Schichtsalat zum Grillen: Diese sind die besten Rezepte, die Sie für die nächste Party im Freien zubereiten können!

von Katharina Müller
Werbung

Die Sonne scheint und die Temperaturen steigen, Sie sollten sich langsam für die Grill-Saison vorbereiten. Was sollten Sie nicht vergessen, wenn Sie mit dem Barbecue anfangen? Der Schichtsalat zum Grillen ist einer der Lieblingssalate für Sommer-Partys im Garten. Sie können natürlich diesen leckeren Salat zum Abendessen zubereiten und dann am nächsten Tag die Reste zum Mittag essen. Hier finden Sie die besten Rezepte für einen köstlichen, saftigen, aber auch schön aussehenden Schichtsalat!

Klassischer Schichtsalat zum Grillen mit 7 Zutaten

Die besten Rezepte für Schichtsalate für den Sommer

Diesen Schichtsalat aus Speck, Zwiebeln, Erbsen, Käse, Blumenkohl, Lauch und Eisbergsalat können Sie in einer großen Schüssel zubereiten. Er ist nie zu viel, denn jeder liebt ihn! Sie können den Salat variieren, indem Sie grüne Zwiebeln durch rote ersetzen oder andere Käsesorte kaufen usw. Das Originalrezept ergibt 12 Portionen.

Schichtsalat zum Grillen - leckere, schnelle Rezepte

Werbung

Zutaten:

  • 500 g Speck
  • 1 großer Kopf Eisbergsalat – abgespült, abgetrocknet und gehackt
  • 1 rote Zwiebel, gehackt
  • 300 g gefrorene grüne Erbsen, aufgetaut
  • 300 g geschredderter Cheddar-Käse
  • 150 g gehackter Blumenkohl
  • 2 Lauchzwiebeln, gehackt
  • 400 g Mayonnaise
  • 2 EL weißer Zucker
  • 100 g geriebener Parmesankäse

Zubereitung des klassischen Salats

Schichtsalat zum Grillen einfach zubereiten - Rezepte und Ideen

Werbung

Geben Sie den Speck in eine große, tiefe Pfanne. Braten Sie ihn bei mittlerer Hitze an, bis er gleichmäßig braun ist. Zerbröseln Sie den Speck und stellen Sie ihn beiseite.

Geben Sie in eine große Schüssel den Eisbergsalat und bedecken Sie ihn mit jeweils einer Schicht Zwiebeln, Speck, Erbsen, Blumenkohl, geriebenem Käse, dann wieder Speck und zum Schluss Lauchzwiebeln.

Köstlichen Salat servieren

Marmorkuchen mit Beeren ist eine leckere Idee für die ganze Familie
EINFACHE REZEPTE

Marmorkuchen mit Beeren: Genießen Sie unsere frischen und gesunden Rezepte für Nachtisch mit Saisonfrüchten!

Was könnte köstlicher sein als ein frisches Gebäck mit Saisonfrüchten? Sehen Sie sich unsere Rezepte für Marmorkuchen mit Beeren an.

Bereiten Sie das Dressing zu, indem Sie die Mayonnaise, den Zucker und Parmesankäse verquirlen. Träufeln Sie es über den Salat und stellen Sie den Schichtsalat zum Grillen in den Kühlschrank, bis er abgekühlt ist.

Leckerer, saftiger Sommer-Schichtsalat für Party

Schichtsalat mit Spinat zubereiten

Suchen Sie nach einem Gericht, das Sie für ein Picknick oder für die bevorstehende Grillparty im Sommer im Voraus zubereiten können? Dann ist dieser Spinat-Schichtsalat genau das Richtige für eine große Gruppe. Er schmeckt nicht nur gut, sondern sieht auch noch gut aus. Schichtsalate, die man im Voraus zubereiten kann, sind ideal, wenn man viele Leute verköstigen will. Oder wenn Sie ein Abendessen oder ein Grillfest für die Familie oder Freunde vorbereiten und nicht erst in der letzten Minute alles machen wollen.

Zutaten:

  • 150 g frischer Babyspinat, zerrissen
  • 300 g geschredderter Eisbergsalat (etwa ½ eines kleinen Kopfes)
  • 3 Stängel gehackter Sellerie
  • 200 g gefrorene Erbsen, aufgetaut
  • 1 Lauchzwiebel, in Scheiben geschnitten (weiße und grüne Teile)
  • 5 hart gekochte Eier, gehackt oder in Scheiben geschnitten
  • 300 g gewürfelter, gekochter Schinken
  • 300 g Mayonnaise
  • 150 g saure Sahne
  • 1 EL Salatgewürz
  • 80 g geriebener Parmesankäse

Wie Sie den Sommer-Salat zubereiten

Zutaten für einen Sommer-Salat

Vermengen Sie den Spinat und Eisbergsalat und geben Sie sie auf den Boden einer großen Salatschüssel oder einer Trifle-Schüssel. Schichten Sie die folgenden Zutaten in dieser Reihenfolge darauf: Sellerie, Erbsen, grüne Zwiebeln, hart gekochte Eier und Schinken.

Für das Dressing verrühren Sie in einer kleinen Schüssel die Mayonnaise, saure Sahne und das Salatgewürz. Verteilen Sie das Dressing gleichmäßig über die Schinkenschicht und streuen Sie den Parmesankäse über die Dressingschicht. Decken Sie Ihren Schichtsalat ab und stellen Sie ihn vor dem Servieren mindestens 4 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank.

Schneller Schichtsalat zum Grillen im Glas

Schichtsalat zum Grillen im Garten - mit Thunfisch

Dieses Rezept ist super lecker und der Schichtsalat sieht in den süßen Gläsern sehr cool aus! So bereiten Sie ihn schnell und einfach zu!

Zutaten:

  • 400 g Thunfisch, zerkleinert, abgetropft
  • Salz und Pfeffer
  • 200 g Baby-Paprikaschoten im Ganzen oder rote, geschnittene Paprika
  • 200 g weiße Bohnen, abgetropft
  • 100 g schwarze Oliven, in Scheiben geschnitten
  • 80 g Sellerie
  • 4 hart gekochte Eier, in Scheiben geschnitten
  • Olivenöl und Balsamico

Diesen Schichtsalat einfach zubereiten

Thunfisch-Salat im Glas - schnelle Rezepte

Schichten Sie den Salat in einem Glas. Beginnen Sie mit dem Thunfisch, der mit Salz und Pfeffer gewürzt ist. Fügen Sie dann die Paprika hinzu, gefolgt von den Oliven, Bohnen, Sellerie, roten Zwiebeln und dem Ei. Servieren Sie das Glas mit einer Schüssel und lassen Sie Ihre Gäste den Salat in die Schüssel geben. Würzen Sie ihn mit Olivenöl und Balsamico.

* Serviervorschlag: Servieren Sie den Schichtsalat mit leckerem, knusprigem Brot und fügen Sie grob gehackte, frische Petersilie hinzu.

Andere Möglichkeit für einen Thunfisch-Schichtsalat

Schichtsalat mit Thunfisch - Rezepte

Spargel im Blätterteig - Ummantelt oder als Flammkuchen
EINFACHE REZEPTE

Spargel im Blätterteig: Schnelle Rezepte für Quiche oder im Blätterteigmantel

Was man immer schnell zur Hand hat und auch schnell zuzubereiten ist, ist der Blätterteig. Klingt Spargel im Blätterteig nicht wie die perfekte Kombi? 

So sieht der gesunde Salat im Glas aus

Schichtsalat im Glas - gesund und schön

Veganer Schichtsalat zum Grillen mit Nudeln und Pesto

Schichtsalat zum Grillen - lecker, saftig und einfach

Folgender Salat passt perfekt zu einer vegetarischen oder veganen Ernährung.

Zutaten:

Für das gebratene Gemüse brauchen Sie:

  • 2 große Rote Bete, geschält oder gebürstet und in große Würfel geschnitten
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack
  • 2 Maiskolben (mit den Blättern)

Schichtsalat mit Pesto und Nudeln - veganes Rezept

Für das Pesto brauchen Sie (als Option nehmen Sie gekauftes Pesto):

  • 400 g Basilikum
  • 60 g Pinienkerne, oder Walnüsse, oder Samen nach Wahl, geröstet
  • 60 g Olivenöl, oder Wasser
  • 60 g Nährhefe
  • 3 EL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack

Für die anderen Schichten:

  • 300 g beliebige, kurze Nudeln, bei Bedarf glutenfrei, nach Packungsanweisung gekocht
  • 400 g Kirschtomaten, halbiert
  • 400 g weiße Bohnen, abgetropft
  • Salatblätter oder Rucola
  • 1 mittelgroße Gurke, gewürfelt
  • 1 kleine Zucchini, in Spiralen geschnitten

Zubereitung des vegetarisch/veganen Schichtsalats

Vegetarischen und veganen Schichtsalat zubereiten - leckere Rezepte

Rösten Sie zuerst das Gemüse. Heizen Sie den Ofen auf 180 °C vor und geben Sie die Rote Bete, das Olivenöl, Salz und den Pfeffer auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Stellen Sie das Blech auf eine Einschubleiste des Ofens und legen Sie den Mais direkt auf eine andere Schiene des Ofens. Backen Sie die Rote Bete und den Mais 30 Minuten lang. Die Rote Bete sollte weich sein und die Maisschale leicht verkohlt. Wenn der Mais abgekühlt ist, entfernen Sie die Schale und schneiden Sie die Körner mit einem gezackten Messer ab.

Geben Sie für das Pesto alle Zutaten in eine Küchenmaschine und mixen Sie sie so lange, bis eine glatte Paste entsteht.

Vermischen Sie in einer großen Schüssel die Salatblätter, die Gurke, die Maiskörner und die Zucchini. Schichten Sie die Zutaten in der folgenden Reihenfolge oder nach Belieben: geröstete Rote Bete, gehackte Tomaten, gekochte Nudeln, Bohnen, Pesto und dann die grüne Salatmischung. Sie können Ihren köstlichen, saftigen Schichtsalat zum Grillen sofort servieren.

Katharina Müller liebt es, alle neuen Trends in den Bereichen Beauty, Make-up, Nageldesign und Frisuren zu erforschen und sie dann mit ihren Leserinnen zu teilen. Sie hat ein Gespür für schöne Kleidung und Ästhetik. Kathi verbringt gerne Zeit in ihrem Kleingarten und kümmert sich um alle Pflanzen. Auf Deavita schreibt sie auch über verschiedene Putztricks.