Pancake Tacos sind der leckerste Foodtrend 2022: Hier sind die besten Pfannkuchen-Rezepte zum Frühstück!

Von Lisa Hoffmann

Ob Haferflocken für einen gesunden Start in den Tag oder knusprige Waffeln für einen entspannten Sonntagmorgen – das Frühstück ist nicht nur die wichtigste, sondern auch die beste Mahlzeit des Tages. Doch wenn wir an echte Frühstücksklassiker denken, dann kommen uns als Erstes fluffige Pfannkuchen mit den unterschiedlichsten Toppings in den Sinn. Und gerade, als wir dachten, dass das Frühstück nicht besser werden könnte, hat ein ganz neuer unsere Aufmerksamkeit aufgeregt, der uns genau das Gegenteil beweist. Hin- und hergerissen zwischen Pfannkuchen und Tacos? Wie wäre es, wenn Sie beides kombinieren? Ja, Pancake Tacos sind in aller Munde und wir könnten nicht glücklicher darüber sein. Mal mit frischen Früchten, herzhaft, vegan oder Low Carb – gönnen Sie sich etwas ganz Besonderes und merken Sie sich unsere Pancake Tacos Rezepte. Viel Spaß beim Lesen und lassen Sie es sich schmecken!

Leichte Pancake Tacos mit Beeren und Joghurt

Low Carb Pfannkuchen mit Mandelmehl Pancake Tacos Rezept

Klassische Pfannkuchen, schneller Tassenkuchen aus der Mikrowelle oder Overnight Oats zum Abnehmen – Frühstücksrezepte gibt es wie Sand am Meer und alle schmecken uns gut. Wie der Name schon verrät, handelt es sich bei Pancake Tacos um eine Mischung aus fluffigen Pfannkuchen und Tacos und der Foodtrend sorgt garantiert für einen Gaumenschmaus.

Zutaten für 12 Pfannkuchen:

  • 240 Gramm Weizenmehl
  • 30 Gramm Zucker
  • 300 ml Milch
  • 2 Eier
  • 15 Gramm Butter, geschmolzen
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • Eine Prise Salz
  • 240 Gramm griechischer Joghurt
  • 200 Gramm frische Beeren oder anderes Obst nach Wahl

Pancake Tacos Rezept Low Carb Pfannkuchen mit Mandelmehl

Zubereitung:

  • Weizenmehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel verquirlen.
  • In einer separaten Schüssel Eier, Milch, Butter und Vanilleextrakt gut vermischen.
  • Die Eier-Mischung nach und nach zu den trockenen Zutaten geben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Ist der Teig zu dick, geben Sie 1-2 EL Milch hinzu, bis Sie die gewünschte Konsistenz erreichen.
  • Eine beschichtete Pfanne mit Butter bestreichen und bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Je 1-2 EL des Teigs in die Pfanne geben und die Pancakes für 2-3 Minuten pro Seite nacheinander ausbacken.
  • Die Pfannkuchen leicht zur Mitte falten und mit griechischem Joghurt befüllen.
  • Mit den Beeren garnieren und nach Belieben mit etwas Honig beträufeln.
  • Und voilà – fertig sind Ihre Pancake Tacos zum Frühstück!

Vegane Pfannkuchen mit Beeren-Sauce

Pancake Tacos Rezept kalorienarme Pfannkuchen Toppings

Beginnen Sie den Tag mit einem großen Lächeln und probieren Sie heute noch unser Rezept für vegane Pancake Tacos mit Beeren-Sauce! Und das Beste? Die Pfannkuchen schmecken sowohl kalt als auch warm perfekt und sind somit bestens als Meal-Prep unter der Woche geeignet.

Zutaten:

  • 1 reife Banane, zerdrückt
  • 100 Gramm Vollkornmehl
  • 30 Gramm Kokosblütenzucker
  • 100 ml Mandelmilch
  • 1 TL Backpulver
  • Eine Prise Salz
  • Kokosöl zum Braten

Beeren-Sauce:

  • 150 Gramm frische Beeren nach Wahl
  • 70 ml Wasser
  • 10 Gramm Maisstärke
  • 15 Gramm Kokosblütenzucker

gesunde Pfannkuchen mit Erdbeeren Pancake Tacos Rezept


Zubereitung:

  • Für die Beeren-Sauce die Beeren in einen kleinen Topf geben.
  • Maisstärke und Wasser in einer kleinen Schüssel glatt rühren und zusammen mit dem Zucker zu den Beeren geben.
  • Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und für 5-7 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce eingedickt ist.
  • Die Beeren nach Belieben mit einer Gabel leicht zerdrücken und beiseite stellen.
  • Für die Pancake Tacos Vollkornmehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermischen.
  • Zerdrückte Banane und Mandelmilch dazu geben und zu einem glatten Teig rühren.
  • Den Teig für 10 Minuten ruhen lassen und etwas Kokosöl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Je 1-2 EL des Teigs in die Pfanne geben und die Pfannkuchen portionsweise braten.
  • Die veganen Pancake Tacos zur Mitte falten und mit der Beeren-Sauce garnieren.

Aromatische Kürbis Pfannkuchen

Pancake Tacos Rezept Kürbis Pfannkuchen Low Carb

Ob Kürbissuppe, ein klassischer Kürbiskuchen oder Kürbis-Spinat-Pasta – für uns gehören Kürbis-Gerichte im Herbst einfach dazu. Aber wie wäre es mit aromatischen Kürbis-Pfannkuchen zum Frühstück?

Zutaten für 12 Pfannkuchen:

  • 240 Gramm Weizenmehl
  • 100 Gramm brauner Zucker
  • 330 ml Milch
  • 45 Gramm Butter, geschmolzen
  • 2 Eier
  • 220 Gramm Kürbispüree
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 TL Zimt
  • Eine Prise Salz
  • Banane und Schokoladensauce zum Garnieren

Zubereitung:

  • Weizenmehl, Backpulver, Zimt und Salz in einer großen Schüssel verquirlen.
  • In einer separaten Schüssel Zucker, Kürbispüree, Eier, Butter, Milch und Vanilleextrakt gut vermischen.
  • Die Eier-Mischung nach und nach zu den trockenen Zutaten geben und zu einem glatten Teig verrühren.
  • Den Teig für 5 Minuten ruhen lassen und in der Zwischenzeit etwas Butter in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Pfannkuchen portionsweise ausbacken und leicht zur Mitte falten.
  • Die Pancake Tacos mit Banane und etwas Schokoladensauce garnieren und genießen!

Low Carb Pfannkuchen mit Mandelmehl

Schoko Pfannkuchen mit Erdbeeren Pancake Tacos Rezept


Sie sind gerade auf Diät und haben Ihre Kohlenhydrataufnahme reduziert? Dann werden Sie unser Rezept für Low Carb Pancake Tacos lieben! Mit nur 280 Kalorien pro Portion und 5 Gramm Netto-Kohlenhydraten ist dies das perfekte, gesunde Frühstück zum Abnehmen.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 70 Gramm Mandelmehl
  • 60 ml ungesüßte Mandelmilch
  • 30 Gramm Erythrit
  • 10 Gramm Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 100 Gramm Frischkäse auf Raumtemperatur oder griechischer Joghurt
  • 20 Gramm Pulver-Erythrit
  • 100 Gramm frische Beeren

gesunde Pfannkuchen Toppings Pancake Tacos Rezept

Zubereitung:

  • Eier in einer großen Schüssel leicht verquirlen.
  • Mandelmehl, Mandelmilch, Erythrit, Kakaopulver, Backpulver und Vanilleextrakt dazu geben und zu einem glatten Teig vermischen.
  • Eine beschichtete Pfanne mit Kochspray besprühen und bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Je 2 EL des Teigs in die Pfanne geben und die Pfannkuchen portionsweise ausbacken.
  • Pancakes leicht zur Mitte falten.
  • Frischkäse und Pulver-Erythrit glatt rühren und die Low Carb Pfannkuchen damit befüllen.
  • Mit frischen Beeren garnieren und genießen!

Herzhafte Pancake Tacos mit Eiern und Speck

Herzhafte Pfannkuchen mit Eiern Pancake Tacos Rezept

Dieses Rezept für Pancake Tacos mit Eiern und Speck ist perfekt für alle, die den Tag lieber mit einem herzhaften Frühstück beginnen!

Zutaten für 8 Pancake Tacos:

  • 120 Gramm Weizenmehl
  • 240 ml Buttermilch
  • 10 Gramm Zucker
  • 1 Ei
  • 30 Gramm Butter, geschmolzen
  • 8 Scheiben Schmelzkäse
  • 1 TL Backpulver
  • Eine Prise Salz

Füllung:

  • 8 Speckstreifen
  • 6 Eier, leicht verquirlt
  • 15 Gramm Butter
  • Salz und Pfeffer

Pancake Tacos Foodtrend 2022 herzhafte Pfannkuchen mit Eiern und Speck

Zubereitung:

  • Weizenmehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer Schüssel verquirlen.
  • Buttermilch, Ei und Butter dazu geben und gut vermischen.
  • Eine beschichtete Pfanne mit Kochspray besprühen und bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Die Pfannkuchen portionsweise ausbacken und mit dem Schmelzkäse belegen
  • Für die Füllung den Speck in einer Pfanne knusprig anbraten.
  • Butter in einer anderen Pfanne schmelzen und die Eier darin für 3-4 Minuten rühren.
  • Die Pancake Tacos mit Speck und Eiern belegen und warm genießen!

Pfannkuchen Toppings Ideen Pancake Tacos Rezept

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig