Winterharte Ziergräser für Kübel, die Terrasse und Balkon schmücken & problemlos durch den Winter kommen

Von Anne Seidel

Gräser sind im Garten ein wirklich sehr attraktiver und willkommener Akzent. Dort verwandeln Sie kahle Wände in schöne Hingucker, machen den Gartenteich authentischer oder dienen sogar als Sichtschutz. Doch diese Schönheiten sind nicht nur dem Garten vorbehalten, denn es gibt auch zahlreiche Ziergräser-Sorten, die sich auch wunderbar im Topf pflegen lassen. So erhält man den gewünschten Sichtschutz auch auf dem Balkon oder auf der Terrasse, macht die Blumenkästen interessanter oder erfreut sich neben den Klassikern einfach nur mal an Kübelpflanzen der besonderen Art. Aber welche überstehen im Behälter auch problemlos die kalten Wintermonate? Wir stellen Ihnen winterharte Ziergräser für Kübel vor, die Sie in Erwägung ziehen können und erklären, wie Sie sie im Winter am besten schützen und überwintern.

Inwiefern sind als winterhart bezeichnete Gräser tatsächlich geschützt?

Gräser im Topf kultivieren auf der Terrasse oder dem Balkon

Es stimmt zwar, dass Gräser, die als winterhart gelten, problemlos den Winter überstehen können. Jedoch gilt das für Standorte im Freiland und „echtem“ Boden, denn dieser ist mehr vor Kälte und Frost geschützt. In Töpfen hingegen sind sie der Kälte viel stärker ausgesetzt, denn sie wirkt von allen Seiten auf die Wurzeln ein. Aus diesem Grund sollte Sie der Begriff nicht irreführen. Einen gewissen Winterschutz brauchen winterharte Ziergräser für Kübel trotzdem.

Zu diesem Zweck können die Töpfe auf Platten aus Styropor oder aber auf Pappe gestellt werden, um sie von unten zu isolieren. Rundherum lässt sich wiederum Vlies und auch Folie verwenden.

Winterharte Ziergräser für Kübel – Welche Sorten sind geeignet?

Chinaschilf (Miscanthus sinensis) entzückt mit Schilfrohren im Winter

Winterharte Ziergräser für Kübel - Chinaschilf (Miscanthus sinensis) als Sichtschutz

Legen Sie keinen Wert darauf, dass Ihre Gräser auch im Winter Farbe zeigen, ist das Chinaschilf bestens geeignet. Es verliert in der kalten Jahreszeit nämlich seine Blätter. Zurück bleiben lediglich die Schilfrohre, die aber ebenfalls einen schönen Anblick bieten. Sie haben die Wahl zwischen ganzen 20 Sorten, die allesamt den Winter überstehen können, wenn Sie den richtigen Standort wählen (vollsonnig bis halbschattig) und die Pflanzen schützen. Jedoch sind nicht alle für die Kübelpflege geeignet beziehungsweise sie würden den Winter nicht darin überstehen.

Die meisten Sorten werden bis zu 150 cm groß, aber es gibt auch solche mit einer maximalen Höhe von 3 Metern. Möchten Sie es etwas extremer in einem großen Kübel? Dann ist Riesenchinaschilf mit seiner Wuchshöhe von bis zu 5 Metern genau das Richtige für Sie!

Lampenputzergras (Pennisetum alopecuroides) – Kompakt und mit schönen Blüten

Lampenputzergras (Pennisetum alopecuroides) als Solitärpflanze oder Kombi-Partner

Winterharte Ziergräser für Kübel sind auch die Lampenputzergräser, die unter anderem aufgrund ihrer hübschen Blütenstände so beliebt sind. Sage und schreibe 80 Sorten gibt es bei den Lampenputzergräsern, die aber nicht höher als 150 cm werden. Perfekt also auch für kleine Bereich wie den Balkon. Sehr praktisch ist auch, dass sich diese Gräser drinnen ebenfalls wohlfühlen und somit auch als Zimmerpflanzen kultiviert werden können. Das ist also die perfekte und einfachste Weise, die Pflanzen zu überwintern. Und dabei erhalten Sie auch gleich eine schöne Deko für die tristen Wintermonate.

Kübel mit Gräsern bepflanzen – Pampasgras (Cortaderia)

Winterharte Ziergräser für Kübel - Pampasgras (Cortaderia) mit schönen Blüten


Soll Ihre Kübelpflanze auf einem Südbalkon stehen oder irgendwo anders in der vollen Sonne? Dann sind Pampasgräser genau die richtigen Varianten, denn sie lieben solche Standorte nicht nur, sondern benötigen sie, um resistent gegen die Winterkälte zu werden. Bedenken Sie dennoch, dass nicht alle Sorten auch tatsächlich winterhart sind, weshalb Sie sich zuvor erkundigen sollten. Des Weiteren gibt es kompaktere Sorten, aber auch solche, die 2,5 Meter hoch werden können.

Schwingel (Festuca) auch für Blumenkästen

Winterharte Ziergräser für Kübel - Blau-Schwingel (Festuca) für Farbkontraste und Kästen

Sehr kompakt und somit auch als Gräser für den Balkonkasten geeignet, sind die polsterartig und kugelförmig wachsenden Schwingel-Sorten. Sie punkten mit einer sehr guten Winterhärte und interessanten Blattfarben, die je nach Sorte variieren. Sollten Ihre Gräser winterhart und immergrün sein? Die Schwingel werden Ihnen diesen Wunsch erfüllen! Üblicherweise werden diese Gräser, je nach Sorte, höchstens 50 cm hoch. Perfekte winterharte Ziergräser für Kübel also!

Winterharte Ziergräser für Kübel – Seggen (Carex)

Winterharte Ziergräser für Kübel - Seggen (Carex) pflanzen


Es gibt zahlreiche Seggensorten, die perfekt für die Kübelbepflanzung geeignet sind. Sie erhalten wirklich robuste Gräser für Kübel, die auch im Winter ihre Grünfärbung behalten. Je nach Sorte werden sie maximal 50 cm groß und auch in die Breite wachsen sie nicht allzu sehr, sodass selbst größere Kästen bestens bepflanzt werden können. Der ideale Standort variiert je nach Sorte von Schatten bis voller Sonne. Sie können also problemlos die richtige Sorte für Ihre Bedürfnisse finden.

Zebraschilf (Miscanthus sinensis zebrinus) mit effektvoller Blattfärbung

Zebraschilf (Miscanthus sinensis zebrinus) ist sehr robust und pflegeleicht

Der Name lässt es schon vermuten, dass die Blätter eine gestreifte Optik aufweisen, die wirklich sehr schön anzusehen ist. Doch das ist längst nicht alles, womit diese Gräsersorte beeindruckt. Im Winter bilden sich nämlich hübsche Eiskristalle an diesen interessanten Blättern, bevor die Pflanze die Blätter abwirft. Es handelt sich um eine Sorte, die wirklich wunderbar in Kübeln gedeiht und robust ist und mit ihrer maximalen Höhe von 160 cm ist sie auch relativ kompakt – perfekt also selbst für den kleinen Balkon. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Untersorten, von denen manche weniger frosthart sind als andere. Allesamt kennzeichnen sich jedoch durch die gestreiften Blätter.

Weitere winterharte Ziergräser für Kübel

  • Blaustrahlhafer (Helictotrichon sempervirens)
  • Moor-Reitgras (Calamagrostis x acutiflora)
  • Rohr-Glanzgras (Phalaris arundinacea)
  • Rohr-Pfeifengras (Molinia arundinacea)
  • Schneeweiße Hainsimse (Luzula nivea)
  • Wimper-Perlgras (Melica ciliata)
Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig