Melonen Dessert einfach und schnell zubereiten: Rezepte für Sorbet und Desserts im Glas, die Sie vor der Hitze retten!

von Ada Hermann
Werbung

Die Melone ist im Sommer ein echter Genuss. Ob Sie sie roh genießen, in einen Salat einarbeiten oder für die Zubereitung fruchtiger Desserts verwenden, alle Sorten sind ideal für heiße Tage geeignet. Suchen Sie gerade nach einem leichten und schnellen Nachtisch, dann können Sie einer dieser Melonen Dessert Rezepte ausprobieren. Sie sind sehr erfrischend und lassen sich leicht zubereiten – was will man mehr von einem Sommer-Rezept?

Wenn Sie im Sommer gerne Melonen und Wassermelonen essen, werden Sie diese einfachen Rezepte sicherlich lieben. Entfliehen Sie der Hitze mit einem unserer Ideen! Im Unterschied zur beliebten Wassermelone, lassen sich die Kerne der Honigmelonen einfacher entfernen, sodass die Rezepte damit super schnell gelingen.

Einfaches Melonen-Sorbet selber machen

Honigmelonen Sorbet einfaches Rezept ohne Zucker

Werbung

Ein gefrorenes Honigmelonen-Sorbet ist das perfekte Dessert gegen die Sommerhitze. Einfach zu machen und unglaublich lecker, dieses einfache Rezept wird zu einem Ihrer Sommer-Lieblingen werden.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Honigmelone
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Teelöffel Ahornsirup oder Honig

Zubereitung:

  1. Die Honigmelone in ca. 2 cm große Stücke schneiden und auf einem Backblech ausbreiten.
  2. 4-6 Stunden in den Gefrierschrank legen, bis die Stücke gefroren sind.
  3. Dann die gefrorenen Stücke mit dem Zitronensaft und dem Honig bzw. Ahornsirup in einen Hochleistungsmixer geben.
  4. Pürieren, bis die Masse glatt ist. (Möglicherweise müssen Sie ein paar Esslöffel Wasser hinzufügen, damit der Mixvorgang beginnt.)
  5. Die fertige Masse für weitere 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen, bis sie fest geworden ist.
  6. Auslöffeln und servieren!

Cantaloupe Melonen Dessert Sorbet selber machen einfach

Zucchini Spaghetti mit Garnelen zubereiten Rezepte
EINFACHE REZEPTE

Zucchini Spaghetti zubereiten: Rezepte für Zoodles und leckere Sommer-Variationen zu traditionellen Pasta-Gerichten

Low Carb Alternative zur Pasta? Spaghetti Zucchini schmecken nicht nur lecker, sondern sind auch das perfekte leichte Sommer Gericht!

Da Melonen nicht immer supersüß sind, können Sie das Sorbet auch mit etwas hausgemachtem Zuckersirup versüßen. So verändert sich das Rezept:

  • Stellen Sie einen einfachen Zuckersirup her, indem Sie 200 Gramm Zucker und 250 Milliliter Wasser in einen kleinen Kochtopf geben und zum Kochen bringen. Dabei rühren, bis sich der Zucker vollständig auflöst.
  • Den Zuckersirup vom Herd nehmen und im Kühlschrank stellen, bis er vollständig auskühlt.
  • Die gekühlten Melonen-Würfeln mit dem kalten Sirup und dem Zitronensaft zu einer glatten Masse pürieren.
  • Für ein noch glatteres Sorbet die Masse in eine Eismaschine geben und nach den Anweisungen des Herstellers einfrieren.
  • Das fertige Sorbet in einen passenden Behälter füllen und im Gefrierschrank einfrieren, bis sie fest ist.

Melonen Joghurt Dessert im Glas mit Brombeeren und Walnüssen

Melonenkugeln mit Eisportionierer selber machen

Werbung

Dieses gesunde und frische Parfait ist perfekt für ein Sommerfrühstück, eignet sich aber auch hervorragend für einen Nachmittagssnack oder ein leichtes Dessert. Und in einem schönen Glas serviert, sieht es wirklich schön aus.

Zutaten für 2 Gläser:

  • 250 g Bio-Joghurt
  • 1 1/2 Tassen Cantaloupe-Melone (mit einem Melonenausstecher auslöffeln oder in kleine Stücke schneiden)
  • 1 Tasse frische Brombeeren (halbiert falls zu groß)
  • 5-6 rohe Walnüsse
  • 1 Teelöffel Honig

Cantaloupe Melone Joghurt Parfait mit Joghurt im Glas

Einfache und leichte Gerichte für warme Sommertage - Zucchini-Nudeln
EINFACHE REZEPTE

Rezepte für heiße Tage: Einfaches und leichtes Essen im Sommer zubereiten - Idee für 3-Gänge-Menü

Im Folgenden finden Sie leckere und einfache Rezepte für heiße Tage: Wir geben Ihnen die beste Idee für ein 3-Gänge-Menü!

Zubereitung:

  1. Verquirlen Sie den Teelöffel Honig mit dem Joghurt.
  2. Schichten Sie den Joghurt, die Melonenkugeln und die frischen Brombeerhälften in zwei hohe schmale Gläser.
  3. Garnieren Sie jedes Glas mit ein paar rohen Walnüssen.
  4. Bis zum Servieren das Melonen Dessert im Glas kalt stellen.

Melonen Panna Cotta mit Limoncello

Es ist nicht verwunderlich, dass Panna Cotta in Italien eine so beliebte Nachspeise ist. Sie ist sowohl für wenige Personen als auch für eine große Menge leicht zuzubereiten und lässt sich in Bezug auf Geschmack und Präsentation endlos variieren. Im Sommer können Sie diese köstliche Variation mit süßer Cantaloupe-Melone und aromatischem Limoncello zubereiten.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 150 g gewürfelte Cantaloupe-Melone
  • 2 Blatt Gelatine
  • 70 g Zucker
  • 150 ml Schlagsahne
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt

Zum Garnieren:

  • 1 Scheibe Melone
  • Saft von 1/4 Zitrone
  • 1 knapper Esslöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Limoncello

Panna cotta mit Cantaloupe Melone Dessert im Glas

Zubereitung:

  1. Für die Garnitur Zitronensaft, Zucker und Limoncello in einer Schüssel vermischen. Das Fruchtfleisch von 1/4 der Melone mit einem Kugelausstecher aushöhlen und die Melonenkugeln in die Limoncellomischung geben. Mindestens eine Stunde lang oder bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.
  2. 4 Serviergläser oder Auflaufförmchen einfrieren. Die Panna-Cotta-Masse wird schneller fest, wenn die Servierschalen sehr kalt sind.
  3. Für die Panna Cotta die Gelatine-Blätter mindestens 15 Minuten lang in kaltem Wasser einweichen.
  4. In der Zwischenzeit die Melonenwürfel und den Zucker glatt pürieren und in einen Topf geben. Das Fruchtpüree fast bis zum Siedepunkt bringen und dann vom Herd nehmen.
  5. Die Gelatine aus dem kalten Wasser nehmen und die Blätter mit der Hand leicht ausdrücken, um die überschüssige Feuchtigkeit loszuwerden.
  6. Die Gelatine in die Melonenmischung geben, gut verquirlen und dann die Vanille und die Sahne hinzufügen.
  7. Nach dem gründlichen Verrühren die Mischung vollständig abkühlen lassen.
  8. Die Mischung in die gefrorenen Servierschalen oder Förmchen füllen und diese für 2 bis 3 Stunden in den Kühlschrank stellen (nicht in den Gefrierschrank).
  9. Die Melonen Panna Cotta mit den marinierten Melonenkugeln und frischer Minze als Dekoration servieren.

Schnelles Melonen-Dessert mit Kokosmilch

Melonen Kugeln Dessert mit Kokosmilch im Glas

Gibt es etwas Besseres als eine erfrischende Melone an einem heißen Sommertag? Ja, eine Kombination aus verschiedenen Melonensorten! Dieses Rezept ist perfekt, wenn Sie wissen möchten, wie Sie ein Dessert aus frischen Früchten auf die nächste Stufe bringen können.

Zutaten für 4 Gläser:

  • 250 ml ungesüßte Kokosmilch
  • 100 ml gesüßte Kondensmilch
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt
  • 5 bis 6 Tassen Melonenkugeln aus etwa 3 kg Wasser- und Honigmelone
  • 1 Tasse geraspelte, gesüßte Kokosnuss, leicht geröstet

Zubereitung:

  1. Kokosmilch und gezuckerte Kondensmilch in einem kleinen Topf bei mittlerer bis hoher Hitze vermengen. Zum Köcheln bringen und unter häufigem Rühren 15 Minuten lang kochen, bis die Masse dickflüssig ist.
  2. Abkühlen lassen und Vanilleextrakt hinzufügen. Die Soße kann bis zu 2 Tage im Voraus zubereitet und gekühlt werden.
  3. Melonenkugeln auf Schüsseln verteilen und mit Soße und Kokosraspeln servieren.

Ada ist eine leidenschaftliche Hobby-Gärtnerin, mit einer besonderen Vorliebe für Zimmerpflanzen und Orchideen. Sie hat ein geschultes Auge für Mode und Frisuren und steht immer auf dem Laufenden mit den neuesten Trends. In ihrer Freizeit kocht und bäckt sie gerne und probiert häufig neue Rezepte aus. Trotz ihrer beiden Kinder versucht sie es, ihr Haus immer sauber und ordentlich zu halten und teilt ihre kleinen Haushalts-Tricks und Mom-Hacks mit ihren Lesern.