Ein Backblech Gerichte: 8 köstliche und schnelle Rezepte zum Frühstück oder Abendessen!

Von Lisa Hoffmann

Der Magen knurrt oder Sie sind später von der Arbeit nach Hause gekommen und im Kühlschrank gibt es nichts? Es gibt Tage, an denen wir einfach keine Lust oder Zeit für aufwendige Koch-Aktionen haben.  In diesem Fall wären Ein Backblech Gerichte unsere Rettung! Einfach alle Zutaten hineinwerfen und den Ofen seinen Job erledigen lassen, während Sie Zeit mit Ihrer Familie verbringen – klingt doch toll, oder? Backblech Rezepte sind DER Food-Trend des Jahres und das aus gutem Grund: Die Zubereitung ist super einfach, es bilden sich hervorragende Röstaromen und der Abwasch dauert keine 5 Minuten. Selbst wenn Sie noch ein Anfänger in der Küche sind, wird Ihnen das Kochen prima gelingen – versprochen! Ob zum Frühstück, mit Fisch, Hähnchen, vegetarisch oder vegan – alle Zutaten verwandeln sich unkompliziert in abwechslungsreiche und vollwertige Mahlzeiten, die für einen Gaumenschmaus sorgen. Worauf warten Sie also noch? Heizen Sie den Ofen auf und probieren Sie eines unserer Ein Backblech Rezepte aus!

Ein Backblech Gerichte zum Frühstück: Pfannkuchen vom Blech

Erdbeerkuchen vom Blech Rezept Ein Backblech Gerichte

Wer kann schon leckeren und super saftigen Pfannkuchen zum Frühstück widerstehen? Allerdings dauert die klassische Zubereitung in der Pfanne ganz schön lange. Wie wäre es also mit schnellen und genauso köstlichen Pfannkuchen vom Blech, die Sie sogar in 4 verschiedenen Geschmacksrichtungen zubereiten können? Mit Erdnussbutter, Schokostückchen, Beeren oder Bananen- mit unserem Pfannkuchen Rezept kommt jeder Genießer voll auf seine Kosten. Und das Schönste? Mit nur 316 Kalorien pro Portion und zuckerfrei ist diese Leckerei sogar gesund!

Ein Backblech Rezepte zum Frühstück Pfannkuchen vom Blech einfach

Zutaten:

  • 180 Gramm Vollkornmehl
  • 180 Gramm Weizenmehl
  • 1 EL Backpulver
  • 660 ml Buttermilch, fettarm
  • 3 Eier, Größe L
  • Eine Prise Salz
  • 20 Gramm Honig
  • 60 Gramm Butter, geschmolzen
  • 30 Gramm Erdnussbutter
  • 30 Gramm Frischkäse, weich
  • 1 EL Zucker
  • 40 Gramm Zartbitterschokolade
  • 65 Gramm frische Erdbeeren oder Himbeeren
  • 1 mittelgroße Banane

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und das Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Vollkornmehl, Weizenmehl, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel vermischen.
  • Buttermilch, Eier und Honig in einer anderen Schüssel verquirlen.
  • Nach und nach die Eier-Mischung unter ständigem Rühren zu den trockenen Zutaten geben.
  • Die geschmolzene Butter einrühren und den Teig für 5 Minuten ruhen lassen.
  • In der Zwischenzeit die Erdnussbutter für 30 Sekunden in der Mikrowelle schmelzen. Frischkäse und Zucker cremig rühren.
  • Den Teig gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und in 4 Quadranten teilen.
  • Nun den obigen linken Quadranten mit Erdnussbutter und etwas Schokolade belegen und den rechten mit Beeren und Frischkäse. Den unteren rechten Quadrant mit Banane und den linken mit der Schokolade belegen.
  • Das Backblech in den Ofen geben und für 15-16 Minuten backen.
  • In 12 Stücke schneiden und genießen!

Herzhafte One Tray Rezepte zum Frühstück: Süßkartoffel und Eier

Frühstücksrezepte mit Eiern Ein Blech Rezepte schnell

Lecker, gesund und schnell zubereitet – Eier sind ein echter Frühstücksklassiker und gehen einfach immer. Voller Aromen und unglaublich köstlich – dieses Ein Blech Rezept eignet sich bestens sowohl als Meal Prep für das Büro, als auch für einen entspannten Brunch mit Freunden.

Zutaten:

  • 12 große Süßkartoffeln, geschält und gewürfelt
  • 1 mittelgroße Zwiebel, klein gehackt
  • 30 Gramm Butter, geschmolzen
  • 1 EL Olivenöl
  • 5-6 Eier, Gr. L
  • 200 Gramm geriebener Cheddar Käse
  • 6-7 Scheiben Speck, klein gehackt
  • 1 Avocado, in Scheiben (optional)
  • Je 1 TL Knoblauchpulver und italienisches Gewürz
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

One Tray Rezepte zum Frühstück Eier vom Blech mit Süßkartoffeln


Zubereitung:

  • Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und das Backblech leicht einölen.
  • Süßkartoffeln und Zwiebeln auf das Blech legen.
  • Olivenöl und Gewürze in einer kleinen Schüssel verquirlen und die Kartoffeln damit abschmecken.
  • Mit dem Cheddar Käse bestreuen und für 20-25 Minuten bis goldbraun backen.
  • Kleine Löcher formen und die Eier hineinschlagen. Die Speckscheiben darüber verteilen und für weitere 10-12 Minuten in den Ofen schieben.
  • Nach Belieben mit Avocado oder Schnittlauch garnieren und warm genießen!

Ein Backblech Gerichte zum Abendessen: Schnelle Pizza vom Blech

Ein Backblech Rezepte zum Abendessen schnelle Pizza vom Blech

Wer liebt die köstliche und knusprige Pizza nicht? Ein Backblech Gerichte sind das perfekte Abendessen unter der Woche und schmecken nicht weniger gut als komplizierte, zeitaufwendige Mahlzeiten. Mit Zucchini, Salami und Tomaten belegt – unsere Pizza vom Blech schmeckt nach Sommer und wird garantiert alle satt machen! Ob Sie den Teig selber machen oder fertigen Pizzateig aus dem Laden verwenden, liegt ganz bei Ihnen.

Zutaten für den Teig:

  • 500 Gramm Weizenmehl
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 4 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 TL Salz

Pizzabelag:

  • 300 Gramm Tomatensauce
  • 1 kleine rote Zwiebel, in dünne Ringe geschnitten
  • 300 Gramm Salami-Scheiben
  • 2 mittelgroße Zucchini, in dünne Scheiben geschnitten
  • 300 Gramm Cherry Tomaten, halbiert
  • Frisches Basilikum, grob gehackt
  • 150 Gramm Mozzarella Käse

Pizza vom Blech Rezept schnelles Abendessen Ideen


Pizzateig selber machen:

  • Die Hefe in 300 ml warmem Wasser zerbröckeln, Zucker dazu geben und gut umrühren. Für 5 Minuten stehen lassen.
  • Das Mehl in eine große Schüssel geben. Hefewasser, Salz und Olivenöl dazu geben und alles mit dem Knethaken des Mixers oder mit den Händen verkneten.
  • Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und für circa 10 Minuten gut durchkneten, bis er elastisch wird.
  • Zurück in die Schüssel geben und abgedeckt für 40-50 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  • Nach dem Gehen nochmal für 10 Minuten durchkneten und rechteckig ausrollen.
  • Anschließend mit Tomatensoße bestreichen, die Zutaten darauf verteilen und mit Mozzarella bestreuen.
  • Im vorgeheizten Ofen für circa 15 Minuten backen und genießen!

Schnelle One Tray Rezepte: Chimichurri Hähnchen mit Kartoffeln

Chimichuri Hähnchen Rezept schnelles Abendessen Ein Backblech Gerichte

Falls Sie Chimichurri-Sauce noch nie probiert haben, dann haben Sie schon was verpasst! Die südamerikanische Sauce schmeckt würzig nach frischen Kräutern, die mit Öl und Essig gemischt werden und lässt sich sowohl als Dip servieren, als auch als Marinade verwenden. Voller Geschmack und im Handumdrehen im Ofen zubereitet – dieses Chimichurri-Hähnchen wird ganz sicher für Begeisterung auf dem Tisch sorgen!

Zutaten:

  • 1 Bund Petersilie
  • 1/2 Limette
  • 1 Schalotte
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 40 ml Olivenöl
  • 50 ml Rotweinessig
  • Chilipulver nach Belieben
  • Je 1 TL getrocknetes Oregano und Thymian
  • Salz und Pfeffer
  • 800 Gramm Kartoffeln, halbiert
  • 800 Gramm Hähnchenbrustfilet

Zubereitung:

  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Petersilie, Schalotte und Knoblauch fein hacken und mörsen.
  • Den Limettensaft dazugeben und gut verrühren.
  • Nun die Gewürze, Olivenöl und Rotweinessig hinzufügen und alles gut verquirlen, bis die Sauce dickflüssig wie Pesto wird.
  • Kartoffeln und Hähnchen mit zwei Dritteln der Sauce gut verquirlen und auf dem Backblech verteilen.
  • Mit der restlichen Sauce beträufeln und mit Alufolie abdecken.
  • Für 20 Minuten backen, Alufolie entfernen und für weitere 10-15 Minuten bis goldbraun backen.

Gesunde Ein Backblech Gerichte: Tilapia mit Ofengemüse

Fisch im Ofen zubereiten gesundes Abendessen ein Backblech Rezepte

Köstlich, gesund und kalorienarm – Fisch Rezepte sind perfekt für alle, die sich ein schnelles und nahrhaftes Abendessen wünschen. Dieses Ein Blech Gericht wird mit Tilapia zubereitet, aber es würde mit Lachs oder Forelle genauso gut schmecken. Auch was das Gemüse angeht, können Sie alles nehmen, worauf Sie Lust haben.

Zutaten:

  • 2 mittelgroße Kartoffeln, in dicke Scheiben geschnitten
  • 200 Gramm Rosenkohl, in dünne Scheiben geschnitten
  • 200 Gramm Radieschen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 mittelgroße Karotte, in Scheiben geschnitten
  • 200 Gramm grüne Bohnen
  • 4 mittelgroße Tilapia-Filets je 200-250 Gramm
  • 30 Gramm Butter, geschmolzen
  • Je 1 TL getrockneter Estragon und Oregano
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und das Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Das Gemüse in einer großen Schüssel mit der geschmolzenen Butter und den Gewürzen gut vermengen.
  • Nun das Gemüse auf dem Backblech verteilen.
  • Den Fisch mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen und auf das Gemüse legen.
  • Für circa 20 Minuten braten und mit frischem Salat servieren.

Vegane Ein Blech Rezepte: Knusprige Gnocchi mit Gemüse

Ja, Sie können auch vegane ein Backblech Gerichte zubereiten! Die Gnocchi zu rösten, anstatt sie zu kochen, wie wir es gewohnt sind, bringt dieses Gericht auf ein neues Level! Schön knusprig von außen und innen immer noch richtig zart – dieses Rezept wird garantiert für eine echte Geschmacksexplosion sorgen und ist bestens für ein veganes Abendessen geeignet!

Zutaten:

  • 600 Gramm Gnocchi
  • 2 mittelgroße Paprika, in große Stücke geschnitten
  • 1 kleine rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 300 Gramm Cherry Tomaten, halbiert
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 EL Olivenöl
  • Frische Rosmarin- und Basilikumblätter
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

  • Den Ofen auf 200 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Gnocchi und Gemüse in eine große Schüssel geben und mit den Gewürzen und dem Olivenöl gut vermengen.
  • Alles auf dem Backblech verteilen und für 20 Minuten rösten – so schnell geht das!

Schnelle Nachos vom Blech

Nachos Rezept einfach Ein Backblech Gerichte

Sie haben einen überraschenden Besuch bekommen und müssen jetzt ganz schnell etwas für Ihre Gäste zaubern? Die köstlichen Nachos vom Blech werden garantiert jedem schmecken und sind bestens für ein unkompliziertes Mittagessen oder als knuspriger Snack vor dem Fernseher geeignet!

  • 500 Gramm Tortilla Chips
  • 300 Gramm Rinderhackfleisch
  • 1 Dose schwarze Bohnen, abgetropft
  • 200 Gramm Zuckermais aus der Dose
  • 100 Gramm Cherry Tomaten, gewürfelt
  • 1 kleine rote Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Jalapeño, in dünne Ringe geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 250 Gramm geriebener Cheddar Käse
  • Je 1 TL Paprikapulver, gemahlener Kreuzkümmel und Knoblauchpulver
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Den Ofen auf 200 Grad vorheizen und das Backblech leicht einölen.
  • 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch mit dem Knoblauch für 5 Minuten stark anbraten. Gewürze dazu geben und umrühren.
  • Tortilla Chips auf dem Backblech verteilen und mit dem Hackfleisch, den Bohnen, dem Mais und dem Käse belegen.
  • Für 5-7 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist.
  • Mit Totaten, Zwiebeln, Jalapeno und etwas Sauerrahm garnieren und sofort servieren.

Ein Backblech Gerichte zum Nachtisch: Schneller Schokokuchen vom Blech

One Tray Rezepte schneller Schokokuchen vom Blech

Nach dem Abendessen ist Zeit für was? Für ein köstliches Dessert natürlich! Und es gibt wohl kaum etwas Besseres als einen schnellen und super leckeren Schokokuchen vom Blech!

Zutaten:

  • 100 Gramm Zartbitterschokolade, klein gehackt
  • 110 Gramm Butter
  • 80 ml Olivenöl
  • 100 Gramm Kakaopulver
  • 150 Gramm Kristallzucker
  • 200 Gramm brauner Zucker
  • 220 Gramm Weizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 Eier und 1 Eigelb, auf Zimmeremperatur
  • 240 Gramm Sauerrahm
  • 60 ml Vollmilch
  • 240 ml frisch gebrühter Kaffee
  • 1 EL Vanilleextrakt

Schoko-Frosting:

  • 220 Gramm Butter
  • 350 Gramm Puderzucker
  • 170 Gramm Zartbitterschokolade, geschmolzen und abgekühlt
  • 2 EL Sahne
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • Eine Prise Salz

Schokokuchen vom Blech Rezept One Tray Rezepte

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und das Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Schokolade, Butter und Olivenöl in eine Schüssel geben und für 1 Minute in der Mikrowelle schmelzen.
  • Kakaopulver, Zucker, Mehl, Backpulver und Salz vermischen.
  • Eier, Eigelb, Sauerrahm, Milch und Vanille in einer großen Schüssel gut verrühren.
  • Die geschmolzene Schokolade zu der Eier-Mischung geben und miteinander vermengen.
  • Nach und nach die trockenen Zutaten dazu geben und alles zu einer glatten Mischung verrühren.
  • Den Kaffee unterrühren und den Teig für eine Minute ruhen lassen.
  • Den Teig auf dem Backblech glatt verteilen und für 40-45 Minuten backen. Vollständig abkühlen lassen.
  • Für das Frosting die Butter mit dem Handmixer für 2-3 Minuten glatt rühren.
  • Die Geschwindigkeit reduzieren und nach und nach den Puderzucker dazu geben. Für weitere 2 Minuten rühren.
  • Salz, Vanilleextrakt und Sahne hinzufügen.
  • Die geschmolzene Schokolade dazu geben und alles für 2-3 Minuten glatt rühren.
  • Den abgekühlten Kuchen mit dem Frosting bestreichen und nach Belieben mit Schokostreuseln bestreuen.

Quiche vom Blech Rezept Ein Backblech Gerichte zum Frühstück

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig