Keto Rezepte zum Frühstück: 10 Low Carb Gerichte für einen gesunden Start in den Tag!

Von Lisa Hoffmann

Ob ein köstliches 3 Zutaten Frühstück oder ein Smoothie für unterwegs – das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages und sorgt dafür, dass wir voller Energie in den Tag starten. Die ketogene Ernährung hat in den letzten Jahren immer mehr an Popularität gewonnen und ist eine echte Wunderwaffe gegen die überschüssigen Kilos. Doch besonders, wenn wir es gewohnt sind, mit einem belegten Brötchen zu frühstücken, kann die Umstellung eine kleine Herausforderung werden. Sicher, Eier und Speck klingen prima, aber auf Dauer wird das zu langweilig. Eine abwechslungsreiche Ernährung hilft uns dabei, konsequent zu bleiben und nicht aufzugeben. Und um Ihnen dabei zu helfen, haben wir im Folgenden viele tolle und einfache Keto Rezepte zum Frühstück zusammengestellt. Ob Pfannkuchen, Muffins oder lieber etwas Herzhaftes – es ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei!

Keto Rezepte zum Frühstück süß: Low Carb Schoko Muffins

Keto Rezepte Frühstück süß Low Carb Muffins Rezept

Dessert zum Frühstück? Wir sagen ja! Super saftig und herrlich lecker – dieses Keto Frühstück mit Muffin ist Ihr Retter, wenn das Verlangen nach etwas Süßem kommt! Bereiten Sie diese Köstlichkeit am Wochenende zu und schon sind Sie für die ganze Woche versorgt.

Zutaten für 8 Muffins:

  • 125 Gramm Mandelmehl
  • 25 Gramm Kokosmehl
  • 3 Eier, Gr. L
  • 65 Gramm griechischer Joghurt
  • 80 ml Mandelmilch
  • 60 Gramm Butter, geschmolzen
  • 100 Gramm Erythrit
  • 45 Gramm ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 EL Backpulver
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 50 Gramm zuckerfreie Schokolade

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Die Eier mit dem Handmixer für 2-3 Minuten schaumig schlagen.
  • Joghurt, Butter, Mandelmilch und Vanilleextrakt dazu geben und gut verrühren.
  • Mandelmehl, Kokosmehl, Erythrit, Kakaopulver und Backpulver hinzufügen und alles zu einer glatten Masse verrühren.
  • Die Schokolade klein hacken und in die Schüssel geben.
  • Die Mischung in 8 Muffinförmchen füllen und für 22-25 Minuten backen.
  • Für 10 Minuten abkühlen lassen und schon sind Ihre Keto Schoko-Muffins fertig!

Schnelle Keto Pfannkuchen

Keto Frühstück Rezepte schnell Low Carb Pfannkuchen mit Mandelmehl

Ob mit Schokolade, einer selbstgemachten Physalis Marmelade oder herzhaft belegt – es gibt wohl kaum jemanden, der Pfannkuchen nicht liebt! Und ja, der Klassiker lässt sich auch hervorragend als schnelles Keto Frühstück zubereiten und schmeckt genauso gut, nur ohne den ganzen Zucker und die Kohlenhydrate. Und hier kommt das Rezept für Keto Pfannkuchen!

Zutaten für 6 Portionen:

  • 110 Gramm Mandelmehl
  • 30 Gramm Kokosmehl
  • 30 Gramm Erythrit
  • 5 Eier, Gr. L
  • 90 ml Mandelmilch
  • 55 ml Avocado Öl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • Eine Prise Salz

Zubereitung:

  • Einfach alle Zutaten in eine Schüssel geben und glatt rühren. Der Teig sollte die Konsistenz eines klassischen Pfannkuchenteigs haben. Wenn er zu dick wird, dann geben Sie noch etwas Milch hinzu.
  • Eine Pfanne leicht einölen und bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Etwas vom Teig in die Pfanne geben und zugedeckt für 1-2 Minuten kochen, bis sich kleine Blasen bilden.
  • Wenden und für weitere 2 Minuten kochen.
  • Mit frischen Beeren und etwas Joghurt belegen und genießen!

Keto Rezepte zum Frühstück: Low Carb Porridge

Keto Rezepte Frühstück Arbeit Low Carb Porridge Beläge

Vor allem in der kalten Jahreszeit gibt es nichts Besseres als eine warme Schüssel Haferbrei. Nur weil Sie sich Low Carb ernähren, heißt das nicht, dass Sie auf diese Köstlichkeit verzichten müssen! Ganz egal, ob Sie Ideen für Keto Rezepte zum Frühstück für die Arbeit brauchen oder sich am Wochenende verwöhnen möchten – dieses Keto Porridge geht einfach immer!

Zutaten für 1 Portion:

  • 50 Gramm Hanfsamen
  • 15 Gramm Leinsamen
  • 15 Gramm ungesüßte Kokosflocken oder Kokosmehl
  • 10 Gramm Chia Samen
  • 115 ml Kokosmilch aus der Dose

Low Carb Porridge Rezept schnelles Keto Frühstück


Topping-Ideen:

  • 10 Gramm Erythrit und etwas Zimt

Walnuss:

  • 30 Gramm Walnüsse
  • 1 EL Vanilleextrakt

Erdnussbutter:

  • 15 Gramm Erdnussbutter
  • 15 ml Mandelmilch
  • 15 Gramm zuckerfreie Schokolade

Beeren:

  • 30 Gramm Erdbeeren
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • 30 Gramm Kokoscreme

Zimt-Vanille:

  • 1 EL Zimt
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 10 Gramm Pulver-Erythrit
  • 10 Gramm Kokoscreme

Keto Porridge Zubereitung:

  • Alle Zutaten bis auf die Kokosmilch in einen kleinen Topf geben und vermischen.
  • Kokosmilch dazu geben und alles für 4-5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen oder bis die Mischung eingedickt ist.
  • Die Zutaten für das Topping dazu geben und gut verrühren. Genießen!

Ketogene Frühstück Rezepte: Low Carb Zimtschnecken

Low Carb Zimtschnecken Keto Rezepte Frühstück vegan

Wer liebt sie nicht – die köstlichen Zimtschnecken mit dem cremigen Zuckerguss vom Bäcker? Doch leider sind diese alles andere als gesund. Aber keine Sorge – unsere Low Carb Variante schmeckt genauso gut und ist bestens für alle geeignet, die Ihr Keto Frühstück einfach und schnell zubereiten möchten.

Zutaten für 14 Portionen:

  • 170 Gramm Mandelmehl
  • 2 Eier, Gr. L
  • 50 Gramm Erythrit
  • Eine Packung Backpulver
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 280 Gramm Mozzarella, gerieben
  • 60 Gramm Frischkäse

Füllung:

  • 60 Gramm Butter, geschmolzen
  • 120 Gramm Erythrit
  • 30 Gramm Zimt

Zuckerguss:

  • 50 Gramm Pulver-Erythrit
  • 15 ml Sahne

Keto Rezepte Frühstück Arbeit Low Carb Zimtschnecken


Keto Zimtschnecken Zubereitung:

  • Für den Teig Mandelmehl, Erythrit, Eier, Vanille und Backpulver in den Mixer geben und glatt rühren.
  • Mozzarella und Frischkäse in eine Schüssel geben und in der Mikrowelle für 60-90 Minuten schmelzen.
  • Die Käsemischung in den Mixer geben und rühren, bis Sie einen glatten Teig erhalten.
  • In Frischhaltefolie wickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • Den Backofen auf 190 Grad vorheizen.
  • Den Teig zwischen 2 Stück Backpapier legen und mit dem Nudelholz zu einem großen Rechteck ausrollen.
  • Teig mit der geschmolzenen Butter bestreichen.
  • Zimt und Erythrit vermischen und gleichmäßig darüber streuen.
  • Den Teig fest zusammenrollen und in 14 Stücke schneiden.
  • Für 25-27 Minuten backen und komplett abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit die Zutaten für den Zuckerguss gut verquirlen und darüber träufeln. Und schon haben Sie die besten Keto Zimtschnecken!

Low Carb Brötchen für schnelle ketogene Frühstück Ideen

Keto Frühstück Rezepte schnell einfache Low Carb Brötchen

Ein belegtes Brötchen ist unsere Rettung, wenn wir es morgens eilig haben. Ob ein Keto Frühstück herzhaft oder süß mit zuckerfreier Marmelade – diese Low Carb Brötchen gehen wirklich immer! Und hier kommt das Rezept:

Zutaten für 6 Brötchen:

  • 150 Gramm Mandelmehl
  • 30 Gramm Kokosmehl
  • 40 Gramm Flohsamenschalen
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 EL Olivenöl
  • 240 ml heißes Wasser
  • 10 Gramm Backpulver
  • Eine Prise Salz
  • 30 Gramm Sesam oder andere Samen zum Bestreuen

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Mandelmehl, Kokosmehl, Flohsamenschalen, Backpulver und Salz in eine große Schüssel geben und verrühren.
  • Apfelessig, Olivenöl und heißes Wasser dazu geben. Mit einem Spatel für 1-2 Minuten rühren, bis Sie einen klebrigen Teig erhalten.
  • Für 10 Minuten gehen lassen und anschließend in 6 kleine Kugeln teilen.
  • Die Kugel auf das Backblech legen und die Oberseite ganz leicht mit etwas Wasser bestreichen.
  • Sesamsamen darüber streuen und für 40-45 Minuten backen.
  • Abkühlen lassen und nach Belieben belegen.

Keto Frühstück Rezepte: Low Carb Müsliriegel

Keto Rezepte Frühstück Arbeit Low Carb Granola Riegel Rezept

Auf der Suche nach Ideen für schnelle Keto Rezepte zum Frühstück für die Arbeit? Dann suchen Sie nicht weiter und bereiten Sie diese köstlichen Low Carb Müsliriegel sofort zu! Schön knusprig, richtig lecker und in 30 Minuten fertig – ideal für einen gesunden Snack für unterwegs!

Zutaten für 12 Riegel:

  • 250 Gramm gemischte gehackte Nüsse nach Wahl
  • 30 Gramm Kürbiskerne
  • 30 Gramm Sonnenblumenkerne
  • 30 Gramm gemahlene Leinsamen
  • 30 Gramm Erythrit
  • 1 Eiweiß, verquirlt
  • 30 Gramm Mandel- oder Erdnussbutter
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 80 Gramm zuckerfreie Schokolade

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Nüsse und Samen in einen Mixer geben und für 20-30 Sekunden mischen.
  • Alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel vermischen.
  • Das verquirlte Eiweiß, Mandelbutter und Vanilleextrakt hinzufügen und zu einer klebrigen Masse verrühren.
  • Die Mischung auf das Backblech verteilen und die gehackte Schokolade darüber streuen.
  • Für 20-25 Minuten oder bis goldbraun backen.
  • Vollständig abkühlen lassen, in 12 Riegel schneiden und genießen!

Keto Frühstück Rezepte vegan: Tofu „Rühreier“

Tofu Rühreier Keto Frühstück Rezepte vegan

Besonders Menschen, die kein Fleisch konsumieren, kann die Umstellung auf eine Low Carb Diät ziemlich schwerfallen. Die gute Nachricht ist aber, dass es tatsächlich unglaublich viele vegane Keto Rezepte zum Frühstück gibt! Voller Geschmack und in 30 Minuten fertig – dieses Tofu-Rührei wird sogar Fleischessern schmecken, versprochen!

Zutaten für 3 Portionen:

  • 350 Gramm Tofu
  • 3 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 1 kleine rote Zwiebel, klein gehackt
  • 1 rote Paprika, in kleine Würfel geschnitten
  • 1 Tomate, in kleine Stücke geschnitten
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Currypulver
  • 1/2 TL Garam Masala
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Tofu-Rühreier Zubereitung:

  • Den Tofu mit Küchenpapier gut trocken tupfen und mit den Händen in grobe Stücke zerbröseln.
  • 1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Knoblauch und Zwiebel darin für 2 Minuten stark anbraten.
  • Paprika und Tomaten dazu geben und für weitere 3-4 Minuten braten.
  • Gewürze darüber streuen und gut vermengen.
  • Dann den Tofu hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren für 4-5 Minuten leicht anbraten.
  • Optional mit frischem Koriander garnieren und fertig – so einfach kann ein Keto Frühstück herzhaft und vegan zubereitet werden!

Low Carb Auflauf für ein schnelles Keto Frühstück

Low Carb Auflauf Keto Rezepte Frühstück Arbeit

Keto Frühstück Rezepte mit Eiern gibt es wie Sand am Meer. Wenn Sie Spiegel- und Rühreier jedoch schon satt haben, dann sollten Sie unbedingt diesen Low Carb Auflauf ausprobieren. Super cremig, voller Geschmack und Gemüse – perfekt sowohl für morgens, als auch für ein schnelles Abendessen!

Zutaten für 9 Portionen:

  • 500 Gramm Mettwurst oder andere Wurst Ihrer Wahl
  • 8 Eier
  • 120 Gramm Sahne
  • 230 Gramm Cheddar Käse, gerieben
  • 100 Gramm Mozzarella, gerieben
  • 3 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 1 Zwiebel, grob gewürfelt
  • 1 rote Paprika, in kleine Stücke geschnitten
  • 150 Gramm Brokkoli
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

  • Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Knoblauchzehen darin für 1-2 Minuten anbraten.
  • Mettwurst in die Pfanne geben, mit einem Spatel leicht auseinander brechen und für circa 10 Minuten braten.
  • Den Backofen auf 190 Grad vorheizen und eine Auflaufform mit Butter einfetten.
  • Eier, Sahne und die Hälfte des Cheddar-Käses in einer Schüssel verquirlen.
  • Gemüse dazu geben und gut vermengen.
  • Die zerbröckelte Mettwurst in die Auflaufform verteilen.
  • Die Eier-Mischung in die Auflaufform gießen und mit dem Mozzarella und dem restlichen Cheddar-Käse bestreuen.
  • Für 30-35 Minuten backen, bis die Eier fest sind und der Käse geschmolzen ist.

Low Carb gefüllte Paprika mit Eiern und Käse

gebackene Eier Muffins Rezepte Keto Frühstück herzhaft

Diese gefüllten Paprikas sind der klare Beweis dafür, dass Keto Frühstück Rezepte mit Eiern nicht unbedingt langweilig sein müssen. Schnell zubereitet, voller Geschmack und Aromen – perfekt für ein gesundes Low Carb Frühstück für die Arbeit.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 große Paprikaschoten
  • 4 Eier
  • 1 Zwiebel, klein gehackt
  • 200 Gramm Spinat
  • 2 Tomaten, klein gewürfelt
  • 1 EL Olivenöl
  • 150 Gramm Cheddar oder Mozzarella, gerieben
  • Frischer Schnittlauch, klein gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und eine Auflaufform mit Backpapier auslegen.
  • Die Paprika halbieren und entkernen.
  • Olivenöl bei mittlerer Hitze in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin für 1 Minute anbraten.
  • Tomaten dazu geben und für weitere 2-3 Minuten braten.
  • Spinat hinzufügen und für 3-4 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.
  • Paprikaschoten mit der Spinat-Mischung füllen und für 25 Minuten garen.
  • Je 1 Ei aufschlagen, mit dem Käse bestreuen und für weitere 10 Minuten backen.
  • Mit frischem Schnittlauch garnieren und genießen!

Spiegeleier zubereiten Keto Rezepte Frühstück herzhaft

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig