Fensterrahmen reinigen: So bekommen Sie vergilbte Kunststofffenster wieder weiß – ganz ohne Chemie

Von Ada Hermann

Es gibt nichts Schlimmeres in einer Wohnung, als weiße Oberflächen, die mit der Zeit vergilbt sind. Ob Schränke, Türen oder Fenster – was erstmal weiß war, sieht nach ein paar Jahren unansehnlich aus, wenn man nicht richtig pflegt. Vergilbungen entstehen vor allem durch Rauch und Küchendämpfe, daher sind die Küchenfenster öfter davon betroffen. Wenn Sie eine Verfärbung bemerken, ist es wichtig, so schnell wie möglich zu handeln, um Permanent-Schäden zu vermeiden. Wir erklären im Artikel, wie Sie vergilbte Fensterrahmen reinigen und mit Hausmitteln die Kunststofffenster wieder weiß bekommen.

Wie oft sollte man die Fensterrahmen reinigen?

Wie bekommt man Kunststofffenster sauber

Ein wichtiger Hinweis vorweg: Damit Sie in der Zukunft nicht mit vergilbten Fensterrahmen zu tun haben, sollten Sie Ihre Fenster regelmäßig reinigen. Während Fensterscheiben alle paar Monate gereinigt werden können, sieht die Sache mit den Rahmen anders aus. Um Verfärbungen durch Schmutz, Dampf und Dreck zu vermeiden, sollte man die Fensterrahmen aus Kunststoff einmal monatlich säubern, besonders in Räumen wie der Küche, wo sie täglich äußeren Einflüssen ausgesetzt sind. Dafür sind auch keine speziellen Reinigungsmittel erforderlich. Tauchen Sie einfach einen Schwamm in eine Mischung aus Wasser und etwas Spülmittel und putzen Sie damit den Rahmen. Wischen Sie ihn anschließend mit einem sanften Tuch trocken und das war’s. Diese kleine Maßnahme, die Sie zum Beginn oder Ende jedes Monats erledigen können, beugt Vergilbungen vor.

Darauf sollten Sie bei der Reinigung von PVC-Fensterrahmen achten

Ein häufiger Fehler, der man bei der Fensterreinigung macht, ist zu vergessen, zuerst den angesammelten Staub zu wischen. Die übriggebliebenen Staubpartikel können allerdings Kratzer verursachen und sollten unbedingt vor der Reinigung mit einem weichen Staubtuch oder Staubwedel entfernt werden.

Kunststofffenster wieder weiß bekommen mit Hausmitteln: so geht’s

Vergilbte Fenterrahmen ohne Chemie reinigen

Einige ältere PVC-Fenster können ihren Glanz verlieren, weil sich auf ihrer Oberfläche viel Schmutz und Dreck angesammelt hat. Wenn Ihnen dieses Szenario bekannt vorkommt, müssen Sie nicht unbedingt „spezielle“ Reinigungsmittel kaufen, um die ursprüngliche Oberfläche wiederherzustellen. Es gibt auch nützliche Hausmittel, die die Reinigung erleichtern und sogar besser als manche gekaufte Reiniger funktionieren.

Backpulver bzw. Natron ist ein wahres Wundermittel im Haushalt und kann auch zur Reinigung der Fensterrahmen verwendet werden. Alles, was Sie tun müssen, ist, das Hausmittel mit etwas Wasser und eventuell einem Spritzer Essig zu mischen und die entstandene Paste auf den vergilbten Rahmen aufzutragen. Nach ein paar Minuten Einwirkzeit wischen Sie die Paste ab und spülen den Rahmen mit lauwarmem Wasser ab.

Mit einer Mischung aus Zitronensäure und warmem Wasser lassen sich die vergilbten Fensterrahmen reinigen und aufhellen. Dafür einfach ein Tuch in das selbstgemachte Reinigungsmittel tauchen und damit die Rahmen abwischen.

Haben Sie schon einmal mit Schmutzradierer gereinigt? Dieser Zauberschwamm kann bei oberflächlichen Vergilbungen Wunder wirken und sie schnell entfernen. Feuchten Sie den Schmutzradierer an, wischen Sie die PVC-Fensterrahmen ab und fertig!

Diese Methoden funktionieren auch wunderbar bei vergilbten Fensterbänken aus Kunststoff!

Fensterrahmen aus Kunststoff wieder weiß bekommen wie oft reinigen

Finger weg von diesen Reinigungsmitteln!

Scharfe Reiniger sind für den Einsatz auf PVC-Fenster ungeeignet. Kunststoff ist empfindlich und reagiert schlecht auf manche gängige Reinigungsmittel und -methoden.

Verwenden Sie keine Scheuermilch oder andere Scheuermittel, da diese die oberste Schicht des PVCs zerkratzen und die „glänzende“ Oberfläche dauerhaft entfernen können. Dadurch wird sogar neues Vergilben begünstigt, das noch schwieriger zu entfernen wäre.

Obwohl chlorhaltige Bleichmittel sicherlich helfen werden, einen vergilbten Fensterrahmen wieder weiß zu bekommen, sind sie kein gutes Mittel zur Reinigung von PVC-Fenstern. Das chemische Mittel reagiert mit der Oberfläche und kann Schaden anrichten. Auch Fenster-Dichtungen können durch Chlorbleiche beschädigt werden. Dasselbe gilt auch für Nagellackentferner bzw. Aceton – von der Verwendung dieser Mittel auf Kunststoffrahmen ist völlig abzuraten.

Für die Reinigung der Kunststofffenster von außen sollten Sie auf den Hochdruckreiniger verzichten. Er kann zwar die Fassade gut säubern, aber bei Fenstern besteht die Gefahr, dass die Dichtungen beschädigt werden.

Auch wichtig: Verwenden Sie keine Scheuerschwämme, Drahtwolle oder Schwämme mit einer scheuernden Oberfläche auf Kunststofffenster, die die Oberfläche des Materials zerkratzen können.

Was nicht zur Reinigung von PVC Fenstern anwenden


PVC-Fensterrahmen von innen reinigen

Auch der innere Teil des Fensterrahmens muss regelmäßig gereinigt werden.

Beginnen Sie mit der Reinigung der Scharniere und der Innenseite der Rahmen. Öffnen Sie das Fenster so weit wie möglich bis zum Widerstand (schieben Sie es nicht über diesen Punkt hinaus). Verwenden Sie einen Staubsaugeraufsatz mit einer weichen Bürste, um Staubansammlungen aus den Scharnieren zu saugen, den Rahmen zu reinigen und in alle Ecken zu gelangen.

Verwenden Sie ein weiches Tuch und warmes Wasser mit einer milden Seifenlösung, um die Innenseite der PVC-Fensterrahmen zu reinigen. Schmieren Sie die Scharniere mit ein paar Tropfen eines Mehrzwecköls.

Wie man Schimmel von Kunststoff-Fensterrahmen entfernt

Schimmel am Fenster wie mit Essig reinigen

Um Schimmel von PVC-Fensterrahmen zu entfernen, sollten Sie eine Lösung aus heißem Wasser und Seife sowie ein weiches Tuch verwenden. Wenn dies nicht funktioniert, können Sie es auch mit Essig versuchen.

  • Mischen Sie 1 Tasse Essig mit 4 Tassen heißem Wasser.
  • Sprühen Sie den Essig mit einer Sprühflasche auf das PVC.
  • Lassen Sie 10 Minuten einwirken.
  • Wischen Sie mit einem sauberen, trockenen Tuch nach.

Weitere nützliche Tipps bei Schimmel an den Fenstern, finden Sie in diesem Beitrag.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig