Tipps zum Essen im Sommer – Welche Ernährung eignet sich für die warme Jahreszeit?

Tipps zum Essen im Sommer – Welche Ernährung eignet sich für die warme Jahreszeit?

essen im sommer aus ananas wassermelone und anderes obst und gemüse während arbeiten am laptop


Wenn die Temperaturen zu steigen beginnen, ist es wichtig, unseren Körper durch richtiges Essen im Sommer kühl und gesund zu halten. Vor allem dann, wenn Sie sich ungesund ernähren, kann dies in der Hitze zu Ungleichgewichten wie Schlaflosigkeit, Bluthochdruck, Entzündungen, Verstopfung und Blutungsproblemen führen. Sicher, Sie könnten die Klimaanlage einschalten und kalt duschen, aber kühl bleiben sollte von innen nach außen beginnen. Mit diesen Tipps zum Essen im Sommer können Sie also Ihre Körpertemperatur niedrig halten, wenn es draußen zu heiß wird.

Essen im Sommer – Jahreszeit für Ernährungsumstellung

blattgemüse rucola samen und avocado im teller auf dem sofa mit gabel essen im sommer

Im Sommer versuchen wir meistens, die warmen und längeren Tage möglichst viel zu genießen. Wir schlafen weniger, haben aber mehr Zeit für Erholung. In dieser sehr angenehmen Saison, wenn wir weniger essen, ist es besonders wichtig, an Veränderungen in der Ernährung zu denken. Reinigen Sie Ihren Körper und geben Sie ihm mehr Energie und Kraft für die nächsten kühleren Jahreszeiten. Die Sommersaison ist also eine Zeit der Ernährungsumstellung. Die meisten unserer Körperfunktionen werden optimiert, wenn wir Lebensmittel aus der uns umgebenden Natur und im Einklang mit den Jahreszeiten und Wetterbedingungen konsumieren. Der Sommer ist die Jahreszeit, in der die Natur uns eine Fülle von frischem, mit Sonnenenergie geladenem Obst und Gemüse bietet. Diese Produkte enthalten viele wichtige und notwendige Nährstoffe, Vitamine und Mineralien.

bio gemüse wie fenchel kirschtomaten zucchini peperoni und zwiebel frisch in eimer

Sommerliche Naturprodukte können unser Organismus mit 80-90% strukturiertem Wasser hydratieren. Somit versorgen wir unseren Körper mit der notwendigen Kraftstoff  in Form von Glukose. Derartige Lebensmittel können wir außerdem auch leicht absorbieren, ohne eine Belastung auf das Verdauungssystem auszuüben. Gleichzeitig tanken wir schnell lebenswichtige Energie auf.

Ausbalancierte Ernährung als Detox im Sommer

vanille eis im becher auf dem strand essen im sommer

Der Sommer ist die günstigste Jahreszeit für den Wiederaufbau sowie für das Erhalten des Gleichgewichts. Hohe Temperaturen, viel Sonne und Energie, sowie frisches Obst und Gemüse ermöglichen und fördern uns auch mehr Rohkost zu konsumieren. Dieser wirkt entgiftend, reinigt den Körper und hält den Säuregehalt niedrig. Der Sommer ist also die beste Jahreszeit für die Alkalisierung des Körpers, wenn dieser durch den Verzehr schwerer und saurer Lebensmittel im Winter angesäuert wird.

frische kirschen in rosafarbener schüssel auf einem tisch am warmen tag


Verzehren Sie frische Früchte wie Kirschen, Aprikosen, Pfirsiche, Melonen, Feigen, Trauben und vor allem Gemüse. Solches können Gurken, Tomaten, Paprika, Kohl, Karotten, Rote Bete und andere sein. Dadurch können Sie Ihr im Winter geschwächtes Immunsystem stärken, was entsprechend für mehr Vitalität und Kraft des Körpers sorgt. Die rohe Aufnahme von Obst und Gemüse als Essen im Sommer sollte vorzugsweise 70-80% der Nahrungsaufnahme pro Tag ausmachen. Somit erreichen Sie ein Gleichgewicht im Körper, das während der kalten Jahreszeit verloren gegangen sein könnte.

Algen und Meeresfrüchte

gericht mit gurken petersilie anderem gemüse und garnellen in schüssel als essen im sommer


Der salzige Geschmack von Seetang bringt die Frische des tiefen Ozeans direkt auf Ihren Teller. Die Vorteile von Seetang reichen jedoch noch weiter. Sie versorgen Ihren Körper mit natürlichem Jod und Kalium, die sonst in der typisch westlichen Ernährung fehlen. Fisch und insbesondere Schalentiere enthalten viele Proteine und Nährstoffe, die den Körper nicht belasten. Die chinesische Medizin nutzt erneut die Meeresfrüchte und Algen. Wir können leicht erkennen, dass die meisten Fische und Schalentiere uns gesund und kühl halten können. Dies bedeutet, dass das Ergebnis des Verzehrs von Fisch auch nach dem Garen der in Ihrem Körper verweilenden Hitze entgegenwirkt. Somit können Sie sich an einem heißen Sommertag wieder ins Gleichgewicht bringen.

Kräuter können den Körper abkühlen

sommer kräuter wie minze melisse und andere sorten in gerichten verwenden

Brennnesseln, Zitronengras, Vogelmiere, Bananenblatt, Sauerampfer, Löwenzahn, Koriander, Hibiskus, Rotklee, Zitronenmelisse, Himbeerblatt und Pfefferminze. Dies sind nur einige der Kräuter, von denen bekannt ist, dass sie die Antwort auf die Wärme Ihres Körpers sind und ihn in einen kühleren Zustand bringen. Mit einigen davon können Sie Ihre Salate hervorragend ergänzen. Andere, wie Brennnesseln, Zitronengras, Hibiskus, Rotklee, Zitronenmelisse, Himbeerblatt und Pfefferminze, sind für die Zubereitung von köstlichen kalten Aufgüssen oder Tees geeignet. Brennnesseln und Zitronengras sind nicht nur für leckere Aufgüsse perfekt, sondern eignen sich auch hervorragend zum Kochen von Sommergerichten. Tatsächlich können all diese Kräuter eine kreative und erfrischende Ergänzung zu vielen Ihrer Lieblingsrezepte für die Sommerzeit sein.

sommer cocktails ohne alkohol mit früchten und sprudelwasser minzeblätter und organgenscheibe

Es mag kontraintuitiv erscheinen, aber einige Länder in den heißesten Klimazonen sind berühmt für ihr scharfes Essen im Sommer, sowie den Verzehr von heißem Tee. Dies liegt daran, dass scharfe Gerichte und heißer Tee Ihren Körper an seine Wärmeschwelle bringen, wodurch er die Poren öffnet und sich durch Schwitzen auf natürliche Weise abkühlt. Vielleicht möchten Sie diese während einer Hochzeit im Hochsommer meiden, wenn Sie sich elegant gekleidet haben. Beim nächsten Grillabend werden Sie sich jedoch großartig fühlen, wenn Sie mit Ihren Freunden einen heißen Pfefferminztee schlürfen.

Viel Wasser trinken und Flüssigkeiten zu sich nehmen

frau trinkt wasser aus plastikflasche unter den sonnenstrahlen neben einem fluss

Diese weit bekannte Tatsache ist offensichtlich, wird aber während des Sommers nicht von allen ausreichend befolgt. Bei heißem Sommerwetter neigt unser Körper zu Trockenheit, da Wasser buchstäblich aus uns verdunstet. Halten Sie Ihren Körper also noch mehr als sonst mit reichlich Wasser und Flüssigkeiten hydriert. Wenn Ihnen klares Wasser zu langweilig erscheint, können Sie ein paar Scheiben Gurke, ein paar Beeren, einen Spritzer Zitrone oder ein paar Zweige Zitronenmelisse hinzufügen. Essen Sie weniger tierische Produkte und vermeiden Sie Alkohol, Kaffee, verarbeiteten Zucker, Limonade, Mehl und Zigaretten. Wenn das Wetter heiß ist, sollte Ihr Körper nicht zu hart arbeiten müssen, um das zu verarbeiten, was Sie zu sich genommen haben.

wasser während sommer in ein glas gießen und den körper hydratisieren sowie flüssigkeiten essen

Gönnen Sie sich eine Pause, indem Sie leichtere Zutaten wie Obst und Gemüse verzehren. Vermeiden Sie Lebensmittel wie Fleisch, Milchprodukte und verarbeitete Nahrung, die zu Entzündungen führen können. Versuchen Sie Ihr Essen im Sommer durch Dämpfen zu kochen, oder mehr rohe Nahrungsmittel zu konsumieren. Meiden Sie das Garen, Braten, Backen und Frittieren. Langsam gekochte Mahlzeiten eignen sich hervorragend für die kälteren Monate, sollten jedoch im Frühling und Sommer vermieden werden. Anstatt im August einen Auflauf zu essen, nutzen Sie das warme Wetter, um beispielsweise mehr Sushi, Salate und schnell zubereitete Mahlzeiten zu genießen.

Nicht zu viel kühles Essen im Sommer

mann ist eis am stiel aus der hand einer frau am strand

Es mag verlockend klingen, das zu naschen, was direkt aus dem Kühlschrank kommt, wenn draußen die Sonne scheint. Achten Sie jedoch immer darauf, Ihre persönliche Verfassung zu berücksichtigen, wenn Sie sich für bestimmte Lebensmittel entscheiden. Wenn Sie Anzeichen und Symptome wie Reizbarkeit, Verstopfung, Durst, übermäßiges Schwitzen bemerken, oder sich einfach mies fühlen, wenn die Temperatur die oberen Ziffern erreicht, sind die Tipps in diesem Artikel genau das Richtige für Sie.

termometer mit quecksilber und steigende temperatur unter der sonne und hitze

Wenn Sie jedoch kaltes Wetter nicht mögen, sowie zu lockerem Stuhlgang oder Blähungen neigen und eine blasse Zunge im Winter bekommen, in der Sommerhitze jedoch geradezu gedeihen, ist Ihr Allgemeinzustand wahrscheinlich auf der kälteren Seite des Spektrums. Sie können immer noch gelegentlich Wassermelonen essen, wenn es draußen zu heiß wird. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie immer noch viel warmes Essen zu sich nehmen, damit Sie Ihr Organismus nicht allzu sehr abkühlt.

bio gemüse wie sellerie gelbe paprika und brokkoli als essen im sommer bevorzugen

Gemüse wie Gurken, Radieschen, Salate, Sellerie und Spinat sind bestens als Essen im Sommer geeignet. Rohes Gemüse ist immer eine gesunde Variante. Aufgrund ihrer wässrigen Natur können die genannten 5 Gemüsesorten Ihre Temperatur besonders gut senken. Früchte wie Äpfel, Melonen, Zitrusfrüchte und Beeren können Sie außerdem auch als gesunde Desserts während der warmen Tage sorglos verzehren. Genau wie rohes Gemüse, kühlt Obst fast immer das Körpersystem ab. Sie können dieses direkt als Snack oder Nachspeise essen, einen Smoothie  daraus zubereiten oder es Ihrem Wasser hinzufügen, um ein köstliches, erfrischendes Getränk zu erhalten.

Sommer Diät Plan

sich gesund ernähren und für den magen und verdauung sorgen

Versuchen Sie, gesund, lebendig und energetisch zu bleiben, wann immer es Ihnen möglich ist. Zu diesem Zweck ist es besser, sich auf mehr frisches und reifes Bio-Obst und Gemüse mit garantierter Qualität zu konzentrieren. Wir empfehlen Ihnen außerdem auch, nur eine Obstsorte pro Portion, ohne Beschränkung in der Menge, zu verzehren. Essen Sie außerdem vor allem dann, wenn Sie hungrig sind, ohne dabei auf die Kalorien zu achten. Es ist auch ratsam, große Mengen Salat während der Sommerzeit zu sich zu nehmen, wobei der Schwerpunkt auf grünem Blattgemüse liegt. Wie schon oben erwähnt, sollten Sie an heißen Tagen auch viele Flüssigkeiten trinken, beginnend morgens mit ½ Liter warmem Wasser.

frau lächelt und hält kirschtomate vor dem mund mit gemüse und küchenbrett im hintergrund

Wenn möglich, ist es besser, alle Tierprodukte und Fette, auch Olivenöl auszuschließen, um es dem Körper zu ermöglichen, sich von übermäßigem Eiweiß- und Fettkonsum zu entlasten. Diese absorbieren wir nicht leicht und sie reichern sich als Giftstoffe in den Organen an. Es ist ebenfalls ratsam, den Verzehr von Samen und Nüssen auf 20-30 Gramm pro Tag zu reduzieren. Dies ist die ideale Menge für die Aufnahme von wertvollen Fettsäuren.

gesunde ernährung und diät plan sommer aus nüssen himbeeren erdbeeren kürbiskernen walnüsse trockenfrüchte und honig

Von gekochten Lebensmitteln sollten glutenfreies Getreide, wie Quinoa, Hirse, Reis, Buchweizen und derartige Nahrung in Kombination mit einigen Hülsenfrüchten bevorzugt werden. Wenn Sie also diese einfachen und natürlichen Regeln für die richtige Ernährung je nach Jahreszeit befolgen, können Sie während des ganzen Jahres gesund und vital bleiben.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!