Spargel grillen: Hilfreiche Tipps und Tricks für die perfekte Zubereitung!

Mit den Freunden und der Familie draußen im Garten oder im Park zu grillen, gehört im Sommer für viele von uns einfach dazu. Ob als Beilage oder für einen leckeren Grillgemüse Salat – neben saftigen Steaks und Würstchen kommt auch immer eine Menge Gemüse auf den Grill. Köstlich, enthält kaum Kalorien, dafür aber viele Vitamine und Nährstoffe – nicht umsonst wird Spargel noch als “der Superstar des Gemüses” bezeichnet. Ob gekocht, gegart oder gegrillt – der Spargel gehört zu den beliebtesten Gemüsesorten in Deutschland und jeder Bundesbürger verzehrt im Jahr circa 1,5 Kilogramm davon. Nun da aber die Spargelsaison schon bald zu Ende ist, sollten Sie die Zeit unbedingt nutzen! Ob im Ofen, auf dem Grill oder in Alufolie – lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie den perfekten Spargel grillen!

Spargel grillen vegan gesunde Beilagen Sommer Kalorienarmes Gemüse

Spargel ist reich an vielen Vitaminen und Mineralstoffen, einschließlich Vitamin A, C, E und K sowie Chrom, Folsäure und Ballaststoffen. Der regelmäßige Verzehr ist mehr als vorteilhaft für uns, da er unseren Körper mit Nährstoffen versorgt und zur Vorbeugung unterschiedlicher Krankheiten beiträgt. Und mit nur 13 Kalorien pro 100 Gramm ist er der perfekte Schlankmacher. Ganz egal, ob grüner oder weißer Spargel – das ist vielleicht eine der einfachsten und dennoch leckersten Beilagen, die man auf dem Grill zubereiten kann. Das Grillen macht das Gemüse schön zart und verleiht ihm gleichzeitig einen herrlichen Rauchgeschmack.

Spargel grillen für einen unvergesslichen Genuss

Wie Spargel grillen kalorienarmes Gemüse gesunde Beilagen Rezepte

Das Beste beim Spargel grillen ist, dass es eine unglaublich einfache Beilage ist, die man mit nur wenigen Zutaten  und in kürzester Zeit zubereiten kann. Das Einzige, worauf Sie achten müssen, ist, dass die Spargelstangen nicht durch den Rost fallen. Daher empfehlen wir Ihnen, entweder einen Grillkorb aus Edelstahl zu verwenden oder das Gemüse einfach senkrecht anzuordnen. Die Grillzeit hängt vor allem davon ab, ob Sie das Gemüse zart oder doch lieber etwas knusprig haben möchten. Um den Spargel außen knusprig zu bekommen, reichen bereits 3-5 Minuten aus, wenn Sie es aber gut durchgekocht mögen, dann werden Sie dafür etwa 10 Minuten benötigen. Und hier kommt das Rezept für leckeren gegrillten Spargel:

  • 500 Gramm frischer grüner Spargel
  • 2 EL Raps- oder Olivenöl
  • Je 1 TL Salz und Pfeffer

Spargel grillen Gas Gemüsespieße gesunde Beilagen Rezept

Und so einfach geht Spargel grillen auf dem Gasgrill!

  • Um den Spargel außen knusprig und innen zart zu bekommen, sollten Sie am besten bei starker Hitze und direkt auf den Grillrosten grillen.
  • Das Feuer verleiht dem Gemüse einen einzigartigen Rauchgeschmack und daher sind Olivenöl und Salz alles, was Sie als Gewürze benötigen.
  • Heizen Sie den Grill auf etwa 200 Grad vor. Spülen Sie die Spargelstangen unter kaltem Wasser ab und entfernen Sie mit einem scharfen Messer die zähen, holzigen Enden.
  • Den Spargel anschließend mit Olivenöl einstreichen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Spargel grillen wie gesunde Beilagen kalorienarme Abendessen Rezepte


  • Damit das Gemüse nicht verbrennt, empfehlen wir Ihnen, dicken Spargel zu grillen und diesen am Rand und nicht in der Mitte des Rosts zu platzieren.
  • Ein kleiner Tipp von uns – damit die Stangen nicht durchfallen, können Sie diese auf Schaschlikspieße spießen. Das sorgt für gleichmäßiges Garen und hilft beim Umdrehen.
  • Anschließend für etwa 3 Minuten pro Seite grillen, vom Grill nehmen und nach Belieben mit etwas frisch gepresstem Zitronensaft beträufeln.
  • Um zu überprüfen, ob der Spargel fertig gegrillt ist, können Sie eine Stichprobe mit der Gabel machen. Das Gemüse sollte etwas weich, aber auf keinen Fall matschig sein.

Leckerer, gegrillter Spargel aus dem Ofen

Spargel grillen vegan Ofen geröstetes Gemüse Ofen-Spargel Rezept

Wenn das Wetter schlecht ist oder es draußen regnet, Sie aber trotzdem nicht auf den Genuss von dem gesunden Gemüse verzichten möchten, dann wäre Spargel grillen im Ofen eine Lösung. Es ist eine gesunde, schnelle und einfache Beilage, die zu fast allem auf dem Tisch passt.

Zutaten:

  • 500 Gramm frischer Spargel
  • 2 EL Olivenöl
  • Saft einer Zitrone
  • Je 1 EL Salz und Pfeffer

Spargel grillen Backofen Anleitung:

  • Den Ofen auf 200 Grad vorheizen und in der Zwischenzeit die Spargelstangen vorbereiten und die holzigen Enden abschneiden.
  • Den Spargel auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und mit dem Olivenöl beträufeln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Je nachdem, wie dick die Stangen sind, dauert das Spargel grillen im Ofen etwa 8-10 Minuten. Für ein gleichmäßiges Ergebnis sollten Sie diese nach 5 Minuten einmal umdrehen.
  • Mit Zitronensaft beträufeln und genießen!

Schnell und einfach – Spargel in Alufolie zubereiten

Spargel grillen Alufolie Temperatur Gemüse Beilagen kalorienarm


Rezepte in Alufolie sind die perfekte Wahl für alle, die sich etwas Leckeres und Schnelles zum Abendessen wünschen, aber keine Lust auf dreckiges Geschirr haben! Frische Spargelstangen aus dem Grill mit aromatischen Kräutern verfeinert und mit Parmesankäse bestreut – eine bessere Beilage können wir uns kaum noch vorstellen! Fühlen Sie sich frei, einen anderen Käse zu verwenden – Mozzarella oder Gouda würden genauso gut schmecken!

Zutaten:

  • 500 Gramm frischer Spargel, Stielenden abgeschnitten
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • Saft einer Zitrone
  • Je 1 TL getrockneter Oregano und Basilikum
  • Salz und Pfeffer
  • Geriebener Parmesan

Zubereitung:

  • Den Grill oder den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  • Spargel, Olivenöl, Knoblauch, Zitronensaft und Gewürze in einer Schüssel vermengen.
  • Vier Folienstücke auslegen und den Spargel darin verteilen. Mit Käse bestreuen und die Packungen verschließen.
  • Anschließend für circa 15 Minuten den Spargel grillen und servieren.

Genuss pur: Spargel grillen mit Bacon

Spargel mit Bacon Rezept Grillgemüse kalorienarme Beilagen

Ob als Fingerfood für Party oder für einen unerwarteten Besuch – mit Bacon umwickelter Spargel ist eine köstliche und schnelle Beilage, wenn Sie etwas Besonderes mit minimalem Aufwand zubereiten möchten.

Zutaten:

  • Etwa 10 Stangen grüner Spargel
  • 10 Baconscheiben
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Olivenöl

Zubereitung:

  • Den Grill auf mittlerer Hitze vorheizen und den Rost leicht einölen.
  • Spargel mit Salz und Pfeffer abschmecken und anschließend mit einer Scheibe Bacon so umwickeln, dass die Seiten sich leicht überlappen. Bei Bedarf können Sie die Scheiben auch noch mit Zahnstocher zusammenhalten.
  • Den Spargel auf den Grill legen und für etwa 20 Minuten grillen oder bis der Speck schön kross und knusprig wird. Dabei einmal umdrehen.

Kann man auch weißen Spargel grillen?

weißen Spargel grillen Tipps Jakobsmuscheln Rezepte

Weißen Spargel grillen und zubereiten dauert im Prinzip etwas länger – man sollte je nach Dicke der Stangen circa 20 bis 30 Minuten einrechnen. Doch um auf Nummer sicher zu gehen und damit es schneller geht, können Sie diesen für etwa 5 Minuten in kochendem Wasser blanchieren. So wird die Grillzeit auf 10-15 Minuten reduziert. Auch hier empfehlen wir Ihnen, vor dem Servieren eine Stichprobe zu machen. Wenn der Spargel weich, aber immer noch bissfest ist, dann sind Sie startklar!

Hänchen Rezepte kalorienarm gesundes Abendessen Spargel grillen vegan auf dem Gasgrill




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 76067 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN