Hair Contouring ist der unauffällige, aber effektive Gesichtsformungs-Trend, der 2022 dominieren wird

Von Yoana Benz

Wenn Sie die Tausenden von Trends verfolgen, die in den sozialen Medien auftauchen, haben Sie wahrscheinlich schon den Hashtag #haircontour gesehen. Mit mehr als einer halben Million Erwähnungen auf Instagram wird das Hair Contouring immer beliebter, und das aus gutem Grund.

Anstatt nur ein paar kontrastierende Farben zu verwenden, spielt das Contouring mit Schatten und Licht, um bestimmte Gesichtszüge hervorzuheben. Um herauszufinden, ob dieser Look das Richtige für Sie ist, erfahren Sie hier alles, was Sie über den wohl größten Trend im Jahr 2022 wissen müssen.

Was ist Hair Contouring?

Wie kann das Haar-Contouring beibehalten werden

Das Haar Contouring ist eine Technik der Gesichtsformung, die das Jahr 2022 im Sturm erobert hat und noch lange in aller Munde sein wird. Es ist inspiriert von dem bereits bekannten Make-up Contouring. Ziel ist es, bestimmte Gesichtszüge durch Licht- und Schatteneffekte im Haar hervorzuheben.

Es handelt sich nicht um eine radikale Farbveränderung, sondern um eine sehr präzise Technik, die auf subtile Weise eine elegante Veränderung durch Balayage bewirkt. Der Kolorist stellt eine optische Täuschung her, indem er die Form und die Proportionen des Gesichts visuell verändert. Er trägt die Farben Strähnchen für Strähnchen auf, wobei der Kontrast zwischen Licht und Schatten die Farbtöne bestimmt.

Hair Contouring ist der Gesichtsformungs-Trend 2022

Wie bei anderen Friseurbehandlungen ist die Haarfarbe ein entscheidender Faktor bei der Auswahl der Ergänzungstöne. In der Regel sind die meisten Konturen ein oder zwei Nuancen heller als Ihre aktuelle Haarfarbe, aber auch dunklere Farben werden oft verwendet. Ihr Stylist wird auch Ihre Haut- und Augenfarbe berücksichtigen, um die richtigen Töne zu finden, die Ihre Gesichtszüge hervorheben. Es kommt auch darauf an, welchen Stil Sie suchen – Corporate, Business, High Fashion, Casual.

Die Form des Gesichts ist entscheidend beim Haar Contouring

Die Konturierung des Haares ist inspiriert von dem Make-up Contouring

Das Hair Contouring imitiert in der Regel den Effekt von Balayage mit noch mehr Weichheit und Bewegung. Der Schlüssel liegt darin, die Farbe strategisch zu platzieren, um die Aufmerksamkeit auf die Details zu lenken, wobei die Haupt-Details die Wangenknochen, Augen und Lippen sind. Einer der wichtigsten zu berücksichtigenden Faktoren ist die Form des Gesichts.

Quadratisches Gesicht: Bei diesem Gesichtstyp wird Ihr Colorist wahrscheinlich die Winkel abmildern und die Form mit der Konturierungstechnik etwas verlängern wollen. Dazu muss er dunkle Farbtöne auf das Haar auftragen, das dem Gesicht am nächsten ist, und so den äußeren Bereich hervorheben.

Rundes Gesicht: Ähnlich wie bei der quadratischen Gesichtsform wird Ihr Colorist hier die Technik der Konturierung anwenden, um Ihre Gesichtszüge zu verlängern und zu betonen. Helle Töne werden viel heller und dunkle Töne werden tiefer. Dadurch wird ein dramatischerer Endeffekt erzielt.

Die Form des Gesichts ist entscheidend beim Haar Contouring


Rechteckiges Gesicht: Bei diesen Gesichtern sollten dunkle Töne sowohl am Haaransatz als auch am unteren Teil des Kopfes (Nacken) verwendet werden. Sie können dünne Strähnen in Ohrhöhe aufhellen und die Farbe mehr zu den Rändern hin verblenden, um einen ausgewogenen, ovalen Effekt zu erzielen.

Bei welchen Haarfarben funktioniert das Konturieren am besten

Herzförmiges Gesicht: Bei herzförmigen Gesichtern ist das Konturieren ganz einfach. Sie müssen sich entscheiden, ob Ihr Colorist die Sombré-Technik (mit sehr wenig Licht zugunsten einer natürlichen Schattierung) oder die Ombré-Technik (mit einem viel stärkeren Farbverlauf von einem dunklen zu einem gesättigten und helleren Farbton) anwenden soll. Dadurch wird die Form der Kieferpartie weicher.

Wie unterscheidet sich die Kontur Haarmode von der Aufhellung bestimmter Partien?

Mit welcher Technik werden die Haare konturiert


Beim Haar-Contouring werden Balayage-Strähnchen und Farbe in bestimmten Bereichen platziert. Sie werden eingeführt, um schmalen Gesichtsformen Breite zu verleihen und runde und eckige Gesichter zu verlängern. Es geht darum, Ihre Lieblingsmerkmale strategisch zu betonen und Ihren Teint leicht zu verbessern. Das hat nichts damit zu tun, dass man harte, farbige Strähnchen ins Haar setzt, die die Gesichtsform überhaupt nicht berücksichtigen. Contouring ist im Vergleich zu anderen Färbetechniken viel anpassungsfähiger an Ihre natürliche Schönheit.

Allgemeine Fragen zum Hair Contouring

Das Hair Contouring imitiert in der Regel den Effekt von Balayage

Bei welchen Haarfarben funktioniert das Konturieren am besten?
Das Beste am Hair Contouring ist, dass es für jeden Haartyp und jede Haarfarbe geeignet ist. Blond, schwarz, braunrot, dünn oder dick – die Konturierung wird individuell auf sie zugeschnitten. Je größer der Kontrast zwischen den Tönen ist, desto extremer und kräftiger ist die Konturierung.

Wie unterscheidet sich die Konturen-Haarmode von der Aufhellung

Welche Technik wird zum Hair Contouring verwendet?
Laut Coloristen ist die Konturierung des Haares nicht an eine bestimmte Färbetechnik gebunden. Sie kann durch freihändiges Auftragen, Färben, Folieren oder eine Kombination dieser Techniken erzielt werden.

Wie kann die Konturierung beibehalten werden?
Die Pflege ist ähnlich wie bei jedem anderen gefärbten Haar. Der Unterschied besteht darin, dass das Contouring im Vergleich zu anderen Behandlungen, wie z. B. einer kompletten Haaraufhellung, die Stunden dauern kann, eine schnelle Dienstleistung ist. Die andere gute Nachricht ist, dass die Pflege in diesem Fall nicht einmal kompliziert ist, da der Gesamteffekt eher subtil ist und das Haar-Contouring gut herauswächst.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig