Erdbeermousse Rezept: fruchtiges cremiges Sommerdessert mit oder ohne Gelatine zubereiten!

Von Lina Bastian

Sie brauchen eine leichte und schnelle süße Leckerei? Dieses einfache Erdbeermousse Rezept benötigt nur wenige Zutaten und ist ein köstliches Sommerdessert!

Erdbeermousse Rezept mit Sahne und Gelatine

Dieses einfache Erdbeermousse Rezept benötigt nur wenige Zutaten

Zutaten:

Erdbeeren: Hier können Sie frische oder gefrorene Früchte verwenden.
Zucker: Streuzucker
Vanille
Gelatine-Pulver: ohne Geschmacksverstärker und mit etwas sehr kaltem Wasser (prüfen Sie auf der Packung der Gelatine, wie viel Wasser sie enthalten muss).
Sie können stattdessen auch 2 Gelatine-Blätter verwenden – in kaltem Wasser rehydriert und gut abgetropft.
Sahne: Schwere / verdickte Sahne oder Schlagsahne. Achten Sie darauf, dass die von Ihnen verwendete Sahne mindestens 30 % Fett enthält, sonst lässt sie sich nicht aufschlagen und bleibt nicht stabil.
Das Erdbeerkompott wird einfach aus Erdbeeren (frisch oder gefroren), etwas Puderzucker, Vanille und Zitronensaft zubereitet.

Wie macht man das cremige Dessert

Man kann den fruchtigen cremigen Sommernachtisch mit oder ohne Gelatine zubereiten

Für die Zubereitung dieses Desserts sind drei Schritte erforderlich: das Erdbeerpüree herstellen, die Gelatine hinzufügen und abkühlen lassen und zum Schluss die Schlagsahne unterheben und erneut abkühlen lassen.

Das Erdbeerkompott wird aus Erdbeeren, etwas Puderzucker, Vanille und Zitronensaft zubereitet

  • Waschen Sie die Früchte und pürieren Sie sie, bis sie ganz glatt sind. Sie können einen Mixer oder einen Pürierstab verwenden. Wenn Sie gefrorene Erdbeeren verwenden, stellen Sie sicher, dass sie vorher vollständig aufgetaut und gut abgetropft sind.
  • Legen Sie ein feinmaschiges Sieb über einen kleinen Kochtopf und gießen Sie die pürierten Erdbeeren darüber. Drücken Sie die Früchte durch und werfen Sie alle größeren Stücke weg. Wenn das Püree nicht durch das Sieb zu laufen scheint, müssen Sie es eventuell noch etwas mehr pürieren.

Gelatine ist eine der Zutaten des cremigen Desserts mit Früchten


  • Den Zucker und die Vanille hinzufügen. Mit dem Schneebesen einrühren, dann die Hitze auf niedrig stellen und zum Köcheln bringen.
  • Während das Erdbeerpüree erwärmt wird, die Gelatine vorbereiten. Geben Sie das Gelatine-Pulver in eine kleine Schüssel mit etwas sehr kaltem Wasser. Umrühren und ein paar Minuten beiseite stellen, bis die Gelatine fest wird und die Form einer dicken Paste annimmt.
  • Überprüfen Sie auf Ihrer Gelatine-Packung den erforderlichen Wassergehalt, um das Pulver aufzulösen, da dieser variieren kann.

Leckeres cremiges Dessert mit Sahne und Früchten zubereiten

  • Sobald das Püree zu köcheln beginnt, vom Herd nehmen und die rehydrierte Gelatine-Mischung hinzufügen. Beachten Sie, dass das Püree nicht kochen muss; es muss nur heiß genug sein, um die Gelatine aufzulösen und zu aktivieren.
  • Gut verrühren, bis sich die gesamte Gelatinemasse aufgelöst hat.
  • In eine saubere Schüssel oder eine flache Form (z. B. eine Brownie-Form) geben.

Sie können Schlagsahne für das Erdbeermousse Rezept verwenden


  • Mit Frischhaltefolie abdecken, die die Oberfläche der Erdbeermasse berührt, und zum Abkühlen 30 Minuten bis 1 Stunde in den Kühlschrank stellen (je nachdem, wie tief der Behälter ist, mehr oder weniger).
  • Wenn Sie versuchen, die Schlagsahne unterzuheben, während die Fruchtmischung noch heiß ist, wird sie schmelzen. Wenn die Erdbeermischung zu erstarren beginnt, wenn Sie sie aus dem Kühlschrank nehmen, schlagen Sie sie einfach kräftig, um sie zu lockern.

Erdbeerpüree herstellen, die Gelatine hinzufügen und die Schlagsahne unterheben

  • Geben Sie die kalte eingedickte Sahne in die Schüssel Ihres Standmixers (oder in eine große Schüssel, wenn Sie einen Handmixer verwenden) und schlagen Sie sie auf mittlerer Stufe. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit langsam, bis sich steife Spitzen bilden. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Sahne zum Ende hin aufschlagen – sie könnte schnell überschlagen und körnig werden.
  • Heben Sie die geschlagene Sahne nach und nach vorsichtig unter, drei- oder viermal. Verwenden Sie einen Silikonspatel, um die Schlagsahne vorsichtig unter die Erdbeermasse zu heben, wobei Sie darauf achten sollten, dass die Schlagsahne nicht ausläuft. Die Mousse wird zu diesem Zeitpunkt sehr flüssig und weich aussehen – das ist normal!

Der Nachtisch mit Früchten und Sahne eignet sich ausgezeichnet für die Sommerhitze

  • Füllen Sie das cremige Dessert in die Servierschalen und stellen Sie es zum Festwerden für mindestens 2 bis 3 Stunden in den Kühlschrank – oder am besten über Nacht.
  • Sobald das Erdbeerdessert fest geworden ist, können Sie es mit dem Erdbeerkompott (oder einem Belag Ihrer Wahl) belegen und mit frischen Früchten garnieren. Sie können das Dessert auch mit ein paar Kokosraspeln oder frischen Minzblättern garnieren.

Den Sommernachtisch ohne Gelatine zubereiten

Probieren Sie das einfache Erdbeermousse Rezept ohne Gelatine zuzubereiten

Man kann auch die Erdbeermousse ohne Gelatine zubereiten.

Zutaten:

200 g frische Erdbeeren, grob zerkleinert
50 g Kristallzucker
1 Teelöffel Zitronenschale
5 Esslöffel Wasser
1 Esslöffel Speisestärke
250 g ungesüßte Schlagsahne, zu festen Spitzen geschlagen

Sobald das Erdbeerkompott abgekühlt ist, heben Sie es mit einem Spatel unter die Schlagsahne

Zubereitung:

  • Erdbeeren und Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze kochen. Die Früchte mit einem Holzlöffel zerkleinern, um Erdbeerkompott herzustellen.
  • In der Zwischenzeit das Wasser und die Speisestärke zu einem Brei verrühren. Die Mischung zum Kompott geben. Weitere 30 Sekunden kochen lassen und die Mischung vom Herd nehmen.
  • Die Zitronenschale untermischen.
  • Das Kompott vollständig abkühlen lassen.

Die luftige Erdbeermousse ist einfach und schnell zuzubereiten

  • Sobald das Erdbeerkompott vollständig abgekühlt ist, heben Sie es mit einem Spatel vorsichtig unter die Schlagsahne.
  • Die Mousse in einen Spritzbeutel mit einer großen runden Spitze füllen. Die Mousse in Gläser/Becher spritzen und die Gläser 40-50 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen.
  • Vor dem Servieren mit frischen Früchten garnieren. Genießen Sie dieses köstliche Erdbeermousse Rezept mit der ganzen Familie!
Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig