Die besten Salzteig Ideen für Weihnachten, die Sie dieses Jahr probieren sollten

Autor: Ada Hermann

Möchten Sie etwas Kreatives in der Vorweihnachtszeit unternehmen? Wir haben genau die passenden Ideen für Sie gesammelt. Dafür sind nur einige Dinge aus dem Haushalt nötig und ein bisschen Geschick. Lassen Sie sich von unseren Salzteig Ideen für Weihnachten inspirieren! Ob niedliche Weihnachtsanhänger, kleine Weihnachtsfiguren, schöne Kerzenhalter oder einfallsreiche Geschenke von den Kindern – hier gibt es etwas für jeden!

Weihnachtsanhänger aus Salzteig basteln

schöne Ornamente für den Weihnachtsbaum selber machen

Zu den beliebtesten Salzteig Ideen für Weihnachten zählen ohne Zweifel die Weihnachtsanhänger für den Christbaum. Diesen können Sie jede beliebige Form geben und sie somit an die verfügbare Weihnachtsdeko anpassen. Um die Figuren zu gestalten, können Sie natürlich die Ausstechformen für Plätzchen nutzen, aber machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie keine haben. Denn schöne Ornamente lassen sich auch mit Haushaltsgegenständen wie Gläsern ausstechen oder einfach mit einem Messer ausschneiden.

Rezept Salzteig zum Basteln Anleitung

Nun kommen wir zum Salzteig Rezept. Dafür finden Sie verschiedene Varianten, wobei der Klassiker aus Mehl, Salz und Wasser im Verhältnis 2:1:1 besteht. Wir haben uns aber ein besseres Rezept ausgesucht, das sich wunderbar zum Modellieren und Formen von verschiedenen Figuren eignet. Hier die notwendigen Zutaten:

  • 4 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Salz
  • 1 1/2 Tassen warmes Wasser

Das Rezept geht sehr schnell. Zuerst Mehl und Salz in einer Schüssel gut mischen. Dann Wasser langsam unter ständigem Rühren hinzugeben und die Zutaten zu einem glatten Teig kneten, wobei der Teig nicht an den Händen kleben sollte. Fertig!

Anleitung Salzteig Ausstecher zu Weihnachten verwenden

Im nächsten Schritt legen Sie ein Stück Backpapier auf Ihre Arbeitsfläche, geben einen Teil des Salzteiges in die Mitte und legen noch ein Blatt Backpapier darauf. Dann den Teig mit einem Nudelholz ca. 3 bis 5 Millimeter dick ausrollen. Das obere Blatt Backpapier entfernen und die Anhänger mit passenden Plätzchenformen ausstechen. Lösen Sie den überschüssigen Teig ab, dekorieren Sie die Figuren nach Belieben und stechen Sie mit einem Trinkhalm oder einem Spieß ein Loch in jeden Anhänger, um ihn später aufhängen zu können.

Anleitung Salzteig Anhänger für Weihnachten selber machen


Sie können natürlich die Salzteig-Anhänger auch nicht weiter dekorieren und sie so lassen, wie sie sind, aber mit einigen Mustern und Motiven drauf sehen sie sicherlich schöner aus. Mit Haushaltsgegenständen wie Gabeln, Holzspießen, Trinkhalmen usw. lassen sich hübsche Muster gestalten. Wenn Sie mit dem Dekorieren fertig sind, übertragen Sie das Backpapier mit den Förmchen auf ein Backblech und backen Sie die Anhänger ca. 1 Stunde bei 150 °C. Sie sind fertig, wenn sie hart werden und ein bisschen zu bräunen beginnen. Machen Sie sich darüber aber keine Sorgen, denn sie werden im nächsten Schritt bemalt. Dafür sollten Sie die Anhänger komplett auskühlen lassen und erst dann mit weißer Sprühfarbe besprühen.

bemalte Salzteig Anhänger zu Weihnachten

Ist die Farbe schon trocken, kommen wir zum lustigsten Teil – das Bemalen! Sie können entweder auf klassische Weihnachtfarben wie Rot und Gold setzen oder Ihre eigene Farbkombination kreieren. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wenn Sie Kinder haben, dürfen Sie natürlich auch mitmachen. Lassen Sie die Farben komplett trocknen, bevor Sie den selbstgemachten Weihnachtsbaumschmuck an den Tannenbaum hängen oder als Geschenk verpacken.

Schöne Weihnachtsanhänger mit dem Serviettentechnik dekorieren

Weihnachtsanhänger aus Salzteig mit Serviettentechnik dekoriert


Eine weitere Möglichkeit die Salzteig-Basteleien zu dekorieren, bietet die Serviettentechnik. Dafür können Sie Servietten mit jedem beliebigen Motiv verwenden und die Motive mithilfe von Serviettenkleber auf die Figuren übertragen. Eine einfache, doch originelle Methode zum Dekorieren.

Sich Passende Motive zu Weihnachten aus Servietten aussuchen

originelle Ideen zu Weihnachten Salzteig Figuren mit Servietten dekorieren

Mit Decoupage-Kleber und Lack die Motive auf die Salzteig-Figuren übertragen und versiegeln

Serviettentechnik auf Salzteig Figuren anwenden

Sternengirlande basteln für Weihnachten

einfache Girlande aus Salzteig und Schnur für Weihnachten basteln

Mit den Salzteig Ideen für Weihnachten lässt sich wunderschöne Weihnachtsdeko basteln. Selbst aus einigen Sternchen, die Sie mithilfe von Ihren Ausstechformen gestalten, und einer Juteschnur können Sie zum Beispiel eine Sternengirlande selber machen. Ob Sie die Sterne einfach so lassen oder in einer beliebigen Farbe bemalen, hängt vom Stil Ihrer Weihnachtsdeko ab.

DIY Girlande zu Weihnachten aus Salzteig Figuren und Lichterkette

Noch stimmungsvoller wirkt eine Sternengirlande mit Lichtern. Um diese zu basteln, sollten Sie die fertigen Sternchen aus Salzteig mit einer Draht-Lichterkette umwickeln. Mit dieser Girlande können Sie zum Beispiel den Christbaum oder den Kaminsims schmücken.

Salzteig Ideen für Weihnachten: Ein beleuchtetes Haus

leuchtendes Häuschen aus Salzteig zu Weihnachten basteln

Wer mag nicht stimmungsvolle Lichter und hübsche Dekorationen? Mit dieser Idee erhalten Sie beides. Für das beleuchtete Haus aus Salzteig sind zwar etwas Geschick und Geduld nötig, aber das Ergebnis lohnt sich auf jeden Fall. Wir zeigen, wie es geht!

Schritt 1: Teig ausrollen, Hausteile ausschneiden und backen

Anleitung Häuschen basteln aus Salzteig

Bereiten Sie zuerst den Salzteig zu und rollen Sie ihn ca. 3 Millimeter dick aus. Dann brauchen Sie eine Vorlage für die Hausteile (diese finden Sie weiter unten), damit das Haus gut gelingt. Schneiden Sie die Hausteile gemäß der Vorlage aus. Mit kleinen Ausstechern schneiden Sie dann eine Tür und weitere beliebige Figuren aus, damit das Licht später an einigen Stellen aus dem Haus scheinen kann. Den übriggebliebenen Teig beiseite legen. Backen Sie die Hausteile nun 1 Stunde bei 100 °C.

Schritt 2: Haus zusammenbauen

Wie ein Häuschen basteln zu Weihnachten aus Salzteig

Wenn die Elemente abkühlen, beginnen Sie, sie zusammen zu kleben. Dafür können Sie entweder Wasser und die übriggebliebene Salzmasse verwenden, oder einfach mit Heißkleber arbeiten. Mit dem Heißkleber würde das Endergebnis jedoch nicht so schön aussehen.

Um das Haus mit Wasser zusammenzubauen, zuerst jede Kante mit Wasser bestreichen. Darüber eine Schicht vom Salzteig legen, erneut mit Wasser bestreichen und zusammenkleben. Beginnen Sie mit dem Boden und den vier Wänden. Vor dem Aufkleben des Daches alle Fugen glätten, indem Sie sie mit Wasser bürsten und mit dem Finger reiben.

Schritt 3: Salzteighaus aushärten lassen und bemalen

Salzteig Ideen für Weihnachten DIY Häuschen bemalen

Stellen Sie das Haus auf ein Backblech und backen Sie es erneut. Diesmal bei 150 °C für ca. eine Stunde. Das Dach mit Zahnstochern abstützen, damit es nicht versehentlich abrutscht. Nach dem Backen und Abkühlen kann das Haus mit Sandpapier geschliffen oder sofort gestrichen werden. Acrylfarben sind dafür am besten geeignet. Das Haus sollte vor dem Streichen vollständig abkühlen. Zum Schluss ein Teelicht oder eine Lichterkette ins Haus stellen, um es in eine weihnachtliche Laterne zu verwandeln.

Kostenlose Vorlage für Salzteighaus zum Ausdrucken

Salzteig Haus Vorlage zum Ausdrucken

Aus den einzelnen Hausteilen lässt sich auch schöner Weihnachtsbaumschmuck basteln

kleine Häuser als Weihnachtsanhänger basteln und bemalen

Tannenbaum-Teelichthalter aus Salzteig basteln

Tannenbaum Kerzenhalter aus Salzteig basteln und dekorieren

Nach dem gleichen Prinzip wie fürs beleuchtete Haus lassen sich auch andere Salzteig Ideen für Weihnachten basteln. Wie finden Sie zum Beispiel diesen kleinen Weihnachtsbaum, den Sie mit einem Teelicht zum Leuchten bringen können? Um ihn zu basteln brauchen Sie lediglich einen Vierteilkreis als Vorlage und ganz wenig Wasser zum Kleben.

DIY Teelichthalter aus Salzteig zu Weihnachten

Adventsspirale basteln mit Salzteig

Salzteig Ideen zu Weihnachten Kerzenhalter Adventskerzen

Obwohl die Adventszeit schon begonnen hat, können Sie auch eine schöne Adventsspirale basteln. Diese wird sicherlich auch nächstes Jahr zum Einsatz kommen, da das Material bei richtiger Aufbewahrung echt langlebig ist. Im Unterschied zum Adventskranz hat die Adventsspirale 24 Mulden – eine für jeden Dezembertag bis Weihnachten. In die Mulden werden in der Regel Kerzen gestellt, aber auch kleine Dinge, wie zum Beispiel Sterne, Steinchen oder andere Deko-Artikel eignen sich gut dafür. Zum Basteln der Adventsspirale sollten Sie Ihren Salzteig zu einer großen Rolle ausrollen und daraus dann eine Spirale formen. Zum Schluss die Mulden mit einem kleinen Ring oder mit dem Zeigefinger eindrücken und die Adventsspirale gut trocknen lassen.

Salzteig Ideen für Weihnachten: Engel-Figuren basteln

Engel aus Salzteig zu Weihnachten basteln und bemalen

Da der Salzteig der Modelliermasse ähnlich ist, lassen sich damit auch wundervolle Figuren gestalten. Unten finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Basteln eines Engels. Der Engel ist ein beliebtes Weihnachtssymbol und eignet sich sowohl für die Weihnachtsdeko als auch als Geschenk. Vergessen Sie nicht, die fertigen Figuren nach dem Aushärten zu bemalen. So werden sie noch schöner.

Salzteig Ideen für Weihnachten: Engel selber machen

Salzteig Ideen für Weihnachten Engel basteln Anleitung

Kostenlose Vorlagen für den Engel aus Salzteig

Salzteig Ideen Weihnachten Vorlagen zum Engel basteln

Salzteig Ideen für Weihnachten mit Hand- und Fußabdruck

Ideen zum Dekorieren von Salzteig Fußabdruck und Fingerabdruck

Zu den beliebtesten Ideen, die man aus Salzteig kreieren kann, gehören ohne Zweifel die Andenken mit Hand- und Fingerabdruck des Kindes. Diese eignen sich auch als Anhänger für den Weihnachtsbaum perfekt und lassen sich in die beliebtesten Symbole von Weihnachten verwandeln. Wie? Mit Farbe, Pinsel und etwas Kreativität. Auf dem Bild stehen Ihnen drei Beispiele zur Verfügung, aber andere Ideen sind natürlich auch möglich.

Handabdrücke auf Salzteig als Weihnachtsgeschenke

Salzteig Geschenke Weihnachten selber machen Handabdruck Kinder

Wir haben Ihnen schon einige Ideen für selbstgemachte Weihnachtsgeschenke gezeigt, die Sie auch mit den kleinsten Kindern probieren können, wie zum Beispiel einen Bilderrahmen aus Salzteig oder niedliche Teelichthalter. Eine weitere tolle Möglichkeit, die sicherlich den Großeltern gefallen würde, sind diese farbigen Handabdrücke der Kinder. Sie sind super einfach zu basteln und mit einem schönen Satinband als Anhänger bekommen Sie einen eleganten Touch.

Eine originelle Idee: Handabdrücke in Handschuhen gestalten

Weihnachtsgeschenk Andenken Handschuhe mit Handabdruck des Kindes

Weihnachtsanhänger mit Pfotenabdruck basteln

Schneeflocke mit Hundepfote Abdruck als Christbaumschmuck

Für Sie ist Ihr Vierbeiner wie ein Kind? Dann können Sie natürlich auch mit seinem Pfotenabdruck schöne Ornamente für den Weihnachtsbaum basteln. Diese sind gerade angesagt und werden nach einigen Jahren eine nette Erinnerung an Ihr Haustier sein.

So geht’s: Hundepfote auf Salzteig drücken und beliebige Form ausstechen

Pfotenabdruck Anhänger Schneeflocke aus Salzteig

Weihnachtsanhänger mit Pfotenabdruck mit Glitzer dekorieren

origineller Christaumschmuck selber machen mit Pfotenabdruck vom Hund

Geschenkanhänger aus Salzteig basteln

Salzteig Ideen für Weihnachten Geschenkanhänger selber machen

Sie möchten die Weihnachtsgeschenke für Ihre Liebsten schön verpacken und beschriften? Dabei kommt Salzteig wieder zu Hilfe. Die kleinen Salzteig-Plätzchen sehen nicht nur am Weihnachtsbaum schön aus, sondern eignen sich perfekt als kleine Geschenkanhänger. Einfach das Geschenkband durch das Loch fädeln und um das Geschenk binden. Diese Salzteig-Förmchen lassen sich wunderbar beschriften und personalisieren.

Mit Buchstaben-Ausstechformen personalisierte Geschenkanhänger aus Salzteig basteln

Salzteig Ideen für Weihnachten Buchstaben als Geschenkanhänger selber machen

Anhänger aus Salzteig mit Stempeln dekorieren

kleine Weihnachtsgeschenke aus Salzteig Weihnachtsanhänger Frohe Weihnachten

Salzteig Ideen für Weihnachten zum Basteln mit Kindern

Zuckerstange aus Salzteig basteln mit Kind für amerikanische Weihnachtsdeko

Das Beste am Salzteig ist, dass sich das Material auch gut zum Basteln mit Kindern eignet. Kneten und ausstechen mögen die Kleinen ganz besonders. Hier finden Sie noch eine schöne Idee, die den Kindern Spaß machen würde. Die Zuckerstangen sind eine klassische Weihnachtsdeko in den USA, aber erfreuen sich auch hier zulande zunehmender Beliebtheit. Bevor Sie diese hübsche Deko basteln, sollten Sie den Salzteig in zwei teilen und die Hälfte mit roter Lebensmittelfarbe färben. Danach sind die Kinder an der Reihe.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unseren Salzteig Ideen für Weihnachten!

bunte Weihnachtsanhänger aus Salzteig selber machen

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig