Veganes Tiramisu – 16 Rezept Ideen für einen leckeren veganen Nachtisch

Veganes Tiramisu roh-glutenfrei-fettarm-vanille-lecker


Ein Klassiker aus der italienischen Küche ist auf jeden Fall das Tiramisu! Unabhängig davon, ob Sie Vegan sind oder Sie möchten sich einfach gesünder ernähren, können Sie den beliebtesten Nachtisch mit einzigartigem Geschmack auch vegan genießen. Die folgenden Rezepte für veganes Tiramisu stellen ein paar tolle Ideen für die Zubereitung dieses leckeres Desserts dar.

Veganes Tiramisu – Vergleich zum Original Rezept

Veganes Tiramisu selbergemachte-biskotten-mandeln-blumen-deko

Das klassische Tiramisu wird normalerweise mit Eiern und Mascarpone zubereitet, für die man in veganem Rezept entsprechende Substitute finden soll. Im besten Fall werden diese Zutaten durch Seidentofu, Sojasahne und pflanzliche Margarine ersetzt, der Geschmack aber bleibt genauso gut. Der Seidentofu wird als Alternative der Eier benutzt. Er ist perfekt für die Zubereitung von Süßigkeiten und außerdem glutenfrei. Obwohl die Zutaten vom Originalrezept viel entfernt sind, wird dieser Nachtisch auch unter Nicht-Veganer sehr beliebt.

Biskuits oder Zwieback für veganes Tiramisu?

Veganes Tiramisu biskotten-selber-machen-backen-glutenfrei

Da die Löffelbiskuits nicht vegan sind, können Sie diese auch selber machen oder einfach andere vegane Kekse verwenden zum Beispiel Zwieback oder Gebäck nach Ihrem Vorlieben. So gibt es auch die Möglichkeit glutenfreies Gebäck zu kaufen, für alle die eine Gluten-Unverträglichkeit hinweisen.

Falls Sie keine Kekse vom Supermarkt verwenden wollen, können Sie schnell und einfach Biskotten für das Tiramisu selber machen, wenn Sie einen glutenfreien Teig zubereiten. Dafür brauchen Sie nur jeweils eine Tasse Buchweizenmehl, Cashewkerne und Datteln sowie bisschen Wasser, Zitronensaft, Backpulver, Vanille und Salz. Datteln können Sie auch durch Feigen substituieren. Danach alles mit einem Mixer mischen, die Biskuits mit einem Löffel formen und im Backofen circa 30 Minuten backen.

Tiramisu vegan mit Seidentofu

Veganes Tiramisu glutenfrei-torte-seidentofu-füllung

Hier sind die Zutaten für das leckere Basis-Rezept für veganes Tiramisu mit Seidentofu, das Sie einfach und schnell auch zu Hause probieren können:

  • 300 ml Espresso
  • 300 g Pflanzliche Margarine
  • 400 g Seidentofu
  • 250 ml Sojasahne
  • 120 g Feinzucker
  • 2 EL Zitronen- oder Orangensaft
  • 8 EL Amaretto
  • 200 g Zwieback/Kekse
  • Kakaopulver zum Sprühen

Für die Zubereitung soll zuerst den Kaffee gekocht und gekühlt werden. Demnächst mischen Sie in einer großen Schale die zerlassene Margarine, den Seidentofu, die Sojasahne, den Zucker, den Saft und 4 Esslöffel Amaretto mit einem Handmixer bis Sie eine cremige Konsistenz bekommen. Das Zwieback wird in dem gekühlten Kaffee und Amaretto und  dann in einer Auflaufform gegeben. Darauf wird eine Schicht Creme geschmiert und dann werden noch einmal Zwieback und Creme darübergegeben. Zum Schluss mit Kakaopulver bestäuben und fertig! Für die Ungeduldigen kommt jetzt das schwere Teil – das vegane Tiramisu soll mindestens 6 Stunden im Kühlschrank gelassen werden, wenn möglich auch die ganze Nacht.

Veganes Tiramisu ohne Tofu

Veganes Tiramisu roh-cashewkerne-datteln-kaffee


Andere Alternative für die Creme würde eine Vegan-Mascarpone Füllung anzufertigen mit Cashewkerne, Kokosnussöl und Sojamilch. Sie können auch mit beliebigen passenden Zutaten experimentieren, um die Füllung nach Ihrem eigenen Geschmack anzupassen.

Apfel Tiramisu vegan und ohne Alkohol

veganes-tiramisu-glas-kokosraspeln-dessert-apfel-ohne-alkohol


Als nächste Rezept Idee stellen wir das Apfel Tiramisu vor. So können auch die Kleineren ein veganes Tiramisu genießen. Das Apfel Tiramisu ist die alkoholfreie Variante des beliebten Desserts, in dem Sie anstatt in Amaretto und Kaffee, in Apfelsaft, Apfelmus oder irgendwelches Kompott die Biskotten geben. So wird Ihr Rezept für die ganze Familie geeignet und Sie werden sicherlich auch den Beifall Ihrer Kinder bekommen. Eine Möglichkeit für kinderfreundlichere Gestaltung wäre, anstatt Kakaopulver zum Bestäuben einfache Kokosraspeln zu verwenden.

Veganes Tiramisu im Glas

veganes-tiramisu-rezept-glas-glutenfrei-schokoraspeln

Eine schöne Gestaltungsidee würde sein, das Tiramisu in Gläser zuzubereiten. Verschiedene Größen können verwendet werden, wie Eisgläser, oder auch Gläser für Cocktails. Durch das Glas können die unterschiedlichen Schichten gesehen werden und damit steigt die Ungeduld zum Kosten des Desserts. Solche Abfertigung des Nachtisches zeigt Stil und ist eine tolle Lösung auch für Gäste von feinstem Geschmack.

Beeren Tiramisu vegan

veganes-tiramisu-creme-erdbeeren-himbeeren-blaubeeren

Für alle die sich eine Abwechslung wünschen, gibt es auch das Beeren-Tiramisu. Dieses wunderschöne Rezept gibt viele Möglichkeiten von Farben und Geschmäckern zu Ihrem veganen Tiramisu und fügt etwas Frisches hinzu. Die Idee ist, Beeren nach Ihrem Vorlieben zu wählen und sie einfach zur Creme oder Dekoration hinzugeben. Egal ob Erdbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren oder Ähnliches, das Tiramisu wird schön aussehen und eignet sich auch für die sonnigen Tagen als ein Sommerdessert.

Bananen Tiramisu vegan

veganes-tiramisu-bananen-glas-ahornsirup-leckeres-dessert

Und warum auch nicht ein Bananen-Tiramisu? Ja, Bananen sind jeden beliebt, kann man ganzjährig kaufen und sind einen köstlichen Zusatz zu jedem Dessert. Die Frucht selbst können Sie als Schicht verwenden, oder zusammen mit der Füllung pürieren. Es wäre auch schön, mit Bananen zu dekorieren und zum Schluss mit Ahornsirup zu bespritzen. Nutzen Sie Ihre Fantasie und das Resultat wird Ihnen sicherlich gefallen.

Rohes veganes Tiramisu mit Chiasamen

veganes-tiramisu-glas-glutenfrei-chia-samen-schneller-nachtisch

Wer sich gesünder ernähren will, soll nicht den Nachtisch verpassen, sondern ihn einfach mit passenden Produkten zubereiten. Wir empfehlen die Nutzung von weißen Chiasamen, Pflaumen und Kokosnussmilch, um ein rohes leckeres Tiramisu zu bekommen.

 Tiramisu vegan – ein Nachtisch zu jeder Saison

veganes-tiramisu-glas-schichten-himbeeren-sommer-nachtisch

Egal in welcher Jahreszeit, das vegane Tiramisu ist die beste Ergänzung zum Mittag- oder Abendessen. Im Sommer, wenn der Sonne scheint und die Hitze zu stark ist, können Sie sich mit einem kühlen Beeren Tiramisu aus dem Kühlschrank erfrischen.

Leckeres Tiramisu in kleinen Bechern

veganes-tiramisu-glas-klein-schichten-dessert

Hier stellen wir eine Variante für diejenigen vor, die sich weniger zum Nachtisch erlauben. Sie können Ihr Tiramisu in kleinen Bechern zubereiten und schuld-frei ein kleines Dessert genießen.

Veganes Tiramisu – zahlreiche Gestaltungsideen

veganes-tiramisu-klein-rund-glutenfrei-kaffeebohnen

Sie lieben Formen und Design und möchten sie auch in Ihrem Essen verwenden? Kein Problem! Tiramisu vegan kann in jeglicher Formen gemacht werden, wichtig ist nur daran zu denken, mehr Zeit zum Kühlen in Betracht zu ziehen.

Perfektes Komplement zum Kaffee – Tiramisu vegan

veganes-tiramisu-nachtisch-roh-kaffee-likör

Es ist immer besser, zusammen mit starkem Kaffee ein süßes Dessert zu genießen. Unser veganes Tiramisu mit Kaffeelikör passt perfekt – ein Versuch lohnt sich.

Tiramisu richtig servieren

veganes-tiramisu-stück-kakaopulver-himbeeren-minimalistisch

Beim Empfangen von Gästen will jeder einen guten Eindruck machen, deshalb empfehlen wir interessantes Präsentieren der Nachspeise. Teller richtig wählen, nicht zu viel dekorieren und fertig – Sie sind der beste Gastgeber!

Veganes Tiramisu – schnell und einfach

veganes-tiramisu-teller-nachtisch-kakaopulver-einfach

Der beste Teil des Rezepts für Tiramisu ist die Kombination aus schneller und einfacher Zubereitung und wunderschönem Geschmack. Auch wenn Sie nicht so gut in der Küche sind, werden Sie sich überzeugen, dass das vegane Tiramisu einfach zu machen ist.

Veganes Tiramisu als festliches Dessert

veganes-tiramisu-torte-stück-feier-kaffeebohnen-festliches-dessert

Sie feiern bald Geburtstag, oder möchten Ihre Freunde überraschen? Keine Sorgen, eine hausgemachte vegane Tiramisu-Torte wird allen gefallen. Nutzen Sie das Basis-Rezept, indem Sie eine runde Form für Torten verwenden, und insgesamt 6-7 Schichten auftragen. Nach einer Nacht im Kühlschrank wird Ihre Torte fertig für die Überraschungsparty.

Tiramisu vegan zu Weihnachten

veganes-tiramisu-stück-creme-appetitlich

In kaltem Winter ist dieses Dessert perfekt für ein fröhliches Weihnachten vor dem Kamin. Und warum nicht es zusammen mit der ganzen Familie zubereiten? So verbringen Sie zusammen Zeit, haben Spaß und das Resultat ist süß und lecker.

Einfache Idee zum Dekorieren von Tiramisu

veganes-tiramisu-dekoration-kakaopulver-schokoraspeln

Sie haben keine Ideen für Dekoration, oder erzielen einen interessanten Teller? Es ist einfach, stellen Sie eine Gabel auf dem Teller und bestäuben Sie mit Kakaopulver. Entfernen Sie die Gabel und Sie bekommen den Effekt aus dem Foto – wunderschöne Nachspeise.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 35191 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 16843 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!