Frühstücksbowl Rezepte – Leckere und gesunde Rezeptideen für einen frischen Start in den Tag!

Autor: Lisa Hoffmann

Das Frühstück ist ohne Zweifel die wichtigste Mahlzeit des Tages, aber zwischen der Vorbereitung auf die Arbeit und sämtlichen Aufgaben Zuhause morgens bleibt uns manchmal leider nicht viel Zeit, uns etwas Gesundes und Leckeres zu zaubern. Aus diesem Grund greifen viele Menschen zu Brötchen oder fertigem Müsli oder noch schlimmer – sie lassen das Frühstück ganz aus. Aber so muss es nicht sein, denn es gibt eine Vielzahl schneller, einfacher und gleichzeitig nahrhafter Frühstücksideen. Von leckeren Smoothie Bowls bis hin zu herzhaften Gerichten – mit unseren Vorschläge für Frühstücksbowl Rezepte starten Sie fit und energiegeladen in den Tag!

Gesunde Frühstücksrezepte Smoothie Bowhl kalorienarm

Für die meisten leckeren Frühstücksbowl Rezepte sind nur wenige Zutaten nötig und die Zubereitung dauert ebenso nicht allzu lange. Ob mit Beeren oder anderen Früchten oder doch lieber herzhaft mit Avocado und Würstchen – es ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Frühstücksbowl Rezepte – Berry Acai Smoothie Bowl

Frühstücksbowl Rezepte Smoothie Bowl mit Acaibeeren

Diese Acaibeere Frühstücksbowl ist ein bewährter Favorit. Die Kombination aus Früchten und eiweißreichem Joghurt versorgt Sie mit allen wichtigen Nährstoffen für den perfekten Start in den Tag.

Zutaten:

  • 200 ml Mandelmilch oder andere pflanzliche Milchalternativen nach Wahl
  • 1 große Banane
  • 100 Gramm gemischte Beeren und noch 50 Gramm als Topping
  • 100 Gramm griechischer Joghurt
  • 3 EL Acai Beeren Püree
  • 1 TL Chia Samen
  • 1 EL Kokosflocken
  • 1 EL rohe Mandeln oder andere Nüsse, klein gehackt
  • frische Minze

Zubereitung:

  • Mandelmilch, Banane, 100 Gramm Beeren, Joghurt und Acai Beeren Püree in einen Mixer geben und fein pürieren.
  • Die Mischung in eine kleine Schüssel geben und mit Chia Samen, Kokosflocken, Nüssen und Minze belegen und fertig!

Blaubeeren Vanille Quinoa Bowl

Blaubeeren Quinoa Porridge Rezept gesund Abnehmen Frühstücksideen

Quinoa enthält viele wichtige Vitamine und Nährstoffe und eine bemerkenswerte Menge Protein und das macht es zu einer wunderbaren Option für ein leckeres veganes Frühstück. Unser Rezept enthält Blaubeeren, aber natürlich können Sie jede andere Obstsorte Ihrer Wahl verwenden.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 250 ml Mandelmilch
  • 250 Gramm Quinoa, gekocht
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 100 Gramm Blaubeeren
  • 30 Gramm Mandeln, klein gehackt
  • 1 EL Honig

Zubereitung:

  • Quinoa nach Packungsanleitung kochen und eine Prise Salz hinzufügen.
  • Die Milch in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Vanilleextrakt, Quinoa und Honig dazu geben und für circa 5 Minuten köcheln lassen.
  • Nun die Mischung in eine Schüssel geben, mit Blaubeeren und Mandeln belegen und genießen!

Lecker und gesund – Veganes Bananen Split zum Frühstück

Frühstücksbowl Rezepte vegan gesunde Frühstücksideen Bananen Porridge


Ein Dessert zum Frühstück, das noch dazu gesund ist? Ja, mit unserer Bananen Split Frühstücksbowl ist das vollkommen möglich! Dank dem Joghurt, karamellisierten Bananen und Kakaobohnen liefert es immer noch den süßen Geschmack des Originals.

Zutaten:

  • 1 große Banane
  • 4-5 Erdbeeren
  • 50 Gramm Blaubeeren
  • 500 Gramm Soja Joghurt oder andere pflanzliche Joghurt Alternative – ohne Zucker
  • 1 EL Kakaobohnen, klein gehackt
  • 1 EL Mandelmus
  • 30 Gramm glutenfreies Granola

Zubereitung:

  • Die Banane schälen und längs halbieren.
  • Eine Pfanne bei mittlerer Hitze mit 1 EL Kokosöl erhitzen und die Banane darin für 2 Minuten pro Seite anbraten. Von der Pfanne nehmen und mit etwas Zimt bestreuen.
  • Soja Joghurt in eine Schale geben und die Banane darauf legen.
  • Mit Erdbeeren, Blaubeeren, Kakaobohnen, Mandelmus und Granola belegen und servieren.

Blaubeermuffin Frühstücksbowl Rezepte

Frühstücksbowl Rezepte vegan gesund Frühstück Ideen einfach

Überspringen Sie die Kohlenhydrate, aber bewahren Sie den Geschmack Ihres Lieblingsgebäcks mit dieser leckeren Blaubeermuffin Frühstücks Bowl. Zwar ist dieses Rezept mit circa 550 Kalorien nicht besonders kalorienarm, aber dafür mit vielen Vitaminen und Nährstoffen gefüllt.

Zutaten:

  • 90 Gramm feine Haferflocken
  • 20 Gramm rohe Mandeln, klein gehackt
  • 1 EL Kokosöl, geschmolzen
  • 1 EL Honig oder Ahornsirup
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 kleine und sehr reife Banane, zerstampft oder püriert
  • 1 EL Zitronenschale
  • 80 Gramm Blaubeeren
  • 400 Gramm griechischer oder Soja Joghurt
  • Nüsse und Samen nach Wahl zum Belegen

Blaubeermuffin Smoothie Bowl Rezept gesundes Frühstück Ideen zum Abnehmen


Zubereitung:

  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Haferflocken und Mandeln auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen.
  • Kokosöl und Honig in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Nach 2-3 Minuten zerdrückte Banane, Vanilleextrakt und Zitronenschale unterrühren und vom Herd nehmen.
  • Die Mischung über die Haferflocken gießen, Blaubeeren hinzufügen und alles gut verrühren.
  • Für 30 Minuten backen, dabei ab und zu mal umrühren. Vollständig abkühlen lassen.
  • Joghurt in eine Schüssel geben, mit Müsli, frischem Obst, Samen und Nüssen belegen. Mit ein wenig Honig oder Ahornsirup beträufeln und fertig!

Herzhafte Frühstücksbowl Rezepte – Kichererbsen Burrito Bowls

Frühstücksbowl Rezepte Kichererbsen mit Avocado Frühstück

Wenn Sie den Tag lieber mit etwas Herzhaftem beginnen, dann sind Sie mit diesem leckeren Kichererbsen Burrito bestens beraten.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 200 Gramm Quinoa, Vollkornreis oder anderes Getreide nach Wahl
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1 Avocado, zerdrückt oder püriert
  • 1 EL frisch gepresster Limettensaft
  • 1 EL ungesüßte Mandelmilch
  • 100 Gramm Rotkohl, gehackt
  • 100 Gramm Salsa nach Wahl – besonders gut passt Mango-Salsa dazu
  • frischer Koriander zum Servieren

Zubereitung:

  • Quinoa oder Reis nach Packungsanleitung kochen, Kichererbsen abtropfen.
  • Avocado mit Limettensaft und Mandelmilch glatt rühren.
  • Das Getreide in eine Schüssel geben, Kichererbsen darauf verteilen.
  • Mit gehacktem Rotkohl, Avocado und Salsa belegen, mit Koriander bestreuen und servieren.

Speck, Ei und Grünkohl Frühstücksbowl

gesundes Frühstück zum Abnehmen herzhafte Frühstücksrezepte einfach

Dieses proteinreiche Frühstücksbowl Rezept ist genau das, was man für einen frischen Kick morgens braucht. Der Reis und der Grünkohl versorgen Sie mit Energie und regen den Stoffwechsel an.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 Scheiben Frühstücksspeck, klein gewürfelt
  • 200 Gramm Grünkohl
  • 2 Eier Größe L
  • 150 Gramm Vollkornreis, gekocht
  • 1 Avocado
  • 1 EL frischer Schnittlauch, gehackt

Zubereitung:

  • Den Frühstücksspeck in einer Pfanne bei mittlerer Hitze für circa 8 Minuten knusprig braten.
  • Grünkohl hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und weitere 2 bis 5 Minuten kochen. Aus der Pfanne nehmen.
  • Spiegeleier braten.
  • Den Reis auf 2 Schalen verteilen und jeweils mit der Speck-Grünkohl Mischung, Avocado und 1 Ei belegen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit frischem Schnittlauch bestreuen.

Quinoa Pesto Frühstücksbowl 

Avocado Rezepte zum Frühstück gesund Buddha Bowl

Herzhafte Frühstücksbowl Rezepte lassen sich nach Belieben belegen und sind eine großartige Möglichkeit, selbst gemachtes Pesto in Ihre Frühstücksroutine zu integrieren. Verwenden Sie Quinoa oder anderes Getreide, um den Körper mit wichtigen Ballaststoffen zu versorgen. Streuen Sie etwas Chia Samen darüber, um zusätzliche gesunde Omega-3 Fettsäuren zu erhalten.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 Eier Größe L, hart gekocht
  • 250 Gramm Quinoa, gekocht
  • 1 Avocado
  • 150 Gramm selbst gemachtes Pesto
  • 2 EL Hanfsamen
  • 2 TL Chia Samen

Zubereitung:

  • Quinoa auf 2 Schüsseln verteilen, mit Avocado und Pesto belegen.
  • Hart gekochte Eier darauf geben, mit Hanfsamen und Chia Samen bestreuen und genießen!

Eier in Tomatensauce Rezept

Herzhafte Frühstücksrezepte mit Eiern Frühstücksbowl Rezepte gesund einfach

Gebacken, gebraten, gekocht oder pochiert – mit Eiern lassen sich unterschiedliche und unglaublich leckere und gesunde Frühstücksgerichte zaubern! Die in den Tomaten enthaltenen Vitamine A und C stärken das Immunsystem und geben Ihnen Energie und Kraft für den Tag.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 Eier Größe L
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 kleine Zwiebel, klein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 Gramm Cheddar Käse
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Paprika, geräuchert
  • 1 EL Tomatenpaste
  • eine Prise Zucker

Zubereitung:

  • Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten.
  • Tomatenpaste, Zucker und Paprika unterrühren und für 2 Minuten kochen lassen.
  • Tomaten hinzufügen, zum Kochen bringen und Hitze reduzieren. Kleine Löcher formen und Eier darin zerschlagen. Mit Käse bestreuen und bedeckt für 8-10 Minuten kochen.
  • Nach Wunsch mit Petersilie bestreuen und warm servieren.

Buddha Bowl Rezeptideen gesundes Frühstück zum Abnehmen

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig