35 Anwendungen von Maisstärke, von denen Sie wünschen werden, sie schon früher gekannt zu haben!

Autor: Ramona Berger

Maisstärke ist eine Art Speisestärke, die aus Mais gewonnen wird. Maisstärke ist nicht das gleiche wie Maismehl, sondern ein weißes geschmacks- und geruchloses Pulver. Verwendet wird sie hauptsächlisch als Verdickungsmittel für Marinaden, Soßen, Suppen, Glasuren sowie beim Backen von Keksen und Co. Doch sie kann so viel mehr. Ihre bindenden, verdickenden und feuchtigkeitstransportierenden Eigenschaften machen Maisstärke zu einem echten Allrounder im Haushalt. Wir zeigen Ihnen 35 überraschende Anwendungen von Maisstärke, von denen Sie sich wünschen werden, dass Sie sie schon früher gekannt hätten!

Wie man Maisstärke verwendet, um fast alles zu reinigen

Maisstärke hat viele Anwendungen außerhalb der Küche

Fettflecken wegbekommen
Lassen Sie nicht zu, dass ein Ölfleck Ihr neues Hemd oder Ihre neue Tischdecke ruiniert. Mischen Sie eine Paste aus Wasser und Maisstärke und reiben Sie sie auf den Fleck. Lassen Sie das Gemisch 12 Stunden lang in der Sonne trocknen, damit die Maisstärke das Öl aufsaugen kann. Dann bürsten Sie das Pulver ab und waschen das Kleidungsstück wie gewohnt.

Blutflecken loswerden
Je schneller Sie handeln, desto besser. Egal, ob es sich um Kleidung oder Bettwäsche handelt, mit dieser Methode können Sie Blutflecken entfernen oder zumindest etwas heraus bekommen. Stellen Sie eine Paste aus Maisstärke und kaltem Wasser her. Reiben Sie die Paste vorsichtig in den Stoff. Legen Sie das Tuch nun zum Trocknen an einen sonnigen Ort. Nach dem Trocknen die restlichen Rückstände abbürsten. Wenn der Fleck nicht vollständig verschwunden ist, wiederholen Sie den Vorgang.

Maisstärke gegen Fettflecken einsetzen

Fettflecken auf Leder 
Öl- und fetthaltige Flecken entstehen nicht nur durch Essen, sondern auch durch kosmetische Produkte wie Lotions, Handcremes o.ä. Ob Jacke, Schuhe oder Tasche: Maisstärke eignet sich perfekt, um hartnäckige Flecken auf Glattleder zu beseitigen. Die Methode ist dieselbe: Maisstärke auf den Fleck streuen, 1-2 Stunden einwirken lassen und sanft abbürsten.

Brandspuren loswerden
Hatten Sie einen kleinen Unfall mit dem Bügeleisen? Sie können Brandflecken mit Maisstärke entfernen. Den Stoff mit Wasser anfeuchten und mit Maisstärke bestreuen. Lassen Sie den Fleck trocknen und bürsten Sie dann alles weg.

 Teppichflecken-oder-Gerüche-entfernen.

Teppichflecken oder Gerüche entfernen
Stärke ist nicht nur ein guter Fett- und Schmutzlöser, sondern kann auch Grüche absorbieren und Teppiche auffrischen. Streuen Sie etwas Maisstärke über Ihren Teppich und lassen Sie sie bis zu 15 Minuten wirken, bevor Sie sie gründlich absaugen. Dieser Trick kann als Allover-Behandlung oder zur Behandlung bestimmter Stellen auf Ihrem Teppich angewendet werden.

Eine alte Matratze auffrischen
Streuen Sie großzügig Maisstärke auf die Matratze und verteilen Sie das Pulver mit einer Bürste oder der Hand. Lassen Sie die Stärke eine bis 12 Stunden einwirken. Je länger, desto stärker der Effekt. Saugen Sie die Stärke dann ab.

Plüschtiere-mit-Maisstärke-reinigen


Kuscheltiere reinigen
Kinder nehmen ihre Plüschtiere überall hin mit, was sie schmuddelig macht. Wenn dieses aber batteriebetrieben ist, lässt es sich nicht in der Waschmaschine waschen. In diesem Fall können Sie Folgendes probieren: die Plüschtiere zusammen mit etwas Stärke in einen Zip-Beutel legen, gut verschließen und alles kräftig durchschütteln. Lassen Sie das Spielzeug für einen Tag im Beutel und saugen Sie anschließend die Stärke gründlich ab.

Gummihandschuhe auffrischen
Streuen Sie eine kleine Menge Maisstärke in jeden Handschuh, um Feuchtigkeit zu vermeiden und ein leichteres An- und Ausziehen zu ermöglichen. Dadurch wird auch die Verwendung angenehmer.

Spielkarten reinigen
Sehen Ihre Spielkarten schon unansehnlich und dreckig durch häufige Benutzung aus? Dann geben Sie die Karten zusammen mit etwas Maisstärke in einen Beutel. Lassen Sie alles einige Zeit lang so stehen, damit Schmutz und Fett entfernt werden, dann einfach mit einem trockenen Tuch abwischen.

Mit Maisstärke alte Bücher auffrischen

Alte Bücher auffrischen
Haben Ihre alten Bücher einen muffigen Geruch? Dann bestreuen Sie die alten Seiten mit Maisstärke.

Töpfe, Pfannen und Kochfelder reinigen
Mischen Sie 1 Teil Wasser zu 2 Teilen Maisstärke und verwenden Sie die Mischung, um Badezimmer und andere Oberflächen wie Kochfelder in der Küche zu schrubben. Damit können Sie auch Angebranntes aus Töpfen und Pfannen entfernen und sie zum Glänzen bringen.

Silber polieren
Eine Paste aus 1 Teil Maisstärke und 2 Teilen Wasser eignet sich hervorragend zum Polieren. Reiben Sie das gesamte Silber mit der Paste und einem weichen Tuch ein und spülen Sie es dann ab.

Silber mit Maisstärke polieren


Ölige Einfahrtsflecken reinigen
Nicht selten kommt es vor, dass ein Auto Motoröl verliert und einen unschönen Ölfleck in der Einfahrt, vor der Garage oder auf dem Asphalt hinterlässt. Diese Flecken können schwierig zu entfernen sein, da sie tief in die Oberfläche der Pflastersteine eindringen. Um den Ölfleck zu entfernen, bestreuen Sie den Bereich großzügig mit Maisstärke und lassen Sie sie so einige Stunden wirken. Zu guter Letzt saugen oder fegen Sie die Maisstärke weg, und Sie werden feststellen, dass sie den Fleck vom Beton aufgesaugt hat.

Glasdusche-mit-Hausmittel-reinigen

Fenster, Spiegel und Glasdusche putzen
Erstellen Sie Ihre eigene streifenfreie Fensterreinigungslösung, indem Sie zwei Esslöffel Maisstärke mit 1/2 Tasse Ammoniak (Salmiakgeist) und 1/2 Tasse weißem Haushaltsessig in einem Eimer mit drei bis vier Litern warmem Wasser verrühren. Anstelle von Ammoniak können Sie auch reinen Alkohol verwenden.
Alles gut mischen und die milchige Lösung in eine Sprühflasche geben. Sprühen Sie sie auf die Fenster und wischen Sie sie mit warmem Wasser ab. Reiben Sie nun mit einem trockenen Papiertuch oder einem fusselfreien Tuch nach.

Maisstärke Anwendungen im Haushalt

Fettspritzer von den Wänden entfernen
Selbst der vorsichtigste Koch kann gelegentliche Fettspritzer nicht vermeiden. Hier ist ein praktisches Mittel gegen diese unschönen Fettflecken: Maisstärke auf ein weiches Tuch streuen und vorsichtig auf den Fettfleck reiben, bis er verschwindet.

Seifenreste im Bad entfernen
Eine Mischung aus Essig, Maisstärke und Spülmittel funktioniert hervorragend, um fettige Seifenreste auf den Fliesen zu entfernen, und ist auch kostengünstig herzustellen.

Schimmel von Badfugen entfernen
Maisstärke ist genauso effektiv wie Backpulver gegen Schmutz und Schimmel im Bad. Es ist ein natürliches Putzmittel, das Feuchtigkeit, Gerüche und Fett aufnimmt. Mischen Sie einfach 1 Teelöffel Maisstärke mit etwas Backpulver und Zitronensaft, fügen Sie 1/4 Tasse Wasser hinzu und beginnen Sie mit dem Schrubben!

Maisstärke im Haus und Garten

Maisstärke gegen Quietschende und knarrende Dielen

Quietschende und knarrende Dielen
Eine der Hauptursachen für quietschende Dielen ist, dass sich das Holz in der Wintersaison zusammenzieht und so eine schmale Lücke zwischen den Dielen entsteht. Füllen Sie diese mit Stärke und bringen Sie sie zum Schweigen!

Hausmittel gegen Kakerlaken
Mischen Sie Gips mit Maisstärke im Verhältnis 1:1. Verteilen Sie die Mischung um Lücken, Löcher, Spalten und andere Stellen, wo Kakerlaken erscheinen. Es ist ein Killerrezept.

Katzenklodeo selber machen
Maisstärke hilft, Gerüche zu absorbieren, und ist deswegen ein ausgezeichnetes Deodorant für die Katzentoilette. Wenn Sie Hauskatzen haben, wissen Sie, wie frustrierend dieser Geruch von Katzenurin sein kann. Fügen Sie der Katzenstreu etwas Maisstärke hinzu und Sie werden sofort eine Verbesserung bemerken.

Maisstärke als Dünger oder zum Abwehren von Gartenschädlingen

Maisstärke als Dünger
Wenn Sie Gemüsesamen in einem einfachen Maisstärke-Gel vorkeimen, wachsen sie viel schneller. So geht es:

Eine Tasse Wasser mit einem Esslöffel Maisstärke mischen. Unter Rühren erhitzen, bis die Mischung eindickt. In einen flachen Behälter wie einen Metallteller gießen und fest werden lassen. Dann die Samen darüber streuen. Stellen Sie sicher, dass um jeden Samen herum etwas Platz ist. Mit einem Stück Plastikfolie oder einer Glasscheibe abdecken, um die Feuchtigkeit drin zu halten. Innerhalb weniger Tage beginnen die Samen zu keimen.

Gartenschädlinge abwehren
Bestreuen Sie die Blätter Ihrer Gemüsepflanzen und den Boden drumherum mit etwas Maisstärke, um Würmer, Stinkwanzen und andere Gartenschädlinge fernzuhalten. Dafür können Sie Puderzuckerstreuer verwenden. Hobbygärtner berichten über besonders gute Erfahrungen bei Tomaten und Paprika. Die Pflanzen sehen anschließend zwar komisch aus, sind aber vor Insekten geschützt. Vergessen Sie nicht, den Vorgang nach einem Regentag zu wiederholen.

Maisstärke für Haut, Haare und Co.

Maisstärke Paste gegen Juckreiz

Gegen Juckreiz
Maisstärke ist das ideale Hausmittel bei Hautirritationen wie Sonnenbrand, Verbrennungen und Hautallergien. Mischen Sie 3 Esslöffel Maisstärke mit ein paar Tropfen kaltem Wasser oder Milch, um eine dicke Paste zu erhalten, die die Konsistenz von Erdnussbutter aufweist. Dann mit einem Wattepad auf die betroffenen Stellen auftragen und trocknen lassen. Vor dem Schlafengehen auftragen, damit genügend Zeit zum Einwirken bleibt.

Juckende und irritierende Insektenstiche werden noch schlimmer, wenn die Haut feucht ist. Maisstärke kann helfen, die Haut um einen Insektenstich herum zu trocknen, damit sie nicht juckt.

Maisstärke hält die Haut trocken

Maisstärke bei wundem Baby-Po
Maisstärke ist ein sehr sanftes und wirksames Mittel gegen Windelausschlag und Sie brauchen kein Rezept oder andere Zutaten. Viele Kinderärzte empfehlen tatsächlich die Verwendung von Maisstärke anstelle von Babypuder, das Talk enthält. Sie können Maisstärke anwenden, um Windelausschlag zu behandeln oder zu verhindern.

Wann sollte man es nicht benutzen? Obwohl einige Webseiten für Naturheilmittel behaupten, dass Sie Maisstärke zur Behandlung von Schnitten und Wunden verwenden können, ist es am besten, sie nicht auf offenen Blasen oder Schnittstellen anzuwenden. Dies liegt daran, dass eine Wundinfektion entstehen kann.

Gesichtsmaske gegen Falten mit Maisstärke und Eiweiß

Gesichtsmaske gegen Falten
Diese DIY-Gesichtsmaske hat einen sofortigen Lifting-Effekt – sie lässt Ihre Haut sofort straffer und jünger aussehen! Und das Beste ist, dass Sie alle Zutaten, die Sie benötigen, wahrscheinlich schon in Ihrer Küche parat haben. Sie benötigen zwei Eiweiße und 1/4 Teelöffel Maisstärke. Für einen zusätzlichen Effekt können Sie ein paar Tropfen Vitamin E hinzufügen.

So geht es:
1. Die Eiweiße in eine Rührschüssel geben.
2. Mit einem Mixer oder Schneebesen die Eiweiße schaumig schlagen und dabei langsam die Maisstärke hinzufügen. Der Eischnee hat die richtige Konsistenz, wenn sich Spitzen bilden.
3. Dann den Merengue auf Ihr Gesicht auftragen und 20 Minuten einwirken lassen.
4. Mit lauwarmem Wasser abspülen.

Merengue als Anti Falten Maske

Trockenshampoo
Trockenshampoo ist praktisch, wenn Sie in Eile sind und keine Zeit haben Ihre Haare zu waschen. Und während es normalerweise als Spray in Geschäften verkauft wird, können Sie Maisstärke als natürliche Alternative zu Trockenshampoo verwenden.

Die Grundidee hinter einem Trockenshampoo besteht darin, Öle zu entfernen, die Ihr Haar schmutzig aussehen lassen. Maisstärke eignet sich hervorragend zum Entfernen von Fett und hilft Ihrem Haar, frisch und sauber auszusehen. Maisstärke hat ausgezeichnete ölentfernende Eigenschaften und wenn Sie sie mit einigen anderen Zutaten mischen, entsteht ein wunderbar riechendes Trockenshampoo, das auch beim Stylen Ihrer Haare hilfreich ist.

Maisstärke Anwendung als Trockenschampoo

Streuen Sie eine kleine Menge auf die Haarwurzeln und bürsten Sie vorsichtig Ihre Haare durch. Zum einfachen Auftragen auf Ihre Wurzeln können Sie auch einen sauberen Foundation-Pinsel benutzen.

Blondinen können das weiße Pulver problemlos anwenden, aber dunkelhaarige Frauen sollten es mit etwas Kakaopulver vermischen, um ein natürlich getöntes (und köstlich riechendes!) selbst gemachtes Trockenshampoo zu erhalten.

Extra-Tipp: Trockenshampoo ist auch sehr hilfreich, wenn Sie Haare stylen und ihnen Halt geben möchten. Schmutziges Haar hält besser in Hochsteckfrisuren, muss aber nicht schmutzig aussehen! Tatsächlich werde ich für eine bevorstehende Hochzeit Haare tragen, die seit drei Tagen nicht mehr gewaschen wurden.

Dieses Trockenshampoo ist auch für Hunde geeignet. Ihr Vierbeiner braucht ein Bad, aber Sie haben einfach keine Zeit? Bürsten Sie einfach eine kleine Menge Maisstärke in sein Fell, um es aufzufrischen.

Maisstärke anwenden um Haarknoten zu entwirren

Knoten entwirren
Knoten in Schnürsenkeln der Schuhe oder Kordeln einer Jacke können hartnäckig sein, aber die Lösung ist einfach: Maisstärke auf den Knoten streuen. So lässt sich das Material leichter entwirren. Dieser Hack funktioniert auch für Halsketten, Armbänder und auch Haarknoten! Wenn Sie einen großen Knoten im Haar haben, probieren Sie es einfach mal aus. Maisstärke kann die Reibung verringern, damit die Haare viel besser gleiten.

DIY Deo
Die Fähigkeit von Maisstärke, Feuchtigkeit aufzunehmen und Gerüche zu neutralisieren, macht es zu einer hervorragenden Zutat für ein natürliches Anti-Schweiß-Deo. Mischen Sie drei Esslöffel Maisstärke mit vier Esslöffeln Backpulver und fünf Esslöffeln Kokosöl (möglicherweise müssen Sie das Öl erhitzen, damit es sich mit den anderen Zutaten vermischt). Für einen schönen Duft fügen Sie fünf Tropfen Teebaumöl hinzu. Füllen Sie die entstandene Deocreme in ein kleines Glas mit Deckel oder in eine leere Dose, am besten von aufgebrauchten Deosticks. Weitere Tipps und Rezepte können Sie in diesem Artikel finden.

Matten Nagellack mit Stärke selber machen

Matten Nagellack selber machen
Um Ihren Nagellack matt zu machen, geben Sie zunächst ein paar Tropfen Nagellack (oder Top Coat) auf einen Teller. Dann mischen Sie eine Prise Maisstärke unter und verrühren beides vorsichtig mit einem Pinsel. Tragen Sie den Lack auf Ihre Nägel auf.

Gerüche aus Schuhen entfernen
Streuen Sie einfach ein wenig Maisstärke in stinkende Schuhe und lassen Sie sie bis zum nächsten Morgen stehen. Sie wird Schweiß und Gerüche aufnehmen. Bevor Sie die Schuhe wieder tragen, saugen Sie die Rückstände mit einem Staubsauger ab.

Maisstärke in stinkende Schuhe streuen

Gegen Fußpilz
Pilze gedeihen an warmen und feuchten Orten. Insbesondere Sportler sind häufig von der Krankheit betroffen, weil ihre Füße häufig in den Schuhen schwitzen. Die feuchtigkeitsabsorbierende Kraft von Maisstärke macht es zu einem großartigen Mittel, um die Füße trocken zu halten und Fußpilz vorzubeugen.

Maisstärke-gegen-Schweisfüse-und-Fuspilz

Für besseren Griff
Um den Tennisschläger oder andere Sportgeräte fest in der Hand zu halten, geben Sie etwas Maisstärke in Ihre Hände. Das wirkt gegen verschwitzte Handflächen und verbessert Ihren Griff.

Kinder mit diesen Bastelideen beschäftigen

Flüssigkreide-zum-Malen-auf-der-Strase-selber-machen

DIY flüssige Straßenmalkreide
Statt mit der klassischen trockenen Kreide können sich Kinder nun mit Flüssigkreide auf Straßen und Gehwegen kreativ austoben. Das Rezept ist super einfach! Mischen Sie Stärke und Wasser im Verhältnis 1:1 und geben Sie die Flüssigkeit in Quetschflaschen. Geben Sie dann in jede Flasche ein paar Tropfen der gewünschten Lebensmittelfarbe. Verschließen Sie die Flaschen fest und schütteln Sie kräftig! Die Kreidefarbe ist wasserlöslich und wird beim nächsten Regen sofort weggewaschen. Weitere Rezepte für Flüssigkreide finden Sie in diesem Artikel.

Slime selber machen mit Maisstärke

Slime
Haben Sie mit Ihren Kindern schon Schleim gemacht? Noch nicht? Dann sollten Sie dieses einfache Rezept mit Maisstärke probieren! Sie brauchen: 250 ml Wasser, 2 Tassen Speisestärke, 4 Tropfen Lebensmittelfarbe, 2 Schüsseln und einen Topf. Geben Sie das Wasser in den Topf und erwärmen Sie es. Dann gießen Sie das Wasser in eine Schüssel und geben die Lebensmittelfarbe dazu. In die andere Schüssel füllen Sie 2 Tassen Stärke. Schütten Sie das gefärbte Wasser in die Schüssel mit der Maisstärke und verrühren Sie alles gut mit einem Holzlöffel.

Sie können den Spielschleim in einem luftdicht verschlossenen Behälter aufbewahren und in einer beliebigen Anzahl von lustigen Farben herstellen. Diese Beschäftigung ist perfekt gegen Langeweile an kalten Wintertagen.

 Fingerfarbe-mit-Maisstärke-selber-machen

DIY Gesicht- und Fingerfarbe
Dies ist ein einfaches Rezept. Kochen Sie einfach etwas Maisstärke und Wasser. Geben Sie etwas Lebensmittelfarbe hinzu und lassen Sie die Farbe abkühlen, bevor Sie die Kinder damit malen lassen. Ein paar Ideen, was Sie mit selbstgemachten Fingerfarben malen können, finden Sie in diesem Artikel.

Um weiße Kinderschminke zum Karneval selber zu machen, mischen Sie einen Esslöffel Babycreme mit einem Teelöffel Stärke in einem Eierbecher aus Porzellan. Erwärmen Sie das Ganze auf niedriger Stufe in der Mikrowelle. Lassen Sie die Schminke auskühlen.

Wenn Sie die Schminke großflächig auf das ganze Gesicht auftragen möchten, nehmen Sie am besten ein Schwämmchen. Bunte Kinderschminke lässt sich aus 1 Teelöffel Creme und ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe herstellen. Hier können Sie je nach Bedarf mit den Farben spielen, um verschiedene Farbnuancen zu erreichen.

Fingerfarben für Kleinkinder selber machen

Bastelkleber für Kinder
Um einen ungiftigen Klebstoff für Kinder zwischen 3 und 5 Jahren herzustellen, benötigen Sie 1 TL Mehl, 1 TL Maisstärke, 100 ml Wasser und 1 TL Apfelessig. So stellen Sie den Bastelkleber her:

  1. Die halbe Tasse Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
  2. Um Klumpen zu vermeiden, zunächst das Mehl und die Stärke in ein wenig kaltem Wasser glatt rühren und erst dann zum heißen Wasser geben.
  3. Bei niedriger Hitze weiter rühren, bis die Masse dickflüssig wird.
  4. Dann den Apfelessig dazugeben und den Topf vom Herd nehmen.
  5. Den fertigen Klebstoff in ein Schraubglas füllen und abkühlen lassen.

Diese klebrige Mischung klebt Papier zusammen, ohne dass es sich kräuselt!

Zaubersand aus Maisstärke und Kokosöl

Zaubersand
Spielsand ist das ultimative Sinneserlebnis für Kleinkinder. Er fördert die Feinmotorik und die Wahrnehmung. Und das Beste ist auch, dass Zaubersand nicht klebt und somit keine Spuren hinterlässt. Vermischen Sie 480 g Maisstärke mit 240 ml flüssigem Kokosöl oder einem anderen Pflanzenöl wie Olivenöl oder Avocadoöl. Nach Wunsch können Sie ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe hinzufügen.

Sehen Sie sich auch diese tolle Idee für Knetseife an!

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig