Schnelle Rezepte für den Sandwichmaker: Was kann man alles zubereiten?

von Olga Schneider
Werbung

Der Sandwichmaker ist ein multifunktionales Gerät, in dem man zahlreiche leckere Rezepte zubereiten kann. Lassen Sie sich davon überzeugen: Wir bieten Ihnen Rezepte für den Sandwichmaker, die sich ohne viel Mühe realisieren lassen!

was kann man alles im sandwichmaker machen

Was kann man alles im Sandwichmaker zubereiten?

Wohl die bestbekannte Verwendung des Sandwichmakers ist für …  Sandwiches. Aber das Gerät kann noch viel mehr – man kann dort Quesadillas, Tortillas, Güzleme und Burritos zubereiten. Man kann aber auch Schinkenspeck, Haloumi-Käse und Gemüse grillen und als Beilage zum Salat verwenden. Solange die Stücke dünn geschnitten sind, sind sie in wenigen Minuten fertig. Im Sandwichmaker kann man auch Essensreste erhitzen, zum Beispiel Pizza – und das Ergebnis ist viel besser, als in der Mikrowelle.

Pfannkuchen im Sandwichmaker zubereiten

pfannkuchen im sandwichmaker backen
Werbung
rezept für zucchini küchlein mit maggikraut
EINFACHE REZEPTE

Drei herzhafte und gesunde Liebstöckel Rezepte für den Frühling

Frisch, gesund und sättigend: die nächsten Liebstöckel Rezepte sind perfekt für den Frühling! Ideen für Pesto, Küchlein und Suppe!

Man kann Pfannkuchen auch im Sandwichmaker zubereiten. Sie rühren einfach 300 g Mehl, 70 ml Wasser, 3 Eier, 300 ml Milch, 2 Prisen Zucker und 1 Prise Salz zu einem glatten Teig und heizen den Sandwichmaker vor. Dann, besprühen Sie die untere Platte mit Olivenöl und geben den Pfannkuchen-Teig portionsweise hinein und backen die Pfannkuchen 3 Minuten von jeder Seite. Zum Wenden können Sie einen Pfannenwender aus Silikon verwenden. Sehr wichtig – während der Zubereitung den Deckel auf keinen Fall schließen!

Rezepte für den Sandwichmaker: Spiegeleier und Omelettes

omelette mal anders zubereiten
Werbung

Im Sandwichmaker kann man auch Spiegeleier und Omelettes zubereiten. Besprühen Sie die untere Platte mit Speisenöl und braten Sie die Eier. Optional können Sie auch die Mischung für Omeletts oder Rühreier zubereiten. Wenn Sie die Omeletts mit Gemüse garnieren, können Sie zuerst das Gemüse kurz anbraten und dann zur Eimasse geben. Während der Zubereitung den Deckel auf keinen Fall schließen!

Knusprige Tofu-Häppchen

tofu häppchen mit dressing im sandwichmaker backen

Ja, sogar Tofu kann man ruckzuck im Sandwichmaker zubereiten. Zu diesem Zweck einfach 3 TL Mehl mit 4 EL Wasser vermengen, bis eine dünne Paste entsteht. 50 g Panko-Brotkrumen in einen Teller geben und salzen. Tofu-Stücke auspacken, auf Küchenpapier legen und leicht andrücken, dann etwa eine halbe Stunde lassen. Sie sollten so trocken wie möglich vor dem Panieren sein. Die Tofu-Stücke dann mehlieren und in die Brotkrumen wenden. Etwa 2-3 Minuten von jeder Seite grillen, bis Tofu goldbraun wird, dann wenden und die andere Seite ebenfalls goldbraun grillen. Mit Dressing aus 3 TL Erdnussbutter, Saft aus 2 Limetten, 2 TL Olivenöl, 1 TL Tamari und 1 TL Ahornsirup beträufeln. Mit Gemüse Ihrer Wahl garnieren und warm servieren.

Mini-Pizzas mit Pepperoni

mini pizzas im sandwichmaker schnell machen
Spargel im Blätterteig - Ummantelt oder als Flammkuchen
EINFACHE REZEPTE

Spargel im Blätterteig: Schnelle Rezepte für Quiche oder im Blätterteigmantel

Was man immer schnell zur Hand hat und auch schnell zuzubereiten ist, ist der Blätterteig. Klingt Spargel im Blätterteig nicht wie die perfekte Kombi? 

Für das nächste Rezept brauchen Sie weniger als 5 Minuten! Die Mini-Pizzas werden mit English Muffins zubereitet. Lassen Sie sich vom Namen nicht täuschen – das sind keine Muffins, sondern kleine, flache Brötchen aus Hefeteig. Man kann sie sowohl kaufen als auch selber machen – ein gelungenes Rezept kann man zum Beispiel bei Tasteoftravel finden.

Für das Rezept braucht man 2 halbierte English Muffins, 1/4 Tasse Pizza Sauce, 1/4 Tasse geriebenen Mozzarella-Käse,4 Peperoni-Scheiben, 2 TL Bärlauch (klein geschnitten) und 1 TL schwarze Olivenscheiben. Gehen Sie dabei wie folgt vor: Zuerst den Sandwichmaker vorheizen, dann die Schnittseiten der Brötchen mit der Sauce bestreichen und garnieren. Die Brötchen mit den Schnittseiten nach oben auf den Sandwichmaker legen, Deckel schließen, aber nicht pressen und 4-5 Minuten backen.

Subway-Cookies backen

subway muffins im sandwichmaker backen

Sie können sogar die beliebten Subway-Cookies in Sandwichmaker backen. Sie brauchen zu diesem Zweck 300 g Mehl, 1 TL Backpulver, 1/2 TL Natron, 1 TL Salz, 1 großes Ei, 1/2 Tasse Speisenöl , 1 1/2 TL Vanillezucker, 1 Tasse Braunzucker, 1/4 Tasse Milch, 1 1/4 Tasse Schokotropfen.

Zubereitung: Zuerst in einer großen Schüssel Mehl, Natron, Backpulver und Salz vermengen. In einer kleinen Schüssel Eier, Speisenöl, Zucker und Milch vermengen. Die Eiermasse, unter ständigem Rühren, nach und nach zu den trockenen Zutaten geben, bis einen gleichmäßigen Teig entsteht. Anschließend die Schokotropfen hinzufügen und vermengen. Die Schüssel mit Frischhaltefolie bedecken und für eine Stunde kalt stellen. Den Teig in 12 portionieren und die Cookies formen. Die Oberfläche der Sandwichmaker-Platten mit Olivenöl bespühen bzw. bepinseln und die Cookies unter geschossenem Deckel etwa 10 Minuten backen lassen.

Obst grillen

im sandwichmaker banane grillen leckere schnelle rezepte

Man kann im Sandwichmaker auch Obst grillen. Einfach die Platten mit Olivenöl bepinseln, den Sandwichmaker vorheizen und Bananen, Pfirsiche u.a. Obst verteilen. Perfekte Ergänzung zu den Pfannkuchen für einen leckeren Start in den Tag!

Olga Schneider ist begeisterte Hobby-Gärtnerin mit Interesse am naturfreundlichen Gemüse- und Obstanbau im Nutzgarten, sowie an Pflege von Blumen und Zierpflanzen. Auf Deavita ist sie auch in den Kategorien Ordnung im Haushalt und Putztipps aktiv, wo sie Ratschläge zu umweltfreundlichen und natürlichen Hausmitteln gibt. In Ihrer Freizeit stöbert sie gerne durch Seiten über Mode, Nageldesign und Haartrends. Sie backt gerne und probiert zusammen mit ihrer Familie neue Rezepte.