Chinakohl pflanzen – Den beliebten Salatkopf richtig pflegen

chinakohl pflanzen napa garten salat tipps


Der Chinakohl ist eine Salatsorte, die sich perfekt im Frühling und Sommer anbauen lässt. Zu den Sorten gehört unter anderem der chinesische Senfkohl oder auch Pak Choi genannt, der dunkelgrüne Blätter besitzt und eine lockerere Form besitzt als der Chinakohl mit seinen hellen Blättern und dem weißen Stängel. Gern wird der Chinakohl für Salate und Sandwiches verwendet, eignet sich aber auch zum Sautieren, schmoren und backen. Falls auch Sie ein Fan von diesem Salat sind und ihn anbauen möchten, wird Ihnen dieser Artikel zum Thema Chinakohl pflanzen bestimmt eine gute Hilfe sein.

Chinakohl pflanzen – Welchen Standort im Garten wählen?

pak choi chinakohl pflanzen gruene blaetter weisser staengel

Falls Sie bereits im Frühling den Chinakohl pflanzen möchten, ist es notwendig, dass Sie abwarten, bis die Temperaturen in der Nacht nicht mehr unter 10 Grad fallen. Ansonsten eignet sich der Spätsommer besonders gut und Sie werden im Herbst die erste Ernte erhalten. Wählen Sie einen sonnigen Platz. In heißen Gebieten werden auch halbschattige Orte empfohlen. Der Boden sollte nährstoffreich sein und kein Stauwasser bilden. Desweiteren sollte in diesem Teil des Gartens in den letzten zwei Jahren kein Kohlkopf angebaut worden sein.

Chinakohl pflanzen – Die Saat und Pflege

hellgruene blaetter chinakohl salat pflanze pflegetipps

Haben Sie all das berücksichtigt, können Sie mit dem Chinakohl pflanzen beginnen. Die Samen können bei einer Tiefe von 6 mm bis etwas über einen Zentimeter gesät werden. Der Abstand beträgt zu Beginn etwa 2,5 bis 5 cm. Dieser wird beim Ausdünnen auf 45 cm erweitert. Bei der Pak-Choi-Sorte ist jedoch ein Abstand von 20 cm ausreichend. Düngen müssen Sie die Pflanzen nur einmal während der gesamten Wachstumszeit. Desweiteren ist wichtig, dass das Beet mit dem Chinakohl frei von Unkraut ist und feucht gehalten wird. Um zu reifen, brauchen der Chinakohl zwischen 50 und 85 Tage.

Chinakohl in einem Garten

garten gemuese salat chinakohl pflanzen pflege

Wie auch bei allen anderen Kohlsorten ist ein Befall von Schädlingen nach dem Chinakohl pflanzen nicht gerade eine Seltenheit. Die Schädlinge sind auch im Großen und Ganzen dieselben. Um bei Befall eine Ausbreitung zu vermeiden, sollten Sie die Pflanzen regelmäßig überprüfen. Bei Erscheinen von Krankheiten müssen diese sofort behandelt und die erkrankten Blätter entfernt werden.

Chinakohl pflanzen – Die langerwartete Ernte

haelfte chinakohl korb geflecht blaetter gesund vitamine


Um den Chinakohl zu ernten, schneiden Sie ganz einfach den Salatkopf ab, sobald er seine volle Größe erreicht hat. Beim Pak Choi sowohl das tun, als auch einzelne Blätter ernten. Bei dieser Sorte sind übrigens auch die Blüten essbar. Die Ernte sollte im Herbst noch vor dem ersten Frost erfolgen.

Die Blätter des Pak-Choi-Chinakohls

pak choi chinakohl pflanzen korb blaetter


Den Chinakohl pflanzen als Zutat für Salate

salatblatt chinakohl salat sandwich zutat tipps pflege garten

Der Chinakohl ist für seinen guten Geschmack bekannt

salat zubereiten chinakohl schneiden holzbrett gesunde ernaehrung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 35191 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 16843 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!