Blumenkohl Bällchen aus dem Ofen: Schnelle und köstliche Rezepte für ein unkompliziertes Abendessen!

Von Lisa Hoffmann

Ganz egal, ob wir uns gesünder ernähren oder ein paar Kilos verlieren möchten – Gemüse sollte täglich auf unserem Speiseplan stehen. Das ist aber leider nicht immer so leicht umzusetzen. Dabei sind die meisten Gemüsesorten nicht nur super gesund, sondern schmecken auch unglaublich gut. Ein ziemlich vielseitiges Gemüse ist zum Beispiel Blumenkohl. Ob als Beilage zu Fischgerichten, Suppe oder mit Käse überbacken – damit lassen sich jede Menge Köstlichkeiten zaubern. Unser neuer Liebling für den Winter? Knusprige Blumenkohl Bällchen aus dem Ofen! Ob als kleiner Snack für zwischendurch oder für ein leichtes Low Carb Abendessen – Sie sollten unsere Rezepte unbedingt ausprobieren!

Rezept für knusprige Blumenkohl Häppchen aus dem Ofen

Blumenkohl Bällchen aus dem Ofen schnelle Rezepte zum Abendessen

Schön knusprig und mega lecker – unsere Blumenkohl Bällchen aus dem Ofen sind eine gesündere Version der geliebten Kartoffelpuffer und sind bestens für eine leichte Vorspeise oder Beilage geeignet.

Zutaten:

  • 1 mittelgroßer Blumenkohlkopf
  • 2 Eier
  • 50 Gramm Frischkäse
  • 230 Gramm Paniermehl oder gemahlene Haferflocken
  • 120 Gramm Parmesan, gerieben
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Gemüse Fritters aus dem Ofen Blumenkohl Mozzarella Bällchen Rezept

Zubereitung:

  • Blumenkohl in Röschen teilen und für 7-8 Minuten dünsten, bis er weich wird.
  • Durch ein Sieb geben und überschüssiges Wasser auspressen.
  • Den Blumenkohl in einen Mixer geben und pürieren, bis Sie eine glatte Masse erhalten.
  • Frischkäse und Parmesan dazu geben und kurz vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Aus der Mischung 24 Bällchen formen und für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Die Bällchen mit den verquirlten Eiern bestreichen und anschließend im Paniermehl wälzen.
  • Für 25-30 Minuten bis goldbraun backen.
  • Mit frischer Petersilie garnieren und voilà – schon sind Ihre Blumenkohl Bällchen aus dem Ofen fertig!

Low Carb Blumenkohl Mozzarella Bällchen

Blumenkohl Mozzarella Bällchen Arancini Häppchen Rezept einfach

Sie ernähren sich Low Carb und haben es schon langsam satt, jeden Tag nur Fleisch und Eier zu essen? Dann sollten Sie heute noch unsere knusprigen Blumenkohl Mozzarella Bällchen ausprobieren!

Zutaten:

  • 1 mittelgroßer Blumenkohlkopf
  • 2 Eigelb
  • 240 Gramm Mozzarella
  • 120 Gramm Parmesan
  • 30 Gramm Frischkäse
  • 2 EL Olivenöl
  • Je 1/2 TL getrockneter Basilikum und Oregano
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Low Carb Panade:

  • 50 Gramm Mandelmehl
  • 50 Gramm Parmesan, gerieben
  • Je 1/2 TL Kurkuma und Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer

knusprige Blumenkohl Bällchen aus dem Ofen schnelles Abendessen rezepte


Zubereitung:

  • Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und ein großes Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Blumenkohl in den Mixer geben und zerkleinern, bis Sie eine Reis-ähnliche Konsistenz erhalten.
  • Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und den Blumenkohlreis für 2-3 Minuten unter ständigem Rühren anbraten.
  • Gewürze dazu geben und für weitere 4-5 Minuten garen.
  • Den gekochten Blumenkohlreis in eine mittelgroße Schüssel geben.
  • Parmesan, Mozzarella und Frischkäse dazu geben und alles gut vermischen.
  • Die Mischung für 15-20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • In der Zwischenzeit die Zutaten für die Low Carb Panade in einer Schüssel verquirlen.
  • Die Eigelbe zur Blumenkohl-Mischung geben und gut vermengen.
  • Mit nässen Händen 20 Bällchen formen und in der Panade wälzen.
  • Für 20-25 Minuten bis goldbraun backen.
  • Die Blumenkohl Käse Bällchen mit Marinara Sauce oder als Beilage servieren und genießen!

Brokkoli Blumenkohl Bällchen aus dem Ofen

Brokkoli Häppchen mit Käse Rezept Blumenkohl Mozzarella Bällchen

Schnell gemacht, gesund und voller Geschmack – diese Brokkoli Blumenkohl Bällchen aus dem Ofen sind eine köstliche Möglichkeit, mehr Gemüse in unsere Ernährung zu integrieren.

Zutaten:

  • 250 Gramm Brokkoli
  • 250-300 Gramm Blumenkohl
  • 2 Eier
  • 90 Gramm Mandelmehl
  • 45 Gramm Semmelbrösel oder gemahlene Haferflocken
  • 50 Gramm Mozzarella
  • 50 Gramm Cheddar oder Parmesan, gerieben
  • 4 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • Etwas frische Petersilie
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Brokkoli Blumenkohl Bällchen mit Käse schnelle Gemüse Vorspeisen


Zubereitung:

  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Brokkoli und Blumenkohl in Röschen teilen und die Stängel in kleine Stücke schneiden.
  • Das Gemüse dämpfen oder in etwas Wasser für 3-4 Minuten weich kochen. Gut abtropfen lassen.
  • Abgekühltes Gemüse in den Mixer geben und zerkleinern.
  • Die Mischung in eine Schüssel geben und die restlichen Zutaten hinzufügen.
  • Alles zu einer glatten Mischung vermengen und für 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • 20 kleine Kugeln formen und für 25 Minuten bis goldbraun backen.
  • Die Blumenkohl Mozzarella Bällchen mit frischer Petersilie garnieren und genießen!

Vegane Blumenkohl Häppchen

schnelle Vorspeisen mit Gemüse Blumenkohl Bällchen aus dem Ofen Rezept

Und natürlich darf ein Rezept für vegane Blumenkohl Bällchen aus dem Ofen auch nicht fehlen. Genauso lecker und herrlich knusprig – perfekt für ein leichtes und gesundes Abendessen unter der Woche geeignet!

Zutaten:

  • 600 Gramm Blumenkohl
  • 230 Gramm gekochter Reis
  • 140 Gramm Hafermehl oder gemahlene Haferflocken
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Für den Teig:

  • 40 Gramm Weizenmehl
  • 60 ml Mandelmilch
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Olivenöl

knusprige Blumenkohl Häppchen aus dem Ofen Low Carb Abendessen Rezepte ohne Fleisch

Zubereitung:

  • Blumenkohl in Röschen teilen und für 4-5 Minuten dünsten, bis er weich wird.
  • Gut abtropfen lassen.
  • Den abgekühlten Blumenkohl in einen Mixer geben und zerkleinern.
  • Reis und Hafermehl in einer großen Schüssel gut vermischen.
  • Die restlichen Zutaten dazu geben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
  • Den Teig für 10-15 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Backofen auf 200 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • 20 kleine Kugeln formen und für 35-40 Minuten bis goldbraun backen.
  • Genießen!

Blumenkohl-Kichererbsen-Bällchen mit Tahini Sauce

Arancini Blumenkohl Mozzarella Bällchen

Voller Aromen, super einfach und nur 260 Kalorien pro Portion – diese Blumenkohl Bällchen aus dem Ofen mit Kichererbsen werden garantiert der neue Liebling der ganzen Familie!

Zutaten:

  • 300 Gramm Blumenkohl
  • 380 Gramm gekochte Quinoa
  • 250 Gramm Kichererbsen aus der Dose, abgetropft
  • 120 Gramm Semmelbrösel
  • 2 Eier
  • 2 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • Je 1 TL Paprika- und Zwiebelpulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Tahini Sauce:

  • 120 Gramm Tahini
  • 50 ml Zitronensaft, frisch gepresst
  • 80 ml Wasser
  • 30 ml Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • Salz und Pfeffer

Blumenkohl Käse Bällchen aus dem Ofen vegetarisches Abendessen Rezepte

Zubereitung:

  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Blumenkohl in Röschen teilen und für 5 Minuten garen.
  • Abgießen und in einem Mixer zerkleinern.
  • Die restlichen Zutaten bis auf die Eier in den Mixer geben und alles zu einer glatten Mischung vermischen.
  • Die Mischung in einer Schüssel mit den Eiern zu einem glatten Teig verarbeiten.
  • Für 5 Minuten in den Kühlschrank stellen und 25 kleine Kugeln formen.
  • Für 30-35 Minuten bis goldbraun backen.
  • In der Zwischenzeit die Zutaten für die Tahini Sauce in den Mixer geben und glatt rühren.
  • Genießen!

Low Carb Rezepte Abendessen Keto Blumenkohl Häppchen aus dem Ofen

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig