Bestes Bananenbrot Rezept und hilfreiche Tipps, wie Sie das perfekte Bananenbrot backen!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Wenn das Leben uns überreife Bananen gibt, dann backen wir Bananenbrot! Mal klassisch, mit Schokolade, Beeren, Low Carb oder vegan – ein selbst gebackenes Bananenbrot schmeckt einfach immer und zu jeder Tageszeit himmlisch! Zudem braucht es für die Zubereitung keine besonderen Fähigkeiten und selbst Backmuffel können die Köstlichkeit ganz schnell und ohne viel Aufwand zubereiten. Doch bei der Menge an Variationen kann es ziemlich schwierig sein, das beste Bananenbrot Rezept zu finden. Aber keine Sorge, denn dafür sind wir für Sie da! Um Ihnen etwas Zeit zu sparen, haben wir nach mehreren Backversuchen DAS Rezept für saftiges Bananenbrot endlich gefunden und verraten Ihnen noch ein paar Ticks, worauf Sie beim Backen von Bananenbrot achten sollten. Also worauf warten Sie noch? Ran an den Ofen und lassen Sie es sich schmecken.

Bestes Bananenbrot Rezept

welches Mehl für Bananenbrot Rezept überreife Bananen verwerten

Wie Sie den ultimativen Butterkuchen nach Omas Art backen, haben wir Ihnen bereits gezeigt. Jetzt wird es aber Zeit fürs beste Bananenbrot Rezept aller Zeiten! Herrlich saftig, weich und unwiderstehlich köstlich – die allerbeste Art, um diese überreifen Bananen zu verwerten!

Zutaten

wie überreife Bananen verwerten Bananenbrot bestes Rezept

Werbung
Welche Kartoffeln sind am besten für welches Gericht geeignet - Liste mit Sorten
Rezepte

Welche Kartoffeln sind für welches Gericht richtig? Übersichtliche Listen für Püree, Puffer, Klöße & Co.

Welche Kartoffeln sind für die unterschiedlichen Gerichte am besten geeignet? Wir haben Ihnen übersichtliche Listen zusammengestellt.

  • 110 Gramm Butter
  • 3 große reife Bananen
  • 2 Eier, Gr. L
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 240 Gramm Weizenmehl
  • 200 Gramm Kristallzucker oder eine Mischung aus Kristall- und Rohrzucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Salz

Bananenbrot backen

Bestes Bananebrot Rezept vegan wie überreife Bananen verwerten

Werbung
  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und eine Kastenform gut mit Butter einfetten.
  • Butter in eine große Schüssel geben und für 1 Minute in der Mikrowelle schmelzen.
  • Bananen in dieselbe Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken.
  • Vanilleextrakt und Eier einzeln hinzufügen und gut vermischen.
  • Weizenmehl, Zucker, Backpulver, Zimt und Salz in einer separaten Schüssel verquirlen und nach und nach zu der Bananen-Mischung geben.
  • Den Teig mit einem Silikonspatel gut vermischen und in die vorbereitete Backform gießen.
  • Für 50-55 Minuten backen und vollständig abkühlen backen.
  • In Stücke schneiden und voilà – so einfach ist das beste Bananenbrot Rezept!

Bestes Bananenbrot Rezept vegan

kann man Bananenbrot einfrieren wie überreife Bananen verwerten

Sie möchten das beste Bananenbrot Rezept vegan zubereiten? Kein Problem, auch für Sie haben wir was! Mit einer Kruste aus braunem Zucker, einfach zuzubereiten und voller Aromen – ein echter Traum!

Zutaten

  • 3 große reife Bananen
  • 65 Gramm Kristallzucker
  • 75 Gramm brauner Zucker + 55 Gramm für das Topping
  • 80 ml Rapsöl
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 250 Gramm Weizenmehl
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz

Zubereitung

bestes Bananenbrot Rezept Tipps wie überreife Bananen verwerten

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen und eine Kastenform mit etwas Öl einfetten.
  • Bananen in eine große Schüssel geben und mit der Gabel gut zerdrücken.
  • Zucker, braunen Zucker, Rapsöl und Vanilleextrakt in die Schüssel geben und rühren, bis alles gut vermischt ist.
  • Mehl, Zimt, Backpulver und Salz in einer separaten Schüssel verquirlen und nach und nach zu den nassen Zutaten geben.
  • Gut umrühren, bis alles gut vermischt ist – nicht übermischen!
  • Den Teig in die Kastenform gießen und die Oberseite mit einem Löffel glatt streichen.
  • Mit braunem Zucker bestreuen und für circa 50-55 Minuten backen.
  • Das Bananenbrot vollständig abkühlen lassen und in Stücke schneiden.
  • Genießen!

Wie Bananenbrot lagern?

was mit überreifen Bananen backen bestes Bananenbrot Rezept

Erdbeeren Beeren mit Schoko verzieren und bemalen
Rezepte

Erdbeeren für Kindergeburtstag kreativ dekorieren: Bunte Rezeptideen für eine besondere Kita-Party!

Schnitzen, Torten dekorieren oder niedliche Figuren selber machen: So lassen sich Erdbeeren für Kindergeburtstag effektvoll inszenieren!

Unser bestes Bananenbrot Rezept haben Sie bereits nachgemacht und jetzt fragen Sie sich, wie Sie das Bananenbrot lagern? Gut verpackt hält es sich im Kühlschrank bis zu einer Woche und die dunkle und kühle Lagerung sorgt zudem dafür, dass es weiterhin schön saftig bleibt. Empfehlenswert wäre es auch, wenn Sie das Bananenbrot nicht aufgeschnitten, sondern am Stück aufbewahren. Je nachdem, ob Sie das Bananenbrot warm oder kalt genießen, können Sie es vor dem Essen ganz kurz im Ofen oder in der Mikrowelle erwärmen – schmeckt nämlich wieder wie frisch backen. Wickeln Sie also das Bananenbrot fest in Frischhaltefolie und bewahren Sie es ausschließlich in einem großen Gefrierbeutel mit Reißverschluss oder einem Plastikbehälter.

Kann man Bananenbrot einfrieren?

überreife Bananen verwerten Tipps bestes Bananenbrot Rezept

Wer möchte, der kann das Bananenbrot einfrieren! Damit es später wieder schön saftig schmeckt, lassen Sie es zuerst vollständig abkühlen und frieren Sie es am besten bereits am gleichen Tag oder spätestens am Tag danach ein. Besonders praktisch ist es, wenn Sie das abgekühlte Bananenbrot vor dem Einfrieren portionsweise in Stücke schneiden und diese luftdicht in Tüten oder Boxen verpacken. Damit das Bananenbrot nicht matschig wird, lassen Sie es immer auf Zimmertemperatur abtauen.

Bestes Bananenbrot Rezept: Hilfreiche Tipps zum Backen

bestes Bananenbrot Rezept mit Nüssen überreife Bananen verwerten Ideen

Obwohl das beste Bananenbrot Rezept auf den ersten Blick super unkompliziert scheint, gibt es ein paar Dinge, die Sie beim Backen unbedingt beachten sollten. Backen an sich ist schon eine kleine Kunst und schon kleine Fehler können zu großen Enttäuschungen führen. Lesen Sie also weiter und erfahren Sie, wie Sie das perfekte saftige Bananenbrot backen.

Verwenden Sie sehr reife Bananen

Was machen Sie also, wenn Sie bereit sind, unser bestes Bananenbrot Rezept zu probieren, aber Ihre Bananen noch nicht reif genug sind? Nehmen Sie keinesfalls grüne Bananen, denn das wird sich tatsächlich negativ auf den Geschmack und die Textur auswirken. Beim perfekten Bananenbrot gilt: Je reifer die Bananen, desto besser! Sie geben dem Brot die nötige Süße und sind für die saftige Konsistenz unerlässlich. Hier ein kleiner, aber feiner Trick, wie die Bananen schneller reifen werden. Legen Sie die ungeschälten Bananen auf ein Backblech und backen Sie sie bei 150 Gramm, bis die Schalen braune Flecken bekommen.

Das richtige Mehl für Bananenbrot verwenden

Welches Mehl fürs beste Bananenbrot Rezept sollten Sie nehmen? Ob klassisch mit Weizenmehl, mit Vollkornmehl oder sogar Low-Carb-Bananenbrot – Rezepte und Varianten gibt es nämlich viele. Doch wie bei jedem anderen Gebäck ist es wichtig zu wissen, welche Eigenschaften das Mehl mitbringt. So benötigt zum Beispiel Vollkornmehl mehr Flüssigkeit und das Bananenbrot wird dann nicht so schön fluffig wie beim hellen Weizenmehl.

Den Teig nicht zu stark mischen

So einfach das beste Bananenbrot Rezept ist und so einfach die Methode scheint, kann das Backen ein bisschen knifflig sein. Egal, ob Sie das Brot in einem Standmixer oder in einer Schüssel zubereiten, der Schüssel zu einem lockeren und saftigen Bananenbrot liegt darin, den Teig nicht zu stark zu mischen. Beim Mischen des Teigs entwickelt sich das Gluten und hat sich zu viel davon entwickeln, bekommen Sie am Ende ein zähes Brot und nicht das köstliche und fluffige Bananenbrot, auf das Sie gehofft haben. Um dies zu vermeiden, stellen Sie zuerst sicher, dass die feuchten Zutaten vollständig vermischt sind. Erst dann fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und heben Sie diese am besten mit einem Löffel vorsichtig unter – bis alles vollständig eingearbeitet ist.

Bestes Bananenbrot Rezept: Die richtige Temperatur wählen

Ganz egal, ob Sie Blätterteig Herzen oder unser bestes Bananenbrot Rezept machen – die richtige Temperatur ist vielleicht das Wichtigste, worauf Sie achten sollten. Besonders saftig wird das Brot, wenn Sie es im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad und für circa 50-55 Minuten backen. Öffnen Sie die Ofentür während der Zeit nicht und lassen Sie das Bananenbrot nach dem Backen vollständig in der Backform abkühlen.  Je nach Ofen kann es vorkommen, dass die Oberseite schneller dunkel wird – bedecken Sie die Form in diesem Fall leicht mit Alufolie.

Lisa ist 1971 in Düsseldorf geboren und aufgewachsen. Sie hat ihren Bachelor in „Kommunikationswissenschaften“ an der Uni Münster absolviert. Sie reist gerne, aber fast immer nur mit dem Auto – kurze Roadtrips mit Freunden sind ihr Lieblingshobby. Lisa interessiert sich viel für Mode, Fitness und gesunde Ernährung. Lisa gehört seit 4 Jahren zum kreativen Team von Deavita.com und da sie es liebt zu kochen, hat sie bereits mehr als 200 Artikel mit verschiedenen Rezepten geschrieben. Ihre andere Leidenschaft sind die neuesten Trends in Sachen Mode und Frisuren und wie jede Frau möchte Lisa immer auf dem neuesten Stand bleiben.