Abpflücken oder schneiden? Mit diesen Tipps können Sie bis zu dreimal mehr Minze ernten

Von Ada Hermann

Frische Kräuter sind eine echte Bereicherung für den Garten im Sommer. Sie verleihen Gerichten ein ganz besonderes Aroma und können noch vor lästigen Insekten schützen. Zu den beliebtesten Sommer-Kräuter gehört auch die Minze, deren Blätter die perfekte Ergänzung zu Sommergetränken und Desserts sind. Wenn Sie die Pflanze selbst anbauen, können Sie mit der richtigen Technik die Erträge erhöhen. Wie Sie richtig Minze ernten, verraten wir im Artikel!

Wann Minze ernten?

Minze im Topf Minzblätter abpflücken oder schneiden

Häufiges Ernten ist das A und O, um die Minze in Bestform zu halten. Junge Blätter schmecken besser als alte, und können geerntet werden, sobald die Pflanze im Frühjahr aufgeht.

Da die Minze eine schnell wachsende Pflanze ist, kann sie die ganze Saison über in kleine Mengen geerntet werden – vom Frühjahr bis zum Herbst. Wer allerdings größere Mengen ernten will, sollte einiges beachten.

Der Sommer gilt als die beste Zeit für die Ernte. Vor der Blüte im Juni bzw. Juli ist der Anteil der ätherischen Öle in den Blättern am höchsten und ihr Aroma – am intensivsten. Wer Minze ernten und lagern will, sollte einen großzügigen Schnitt im Juli einplanen.

Beim Ernten von Minze spielt auch die Tageszeit eine Rolle. Die ätherischen Öle, die dem Kraut seinen Geschmack verleihen, sind morgens am stärksten konzentriert, daher ist es am besten, die Minzblätter früher am Tag zu ernten. Für Minze im Garten eignet sich der Vormittag am besten, und zwar einige Stunden nach dem Morgentau, wenn die Pflanze trocken ist.

Minze richtig ernten schneiden statt pflücken

Minze richtig ernten – auf die Technik kommt es an

Egal ob Sie Minze in Ihrem Garten anbauen, oder ein Exemplar aus dem Supermarkt in der Küche haben, mit dem richtigen Ernteschnitt, können Sie den ganzen Sommer über frische Minze ernten.

Im Sommer brauchen wir oft nur ein paar Minzblätter, um ein erfrischendes Getränk zu mixen oder ein Dessert zu verfeinern. In diesem Fall zupfen wir einfach einige Blätter ab und lassen die Pflanze in Ruhe. Doch diese Vorgehensweise kann dazu führen, dass die Pflanze keine Blätter mehr produziert und vorzeitig abstirbt. Statt per Hand die Blätter zu pflücken, greifen Sie also lieber zur Schere.

So geht’s:

  • Eine scharfe Schere bzw. ein scharfes Messer desinfizieren. Dieser Schritt sorgt dafür, dass die Pflanze nicht von Krankheiten befallen wird.
  • Einen jungen Stängel auswählen und um die Hälfte zurückschneiden. Dabei immer oberhalb eines Blattpaares abschneiden, sodass der Trieb neue Blätter bilden kann.
  • Schneiden Sie nicht die ganze Pflanze zurück, sondern lassen Sie einen Teil zur Blüte kommen. Die Blüten der Pfefferminze sind von Bestäubern beliebt und können auch in der Küche und als Dekoration für Speisen und Getränke verwendet werden.

Minze richtig ernten ganzen Trieb abschneiden

Wie oft Gartenminze ernten

Sie können zwar jederzeit frische Minzblätter ernten, aber der optimale Zeitpunkt für die Ernte ist, wenn die Pflanze eine Höhe von zehn Zentimetern erreicht hat und kurz bevor sie zu blühen beginnt (etwa in der Mitte der Wachstumsperiode). Wenn Sie Minze im Topf halten, können Sie Ihre Pflanze kontinuierlich beschneiden, damit die Vegetationsperiode das ganze Jahr über andauert.

Wenn Sie die Minze häufig ernten, können Sie außerdem dafür sorgen, dass sie sich nicht in Ihrem Garten ausbreitet, sondern sich auf das Nachwachsen konzentriert – eine gute Methode, um die schnell wachsenden Pflanzen in Schach zu halten.

Frische Minzblätter schneiden statt abzupfen


Wofür kann man frische Minze aus dem Garten oder Topf verwenden

Minztee: Bringen Sie einfach einen Topf mit Wasser zum Kochen und geben Sie einige gewaschene Minzblätter – ganz oder gehackt – in eine Tasse oder Teekanne. Geben Sie das heiße Wasser dazu und lassen Sie den Tee vier bis fünf Minuten ziehen. Die Minzblätter abseihen und nach Belieben Honig oder andere Süßungsmittel hinzufügen.

Mojito-Cocktail: Dieser klassische Cocktail wird mit gemixter Minze, Zucker, Rum, Sodawasser, Limettensaft und frischer Limette zubereitet. Garnieren Sie den Cocktail mit Limettenscheiben und zusätzlichen Minzblättern.

Obstsalat: Garnieren Sie Obstsalate mit gehackten Minzblättern, um ihnen zusätzlichen Geschmack zu verleihen.

Minzpesto: Eine mediterrane Variante des italienischen Pestos können Sie mit Walnüssen, frischer Minze, Zitronensaft, Olivenöl, Feta, Salz und schwarzem Pfeffer zubereiten.

Minz-Eis: Wer etwas Abkühlung in den heißen Sommertagen braucht, kann auch ein erfrischendes Minz-Eis selber machen – ein paar Rezepte finden Sie hier.

Frische Pfefferminze Ideen zum Verwerten

Minzblätter richtig aufbewahren

Sie haben Ihre Pflanze geerntet und fragen sich nun, wohin mit all der Minze. Es gibt einige Möglichkeiten, die aromatischen Blätter kurz- und langfristig zu lagern.

Junge Triebe ernten und in Wasser frisch halten


Im Kühlschrank aufbewahren: Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie frisch geerntete Minze im Kühlschrank aufbewahren. Wickeln Sie die Minzzweige in ein feuchtes Papiertuch und legen Sie sie in einer unverschlossenen Plastiktüte oder Alufolie in den Kühlschrank. Bei richtiger Lagerung hält sich die Minze zwischen drei und vierzehn Tagen.

Mit einem Dehydrator trocknen: Stellen Sie Ihren Dehydrator auf 40 Grad Celsius ein und trocknen Sie die hellgrünen Blätter etwa eine Stunde lang. Getrocknete Minzblätter sind mehrere Monate haltbar, wenn sie in einem luftdichten Behälter an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahrt werden.

Einfrieren im Gefrierschrank: Hacken Sie die Minzblätter in kleine Stücke und geben Sie etwas von der gehackten Minze (etwa einen Teelöffel) in jedes Fach eines Eiswürfelbehälters. Füllen Sie den Behälter mit Wasser und frieren Sie ihn ein. Verwenden Sie Minze-Eiswürfel zum Kühlen und Aromatisieren von Tees und Suppen, oder tauen Sie sie auf und seihen Sie sie ab, um die frische Minze für den allgemeinen Gebrauch zu verwenden. Frieren Sie Minze ein, um Ihre Ernte mehrere Monate lang zu genießen.

Geerntete minzblätter aufbewahren einfrieren Eiswürfel

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig