Haferflocken Pfannkuchen ohne Mehl: Wir haben 4 leckere Frühstücks-Rezepte für Sie

Von Sofia Mantov

Wie wir alle wissen, sind Haferflocken (lat. Avena Sativa), im Vergleich zu konventionellen Getreidesorten, supergesund. Sie liefern Ballaststoffe, Spurenelemente wie Mangan und Phosphor sowie pflanzliches Protein, essenzielle Fettsäuren, Vitamin B, Eisen, Magnesium und Selen. Nicht umsonst hat die American Heart Association Haferflocken als „Herzgesundes Nahrungsmittel“ klassifiziert. Das haben wir zum Anlass genommen, um Ihnen einige neue Ideen mit diesem Super-Getreide auf ihren Frühstückstisch zu zaubern: Haferflocken Pfannkuchen ohne Mehl in verschiedenen Variationen. Guten Appetit!

Haferflocken Pfannkuchen ohne Mehl – das vegane Grundrezept aus nur 3 Zutaten

Dieses Rezept ist sowohl gesund und vollwertig als auch vegan, glutenfrei und lecker und vor allem ist es denkbar einfach, denn es besteht nur aus 3 Zutaten. Haferflocken, Banane und Pflanzenmilch. Mahlen Sie zunächst die Haferflocken in einer Kaffeemühle zu Mehl. Zerdrücken Sie die Banane mit einer Gabel zu Brei und vermengen Sie dann alle drei Zutaten. Wahlweise können Sie auch den Mixer dazu benutzen.

Haferflocken Pancakes nur 3 Zutaten

Folgende Zutaten benötigen Sie:

  • 200 g gemahlene glutenfreie Haferflocken in Bio-Qualität
  • 150 ml Pflanzenmilch (z. B. Kokosmilch)
  • 100 g Banane

Erhitzen Sie einen Teelöffel bis einen Esslöffel Kokosöl in einer Pfanne und warten Sie, bis es heiß ist. Nehmen Sie mit einem großen Esslöffel oder mit einem Eiskugel-Portionierer den Teig auf und geben ihn in die heiße Pfanne, lassen Sie den Pfannkuchen langsam auf niedriger bis mittlerer Hitze ausbacken.  Wenden Sie ihn, sobald er sich auf der Unterseite gefestigt hat. Bon Appetit! Tipp: Falls Sie Ihre Pfannkuchen fluffiger mögen, geben Sie optional einen TL Weinsteinbackpulver in den Teig.

Gesunde und leckere Pancakes: Fluffiges Erdbeer-Smoothie-Haferflocken Pfannkuchen – Rezept

Erbeer-Smoothie vegane Haferflocken Pfannkuchen

Mit diesem Rezept bekommen Sie die fluffigen, schmackhaften, weichen Pancakes auf den Frühstückstisch gezaubert. Dazu brauchen Sie:

  • 150 g Haferflocken (glutenfrei, in Bio-Qualität)
  • 80 ml Milch, Pflanzenmilch oder Buttermilch
  • 1 Banane
  • 50 g Erdbeeren
  • 2 TL Weinsteinbackpulver
  • 1/4 TL Backnatron
  • 1 TL Apfelessig
  • eine Messerspitze Vanilleschote
  • 1 EL Honig oder Ahornsirup
  • Wahlweise frische Beeren als Topping

Haferflockenpfannkuchen mit Beeren


Mahlen Sie zunächst die Haferflocken zu Mehl oder verwenden Sie fertiges, glutenfreies Haferflockenmehl. Geben Sie nun alle Zutaten in einen Standmixer und pürieren Sie die Zutaten. Lassen Sie die Masse 10 min ruhen und geben Sie dann mit einem Eis-Portionierer oder einer kleinen Kelle (Größe von ca. 2 Esslöffeln) die Pancakes in die Pfanne mit Kokosöl. Das Öl sollte heiß sein, der Herd jedoch auf niedriger bis mittlerer Hitze. Drehen Sie die kleinen, fluffigen Pancakes um, sobald sich der Boden verfestigt hat und sie sich von der Pfanne ablösen lassen. Backen Sie jetzt die andere Seite auch goldbraun. Bon Appetit!

Haferflocken Pancakes: kalorienarm mit Apfel und Zimt – das Fitnessrezept

Haferflocken Pfannkuchen mit Apfel und Zimt

Für dieses leckere Fitnessrezept brauchen Sie folgende Zutaten:

  • 200 g glutenfreie Bio-Haferflocken
  • 100 g Bio Apfelmark (ungesüßt)
  • 50 ml Milch, Buttermilch oder Mandelmilch
  • 2 große Eier
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Messerspitze feines Himalaya Salz
  • etwas Olivenöl-Spray für die Pfanne

Mahlen Sie zunächst die Haferflocken zu Mehl und vermengen es mit den Trockenzutaten. Schlagen Sie die Eier auf und geben Sie das Apfelmark und die Milch hinzu. Mixen Sie jetzt in einer großen Rührschüssel die Trocken- und die Nass-Mischung miteinander, bis es eine gleichmäßige Masse ergibt. Besprühen Sie die Pfanne mit Olivenöl und erhitzen Sie sie auf mittlerer Hitze. Achtung, für das Gelingen der Pancakes darf die Hitzestufe des Herdes nie zu groß gedreht sein. Sobald die Pfanne heiß ist, nehmen Sie mit einer kleinen Saucen-Kelle (in der Größe von etwa 2 Esslöffeln) etwas Teig heraus und backen die Pfannkuchen in der Pfanne auf jeder Seite, für jeweils etwa 2 Minuten, bis sie goldbraun sind.

Pfannkuchen mit Haferflocken: Herzhafte und gesunde Pancakes mit Gemüse

Haferflocken Pfannkuchen herzhaft


Dieses gesunde Rezept ist für die Liebhaber der herzhaften Leckereien geeignet. Das Gemüse-Pancake-Rezept benötigt zwar etwas mehr Vorbereitungszeit, jedoch ist der Geschmack und das Plus an gesundem Gemüse in jedem Fall die Mühe wert. Die Möhren, können Sie je nach Geschmack auch durch Zucchini ersetzen, in diesem Fall wäre etwas frischer Dill als Kräuterzugabe perfekt. Sie benötigen:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 100 g Pilze
  • 100 g geraspelte Möhren oder Zucchini
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 200 g Haferflocken, glutenfrei, in Bio-Qualität
  • 100 ml Hafermilch
  • 1 EL Weinsteinbackpulver
  • eine Prise Salz und Pfeffer
  • 1 Ei
  • frische Kräuter nach Wahl

Schneiden Sie zunächst die Knoblauchzehen, die Zwiebel und die Pilze klein und raspeln Sie die Möhren. Sautieren Sie das Gemüse nun zusammen mit der Prise Pfeffer und Salz in einer kleinen Pfanne mit Olivenöl. Legen Sie das fertige Gemüse zum Abkühlen beiseite, sodass Sie währenddessen die Haferflocken zu Mehl vermahlen können. Schlagen Sie das Ei auf und vermengen Sie es mit der Hafermilch.

Haferflockenpfannkuchen gesund glutenfrei

Mischen Sie in einer großen Rührschüssel das Haferflockenmehl zunächst mit dem Bio-Weinsteinbackpulver und hiernach mit dem Ei-Hafermilchmix, bis es eine homogene Masse ergibt. Zum Schluss heben Sie das sautierte, abgekühlte Gemüse unter, zusammen mit einigen nach Geschmack ausgewählten, kleingehackten frischen Kräutern. Nehmen Sie jetzt mit einer kleinen Saucen-Kelle oder mit einem Eiskugel-Portionierer etwas Teig auf und backen Sie die Pfannkuchen in der Pfanne mit etwas Olivenöl oder Kokosöl bei mittlerer Hitze auf jeder Seite goldbraun.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Ausprobieren unserer Rezepte für Haferflocken Pfannkuchen ohne Mehl und guten Appetit!

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig