Yum Yum Salat – leckere Rezepte für außergewöhnlichen Salat mit Nudeln

yum yum salat asiatisch-petersilie-kohl-paprika-nudeln-teller-stoftuch-teller-soße

Kennen Sie die asiatischen Yum Yum Instant Nudelsuppen, die mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen in Supermärkten erhältlich sind? In diesem Artikel bieten wir Ihnen Rezepte für den Yum Yum Salat an, die für einen ungewöhnlichen, interessanten Geschmack sorgen werden und gewisse Abwechslung in Ihr Salatbuffet bringen können.

Yum Yum Salat mit Chinakohl einfach und schnell zubereiten

yum yum salat nudeln-mandelnblättchen-blaukraut-karotten-sonnenblumenkerne-holzlöffel

Für den außergewöhnlichen Salat benötigen Sie folgende Grundzutaten:

  • 1 mittelgroßer Chinakohl
  • 2 Pck. Yum Yum Nudeln (Huhngeschmack)
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Sonnenblumenkerne
  • 100 g Mandelstifte
  • Öl
  • 3 EL Zucker
  • 4 EL Essig
  • 2 EL Wasser
  • Salz
  • Pfeffer

Yum Yum Salat – Knackig frischer Salat mit asiatischen Nudeln

yum yum salat chinakohl-zwiebeln-nudeln-knackig-mandelblättchen-teller-schüssel

Rösten Sie zuerst die Sonnenblumenkerne und die Mandelstifte in einer beschichteten Pfanne ohne Öl goldbraun an und lassen sie auskühlen. Zwiebel und Chinakohl schneiden. Aus der Gewürzmischung der Yum Yum Nudeln, Öl, Wasser, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer wird das Dressing zubereitet. Zerdrücken Sie die Nudel und geben sie zu dem Dressing.

Big Mac Salat – köstliche Rezepte für den bekannten Burger mal anders

Rezepte für Wraps – 15 leckere Tortilla Füllungen

Kindercocktails Rezepte – 18 Ideen für fruchtige & kühlende Sommerdrinks

Außergewöhnlicher Salat mit nussigem Beigeschmack

yum yum salat teller-tischdecke-nudeln-zerbröselt-mandeln-chinkohl-geschnitten-gewürzt

Lassen Sie den Salat 20 Minuten ziehen. Geben Sie zum Schluss den fein geschnittenen Chinakohl mit den gerösteten Sonnenblumenkernen und Mandelstiften zu und vermengen alles. Wenn Sie wollen, können Sie den Yum Yum Salat auch mit Eisbergsalat zubereiten.

Gesunder Yum Yum Salat ohne Glutamat

yum yum salat lauwarm-zwiebeln-stäbchen-karotten-nudeln-instant-chinakohl

Wollen Sie einen leckeren Yum Yum Salat ohne die Würzmischung genießen, können Sie dieses Rezept für Yum Yum Salat mit Hähnchenbrust ausprobieren. Für drei Portionen benötigen Sie:

  • 1 Chinakohl
  • 120 g Instant Nudeln
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • Gemüsebrühe
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 100 g Mandel, gehobelt oder gestiftet
  • 60 ml Sojasoße
  • 3 EL Zucker
  • 40 ml Essig
  • 60 ml Öl
  • 1 TL Speisestärke
  • 50 ml Teriyaki-Soße
  • 1 EL Honig
  • Öl oder Butterschmalz zum Anbraten
  • Salz und Pfeffer

Salat mit Yum Yum Nudeln mit Fleisch zubereiten

yum-yum-salat-chinakohl-petersilie-karotten-nüsse-nudeln-geschirrtuch-holzlöffel

Aus Essig, Sojasoße, Öl, Zucker und Honig eine Soße zubereiten. Geben Sie die Zutaten in einen Topf und lassen sie kurz köcheln. Mit Speisestärke die Soße andicken und abkühlen lassen. Zerbröseln Sie die Nudeln und geben sie mit etwas Fett in eine Pfanne, und rösten sie zusammen mit den Mandeln kurz an. Geben Sie dann 1 EL Brühe zu der Mandel-Nudel-Mischung.

Mit Hähnchenbrust den Salat aufpeppen

yum-yum-salat-hähnchen-karotten-geschnitten-eisbergsalat-nudeln-löffel

Vermengen Sie die geschnittenen Frühlingszwiebeln und Chinakohl mit den Nudeln. Hähnchen in Streifen schneiden und von allen Seiten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Teriyaki-Soße ablöschen. Alles zusammen vermischen und genießen. Möchten Sie einen leckeren, veganen Salat ausprobieren, können Sie das Fleisch natürlich weglassen.

Yum Yum Salat mit Balsamico

yum-yum-salat-nudeln-asiatisch-chinakohl-zwiebeln-karotten-sticks-frühlingszwiebeln



Für drei Portionen brauchen Sie folgende Zutaten:

  • 2 Pck. Yum Yum Nudeln
  • halber Chinakohl
  • Nüsse
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1-2 Paprika
  • 3 EL Balsamico
  • 3 EL Essig
  • 4 EL brauner Zucker
  • Öl
  • Salz

Nudeln in Wasser einweichen

yum-yum-salat-chinakohl-nudeln-zerbröselt-instant-sesam-zwiebeln-schüssel

Im Unterschied zu den vorherigen Rezepte werden hier die Yum Yum Nudeln mit kochendem Wasser übergossen und eingeweicht. Schneiden Sie den Chinakohl, die Zwiebeln und die Paprika klein. Vermischen Sie die Gewürzmischung mit dem Balsamico, Essig, Zucker und Salz. Gießen Sie das Wasser der Nudeln ab und vermengen alle Zutaten zusammen.

 Yum Yum Salat mit Pinienkerne verfeinert

yum-yum-salat-dressing-gewürze-nudeln-eingeweicht-nüsse-zwiebeln-chinkohl

  • 1 Pck. Yum Yum Nudeln
  • halber Chinakohl oder Spitzkohl
  • 1 Pck. Dill Kräuter Salat Krönung
  • 100 ml heißes Wasser
  • 2-3 EL Pinienkerne
  • 2 EL Öl

Salat mit Dill abschmecken

yum-yum-salat-salatschüssel-nüsse-nudeln-eisbergsalat-brotkorb-vase-blumen

Yum Yum Nudel zerbröseln und im kochendem Wasser einweichen. Spitzkohl in feine Streifen schneiden und mit der Dill-Gewürzmischung abschmecken. Rösten Sie die Pinienkerne in einer Pfanne und  vermischen anschließend alle Zutaten.

Yum Yum Salat mit Curry

yum-yum-salat-dressing-gewürze-balsamico-öl-curry-nudeln-schüssel-übergießen-essig-limetten

Das Dressing für diesen köstlichen Salat können Sie eigentlich auch am Vortag zubereiten. Anbei haben wir für Sie ein Rezept für das Dressing mit Curry ausgesucht. Ob Sie die Yum Yum Nudeln roh, leicht angebraten oder im kochendem Wasser eingeweicht zubereiten, ist vollkommen Ihnen überlassen und natürlich davon abhängig, welche Zubereitungsvariante Ihnen am besten schmeckt:

  • 50 ml weißen Balsamico
  • 2 EL Sojasoße
  • Öl
  • 50 g Zucker
  • 1 EL instant Gemüsebrühe
  • Curry
  • Pfeffer und evtl. Salz

Leckeren Curry-Dressing zubereiten

yum-yum-salat-nudeln-blaukohl-mandelblättchen-karotten-zwiebeln-chinakohl

Kochen Sie für das Curry-Dressing Essig, Zucker und Sojasoße auf. Lassen Sie die Mischung eine Viertelstunde abkühlen und geben dann Öl, Brühe und die Gewürze hinzu. Lassen Sie das fertige Dressing vollständig abkühlen und verrühren es nochmals vor Gebrauch.

Bunter Yum Yum Salat mit Reisnudeln

yum-yum-salat-vegan-nudeln-reisnudeln-pistazien-chili-kohl-gewürze-stäbchen-schüssel

Gerne können Sie das Rezept für diesen außergewöhnlichen Salat nach Ihrem Geschmack abwandeln. Anbei ein Rezept mit frischen Gemüsen, welches nicht nur köstlich schmeckt, sondern auch optisch sehr ansprechend aussieht:

  • halber Chinakkohl
  • 2 Pck. Nudeln
  • 3 Nester Reisnudeln
  • 2 Spitzpaprika, rot
  • 4 Möhren
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bunt Schnittlauch
  • 1 EL Mandelstifte
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Sojasoße
  • 3 EL Kräuteressig
  • 5 EL Öl
  • 1 EL Zucker
  • Salz

Frische Gemüse für einen knackigen Salat

yum-yum-salat-glasschüssel-kohl-eisbergsalat-löffel-frühlingszwiebeln-karotten

Putzen Sie und schneiden Sie alle Gemüse in feinen Streifen. Verrühren Sie für das Dressing und übergießen die Resinudeln mit kochendem Wasser und lassen sie 5 Minuten ziehen. Schrecken Sie sie sofort mit kaltem Wasser ab. Mischen Sie anschließend alles zusammen und streuen die gerösteten Nüsse über den Salat.

Yum Yum Salat mit Eisbergsalat und asiatischen Aromen

yum-yum-salat-schüssel-orange-frühlingszwiebeln-hähnchen-karotten-nudeln-blaukohl

Für die Variante des Salats mit Eisbergsalat und asiatischen Gewürzen benötigen Sie:

  • kleiner Eisbergsalat
  • 100 g Yum Yum Nudeln
  • 50 g Mandelstifte
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 2-3 Karotten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 TL asiatische Kräuter, trocken
  •  1/2 TL Thai-Basilikum, getrocknet
  • 1 TL Gemüsebrühepulver
  • 1/2 Ingwer, gerieben
  • 8 EL Öl
  • 3  EL Essig
  • 2 EL Wasser
  • Prise Zucker, Salz und Pfeffer

Salat mit Ingwer verfeinern

yum-yum-salat-hähnchenbrust-stückchen-nüsse-clementinen-chinakohl-paprika-karotten

Bei diesem Rezept werden die Nudeln in die Marinade zerbröselt und nach 20-30 Minuten mit den restliche Zutaten vermischt. Wenn Sie einen asiatischen Themenabend organisieren, eignet sich dieser leckere Salat sehr gut als Vorspeise oder Beilage.

 Yum Yum Salat ohne Yum Yum mit Sesam

yum-yum-salat-sesam-zwiebeln-chinakohl-mandelblättchen-nudeln-glasschüssel

Bei diesem Rezept werden die Yum Yum Nudeln von Mie-Nudeln ohne fertige Gewürzmischung ersetzt. Die Zutaten, die Sie für den Salat benötigen sind:

  • 250 g Mie-Nudeln
  • halber Chinakohl
  • 3 EL Sesam, Sonnenblumenkerne und Mandeln
  • Kokosöl
  • Sesamöl
  • 2 EL Schnittlauchröllchen
  • 1/2 Zwiebeln
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 2 TL Kokosblütenzucker oder brauner Zucker
  • 1 EL Genmai-Misopaste
  • 1 EL Sojasoße
  • 1/2 Paprikapulver
  • 1/2 TL Cayennepfeffer

Sesamöl für feinen, asiatischen Geschmack

yum-yum-salat-nudeln-instant-päckchen-eisbergsalat-streifen-paprika-frühlingszwiebeln-gewürze

Die Mie-Nudeln werden ca. 3 Minuten gekocht. Halbe Tasse vom Kochwasser mit den gewürfelten Zwiebeln, Zucker, Brühe und Misopaste vermischen und umrühren. Wasser von den Nudeln abgießen und die Nudeln mit Sesamöl übergießen. Vermischen Sie die Streifen Chinakohl, mit der gerösteten Nussmischung und Zwiebeln und schmecken alles nochmals ab.

Rezept nach dem eigenen Geschmack abwandeln

yum-yum-salat-zutaten-chinkohl-halbiert-instant-roh-nudeln-karotten-essig-öl-nüsse

Wenn Sie die Grundzutaten kennen und die Zubereitungsweise gefunden haben, die Ihnen am leckersten schmeckt, können Sie auch eigene Kreationen schaffen und den Salat nach Ihrem eigenen Geschmack mit weiteren Gewürzen und Produkten abschmecken oder abwandeln.

Von Rafaela