– oder Grundschulalter eignet. Sie brauchen nur mehrere unterschiedlich große Styroporkugeln, Pfeifenreiniger in verschiedenen Farben und Basteldraht in Grün. Schneiden Sie als Erstes die Pfeifenreiniger in vier gleich große Stücke, biegen Sie sie und stecken Sie sie in die Styroporkugeln. Mit wenig Geschick ist ein bunter Blumenstrauß schnell fertig und Sie können damit das Kinderzimmer zu Ostern verzieren.

Basteln mit Styroporkugeln: Frühling Deko mit Küken

Basteln mit Styroporkugeln und Krepppapier Küken zu Ostern selber machen


Super süß sieht die nächste Idee zum Basteln mit Styroporkugeln im Frühling. Aus Krepppapier, Styroporkugeln und Pfeifenreinigern können Sie niedliche Küken für das Osterkörbchen selber machen. Kleben Sie eine große an eine kleinere Styroporkugel und wickeln Sie sie mit gelbem Krepppapier um. Basteln Sie die Flügel aus demselben Krepppapier. Schneiden Sie aus Tonkarton die Augen und den Schnabel aus. Basteln Sie aus rosa Pfeifenreinigern die Füße und binden Sie eine Schleife um den Hals. Die fröhlichen Küken sind fertig!

Frühling Deko Ideen für Kinder Monster aus Styroporball selber machen

Basteln mit Styroporkugeln macht Kleinkindern viel Spaß. Die Kugeln lassen sich mit Acryl- oder Wasserfarben bemalen. Sie können sie auch in Hälften schneiden. So können unterschiedliche Formen entstehen, wie zum Beispiel das Monster oben. Mit seinen fröhlichen Farben sorgt er garantiert für fröhliche Stimmung im Kinderzimmer. Sie brauchen folgende Materialien: Pfeifenreiniger, 3 kleine, 1 mittelgroße und 1 große Styroporkugel, Wasserfarben, Filzstoff in Lila und Schwarz, drei Wackelaugen. Die Kugeln können Sie mit einem Heißkleber aneinander befestigen.

Frühling Deko Bastelideen mit Kindern Styroporkugeln bemalen


Auch eine Raupe ist im Nu fertig. Sie brauchen fünf gleich große, acht kleine Styroporkugeln, Wasserfarben und Pfeifenreiniger. Lassen Sie die Kinder als Erstes die Kugeln bemalen, warten Sie ab, bis die Farbe trocknet und kleben Sie dann die einzelnen Kugeln mit einem Heißkleber zusammen. Die neue Frühlingsdeko ist fertig und Sie können damit die Regale im Kinderzimmer oder den Kaminsims im Wohnzimmer dekorieren.

Basteln mit Styroporkugeln für den Frühling: Türkranz

Frühlingskranz mit Garn selber machen Anleitung

Ein Türkranz in fröhlichen Frühlingsfarben sorgt für gute Laune. Besonders praktisch sind Frühlingskränze aus langhaltigen Materialien. Wir bieten Ihnen eine Idee für langhaltigen Türkranz, den Sie auch in den nächsten Jahren wieder verwenden können. Sie brauchen folgende Materialien:

  • Pompons
  • Unterschiedlich große Styroporkugeln
  • Stricknadeln
  • Strickgarn
  • Klebstoff oder Heißkleber

Wickeln Sie die Styroporkugeln mit Strickgarn und kleben Sie sie aneinander, sodass sie einen Kranz bilden. Dekorieren Sie den Frühlingskranz mit selbstgemachten oder fertig gekauften Pompons und mit alten Stricknadeln. Der farbenfrohe Türkranz ist fertig.

Basteln mit Styroporkugeln Osterhase aus Filz und Bindfaden

Und sollte Ihnen noch Strickgarn übrig bleiben, dann können Sie zusammen mit den Kindern den oben abgebildeten Osterhasen basteln. Unser Tipp: Wählen Sie Strickgarn in einer Akzentfarbe und stellen Sie den Osterhasen am Esstisch zur Schau. Sie können sogar mehrere Osterhasen basteln und in der Tischmitte arrangieren. Optional können Sie die Osterhasen als Platzkarten verwenden und den Gastnamen mit einem Filzstift auf die Hasenohren schreiben.

Basteln mit Styroporkugeln: Lutscher zu Ostern 

Basteln mit Styroporkugeln Frühling Lutscher Baum selber machen zu Ostern

Eine schnelle Last-Minute Idee für das festliche Buffet zu Ostern: Stellen Sie auf hohe Kerzenhalter eine Styroporkugel und stecken Sie darin Lutscher. Die perfekte essbare Deko auch für den Kindertisch. Und sie kann übrigens lange nach dem Fest auf dem Tisch bleiben. So können Sie sich

Basteln mit Styroporkugeln: Eule aus goldenem Krepppapier

Basteln mit Styroporkugeln Frühlingsdeko mit Kreppapier Eule selber machen

Tierfiguren zaubern eine fröhliche Stimmung und geben der Frühlingsdeko einen letzten natürlichen Touch. Aus Krepppapier und Styroporkugeln können Sie zum Beispiel eine Eule basteln. Sie brauchen folgende Materialien:

  • Krepppapier, mehrere Blätter aus derselben Farbfamilie. Gut passen zum Beispiel Sandfarbe, Gold und Kupfer zusammen.
  • 2 schwarze Knöpfe
  • Schere
  • Motiv-Stanzer für Kreise
  • Klebstoff
  • 2 Styroporkugeln, eine große und eine kleine

Kleben Sie zuerst die beiden Styroporkugeln aneinander. Stanzen Sie mit dem Motiv-Stanzer Kreise aus, die Sie auf die Styroporkugeln kleben. Basteln Sie einen Schnabel aus Tonkarton und kleben Sie die Knöpfe als Augen. Formen Sie aus dem kupferfarbenem Krepppapier die Flügel und kleben Sie sie fest. Fertig!

Styroporball mit Moos bekleben Frühling Deko für Kaminsims

Sie möchten eine fantasievolle, aber natürlich wirkende Dekoration? Dann können Sie Styroporkugeln kaufen und mit Moos bekleben. Sammeln Sie zuerst Moos aus dem eigenen Garten, zum Beispiel auf der Rasenfläche oder an der Rinde eines Baumes können Sie Moos finden. Entfernen Sie Erde und Schmutz vom Moos, legen Sie ihn auf der Arbeitsfläche aus und bepinseln Sie die erste Styroporkugel mit Klebstoff. Jetzt müssen Sie schnell arbeiten, denn ansonsten trocknet der Klebstoff aus.

Frühlingsdeko basteln Moosball mit Ostereiern selber machen

Eine weitere Bastelidee für Puristen wieder mit Moos. Basteln Sie einen Osterbaum, der lange nach den Osterferien den Esstisch zieren kann. Für diese Bastelanleitung benötigen Sie Naturmaterialien aus dem eigenen Garten: Baumzweig, weiße Kiessteine, Moos, sowie ausgeblasene Wachteleier und eine passend große Styroporkugel.

Frühling Deko aus Moos und Ostereiern selber machen

Füllen Sie zuerst eine Schale oder einen Blumentopf mit Erde und stecken Sie den Baumzweig darin. Legen Sie eine Kiesschicht über die Erde und befestigen Sie die Styroporkugel am Zweig. Blasen Sie Wachteleier aus, lösen Sie bisschen Spülmittel im warmen Wasser und spülen Sie damit gründlich die Wachteleier. Dann lassen Sie sie auf Küchenpapier trocknen und kleben Sie sie auf die Styroporkugel. Bepinseln Sie die Styroporkugel mit Klebstoff und bringen Sie das Moos Stück für Stück an. Entfernen Sie zuerst Erderesten vom Moos.

Basteln mit Styroporkugeln und Ostereiern Anleitung für Frühlingsbaum

Der Osterbaum macht auch nach Ostern auf dem Tisch eine gute Figur. Denn er bringt Frühlingsstimmung. Und er lässt sich bei Bedarf schnell aus- und wieder aufbauen. Nimmt relativ wenig Platz und kann im Keller bis zum nächsten Frühling gelagert werden.

Aus Styroporkugeln können Sie aber viel mehr machen, in der Fotostrecke unten zeigen wir Ihnen weitere Ideen für frühlingshafte Dekoration. Lassen Sie sich inspirieren und kreieren Sie fantasievolle Blumen, Osterhasen oder Küken aus Haushaltssachen. Wir wünschen viel Spaß beim Basteln!

Blumen aus Styroporkugeln, Schaschlikspießen und Wattestäbchen

Blume aus Styroporkugel und Wattestäbchen selber machen

Osterhasen aus Stoff und Styroporkugeln basteln

Osterhasen aus Styroporkugeln und Stodf selber machen

Styroporkugeln und Stoffresten werden zu Frühlingsdeko

Basteln mit Styroporkugeln DIY Idee für Stoffblumen selber machen

Styroporkugeln mit Stoffresten bedecken und mit Dekorbändern verzieren

Basteln mit Styroporkugeln und Buntpapier Ideen für Frühlingsdeko in Schale

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig