Wie Sie für Ihre Grillparty Checkliste durch Planung erstellen und das Wesentliche fürs Event vorbereiten

Von Charlie Meier

Unabhängig davon, ob Sie ein Grillmeister sind, wäre es empfehlenswert, für eine Grillparty Checkliste mit den benötigten Sachen sorgfältig auszufertigen. Eine rechtzeitige Planung hilft Ihnen, die Veranstaltung optimal zu organisieren und unerwarteten Hindernissen vorzubeugen. Auf diese Weise minimieren Sie die Chancen, dass etwas schiefgeht und können die Sommerabende mit Familie und Freunden sorglos genießen. Hier sind einige nützliche Informationen und Tipps, die Ihnen bei der Organisation helfen können.

Warum Sie für die optimale Grillparty Checkliste im Voraus machen sollten

ansicht von oben auf eine grillparty im garten mit bunter tischdeko und liegestühlen

Egal, ob Sie ein kleines Grillfest im Garten für die Familie oder eine große Grillparty planen, gibt es eine Menge Sachen, die Sie dazu brauchen werden. Von den Lebensmitteln über Werkzeuge für den Grill und kalte Getränke bis hin zur Tischdekoration – eine Checkliste mit allem, was Sie benötigen, stellt sicher, dass Sie nichts vergessen. Ein gut gepflegter Grill ist nämlich das Herzstück einer jeden guten Sommerparty. Während das Zubehör in allen Formen und Größen erhältlich ist und jeder Hobbykoch zwischen Gas und Holzkohle bevorzugt, sind die Werkzeuge, die Sie benötigen, alle gleich. Die Investition in ein gutes Grillbesteck kann jedoch jahrelang halten.

schürze mit grillgabel und zange als utensilien für eine grillparty checkliste planen und als grillmeister wirken

Stellen Sie zudem noch sicher, dass Sie einen Pfannenwender, eine Zange und eine Grillgabel aus Edelstahl, die der Hitze standhalten können, zur Hand haben. Ein Backpinsel ist ebenso praktisch wie ein feuerfester Handschuh und eine Schürze. Vergessen Sie auch nicht das zusätzliche Gas oder die Holzkohle für den Grill. Die wichtigsten Dinge für so ein Ereignis beinhalten also Spatel, Zange, Grillgabel, Grillhandschuhe, Schürze, Gas oder Kohle, Aluminiumfolie, Öl und Handtücher.

Die Bereitstellung passender Getränke planen

grillen im sommer mit erfrischenden getränken am tisch und guter laune kombinieren

Eine gute Versorgung mit Getränken hält alle Gäste vor und während dem Grillen zufrieden und erfrischt. Es gibt viele Getränkesorten, die sich ideal für eine Grillparty im Garten eignen, sodass Sie sicher für jeden etwas finden werden. Bieten Sie daher eine Auswahl an alkoholfreien Getränken für Kinder und Gäste an, die keinen Alkohol trinken. Das wichtigste Getränk, besonders an heißen Tagen, ist selbstverständlich das Wasser. Stellen Sie also sicher, dass Sie genügend davon auf Lager haben, damit jeder hydratisiert bleiben kann. Fruchtpunsch ist ebenfalls perfekt für eine sommerliche Grillparty und ein Krug mit hausgemachter Limonade ist immer ein Hit. Sie können jedoch auch andere lustige und appetitliche Durstlöscher, wie zum Beispiel eine prickelnde Bowle, anbieten.

eiskalte getränke für die gäste bei einem grillfest oder party bereitstellen


Das Befüllen der Kühlbox mit eiskaltem Bier ist ebenfalls eine Grilltradition, wenn es um alkoholische Getränke geht. Während Sie eine Kiste Ihrer vertrauenswürdigen Marke abholen können, gibt es zahlreiche Biersorten zu entdecken. Grillgerichte mit Wein zu kombinieren ist ein weiteres Abenteuer, das Sie den ganzen Sommer beschäftigen kann. Es macht Spaß, nach einem großartigen Grillwein zu suchen, und Sie werden oft feststellen, dass preiswerte Rotweine die beste Wahl sind. Sie können auch Ihre Fähigkeiten als Barkeeper unter Beweis stellen und es gibt viele unterhaltsame Cocktails, die sich zum Kochen und Grillen eignen. Sie sind in der Regel einfach zu mischen und bringen die frischesten Früchte des Sommers auf den Punkt. Darüber hinaus können Sie für Ihre Grillparty Checkliste mit Getränken und Zubehör wie Bier, Wein, Cocktails, Limonade, Punsch, Wasser, Plastiktassen, Kühler, Eis, Flaschenöffner und Korkenzieher erstellen.

Unerlässliche Grillsoßen, Grillgewürze und Beilagen zur Grillparty Checkliste hinzufügen

lecker grillspeisen und appetitliche beilagen zur auswahl bei einer grillparty unerlässlich für die gäste

Von der Marinade für ein Steak bis hin zu Beilagen für Ihre Burger, sind es die kleinen Dinge, die Ihr Essen für den Grill besser machen. Gewürze und Saucen, die für eine Grillveranstaltung benötigt werden, hängen davon ab, was Sie zubereiten. Es gibt jedoch einige Grundnahrungsmittel, die Sie nicht vergessen sollten. Im Laden sind zwar viele tolle Barbecue-Saucen erhältlich, aber vielleicht möchten Sie Ihre eigene zubereiten. Die meisten Rezepte für Grillsaucen sind einfach und können Ihrem Grillfleisch eine individuelle Note verleihen. Für ein Menü mit Burgern und Hot Dogs sind Gewürze ebenso unerlässlich. Das Anordnen aller Lieblingsbeläge stellt sicher, dass jeder seine ideale Mahlzeit zusammenstellen kann. Um Ihre Burger wirklich von anderen abzuheben, probieren Sie eine geheime Sauce oder kreative Toppings, die mit Sicherheit super Burger ergeben. Die gängigsten Zutaten für Ihre Liste wären Ketchup, Senf, Grillsauce, Mayonnaise, scharfe Sauce, Käse, Tomaten, Kopfsalat, Zwiebel, Pilze, Speck, sowie Hamburger- oder Hot-Dog-Brötchen.

für eine grillparty checkliste geeignete grillsaucen und gewürze mit den passenden beilagen zu hamburgers


Für jede andere Art des Grillens benötigen Sie möglicherweise ein paar spezielle Gewürze. Einige davon gehen direkt auf Ihr Grillgut, während andere als Toppings oder Dips verwendet werden können. Ob Sie eines davon benötigen, hängt weitgehend davon ab, was Sie servieren. Zum Beispiel ist Salsa ein Muss für Tortilla-Chips auf dem Tisch, während für normale Kartoffelchips ein Dip erforderlich sein könnte. Besorgen Sie sich also Salsa, Dip, Hummus, Salz und Pfeffer, Marinade für Fleisch, Sesampaste für die nahöstliche Küche, Chimichurri für lateinamerikanische Küche und Tandoori Masala für die indische Küche.

Für die passende Tischdekoration und Sicherheit beim Grillen sorgen

passende tischdekoration und utensilien für eine grillparty checkliste beim organisieren wählen

Ihr Picknicktisch wird der Dreh- und Angelpunkt für all die Action während der Grillparty sein. Schmücken Sie ihn daher mit lustigen Dekorationen oder halten Sie die Tischoberfläche einfach und funktional. So oder so, gibt es ein paar Dinge, die Sie auf jeden Fall brauchen werden. Für Geschirr ist es einfach, Einwegteller, Utensilien und Tassen aufzuheben. Sie machen das Aufräumen sehr einfach, weil alles in den Müll geworfen wird, wenn Sie fertig sind.

grillgewürze und passende salate für fleisch auf dem picknicktisch anordnen

Wenn Sie umweltfreundlicher sein möchten, besorgen Sie sich wiederverwendbare Tischsets für den Außenbereich. Sie müssen diese nach jeder Party reinigen, aber sie sind in der Regel erschwinglich und langlebig genug. Somit können Sie eine Reihe von Grillpartys organisieren. Die wichtigsten Sachen für den Tisch wären Teller und Schalen, Gabeln, Löffel und Messer, Tassen und Gläser, Servietten, Tischdecke, Schneidbrett und Zahnstocher.

diverse fleischsorten und gemüse wie maiskolben zusammen auf dem grillrost im sommer grillen lassen

Der ganze Spaß und die Aufregung Ihrer Gartenparty können bei einem Unfall schnell ein Ende haben. Seien Sie daher vorbereitet und stellen Sie sicher, dass Sie diese Dinge zur Sicherheit bei sich haben, falls etwas passiert. Es ist auch keine schlechte Idee, sich zum Thema Grillsicherheit aufzufrischen. Dies sollten Sie haben, wenn Sie für eine sichere Grillparty Checkliste erstellen: Erste-Hilfe-Kasten, Feuerlöscher, Sonnencreme, Insektenspray oder Kerzen.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig