Kürbispflanze schneiden: Mit diesen Tipps pflegen Sie Ihre Kürbisse richtig und bekommen Sie eine reiche Ernte

Von Katharina Müller

Kürbispflanzen sind groß und haben zahlreiche Blätter. Das Wesentliche an dieser Pflanze ist, dass sie lange Ranken bekommt. Deshalb ist es so wichtig, die Pflanzen zu pflegen, wenn man eine reiche Ernte und größere Kürbisse haben will. Viele Gärtner denken, dass die einzige Möglichkeit, eine Kürbisranke am Leben zu erhalten, darin besteht, sie wachsen zu lassen. Das ist aber nicht richtig. Das Beschneiden der Pflanze ist zwar nicht erforderlich, aber empfehlenswert. Wie Sie Ihre Kürbispflanze schneiden sollten, entdecken Sie im Folgenden.

Gesunde Kürbispflanzen kultivieren

Kürbispflanze schneiden, um reiche Ernte zu bekommen

Achten Sie darauf, dass Ihre Kürbisranken an ihrem Pflanzort ausreichend Sonne, Wasser und Nährstoffe erhalten – vor dem Pflanzen und während der Wachstumsperiode. Das Mulchen der Kürbispflanzen hilft, Unkraut zu unterdrücken und die Feuchtigkeit im Boden zu halten. Kürbisse müssen regelmäßig bewässert werden, es sei denn, die Niederschläge reichen aus, um ihren Wasserbedarf zu decken (ca. 3 cm pro Woche). Die gesunden Kürbisranken tragen mehr Früchte.

Bevor wir uns mit der Frage beschäftigen, wann und wie Sie Ihre Kürbispflanze beschneiden, sollten Sie ein paar Dinge über ihre Wachstumsgewohnheiten wissen. Die Hauptranke ist diese, die direkt an den Wurzeln hängt und aus dem Boden wächst. Sie ist die dickste, die Sie bei der Inspektion Ihrer Pflanze sehen werden. Aus der Hauptranke wachsen sekundäre Ranken, die „Ausläufer“ genannt werden und Sekundärwurzeln bilden, wenn man sie ungehindert wachsen lässt. An jedem dieser Ausläufer können Blätter und Blüten – und damit Früchte – wachsen. Es ist jedoch ratsam, alle tertiären Ausläufer zu entfernen, sobald man sie bemerkt, um zu vermeiden, dass den Haupt- und Nebenranken Nährstoffe entzogen werden.

Kürbispflanze schneiden – Tipps

Kürbisranken pflegen und beschneiden

Kürbispflanzen schneiden, um sie zu kontrollieren

Normalerweise sieht man die Ranken nicht sofort, sondern sie wachsen, nachdem sich die ersten Blätter entwickelt haben. Am Anfang sehen sie wie ein kleiner, grüner Faden aus. Nach ein paar Wochen werden die Kürbisranken stärker, dicker und beginnen sich auszubreiten. In der Hauptwachstumszeit können sie sogar täglich länger werden.

Durch das Beschneiden der Kürbisranken erhalten die Pflanzen genügend Platz zum Wachsen. Außerdem erleichtert es die Pflege und fördert eine gute Luftzirkulation zwischen den Blättern, was Krankheiten und Schädlingen vorbeugen kann. Wenn Sie die Kürbispflanzen schneiden, können sie sich in der Regel ganz auf das Wachstum der überlebenden Kürbisse konzentrieren.

Kürbispflanze schneiden – abgestorbenes oder krankes Wachstum entfernen

Kürbispflanze schneiden - abgestorbenes oder krankes Wachstum entfernen

Wenn Ihre Kürbisse von einer Krankheit befallen werden oder ein Teil der Pflanze abstirbt, entfernen Sie diese Teile mit einer scharfen Gartenschere. Desinfizieren Sie Ihre Scheren immer vor und nach dem Gebrauch, um den Kontakt mit potenziellen Verunreinigungen zu minimieren.

Kürbisblätter abschneiden

Ein starker oder regelmäßiger Rückschnitt der Kürbispflanzen ist in der Regel nicht notwendig. Sie haben eine ausladende Wuchsform, und das Beschneiden der Ranken und insbesondere ihrer Blätter während der Wachstumsperiode kann zu weniger Kürbissen führen.

Beschneiden, um die Kürbispflanzen zu kontrollieren

Kürbisblätter abschneiden - so machen Sie es richtig


Wenn Ihre Kürbispflanzen widerspenstig werden oder Sie ihr Wachstum umlenken oder einschränken müssen, kann ein Rückschnitt helfen, diese Ziele zu erreichen. Wie beim Entfernen des abgestorbenen oder kranken Wachstums sollten Sie eine scharfe, saubere Gartenschere verwenden. Um Blätter zu entfernen, schneiden Sie an der Basis des Haupttriebs. Um die Triebspitzen zu entfernen, oder um die Pflanze zu ermutigen, mehr Energie in das verbleibende Fruchtwachstum zu stecken, schneiden Sie die Kürbisranken bis zu der Stelle zurück, an der sich die letzte Frucht gebildet hat. Schneiden Sie die Kürbispflanzen, die Sie retten wollen, nie zu stark zurück, da sie sich sonst nicht mehr erholen können.

Das Beschneiden der Kürbisse ist harmlos, solange es richtig durchgeführt wird. Vermeiden Sie es unbedingt, sie mit großer Kraft zurückzuschneiden, da dies die Belaubung minimieren kann, was die Fotosynthese beeinträchtigt und die Gesundheit und Fruchtbarkeit der Pflanze beeinflusst.

Kürbispflanze schneiden: So wird es richtig gemacht

Kürbispflanze schneiden - Tipps

Für den Schnitt benötigen Sie lediglich ein Paar Gartenhandschuhe, eine Gartenschere und ein Maßband. Um die Hauptranken zu beschneiden, messen Sie 3 – 4 m von der Mitte der Pflanze, wo sie aus dem Boden wächst. Wenn an dieser Stelle bereits Früchte wachsen und Sie sie behalten wollen, schneiden Sie noch nicht. Messen Sie stattdessen etwa 1 m hinter der letzten gesunden Frucht und schneiden Sie dort ab.

Wenn die Frucht jedoch weich ist oder es sich um den sechsten oder siebten Kürbis an der Pflanze handelt, einschließlich derjenigen, die an den sekundären Ausläufern wachsen, kann das Abschneiden der Frucht der Pflanze helfen, ihre Energie auf die anderen fünf Kürbisse zu konzentrieren. Das bedeutet für Sie größere, schmackhaftere und schönere Kürbisse.

Um die Ausläufer zu beschneiden, messen Sie etwa 3 m von der Stelle entfernt, an der der Ausläufer vom Hauptstamm abzweigt, und schneiden Sie ihn dort ab. Da sie den Haupt- und Nebentrieben Nährstoffe und Energie entziehen, ist es ratsam, Ausläufer abzuschneiden, sobald Sie sie sehen.

Kürbisranken pflegen und beschneiden


Vergraben Sie nach dem Schnitt die abgeschnittene Spitze 3 bis 4 cm tief in der Erde und bedecken Sie sie mit Mulch. Dadurch wird die Pflanze vor dem Austrocknen bewahrt und es wird auch das Eindringen von Schädlingen oder das Auftreten von Krankheiten erschwert.

Falls Sie die Erde feucht halten, sollte sich an der Schnittstelle ein sekundäres Wurzelsystem entwickeln, das den wachsenden Kürbissen mehr Nährstoffe liefert. Wenn Sie die Pflanze gepflegt und sauber halten, fördern Sie das Wachstum starker, gesunder Kürbisse.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig