Die besten Adventskaffee Rezepte und Ideen für genussvolle Momente mit Freunden!

Von Lisa Hoffmann

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt – die schönste Zeit des Jahres hat endlich Einzug gehalten! Wenn es draußen kalt und dunkel ist, möchten wir es uns zu Hause schön warm und gemütlich machen. Die Adventszeit beschert uns einige besinnliche Stunden mit unserer Familie und wir freuen uns darauf, dass Weihnachten schon vor der Tür steht. Die Wochenenden in der Vorweihnachtszeit eignen sich ideal dafür, um unsere Liebsten bei einem köstlichen Brunch am Tisch zu versammeln. Ein bisschen weihnachtliche Deko und mit Kaffee, Kuchen und köstlichen Plätzchen den Sonntagnachmittag gemeinsam verbringen und die Zeit miteinander genießen – klingt einfach traumhaft, oder? Wie wäre es also, wenn Sie alle zum Adventskaffee zu sich einladen? Für uns sind solche Traditionen immer wieder schön und eine tolle Möglichkeit, uns in festliche Stimmung zu versetzen. Und deswegen haben wir für Sie im Folgenden viele tolle Adventskaffee Rezepte und Ideen für Deko und kleine Geschenke zusammengestellt!

Adventskaffee Deko: Tolle Ideen für eine besinnliche Zeit

Tischdeko für Adventskaffee was gehört zum Weihnachtsbrunch

Der Adventskaffee mit Freunden und Familie ist zweifellos eine schöne Möglichkeit, das verlängerte Sonntagsfrühstück in ein kleines Fest der Liebe und Gaumenfreude zu verwandeln. Neben all den Leckereien spielt natürlich auch die passende Adventskaffee Deko eine entscheidende Rolle für die fröhliche Stimmung. Dabei sind eigentlich Ihrer Fantasie absolut keine Grenzen gesetzt. Ob eine puristische Weihnachtsdeko oder doch lieber glänzend und prachtvoll – erlaubt ist alles, was einem gefällt. Aromatische Duftkerzen, kleine Engel und Weihnachtsmänner sowie Dekoschnee ergänzen die Tischdeko zum Adventskaffee auf eine sehr stilvolle und besinnliche Art.

Tischdeko Adventskaffee Weihnachtsbrunch Dekoideen einfach

Für eine fröhliche Tischdeko zum Adventskaffee könnten Sie auch die Teller weihnachtlich dekorieren. Dabei sollten Sie sich zuerst für ein Farbschema entscheiden. Ob die klassische Kombination aus Rot, Grün und Gold oder doch lieber etwas dezenter in sanften Nuancen entscheiden Sie natürlich selber – wichtig ist nur, dass die Dekoelemente mit der restlichen Einrichtung harmonieren. Und wer dem Tisch einen zusätzlichen Hauch von Glamour und Stil verleihen möchte, der könnte zum Beispiel Serviettenringe in Gold selber machen.

Adventskaffee Rezepte Tischdeko Weihnachtsbuffet Ideen

Sie würden gerne ein Stückchen Natur in Ihre Wohnung bringen? Dann wären Sie mit einer eleganten Winterdeko aus Naturmaterialien bestens aufgehoben. Ganz egal, ob mit Ästen und Zweigen oder Tannengrün – natürliche Dekoelemente vermitteln immer ein Gefühl der Geborgenheit und Wärme und verwandeln den Raum in ein wunderschönes Winterwunderland. So eine Adventskaffee Deko ist ein echter Blickfang und vor allem dann super praktisch, wenn Sie etwas Platz für all die Plätzchen, Kuchen und Häppchen auf dem Tisch benötigen.

Welches Gastgeschenk zum Adventskaffee?

Mitbringsel Adventskaffee Weihnachtsbrunch kleine Gastgeschenke


Den klassischen Adventskalender kennen wir doch alle. Zusätzlich dazu hat es sich jedoch eingebürgert, kleine Gastgeschenke zum Adventskaffee zu überreichen. Auch hier ist glücklicherweise so gut wie alles möglich. Wichtig ist nur, dass die Beschenkten sich darüber freuen würden. Leckere selbstgemachte Pralinen sowie Kuchenmischungen im Glas eignen sich besonders gut für alle Naschkatzen. Auch eingemachte Marmeladen, Duftkerzen und Badebomben können Sie ruhig in der Masse produzieren, sodass Sie für all Ihre Gäste noch ein kleines Geschenk haben.

Gastgeschenk Adventskaffee Ideen Weihnachtsbrunch Tischdeko

Okay, was ist aber, wenn Sie zum Brunch eingeladen wurden? Was eignet sich als Mitbringsel zum Adventskaffee? Mit einem guten Wein oder einem kleinen selbstgemachten Wellness-Set für die Gastgeberin können Sie eigentlich nichts falsch machen. Oder wie wäre es, wenn Sie ein köstliches Weihnachts-Tiramisu zubereiten und dieses dann gemeinsam genießen? Bei einem kleinen Weihnachtsgeschenk geht es nicht nur darum, was es gekostet hat, sondern vielmehr, dass Liebe und Aufmerksamkeit drin stecken.

Adventskaffee Rezepte: Was kommt auf den Tisch?

Kuchen zum Adventskaffee mit Freunden Weihnachtsbuffet Rezepte einfach


Was gehört zum Adventskaffee? Zum Glück ist die Antwort eigentlich ziemlich einfach – einfach alles, worauf Sie Lust haben! Da alle Geschmäcker unterschiedlich sind, wäre eine Mischung aus herzhaften und süßen, kalten und warmen Gerichte ideal für den Adventskaffee mit Freunden. Kleine Wraps Häppchen, verschiedene Salate, Aufstriche sowie ein saftiger Kuchen als süßer Abschluss werden garantiert all Ihre Gäste glücklich machen. Sind allerdings auch Veganer oder Vegetarier unter den Gästen, sollten Sie natürlich auch einige rein pflanzliche beziehungsweise fleischlose Gerichte anbieten. Auch köstliche Aperitifs und Begrüßungsdrinks sorgen sofort für fröhliche Stimmung und eine entspannte Atmosphäre. Das vielfältige Speiseangebot und die zahlreichen Adventskaffee Rezepte sorgen garantiert für genussvolle Momente mit unseren Liebsten!

Saftiger Gewürzkuchen für den Höchstgenuss

Gewürzkuchen Rezept Kuchen zum Adventskaffee Rezepte

Winterliche Gewürze, unglaublich schokoladig und herrlich lecker – klingt doch ziemlich verführerisch, oder? Wenn Sie einen Kuchen für Adventskaffee backen möchten, dann ist unser Rezept für diesen saftigen Gewürzkuchen genau das Richtige für Sie!

Zutaten:

  • 430 Gramm Weizenmehl
  • 120 Gramm Butter, Raumtemperatur
  • 100 Gramm Zucker
  • 2 Eier, Raumtemperatur
  • 250 ml Milch, Raumtemperatur
  • 1 EL Backnatron
  • 15 Gramm Kakaopulver
  • 1 EL Lebkuchengewürz
  • 420 Gramm Marmelade nach Wahl (besonders gut passt Kirsch- oder Blaubeermarmelade)

Schokoguss:

  • 150 Gramm Zartbitterschokolade
  • 1 TL Kokosöl

Torten für Adventskaffee saftiger Gewürzkuchen Rezept

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und eine Kastenform leicht mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben.
  • Weizenmehl, Kakaopulver, Lebkuchengewürz und Backnatron in einer Schüssel vermischen.
  • Butter mit dem Zucker in einer Schüssel mit dem Handmixer für 4-6 Minuten cremig rühren.
  • Eier nach und nach unterrühren und zu einer glatten Mischung rühren.
  • Mehl-Mischung und Milch abwechselnd dazu geben und kurz unterrühren.
  • Zum Schluss die Marmelade mit einem Löffel dazu geben und kurz verrühren.
  • Den Teig in die Kastenform füllen und für 50-60 Minuten backen. Vollständig auskühlen lassen.
  • Für den Schokoguss Schokolade und Kokosöl in der Mikrowelle schmelzen und darauf verteilen. Und schon haben Sie den perfekten weihnachtlichen Kuchen zum Adventskaffee!

Oder wie wäre es mit einer Tiramisu Torte zum Brunch?

Weihnachts Tiramisu Rezept Torten für Adventskaffee Ideen

Knusprige Spekulatiuskekse, luftige Creme und saftige Biskuits – bei diesem Weihnachts-Tiramisu gibt es bei jedem Bissen etwas Neues zu entdecken! Perfekt also für alle, die ihre Gäste mit außergewöhnlichen Adventskaffee Rezepten verwöhnen möchten!

Zutaten Biskuitteig:

  • 100 Gramm Weizenmehl
  • 100 Gramm Zucker
  • 3 Eier
  • 10 Gramm Kakaopulver
  • 1 TL Spekulatiusgewürz
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver

Creme:

  • 500 Gramm Mascarpone
  • 400 Gramm kalte Schlagsahne
  • 200 Gramm Speisequark
  • 100 Gramm Zucker
  • 2 Packungen Gelatine
  • 1 Packung Orangenschale
  • Der Saft von 1 Orange
  • 1 TL Spekulatiusgewürz

Zum Tränken und Bestreuen:

  • 100 ml Espresso
  • 50 ml Mandellikör
  • 120 Gramm Spekulatius

Weihnachts-Tiramisu Rezept Torten zum Adventskaffee Rezepte einfach

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und eine Springform mit einem Durchmesser von 26 Zentimetern mit Backpapier auslegen.
  • Für den Biskuitteig Eier in einer Schüssel mit dem Handmixer für 1-2 Minuten schaumig schlagen.
  • Zucker und Vanillezucker hinzufügen und für weitere 2 Minuten rühren.
  • Mehl, Backpulver, Kakaopulver und Spekulatiusgewürz in einer Schüssel vermischen und nach und nach zu der Eier-Mischung geben. Kurz auf niedrigster Stufe unterrühren.
  • Den Teig in die Springform füllen und glatt streichen. Für circa 30 Minuten backen und abkühlen lassen.
  • Abgekühlten Boden einmal waagerecht mit einem scharfen Messer durchschneiden.
  • Spekulatius in einen Gefrierbeutel geben und zerkleinern. Espresso und Mandellikör in einer kleinen Schüssel vermischen.
  • Für die Creme Sahne mit Gelatine in einer Schüssel für 4-5 Minuten steif schlagen.
  • Mascarpone mit Quark, Zucker, Orangensaft- und Schale und Gewürz vermischen und die Sahne unterheben. Glatt rühren.
  • Den einen Boden mit circa einem Drittel der Tränke tränken und ein Drittel der Mascarpone-Creme darauf verteilen.
  • Zerbröselte Spekulatiuskekse auf die Creme geben und nochmal mit einem Drittel tränken.
  • Die Hälfte der Creme darauf verteilen und den zweiten Boden auflegen.
  • Mit der restlichen Tränke tränken und die übrige Creme glatt streichen.
  • Die Tiramisu Torte für mindestens 4 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Nach Belieben Spekulatiuskekse an den Rand drücken und mit Kakaopulver bestreuen und voilà – schon haben Sie die perfekte Torte zum Adventskaffee!

Käse-Schinken-Tannenbaum mit Blätterteig

Adventskaffee herzhaft Weihnachtsbaum aus Blätterteig Rezept

Jeder liebt Kuchen und Torten – das wissen wir. Aber auch ein paar herzhafte Adventskaffee Rezepte werden bei Ihren Gästen gut ankommen. Herrlich lecker und super einfach zu machen – dieser Tannenbaum mit Blätterteig wird garantiert der Hit auf Ihrem Buffet sein, versprochen! Zudem ist das Rezept sehr variabel und Sie können ruhig mit den Zutaten experimentieren.

Zutaten:

  • 2 Packungen Blätterteig
  • 100 Gramm Kochschinken
  • 60 Gramm Gouda, gerieben
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Wasser
  • 1 Eigelb
  • 1 TL italienisches Gewürz
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Weihnachtsbaum mit Blätterteig Anleitung Adventskaffee Rezepte herzhaft

Zubereitung:

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Für den Weihnachtsbaum Blätterteig auf das Backblech legen.
  • Tomatenmark mit Wasser und italienischem Gewürz vermischen und den Blätterteig damit bestreichen.
  • Käse und Schinken-Streifen darauf verteilen und den zweiten Blätterteig darüberlegen.
  • Mit einem scharfen Messen ein großes Dreieck ausschneiden. Aus den Resten können Sie nach Belieben verschiedene Weihnachtsmotive ausschneiden.
  • Den Tannenbaum an beiden Stellen circa 2-3 Zentimeter einschneiden und in der Mitte etwas Platz frei lassen.
  • Die Teigstreifen vorsichtig eindrehen und mit verquirltem Eigelb bestreichen.
  • Für 15-20 Minuten bis goldbraun backen und schon ist Ihr Weihnachtsbaum mit Blätterteig fertig!

Herzhafte Adventskaffee Rezepte: Schnelle Spinatomelett-Rolle mit Räucherlachs

Adventskaffee herzhaft Rezepte Weihnachtsbrunch Buffet Ideen

Leicht, lecker und herrlich erfrischend – diese Spinatomelett-Rolle ist das perfekte Adventskaffee Rezept, wenn Sie noch auf die Schnelle etwas Herzhaftes zubereiten möchten!

Zutaten:

  • 5 Eier
  • 120 Gramm Blattspinat, gewaschen und abgetropft
  • 300 Gramm Frischkäse
  • 100 Gramm Sauerrahm
  • 250 Gramm Räucherlachs
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Eier trennen und das Eiweiß in einer großen Schüssel steif schlagen.
  • Eigelb mit Gewürzen vermischen und für 3-4 Minuten schaumig schlagen.
  • Eisschnee vorsichtig unterheben und zu einer glatten Mischung rühren.
  • Spinat auf dem Backblech verteilen und die Eimasse vorsichtig darauf verstreichen.
  • Für 12-14 Minuten backen und abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit Frischkäse und Sauerrahm glatt rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Omelett auf ein Geschirrtuch stürzen und das Backpapier vorsichtig abziehen.
  • Mithilfe des Tuchs eng aufrollen und für 15-20 Minuten abkühlen lassen.
  • Omelett wieder entrollen und mit Frischkäse bestreichen.
  • Räucherlachs darauf verteilen und wieder eng aufrollen. Für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • In kleine Rollen schneiden und genießen!

Kaffeelikör selber machen

Adventskaffee gestalten Weihnachtsgetränke selber machen Ideen

Und wenn Sie auf der Suche nach Ideen für Adventskaffee Rezepte sind, dann dürfen Sie auch die Getränke nicht vergessen! Um Ihre Gäste richtig zu begeistern, sollten Sie unbedingt diesen Kaffeelikör selber machen. Zudem eignet er sich ideal als ein kleines Geschenk aus der Küche für alle Kaffee-Liebhaber. Für den ultimativen Geschmack sollte das Getränk zwar 1 bis 3 Wochen ziehen, aber glauben Sie uns – es lohnt sich!

Zutaten:

  • 300 ml Kaffee, frisch aufgebrüht
  • 500 ml Wodka
  • 300 Gramm Zucker
  • 1 Zimtstange
  • 1 Vanilleschote oder 1 EL Vanilleextrakt

Zubereitung:

  • Kaffee aufkochen und in ein großes Gefäß füllen.
  • Anschließend den Wodka und die restlichen Zutaten dazu geben und gründlich umrühren.
  • Und nun heißt es abwarten: Den Likör für mindestens 5 Tage ziehen lassen und dabei hin und wieder gut schütteln.
  • Durch ein Tuch filtern und genießen!

Adventskaffee Rezepte für Getränke: Weihnachtlicher Kaffee mit Marzipan und Zimt

Adventskaffee Rezepte weihnachtliche Kaffeegetränke Ideen

Ein aromatischer winterlicher Kaffee ist wohl der perfekte Begleiter zum Adventszeit-Kuchen und sorgt garantiert für einen echten Gaumenschmaus! Marzipan und Zimt gehören für uns in der Weihnachtszeit einfach dazu und deswegen zeigen wir Ihnen, wie Sie damit einen genussvollen Weihnachtskaffee zaubern können.

Zutaten:

  • 100 ml frischer Kaffee
  • 3 EL aufgeschäumte Milch oder Schlagsahne
  • 25 Gramm Marzipan-Rohmasse
  • 1 EL gehackte Mandeln
  • 1/2 TL Zimt

Zubereitung:

  • Die Mandeln in einer Pfanne leicht anrösten.
  • Marzipan fein raspeln.
  • Milch erhitzen und unter Rühren Marzipan und Zimt dazu geben.
  • Die Tassee mit Kaffee und der Marzipan-Milch auffüllen.
  • Mit etwas aufgeschäumter Milch oder Schlagsahne verzieren und schon ist Ihr Weihnachtskaffee fertig!

was gehört zum Adventskaffee weihnachtliche Getränke mit Kaffee

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig