Kürbis Brownies: Unsere schokoladigen und saftigen Brownies-Rezepte sind perfekt für den Herbst!

Von Lisa Hoffmann

Wir wissen nicht, wie es Ihnen geht, aber wir sind fest davon überzeugt, dass jede Mahlzeit mit einem köstlichen Dessert abgeschlossen werden muss. Der Körper hat doch für Nachtisch einen Extra-Magen, oder? Super schokoladig, herrlich saftig und richtig lecker – jeder Hobby-Bäcker sollte ein gutes Rezept für selbstgemachte Brownies haben. Die kleinen Leckerbissen sind der Traum einer jeden Naschkatze und schmecken einfach immer perfekt. Und da die Kürbissaison gerade auf Hochtouren läuft, werden wir heute köstliche Kürbis-Brownies backen! Ob Low Carb, vegan oder kalorienarm für ein gesundes Frühstück – läuft Ihnen bereits das Wasser im Mund zusammen? Dann nichts wie los – lesen Sie weiter und ran an den Ofen!

Saftige Kürbis-Brownies

schnelle Schoko Kürbis Brownies gesunder Kürbiskuchen mit Schokolade

Sie haben unerwartet Besuch bekommen? Oder Sie möchten auf die Schnelle etwas Köstliches zubereiten? Ein amerikanischer Kürbiskuchen ist zwar immer eine gute Wahl, aber wenn Sie es schokoladiger mögen, dann sollten Sie sich unser Rezept für Kürbis Brownies unbedingt merken.

Zutaten für 16 Portionen:

  • 240 Gramm Weizenmehl
  • 120 Gramm Butter
  • 200 Gramm Zucker
  • 280 Gramm Kürbispüree
  • 4 Eier
  • 170 Gramm Zartbitterschokolade
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Pumpkin-Spice Gewürz
  • 1 TL Backpulver
  • Eine Prise Salz

Kürbis Brownies Thermomix Rezept schneller Kürbiskuchen mit Schokolade

Zubereitung:

  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und eine quadratische Backform mit Backpapier auslegen.
  • Butter und Schokolade in einem kleinen Topf bei niedriger Hitze unter gelegentlichem Rühren schmelzen. Beiseite stellen und leicht abkühlen lassen.
  • Zucker und Eier in einer großen Schüssel mit dem Handmixer für 4-5 Minuten schaumig schlagen.
  • Weizenmehl, Backpulver und Salz dazu geben und umrühren.
  • Geschmolzene Schokolade hinzufügen und gut vermischen.
  • Kürbispüree und Gewürze unterheben und glatt rühren.
  • Den Teig in die Backform gießen und nach Belieben mit gehackter Schokolade bestreuen.
  • Die Kürbis Brownies für 40-45 Minuten, leicht abkühlen lassen und genießen!

Kalorienarme Low Carb Brownies mit Kürbis

Kürbis Brownies Thermomix schneller Herbstkuchen mit Kürbis

Kuchen zum Frühstück – und das noch gesund? Mit unseren kalorienarmen Kürbis Brownies ist dies tatsächlich möglich! Nur 200 Kalorien pro Portion und ohne Mehl – der perfekte, gesunde Leckerbissen!

Zutaten für 12 Portionen:

  • 180 Gramm Mandelmus
  • 180 Gramm Kürbispüree
  • 2 Eier
  • 50 Gramm Kakaopulver
  • 110 Gramm Ahornsirup
  • 90 Gramm Zartbitterschokolade, klein gehackt
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1/2 TL Backpulver

kalorienarme Kürbis Brownies vegan Kürbiskuchen mit Schokolade Thermomix


Zubereitung:

  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und eine quadratische Backform mit Backpapier auslegen.
  • Mandelmus und Kürbispüree in einer großen Schüssel glatt rühren.
  • Eier, Ahornsirup und Vanilleextrakt dazu geben und gut vermischen.
  • Kakaopulver und Backpulver hinzufügen und alles zu einem glatten Teig rühren.
  • Gehackte Schokolade unterheben und den Teig in die Backform gießen.
  • Für 25-27 Minuten backen und voilà – fertig sind Ihre gesunden Kürbis Brownies zum Frühstück.

Cheesecake-Brownies Rezept

Kürbis Cheesecake Brownies Rezept Herbstkuchen mit Kürbispüree

Haben Sie Lust auf Kürbis-Brownies? Oder doch lieber Käsekuchen? Wir haben die Lösung für alle Unentschlossenen! Super schokoladig und cremig – diese Cheesecake-Brownies mit Kürbis liefern uns das Beste aus beiden Welten und schmecken echt herrlich!

Zutaten Brownie-Teig:

  • 120 Gramm Weizenmehl
  • 110 Gramm Butter, geschmolzen
  • 150 Gramm Zucker
  • 230 Gramm Kürbispüree
  • 3 Eier
  • 65 Gramm Kakaopulver
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1/2 TL Backpulver

Käsekuchen-Schicht:

  • 120 Gramm Frischkäse, auf Raumtemperatur
  • 70 Gramm Zucker
  • 70 Gramm Kürbispüree
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 TL Vanilleextrakt

gesunde Kürbis Brownies ohne Mehl Cheesecake Brownies Rezept


Zubereitung:

  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und eine quadratische Backform mit Backpapier auslegen.
  • Geschmolzene Butter, Zucker und Eier in einer Schüssel mit dem Handmixer für 2-3 Minuten schlagen.
  • Kürbispüree und Vanilleextrakt dazu geben und für 2 Minuten schlagen.
  • Mehl, Kakaopulver und Backpulver in einer separaten Schüssel verquirlen und nach und nach zu den trockenen Zutaten geben.
  • Alles zu einem glatten Teig rühren und in die Backform gießen.
  • Für die Käse-Füllung Frischkäse, Zucker, Ei und Vanille in einer Schüssel verquirlen und circa 2/3 der Mischung beiseite stellen.
  • Kürbispüree und Zimt zur restlichen Mischung geben und umrühren.
  • Die Käsekuchen-Füllungen abwechselnd auf dem Brownie-Teig verteilen und mit einer Gabel verquirlen, um das Marmor-Muster zu erzielen.
  • Für 35-40 Minuten backen und für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Und fertig sind Ihre Cheesecake-Brownies mit Kürbis!

Vegane Kürbis-Brownies

vegane Kürbis Brownies kalorienarm Kürbiskuchen mit Schokolade

Und hier das perfekte Rezept für vegane Kürbis-Brownies für alle Naschkatzen, die keine tierischen Produkte! Genauso saftig und schokoladig – dies wird garantiert Ihr neuer Favorit für ein schnelles Herbst-Dessert!

Zutaten für 16 Portionen:

  • 150 Gramm Vollkornmehl
  • 250 Gramm Kürbispüree
  • 150 Gramm brauner Zucker
  • 40 ml Pflanzenöl oder Kokosöl, geschmolzen
  • 20 Gramm Kakaopulver
  • 150 Gramm Zartbitterschokolade
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 TL Pumpkin-Spice-Gewürz
  • 1 TL Backpulver

Zubereitung:

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen und eine quadratische Backform mit Backpapier auslegen.
  • Mehl, Kakaopulver und Backpulver in einer Schüssel verquirlen.
  • Zucker, Pflanzenöl und Vanilleextrakt in einer großen Schüssel vermischen.
  • Mehl-Mischung dazu geben und alles gut vermengen.
  • Kürbispüree hinzufügen und glatt rühren.
  • Gehackte Schokolade und Gewürze unterheben und leicht umrühren.
  • Den Teig in die Backform gießen und für 20-25 Minuten backen.
  • Die veganen Kürbis Brownies leicht abkühlen lassen und genießen!

Keto Brownie ohne Backen

Protein Kürbiskuchen Rezept gesunde Kürbis Brownies Frühstück

Verwöhnen Sie sich und unsere Familie mit diesen köstlichen Keto Kürbis Brownies ohne Backen! Schnell gemacht und nur 140 Kalorien pro Portion – ein echter Traum.

Zutaten für 10 Portionen:

  • 180 Gramm Erdnussbutter, ohne Zuckerzusatz
  • 180 Gramm Kürbispüree
  • 25 Gramm Kakaopulver, ungesüßt
  • 40 Gramm Low Carb Ahornsirup oder Erythrit
  • 40 Gramm Kokosmehl
  • 40 Gramm Low Carb Zartbitterschokolade

Zubereitung:

  • Eine kleine Kastenform mit Backpapier auslegen.
  • Erdnussbutter, Kürbispüree und Kakaopulver in einer Schüssel vermischen.
  • Ahornsirup und Kokosmehl hinzufügen und zu einem glatten, klebrigen Teig vermischen.
  • Ist die Mischung zu trocken, geben Sie 2-3 EL ungesüßte Mandelmilch hinzu.
  • Gehackte Schokolade unterheben und in die Kastenform geben.
  • Die Kürbis Brownies für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Genießen!

Kürbis Brownies im Thermomix

Kürbis Desserts Rezept Kürbis Brownies vegan

Thermomix-Rezepte erfreuen sich immer wachsender Beliebtheit und diese Kürbis-Brownies im Thermomix werden garantiert der neue Liebling der ganzen Familie, versprochen!

Zutaten:

  • 250 Gramm Kürbis, in kleine Stücke geschnitten
  • 100 Gramm Haselnüsse
  • 250 Gramm Vollkornmehl
  • 200 Gramm brauner Zucker
  • 40 Gramm Kartoffelstärke
  • 100 Gramm Pflanzenöl
  • 80 Gramm Zartbitterschokolade, gehackt
  • 200 Gramm Wasser oder Milch
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 20 Gramm Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • Eine Prise Salz

Zubereitung:

  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und eine Backform mit Backpapier auslegen.
  • Kürbis, Schokolade und Haselnüsse in den Mixtopf geben und für 10 Sekunden/ Stufe 7 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  • Restliche Zutaten in den Mixtopf geben und für 15 Sekunden/Stufe 6 vermischen.
  • Den Teig in die Backform gießen und nach Belieben mit etwas Schokolade bestreuen.
  • Für 30-35 Minuten backen und fertig sind Ihre Kürbis Brownies aus dem Thermomix.

Protein Kürbis Brownies ohne Mehl gesunde Frühstücksrezepte zum Abnehmen

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig