Lachs im Blätterteig mit Spinat und Frischkäse: Das beste Rezept für ein festliches Abendessen!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Ob gedünstet, überbacken oder gebraten – wir können von Lachs einfach nicht genug bekommen! Der beliebte Fisch ist nicht super gesund und lecker, sondern lässt sich auch super vielfältig zubereiten. Und falls Sie immer noch nicht wissen, was Sie als Hauptgericht zu Weihnachten servieren möchten, dann werden Sie unser Rezept für Lachs im Blätterteig mit Spinat lieben! Für den ultimativen Genuss geben wir Ihnen als Bonus Ideen für leckere Saucen und Beilagen, die perfekt dazu passen!

lachs im blätterteig mit spinat und frischkäse hauptgericht weihnachtsessen

Mal zu Salaten, Pasta oder in schnellen Pfannengerichten für den Alltag – Lachs schmeckt uns wirklich immer und wir lieben es, immer wieder verschiedene Rezepte damit auszuprobieren. Mit seinem hohen Gehalt an gesunden Fetten und Vitaminen D, B3, B6 und B12 leistet Lachs einen wertvollen Beitrag zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung. Und das Weihnachtsessen gerne etwas Ausgefallener sein darf, gönnen wir uns dieses Jahr einen saftigen Lachs im Blätterteig mit Spinat!

Lachs im Blätterteig mit Spinat und Frischkäse

welche beilagen zu fisch lachs wellington rezept mit spinat
Werbung

Innen schön saftig und außen super knusprig – unser Rezept für Lachs im Blätterteig mit Spinat und Frischkäse (auch noch als Lachs-Wellington bekannt) ist ein ganz besonderes Gericht und perfekt für ein feierliches Abendessen. Wir versprechen Ihnen – servieren Sie es zu Weihnachten und all Ihre Gäste werden richtig begeistert sein.

Zutaten für 4 Portionen 

  • 800 Gramm Lachsfilet
  • 2 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 1 mittelgroße Zwiebel, klein gehackt
  • 80 Gramm Semmelbrösel
  • 230 Gramm Frischkäse
  • 280 Gramm frischer Spinat
  • 60 Gramm Parmesan, gerieben
  • 1 Ei
  • 1 Rolle Blätterteig
  • 2 EL frischer Dill, klein gehackt
  • 20 Gramm Butter
  • Salz und Pfeffer für den Spinat und den Lachs

Zubereitung

welche saucen zu fisch lachs im blätterteig mit spinat
  • Den Backofen auf 220 Grad vorheizen und ein großes Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Knoblauch und Zwiebel darin für 2-3 Minuten glasig andünsten.
  • Spinat dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Für 3-4 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen.
  • Semmelbrösel, Parmesan, Frischkäse und Dill in die Pfanne geben und alles gut vermischen, bis Sie eine homogene Masse erhalten.
  • Blätterteig ausrollen und Lachsfilet in die Mitte stellen. Von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Den Lachs gleichmäßig mit der Spinat-Mischung bedecken.
  • Die Seiten des Blätterteigs zur Mitte hin zusammenklappen, beginnend mit den beiden kurzen und dann die längeren Seiten.
  • Damit das Päckchen gut verschlossen bleibt, drücken Sie den Blätterteig leicht mit den Fingern zusammen.
  • Als Nächstes die Blätterteig-Rolle so auf das Backblech stützen, dass die zusammengeklappte Seite unten ist.
  • Die Rolle mit einem scharfen Messer kreuzweise quer einschneiden.
  • Das Ei leicht schlagen und den Blätterteig damit bestreichen.
  • Für circa 25-30 Minuten bis goldbraun backen und aus dem Ofen nehmen.
  • Und voilà – fertig ist Ihr köstlicher Lachs im Blätterteig mit Spinat und Frischkäse.

Welche Saucen zu Lachs servieren?

saucen rezepte wie lachs im blätterteig servieren

Eine köstliche und cremige Sauce verpasst jedem Gericht einen besonderen Touch. Um Ihren Lachs im Blätterteig auf die nächste Stufe zu bringen, haben wir für Sie ein paar Ideen für Saucen, die perfekt dazu passen.

Dillsauce

  • 2 EL frischer Dill oder 1 EL getrockneter Dill
  • 70 Gramm Sauerrahm
  • 60 Gramm Mayonnaise oder griechischer Joghurt für leichtere Variante
  • 1 EL Zitronensaft
  • Je 1/2 TL Knoblauchpulver und Zucker
  • Salz

Zitronensauce

  • Der Saft und die Schale von 1 Zitrone
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Mehl
  • 120 ml Weißwein oder Gemüsebrühe
  • 100 Gramm Crème fraîche
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Schalotten darin für 2 Minuten anbraten. Mit Mehl bestreuen und kurz unter Rühren anbraten. Zitronensaft und -schale und Wein dazu geben und für circa 5-7 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss Crème fraîche hinzufügen und gut vermischen.

Senfsauce

  • 60 Gramm Mayonnaise
  • 20 Gramm Dijon-Senf
  • 20 Gramm Senf, mild
  • 15 Gramm Honig

Koriander-Limetten-Sauce

  • 120 Gramm saure Sahne
  • 3 Frühlingszwiebeln, klein gehackt
  • 1/2 Bund frischer Koriander, klein gehackt (falls Sie Koriander nicht mögen, können Sie stattdessen Schnittlauch nehmen)
  • Der Saft und die Schale von 1 Limette
  • 1 Knoblauchzehe, klein gehackt

Remoulade selber machen

Anstatt schon wieder die fertige Sauce zu kaufen, können Sie ganz einfach Remoulade selber machen.

  • 100 Gramm Mayonnaise
  • 100 Gramm griechischer Joghurt
  • 10 Gramm Senf
  • 20 Gramm Kapern
  • 3 Gewürzgurken
  • Je 1/4 Bund frische Petersilie und Schnittlauch
  • 10 Gramm Zucker
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Passende Beilagen zum Lachs im Blätterteig

knusprige kartoffel wedges aus dem ofen welche beilagen zu lachs
Werbung

Jedes Hauptgericht wird erst durch die passende Beilage richtig komplett. Und falls Sie keine Ahnung haben, was Sie zu Ihrem Lachs im Blätterteig servieren sollten, haben wir ein paar Ideen für Sie zusammengestellt.

  • Verleihen Sie dem Lachs eine französische Note mit einem klassischen Ratatouille
  • Grüne Bohnen im Speckmantel
  • Glasierte Karotten aus dem Ofen
  • Verschiedenes Ofengemüse ist immer eine sichere Wahl
  • Klassisches Kartoffelpüree
  • Überbackene Brokkoli mit Parmesan
  • Knusprige Bratkartoffeln oder Kartoffel Wedges
  • Unser mediterraner Couscous-Salat mit Feta würde auch ganz gut dazu passen
  • Klassischer Grünkohlsalat
  • Apfel-Kohl-Salat

Auch interessant: Blätterteig-Rezepte für Weihnachten: Probieren Sie diese süßen und herzhaften Köstlichkeiten aus!

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig