Leckere und einfache Hähnchen-Rezepte: Diese Geflügel-Gerichte sind ideal für ein schnelles Abendessen unter der Woche!

Von Lisa Hoffmann

Super zart, kalorien- und fettarm, dafür aber sehr proteinreich – Hähnchenfleisch gehört zu den beliebtesten Eiweiß-Lieferanten überhaupt. Ob gegrillt, aus dem Ofen oder gebraten – es gibt kaum ein anderes Fleisch, das sich so vielseitig zubereiten lässt. Wir als Hobby-Köche lieben es, immer wieder neue Gerichte zu probieren und unsere Liebsten zu verwöhnen. Doch bei all den Aufgaben fühlt es sich manchmal so an, als hätte der Tag nie genug Stunden. Wir kommen nach Hause, öffnen den Kühlschrank und wissen nicht, was wir auf die Schnelle machen könnten. Kommt Ihnen dieses Szenario auch bekannt vor? Wenn ja, dann sind Sie hier genau richtig. Einfache und schnelle Hähnchen-Rezepte sind ideal, wenn wir etwas Köstliches und ohne viel Aufwand zubereiten möchten. Hätten Sie vielleicht Lust auf Hähnchen-Tacos? Oder doch lieber Low-Carb Hähnchen-Fajitas-Auflauf? Oder wie wäre es mit einem gesünderen Hähnchen-Burger für die nächste Grill-Party? Bringen Sie etwas Abwechslung auf dem Tisch und probieren Sie heute noch unsere Geflügel-Gerichte!

Einfache und schnelle Hähnchen-Rezepte: Die besten Hähnchen-Tacos

Hähnchen Tacos Rezepte schnelle Geflügel Gerichte Abendessen

Sie haben Lust auf Tacos? Anstatt schon wieder beim Lieferdienst zu bestellen, sollten Sie unbedingt unser Hähnchen-Tacos Rezept ausprobieren! Zartes Fleisch, cremige Sauce und selbstgemachtes Pico de Gallo – perfekt für ein schnelles und leckeres Abendessen unter der Woche! Und das Beste? Ein Taco hat gerade mal 115 Kalorien – ein echter Traum, oder?

Zutaten für 8 Hähnchen-Tacos:

  • 450 Gramm Hähnchenschenkel ohne Haut (alternativ Hähnchenbrust)
  • 8 kleine Vollkorn-Tortillas
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 EL Limettensaft, frisch gepresst
  • Je 1/2 TL Paprika- und Knoblauchpulver
  • 1 EL Chilipulver
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Pico de Gallo:

  • 1/2 Zwiebel, fein gehackt
  • 100 Gramm Tomaten, klein gewürfelt
  • 30 Gramm frischer Koriander, klein gehackt
  • 1 Jalapeño, klein gehackt (optional, aber empfehlenswert)
  • Salz und Pfeffer

Koriander-Sauce:

  • 60 Gramm Sauerrahm
  • 60 Gramm griechischer Joghurt
  • 1 EL Limettensaft
  • 20 Gramm frischer Koriander, klein gehackt
  • Salz und Pfeffer

schnelle Abendessen Gerichte Hähnchen Tacos Rezept

Zubereitung:

  • Hähnchen, Olivenöl, Knoblauchzehen, Limettensaft und Gewürze in einer Schüssel gut vermischen.
  • Etwas Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und das Hähnchen für 6-7 Minuten pro Seite bis goldbraun und knusprig anbraten.
  • Vom Herd nehmen, leicht abkühlen lassen und in kleine Würfel schneiden.
  • Für das Pico de Gallo Zwiebeln, Tomaten, Jalapeño, Koriander und Limettensaft in einer kleinen Schüssel vermischen.
  • Die Zutaten für die Koriander-Sauce in einer Schüssel glatt rühren.
  • Tortillas in einer Pfanne für 1-2 Minuten pro Seite backen.
  • Anschließend etwas Hähnchen in jede Tortilla geben, mit Pico de Gallo belegen und etwas Koriander-Sauce darüber verteilen.
  • Und fertig sind Ihre Hähnchen-Tacos!

Cremige Hähnchen-Alfredo-Pasta

Pasta Alfredo mit Hähnchen schnelle Hähnchen Rezepte Abendessen

Schön cremig, voller Geschmack und super vielseitig – wir lieben Pasta! Der italienische Klassiker ist Comfort-Food vom Feinsten und perfekt für ein schnelles und leckeres Mittag- oder Abendessen.

Zutaten für das Hähnchen:

  • 500 Gramm Hähnchenbrust
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL italienische Kräuter
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • Salz und Pfeffer

Alfredo-Sauce:

  • 45 Gramm Butter
  • 470 Gramm Sahne
  • 130 Gramm Parmesan, fein gerieben
  • 1 TL italienische Kräuter
  • Salz und Pfeffer
  • 500 Gramm Fettuccine

Hähnchen Alfredo Pasta schnelle Rezepte mit Hähnchen Abendessen


Zubereitung:

  • Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und die Pasta darin nach Packungsanleitung al dente kochen.
  • Hähnchenbrust in dünne Streifen schneiden und mit Olivenöl und Gewürzen in einer Schüssel vermischen.
  • Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Hähnchen darin für 2-3 Minuten pro Seite bis goldbraun anbraten.
  • Butter in derselben Pfanne schmelzen und Knoblauchzehen für 1 Minute andünsten.
  • Sahne und Kräuter dazu geben und zum Kochen bringen.
    Für 2-3 Minuten köcheln lassen, bis die Sahne reduziert ist.
  • Parmesankäse unterrühren und für 2-3 Minuten kochen lassen.
  • Hähnchen in die Pfanne geben und gut vermischen.
  • Die Hähnchen-Alfredo-Pasta mit etwas Parmesan garnieren und genießen!

Gesunde Hähnchen-Rezepte: Low Carb Hähnchen-Fajitas-Auflauf

Keto Abendessen Rezepte Low Carb Hähnchen Fajitas Auflauf

Ein paar Ideen für Low Carb schnelle Hähnchen Rezepte gefällig? Dann werden Sie unseren Keto Hähnchen-Fajitas-Auflauf lieben! Super cremig, voller Geschmack und 6,7 Netto-Kohlenhydrate pro Portion – einfach das perfekte Low Carb Abendessen.

Zutaten für 8 Portionen:

  • 750 Gramm Hähnchenbrust, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • Je 2 gelbe und rote Paprikaschoten, in Scheiben geschnitten
  • 1 mittelgroße Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 240 Gramm Sauerrahm
  • 120 Gramm Frischkäse, erweicht
  • 240 Gramm Cheddar-Käse, gerieben
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Fajita-Gewürz
  • Salz und Pfeffer

Low Carb Hähnchen Fajitas Auflauf Keto Abendessen Rezepte


Zubereitung:

  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und das Hähnchen für 3-4 Minuten pro Seite anbraten.
  • Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  • Zwiebeln und Paprika in der Pfanne für 3-4 Minuten andünsten.
  • Hähnchen zurück in die Pfanne geben und Sauerrahm, Frischkäse und Fajita-Gewürz einrühren.
  • Gut vermischen, mit Cheddar bestreuen und für 20 Minuten im Ofen backen.
  • Der Hähnchen-Fajitas-Auflauf nach Belieben mit Sauerrahm oder Guacamole servieren und genießen!

gegrillte Hähnchen Burger schnelle Grill-Rezepte mit Hähnchen

Sommerzeit ist bekanntlich Grillzeit und es geht nichts über einen saftigen und leckeren Hamburger, oder? Wenn Sie auf Ihre Ernährung achten, dann haben wir das perfekte Rezept für Sie! Schnell gemacht, super aromatisch und nur 330 Kalorien pro Stück – diese Hähnchen-Burger gehören für uns zu den besten, schnellen Hähnchen-Rezepten für den Sommer.

Zutaten für 4 Hamburger:

  • 450 Gramm Hähnchen-Hackfleisch
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 30 Gramm sonnengetrocknete Tomaten, klein gehackt
  • 30 Gramm griechischer Joghurt
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 Gramm Rucola oder Babyspinat
  • 100 Gramm Tomaten, in Scheiben geschnitten
  • 4 Vollkorn-Hamburger-Brötchen
  • Salz und Pfeffer

schnelle Hähnchen Rezepte vom Grill gesunde Hähnchen-Frikadellen

Zubereitung:

  • Joghurt, sonnengetrocknete Tomaten, Knoblauchzehen und Zitronensaft in einer Schüssel glatt rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Eine Grillpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Hähnchen-Hackfleisch mit Salz und Pfeffer abschmecken und 4 Frikadellen formen.
  • Die Frikadellen für 5-6 Minuten pro Seite bis goldbraun und knusprig anbraten.
  • Die Burger für 1-2 Minuten in der Pfanne toasten.
  • Anschließend mit Rucola, Tomaten und Frikadellen belegen.
  • Etwas Sauce darüber geben und fertig sind Ihre gesunden Hähnchen-Burger!

Schnelle Hähnchen-Rezepte: Köstlicher Hähnchen-Reis nach spanischer Art

spanischer Hähnchen-Reis einfache Hähnchen Rezepte Abendessen

Schnelle Hähnchen Rezepte sind unsere Rettung, wenn es mal richtig zügig gehen soll. In 30 Minuten fertig, voller Aromen und in einer Pfanne zubereitet – Sie werden dieses Hähnchen-Reis nach spanischer Art lieben!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 450 Gramm Hähnchenbrust
  • 1 mittelgroße Zwiebel, klein gewürfelt
  • 35 Gramm Olivenöl
  • 210 Gramm Reis
  • 520 ml Hühnerbrühe
  • Der Saft und die Schale von 1 Zitrone
  • 50 Gramm Oliven, klein gehackt

Spanische Gewürzmischung:

  • 1 EL geräuchertes Paprikapulver
  • Je 1 TL Knoblauchpulver, gemahlene Kreuzkümmel, Chilipulver und Koriander
  • Salz und Pfeffer

spanischer Hühner-Reis schnelle Hähnchen Rezepte Abendessen

Zubereitung:

  • Alle Zutaten für die Gewürzmischung in einer kleinen Schüssel verquirlen.
  • Hähnchenbrust mit der Hälfte des Olivenöls und der spanischen Gewürzmischung gut einreiben.
  • Restliches Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Hähnchenbrust für 2-3 Minuten pro Seite anbraten. Aus der Pfanne nehmen und beiseitelegen.
  • Zwiebeln in der Pfanne für 2-3 Minuten andünsten.
  • Reis, Hühnerbrühe, Zitronensaft- und Schale dazu geben und gut umrühren.
  • Hähnchen und Oliven in die Pfanne geben und abgedeckt für 20-25 Minuten köcheln lassen.
  • Mit Zitronenscheiben garnieren und genießen!

schnelle Hähnchen Rezepte Abendessen Hähnchen-Tacos Rezept

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig