Bärlauch Nudeln: Köstliche und leichte Pasta-Rezepte zum Mittag- oder Abendessen!

Von Lisa Hoffmann

Die Saison ist offiziell eröffnet: Ab Mitte März beginnt die Bärlauch-Zeit und das Frühlingsgemüse sprießt bei uns aus dem Boden. Auch noch als „wilder Knoblauch“ bekannt, ist Bärlauch im Frühling eine tolle, schmackhafte Alternative zu Knoblauch, Schnittlauch und Knoblauch. Mit seinem herrlichen Aroma verleiht er zahlreichen Gerichten einen wunderbar subtilen und würzigen Geschmack. Neben beliebten Soßen und Aufstrichen kann man mit dem Gemüse auch herrlich köstliche Hauptgerichte zubereiten. Wie wäre es zum Beispiel mit Bärlauch Nudeln? Ob selbst gemachte Ravioli, mit Hähnchen oder eine cremige Lasagne – probieren Sie heute noch unsere Rezepte für Pasta mit Bärlauch aus und lassen Sie es sich schmecken!

Bärlauch-Nudelteig selber machen

Pasta mit Bärlauch Rezept Nudelteig Varianten

Wir möchten die Bärlauch-Saison in vollen Zügen genießen. Ob als Kräuterbutter, Bärlauch-Pesto oder Bärlauch Nudeln – das Frühlingsgemüse passt zu zahlreichen Gerichten und bringt reichlich Abwechslung auf dem Tisch. Sie lieben es, in der Küche zu experimentieren? Dann sollten Sie sich unser Rezept für Bärlauch-Nudelteig unbedingt merken.

Zutaten:

  • 150 Gramm Bärlauch
  • 2 Eier
  • 300 Gramm Dinkelmehl Type 1050
  • Eine Prise Salz

Bärlauch Nudelteig selber machen Frühlingsrezepte Abendessen

Zubereitung:

  • Bärlauch putzen und trocken tupfen.
  • Wasser in einem Topf aufkochen und den Bärlauch darin für 2 Minuten blanchieren.
  • Kalt abschrecken und abtropfen lassen.
  • Bärlauch mit etwas Wasser und 1 TL Olivenöl mit dem Pürierstab fein pürieren.
  • Dinkelmehl und Salz auf einer bemehlten Arbeitsfläche vermischen und in der Mitte eine Mulde formen.
  • Eier und pürierten Bärlauch in die Mulde gießen und mit den Händen zu einem glatten, elastischen Teig kneten.
  • Sollte der Teig zu klebrig sein, geben Sie noch etwas Mehl hinzu.
  • Den Teig zu einer Kugel formen und abdeckt bei Zimmertemperatur für 30 Minuten ruhen lassen.
  • Anschließend den Teig mit dem Nudelholz dünn ausrollen und entweder mit einem scharfen Messer in dünnen Streifen schneiden, oder eine Nudelmaschine verwenden.
  • Die Bärlauch Nudeln in kochendem Wasser für 2 Minuten kochen, mit Soße nach Wahl garnieren und genießen!

Vegane Ravioli mit Bärlauch

Ravioli selber machen Bärlauch Nudeln vegan

Wer liebt denn Ravioli nicht? Ob mit Fleisch, Käse oder vegan – die kleinen Teigtaschen sind echte Alleskönner und lassen sich mit Allerlei füllen. Doch im Frühling setzen wir auf eine neue Variante, und zwar vegane Ravioli mit Bärlauch. Super aromatisch und voller Geschmack – perfekt für ein leichtes veganes Mittagessen.

Zutaten für den Teig:

  • 250 Gramm Weizenmehl
  • 1 EL Olivenöl
  • 160 ml Wasser
  • Eine Prise Kurkuma (optional, aber empfehlenswert)
  • 1 TL Salz

Füllung:

  • 150 Gramm Tofu, fest
  • 50 Gramm Bärlauch, nur die Blätter
  • 25 Gramm Mandelmehl oder Semmelbrösel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Die abgeriebene Schale und der Saft von 1 Zitrone
  • 1 EL Nährhefe
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Bärlauch Nudeln Rezepte vegane Raviolli selber machen


Zubereitung:

  • Alle Zutaten für die Bärlauch-Füllung in einen Mixer geben und zu einer glatten Masse verarbeiten. Bei Bedarf nachwürzen.
  • Weizenmehl, Salz und Kurkuma in einer Schüssel vermischen und eine Mulde in der Mitte machen.
  • Wasser und Olivenöl in die Mulde gießen und alles zuerst mit einem Löffel vermischen, dann mit den Händen zu einem glatten Teig kneten.
  • Den Teig zu einer Kugel formen, mit einem feuchten Tuch abdecken und für 30-40 Minuten ruhen lassen.
  • Anschließend mit einem Nudelholz dünn ausrollen und in zwei Hälften schneiden.
  • Mit einem scharfen Messer kleine Rechtecke eindrücken und circa 1 TL der Füllung in die Mitte geben.
  • Dann den zweiten Teig darauf legen und fest drücken.
  • Die Vierecke ausschneiden.
  • Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Bärlauch Ravioli für 2 Minuten kochen.
  • Genießen!

Cremige Bärlauch Nudeln mit Würstchen nach Jamie Oliver

Bärlauch Nudeln mit Hähnchen Pasta Rezepte mit Frühlingsgemüse

Jamie Oliver ist zweifellos der Superstar unter den TV-Köchen und wer schonmal seine Rezepte ausprobiert hat, der weiß, wie köstlich diese sind! Schnell gemacht, super einfach und richtig lecker – Sie werden diese Bärlauch Nudeln mit Würstchen lieben, versprochen.

Zutaten:

  • 320 Gramm Fusilli oder andere Pasta nach Wahl
  • Circa 100 Gramm Bärlauch, nur die Blätter
  • 4 italienische Würstchen
  • 1 EL Fenchelsamen
  • 2 getrocknete, rote Chilischoten
  • Die abgeriebene Schale und der Saft von 1 Zitrone
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 50 Gramm geriebener Parmesan

leichte Pasta Gerichte Abendessen Bärlauch Nudeln mit Hähncen


Zubereitung:

  • Fenchelsamen und Chilis im Mörser leicht zerdrücken und beiseite stellen.
  • Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Wursthaut aufschneiden und das Fleisch in die Pfanne drücken.
  • Mit einem Holzlöffel in kleine Stücke zerbrechen und für 2-3 Minuten unter ständigem Rühren anbraten.
  • Fenchelsamen und Chilis in die Pfanne geben und für 10 Minuten garen. Die Hitze reduzieren.
  • Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, die Bärlauchblätter für 3 Minuten blanchieren und kalt abschrecken.
  • Bärlauch, Zitronensaft und-schale und 1 EL Olivenöl in den Mixer geben und glatt pürieren.
  • Die Nudeln nach Packungsanleitung al dente kochen.
  • Nudeln und Bärlauch-Sauce in die Pfanne geben und alles gut vermischen.
  • Bärlauch Nudeln auf Tellern verteilen, mit Parmesan bestreuen und genießen!

Bärlauch Nudeln: Cremige Frühlings-Lasagne Rezept

Bärlauch Lasagne mit Spinat Pasta Rezepte mit Frühlingsgemüse

Schön cremig und voller Geschmack – Lasagne schmeckt immer hervorragend! Der italienische Klassiker bekommt jetzt aber ein frühlingshaftes Upgrade und diese Bärlauch Lasagne sorgt garantiert für eine wahre Geschmacksexplosion.

Zutaten für die Füllung:

  • 1 Zwiebel, klein gehackt
  • 1 Karotte, klein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 700 Gramm Lammhack
  • 120 ml Weißwein, trocken
  • 500 Gramm TK Erbsen, aufgetaut
  • 1 TL Tomatenpüree
  • Olivenöl zum Braten
  • 300 Gramm geriebener Parmesan

Bärlauch Nudeln:

  • 400 Gramm Bärlauch
  • 500 Gramm Weizenmehl
  • 3 Eier

Béchamel-Sauce:

  • 100 Gramm Butter
  • 100 Gramm Weizenmehl
  • 1 Liter Milch, erwärmt
  • Eine Prise Muskatnuss

Pasta mit Bärlauch Rezepte Nudelauflauf vegan

Zubereitung:

  • Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Zwiebeln, Karotte und Knoblauch für 4-5 Minuten anbraten.
  • Hackfleisch dazu geben und für 2-3 Minuten unter ständigem Rühren braten.
  • Tomatenpüree und Weißwein hinzufügen, umrühren.
  • Erbsen in die Pfanne geben und für 1 Stunde bei niedriger Hitze köcheln lassen. Hin und wieder umrühren.
  • In der Zwischenzeit die Bärlauch Nudeln zubereiten. Dafür den Bärlauch für 1 Minute in kochendem Wasser blanchieren und dann kalt abschrecken.
  • Bärlauch auspressen und mit den Eiern in einem Mixer pürieren.
  • Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde in der Mitte formen.
  • Bärlauch-Mischung in die Mulde gießen und alles zuerst mit einem Löffel, dann mit den Händen zu einem glatten Teig kneten.
  • Zu einer Kugel formen und für 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Lasagneplatten anders verwenden Bärlauch Nudeln Auflauf

  • Für die Béchamel-Sauce die Butter bei schwacher Hitze schmelzen und Mehl dazu geben.
  • Gut verquirlen und nach und nach die Milch hinzufügen. Für 2-3 Minuten unter ständigem Rühren kochen.
  • Den Teig mit einem Nudelholz oder einer Nudelmaschine dünn ausrollen und daraus die Lasagneblätter ausschneiden.
  • Den Ofen auf 200 Grad vorheizen und etwas Füllung auf dem Boden einer Auflaufform verteilen, gefolgt von der Béchamel-Sauce.
  • Mit Lasagneblättern belegen und den Vorgang noch zweimal wiederholen.
  • Mit Béchamel-Sauce abschließen und den Parmesan darüber streuen.
  • Die Bärlauch Lasagne für 40-45 Minuten bis goldbraun backen.
  • Kurz abkühlen lassen und genießen!

Bärlauch Nudelteig selber machen leichte Gerichte zum Abendessen

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig