Avocado-Schoko-Kuchen: 3 außergewöhnliche und gesunde Rezepte, die die Sinne verführen

Von Marie Werth

Sie sind besessen von Avocado und essen sie zum Frühstück, Mittag- und Abendessen? Aber wenn Sie sie noch nicht als Dessert probiert haben, verpassen Sie wirklich etwas. Avocados verleihen den Süßigkeiten und Backwaren einen fantastischen Nährstoffgehalt – ein Grund mehr, noch ein Stück Brownie oder Kuchen zu essen. Wenn Sie also das nächste Mal Lust auf etwas Süßes haben, schnappen Sie sich ein paar reife Avocados und probieren Sie eines dieser fabelhaften Rezepte für einen Avocado-Schoko-Kuchen, die einfach köstlich und außergewöhnlich sind.

Gesunde und leckere Rezepte für Avocado-Schoko-Kuchen

Gesunde und verführerische Rezepte für Avocado-Schoko-Kuchen

Diese Schokoladenkuchen mit Avocado sind saftig, schmackhaft und gesünder als die normalen Kuchen. Stecken Sie Ihre Gabel in einem Stück von diesen köstlichen Versuchungen.

Glutenfreier Schoko-Kuchen mit Avocado

Glutenfreien Schokoladenkuchen mit Avocado einfach zubereiten

Egal, ob Sie sich glutenfrei ernähren oder einfach versuchen, Ihren Konsum an Weißmehl und Zucker zu reduzieren, dieser dunkle Kuchen mit Avocado und Schokolade ist einfach großartig.

Vorbereitung: 20 Minuten

Backzeit: 50 Minuten

Portionen: 8

Zutaten:

  • 60 g Kakaopulver
  • 120 ml Wasser
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • 200 g fein gemahlenes Mandelmehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 170 g dunkler Honig
  • 120 g Kokosnuss-Palmzucker
  • 2 reife Avocados, püriert
  • 4 große Eier
  • 80 g Schokotröpfchen

Zubereitung:

  • Heizen Sie den Ofen auf 160 °C vor. Fetten Sie eine Kastenform ein und legen Sie sie mit Backpapier aus.
  • Geben Sie in einer kleinen Schüssel das Kakaopulver, gießen Sie kochendes Wasser und Vanilleextrakt darauf und verrühren Sie sie mit einem Schneebesen. Es sollte eine leicht flüssige Paste entstehen.
  • Sieben Sie Mandelmehl, Backpulver und Salz in eine große Schüssel.
  • Geben Sie den Honig, Kokosnusszucker und Avocados in eine Küchenmaschine. Verarbeiten Sie alles, bis die Avocadomischung glatt und blassgrün ist.
  • Geben Sie die Schokoladenmischung in die Küchenmaschine und verrühren Sie, bis sie gut vermischt ist.
  • Verquirlen Sie die Eier und geben Sie sie in die Küchenmaschine. Pulsieren Sie 3-5 Mal, um sie in die Masse einzuarbeiten.
  • Heben Sie die Schokoladen-Avocado-Mischung vorsichtig unter die trockenen Zutaten und fügen Sie die Schokotröpchen hinzu.
  • Gießen Sie den Teig in die vorbereitete Kastenform und backen Sie ihn 50 Minuten lang oder bis ein Messer sauber herauskommt. Der Schokoladenkuchen wird ein wenig wackelig sein. Lassen Sie ihn mindestens 20 Minuten lang abkühlen, bevor er aus der Form genommen wird.

Avocado-Kuchen mit doppelter Schokolade ohne Backen

Einfaches Rezept für Avocado Kuchen mit doppelter Schokolade

Dieses wunderbare Dessert ist dekadent, reichhaltig und schmackhaft.

Vorbereitung: 30 Minuten

Abkühlen: 4 Stunden 30 Minuten

Portionen: 10

Zutaten für den Boden:

  • 250 g Ingwerplätzchen
  • 50 g getrocknete Kokosnuss
  • 150 g Butter, geschmolzen

Zutaten für die Füllung:

  • 330 g dunkle Schokolade, gehackt
  • 3 reife Avocados
  • 125 ml Milch
  • 4 EL Ahornsirup
  • 3 EL Kakaopulver

Zutaten für die Schokoladen-Ganache:

  • 150 g dunkle Schokolade, gehackt
  • 3 EL Sahne

Zubereitung:

  • Fetten Sie eine 20-cm-Springform ein und legen Sie sie mit Backpapier aus.
  • Zerkleinern Sie die Ingwerplätzchen in einer Küchenmaschine, bis kleine Krümel entstehen. Fügen Sie die Kokosnuss und die geschmolzene Butter hinzu und vermengen Sie sie. Geben Sie die Mischung in die Springform und drücken Sie sie fest in den Boden und die Seiten der Form. Stellen Sie sie für eine Stunde in den Kühlschrank zum Abkühlen.
  • Geben Sie die Schokolade für die Füllung in eine hitzebeständige Schüssel und stellen Sie sie über einen Topf mit kochendem Wasser. Rühren Sie regelmäßig um, bis die Schokolade geschmolzen ist. Nehmen Sie sie vom Herd und stellen Sie sie beiseite zum Abkühlen.
  • Geben Sie das Fruchtfleisch der Avocados zusammen mit der geschmolzenen Schokolade und den übrigen Zutaten für die Füllung in die Küchenmaschine. Mixen Sie sie so lange, bis die Masse glatt und gut vermischt ist. Geben Sie sie mit einem Löffel in die Springform und streichen Sie sie glatt mit einem Palettenmesser oder der Rückseite eines Löffels. Stellen Sie den Kuchen für 3 Stunden in den Kühlschrank.
  • Sobald die Füllung fest ist, bereiten Sie die Schokoladen-Ganache zu. Schmelzen Sie die Schokolade und fügen Sie die Sahne hinzu. Rühren Sie die Mischung, bis sie flüssig und eingearbeitet ist. Geben Sie die Ganache mit einem Löffel über die Füllung. Stellen Sie den Kuchen mindestens eine halbe Stunde lang in den Kühlschrank oder bis die Ganache fest geworden ist.

Brownies mit Avocado zum Verführen

Köstliche Brownies mit Avocado selber machen


Extra schokoladige Brownies mit Avocados! Diese gesunden Brownies schmelzen auf der Zunge und stecken voller Nähr- und Ballaststoffe in jedem Bissen.

Vorbereitung: 15 Minuten

Backzeit: 60 Minuten

Portionen: 9

Zutaten: 

  • 120 g Allzweckmehl
  • 100 g Kakaopulver
  • 1/2 TL Salz
  • 210 g brauner Zucker
  • 100 g Kristallzucker
  • 1 große Avocado, püriert
  • 4 Eier, Raumtemperatur
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 2 EL Öl
  • 170 g Schokotröpfchen

Zubereitung:

  • Heizen Sie den Ofen auf 160 °C vor. Fetten Sie eine quadratische Form ein, legen Sie sie mit Backpapier aus und stellen Sie sie beiseite.
  • Vermischen Sie in einer Schüssel die trockenen Zutaten (Mehl, Kakaopulver und Salz).
  • Verquirlen Sie in einer anderen Schüssel die Eier, Kristallzucker, braunen Zucker, Vanilleextrakt und Öl. Fügen Sie die pürierte Avocado hinzu.
  • Vermengen Sie die trockene und die feuchte Mischung, bis sie gut vermischt sind. Heben Sie die Schokotröpfchen unter den Teig.
  • Gießen Sie den Teig in die vorbereitete Form und backen Sie ihn 50-60 Minuten lang, bis ein Zahnstocher sauber herauskommt.
  • Lassen Sie die Brownies 10 Minuten lang abkühlen und stürzen Sie die Form dann auf ein Drahtgitter. Schneiden Sie die Brownies nach dem vollständigen Abkühlen in gleich große Quadrate und servieren Sie sie.
Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig